Skype: Sprachnachrichten in SMS umwandeln

Kommunikation Die Entwickler der VoIP-Software Skype haben zusammen mit dem Unternehmen SpinVox einen Dienst vorgestellt, der empfangene Sprachnachrichten in Text umwandelt und per SMS verschickt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also Skype ist mit der version 4 so ziemlich gestorben für mich... Die ganze Oberfläche ist für mich ne Katastrophe!
 
@Magguz: Seh ich auch so, da krieg ich Augenkrebs von ! Hab wieder 3.0 draufgemacht, ende...
 
@Magguz: du hättest vielleicht die Zeit die du mit offtopic Posten verbracht hast, besser investieren können um die GUI auf das alte Design zurückzusetzen.
Mit der version 4 ist die Skype Oberfläche viel mehr "responsive"/leichter (weiß grad das deutsche Wort nicht) geworden.
Edit: ...ganz abgesehen, von den Verbesserungen der Verbindungsgeschwindigkeit und der Sprachqualität zwischen 3 und 4
 
@Magguz: Für euch gäbe es den "Kompaktmodus", falls das genehm wäre.
 
@allium sativum: die neue skypeoberfläche ist mehr als gelungen und hebt sich deutlich von anderen messengern ab. finde ich gut. schade nur, dass die linux- und mac-versionen so langsam vorankommen :/
 
@Magguz: Habt ihr alle komplexe oder warum fühlt ihr euch gleich persönlich angegriffen? Was versteht ihr denn im übrigen an dem Wort "mich" nicht? Man merkt du kennst noch mehr deutsche Wörter nicht Pavlov!
 
@Magguz: es lässt sich doch alles so einstellen, wie es bei Version 3 war...?
 
@sibbl: Schön wärs :) Alleine schon die maximale Breite des Eingabebereichs in einem Chatfenster ist nervig... Ich zieh das Fenster und aufeinmal ist der Eingabebereich nur noch nen kleiner Teil und geht nicht über die komplette untere hälfte... - Oder die unnötigen Informationen rechts vom Bild die ebenfalls riesig sind... und dort kann man auch nur wieder entweder das komplette bild mit infos ausblenden oder man hat die riesen Infos und nen Bild... mit der Kontaktliste kann ich mich anfreunden... nur das neue Chatfenster ist schrecklich... die Übersichtlichkeit und Optik ist richtig in den Keller gegangen! Und was den Speed angeht ist mMn die 3.8 mindestens genauso schnell! Qualität in sachen Webcam und Sprache hat sich nichts verändert!
 
@P4vl0v: dann schau mal auf den speicherverbauch ,und mal davon abgesehn ist die qualität des 3.8 irgend was herforragend ! und somit die bessere wahl.
 
@Magguz: Einfach die Mac-Version nutzen!
Die ist schön übersichtlich! :-)
(Steckt ja auch noch in der 2.8.0.324-Beta)

Mal ehrlich, diese langsame Entwicklung der Mac-Version ist zum Ko***n
 
@lets_nuke _the_world: Bei speicherpreisen von unter 7EUR/GB kann ich die 25MB von Skype 4 gerade noch verkraften. Dafür benutzt es den neuen SILK Codec, den vorhergehenden verisonen von Skype nicht haben. Wenn ich mir immer das zwischenzeitliche Geruckel anhören muss, wenn ich mit Mac usern spreche, dann bin ich schon froh darüber. Ausserdem kann ich jetzt auch normal mit Freunden skypen, die gerade in China sind und auf das neue Skype umgestiegen sind, denn dort sind die Anbindunge teilweise nicht die schnellsten.
 
Eine Voicemail Abo von 5 Euro pro Monat, dazu noch 19 Cent pro Nachricht und natürlich noch mind. 12 Cent gebühren. Die Gebühren für die SMS kann ich verstehen, aber wenn man sowieso schon ein Abo abschließen muss hören sich diese 19 Cent pro Nachricht irgendwie schon nach Abzocke an. Aber wer's braucht, soll glücklich damit werden.
 
@Mino: Seh ich auch so. Es wird eben versucht mit Skype möglichst viel Geld zu machen. Für mich pers. wäre das nichts, bei echter Nutzung würden da ganz schön große Summen auflaufen. Neinnein, sowas macht doch nur Sinn wenns ne kostenlose Alternative wäre. Somit ist für mich ausschließlich Skype von PC zu PC sinnvoll, alles andere bekommt man woanders doch besser oder zumindest füt die gleichen Kosten.
 
Kompakter Modus (damit funktioniert Skype4 wie 3.x): Skype öffnen, Menü "Ansicht", "Kompaktmodus". Nutze es seit Beta2 und ist super - damit ist Skype4 definitiv besser als 3.x. So viele Features die 3.x nicht hat, also ich möchte 4 nicht mehr missen - versuchs mal selbst.
 
@dicks: Wenn du meinst es sieht gleich aus ^^ Sieht halt trotzdem mal komplett anders, hässlich und unübersichtlich aus... mMn...
 
@dicks: Dann kannst mir bitte mal beantworten wieso das bei der 4er nicht mehr funktioniert, mit dem "nicht Speichern" von Chat Protokollen???
Egal was ich mache, ich kann immer die alten Nachrichten lesen, das darf ja eigentlich nicht sein. Gruß und danke schon mal für die Antwort.
 
@dicks: Für mich persönlich war die Oberfläche genauso gewöhnungsbedürftig....für exakt 10 Minuten. Danach hat man den Überblick. Sprachqualität finde ich gegenüber der 3.x Version schon besser. Das einzige, was mich stört ist, wenn man skypen möchte und einen Kontakt anruft, wird unter XP zumindest erstmal das Micro abgeschaltet und ich muss es manuell wieder aktivieren und zum zweiten minimiert sich das Fenster zum Trayicon, was besonders nervt, wenn man ein Videogespräch führen möchte. Dies alles, so hoffe ich, ist aber sicherlich nur eine Einstellungsfrage. Wenn jemand von euch Rat weiß....ich bitte drum. Gruß und seid lieb zu einander. Der Andy.
 
Hört sich für mich so an, als würden in einem Call-Center Menschen sitzen, die die eingehenden Voice-Mails manuell als SMS versenden.
Wenn das nicht neue Arbeitsplätze schafft .-)
 
@habir: Das würde die Kosten, die anfallen, ja noch rechtfertigen. (Leider?) wird dem aber nicht so sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen