Amazon verwandelt Apple-Geräte in eBook-Reader

Wirtschaft & Firmen Ab dem heutigen Mittwoch bietet der Online-Einzelhändler Amazon eine kostenlose Anwendung in Apples App Store an, mit der man eBooks die für den Kindle gedacht sind auch auf dem iPhone und dem iPod Touch lesen kann. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
auf der einen seite 'ne spielerei die dem papier halt deutlich unterlegen ist, auf der anderen seite das richtige gadget für freaks wie mich. werde gleich mal gucken was das kostet - die info fehlt nämlich bei wf.
 
@Matico: kostenlose Anwendung
 
@Matico: "Einzelhändler Amazon eine kostenlose Anwendung"
 
@Matico: Da du den ersten Absatz nicht gelesen hast, bitte 100 Euro auf mein Konto. Bankverbindung folgt. :-)
 
@Matico: ich schäme mich sehr! sorry!
 
Hoffentlich wird der/das Kindle auch bald in Deutschland eingeführt. Hervorragendes und zukunftsweisendes Gerät! On topic: in meinen Augen nette Spielerei, aber kein Ersatz.
 
@felixfoertsch: Genau das ist ja auch das Ziel, das die App das Interesse weckt aber kein Ersatz für das Gerät ist und man sich am Ende den/das Kindle direkt kauft :)
 
@FreakOnALeash: Wenn das so wäre, wie viel Geräte sollte man nach deren Ansicht dann mit nehmen? Touch (Phone) und Kindle? Das wird nicht klappen. Vergleich bar mit iPod-Integration im iPhone: EIN Gerät. Der Kindle kann das wohl auch - hab ich gelesen - aber er ist für reines Musikhören zu groß.
 
@tk69: Das iphone/ipod kommt an die "bildqualität" des kindles aber nicht heran.

Kindle ist ja ein "Buchersatz" der ipod nicht. Kann er auch allein wegen dem display schon nicht.

Und naja ob ich nun wie aktuell ein Buch und mp3 player mit nehme oder dann den kindle und mp3 player...
 
Also ich kanns im AppStore nicht finden... jedenfalls nicht unter diesem Namen!
 
@blume666: Vielleicht wird er nur im US-Store angeboten??
 
@tk69: Habe nur zugriff auf den US Store, finde es aber nicht.
 
It's not about the device, it's about the store...
 
Tja, was soll man dazu sagen? etwa 90% der Elektronikgeräte die jetzt so rauskommen, sind totaler Schrott. Diese e-book reader gehören sicherlich dazu. Doch wie es bei Homo sapiens so üblich ist - nicht´s geht über die Massen.
 
@Laika: Hauptsache du bist Marktanalyst und hast ne Ahnung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich