a-squared Free 4.0.0.46 - Gratis Spyware-Scanner

Sicherheit & Antivirus a-squared Free ist ein Spyware-Scanner, der neben Spyware auch Würmer, Trojaner, Keylogger, Dialer, Rootkits und Adware aufspüren und vom Computer entfernen kann. Das Programm eignet sich als Ergänzung zur Virenschutzsoftware. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mag ja gut sein. Allerdings komme ich mit dem nicht klar. Hatte ihn mal 2 Monate installiert. Der hatte Sachen gefunden, die einwandfrei waren. Habe dann auch die Sachen eingeschickt. Da ist nie was gekommen. Also mir ist der suspekt. Kann ja sein, dass ich mich irre - aber das ist eben meine Meinung - bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege.
 
@Krümel: Also ich bin mit dem Programm sehr zufrieden. Kann mir nicht vorstellen, dass die auf jede Einsendung persönlich reagieren. Hab aber auch keinen Schimmer, wie viel Rückmeldung die am Tag bekommen.
 
@Krümel: Den Onlinescan auf http://www.emsisoft.de/de/software/ax/?scan=1 reicht völlig. Die 46,1 Mb könnt Ihr sparen. Auch hier, meine Meinung.
 
@Krümel: Ich habe den schon seit über einem Jahr im Einsatz und hatte nie Probleme mit Falschmeldungen oder ähnlichem. Ist meiner Meinung nach eine gute Ergänzung zum Virenscanner.
 
25 taler für etwwas, was der Spybot so mitbringt? Und wieso dann Freeware/kostenlos?
 
@mcbit:
"Im Gegensatz zur kostenpflichtigen Version enthält a-squared Free nur die Suchfunktion. Der Hintergrundwächter und die automatische Update-Funktion bleiben der Shareware-Ausgabe vorenthalten, die 24,95 Euro im Jahr kostet. "

Genaues Lesen hilft oft dabei, den Inhalt und Sinn eines Satzes richtig zu verstehen und zu erfassen: die kostenpflichtige Version kostet "25 Taler" und bringt neben einem Hintergrundwächter noch diverse andere Vorteile mit sich.
 
@luff: Und was genau negiert davon meine Aussage? Ich habe das schon gelesen. Der Spybot bringt genau diese Vorteile mit, ohne 25 Euro. Und meine Frage, warum Freeware/kostenlos bezieht sich darauf, dass es dann "Shareware" heißen muss, und nicht Freeware.
 
@mcbit:
Es gibt 2 Versionen, eine a2 Free - die ist Freeware/kostenlos, und die Version a2 Anti Malware, die kostet Geld (ist somit keine Freeware und auch nicht kostenlos) und hat deutlich mehr zu bieten als Spybot. Als da wäre: 2 Engines (mit Virenerkennung), Surfschutz, verhaltensbasierter Schutz und noch einiges mehr. Schau doch einfach mal auf der Website nach...
A2-Free ist mit Spybot zu vergleichen, die Anti Malware bei Gott nicht. Eigentlich schon ein vollwertiges Antiviren-Programm (wobei ich mich darauf nicht zu 100% verlasse, sondern es nur als Ergänzung nutze)
 
@luff: Nein, es gitb eine eingeschränkte Version, die mittels Geld auf den vollen Umfang eines Spywareprogramms erweitert wird. das ist keine Freeware. Und wenn man neben Spybot noch einen Virenscanner wie AVASt nutzt, spart man sich die 25 Euro, denn den vollwertigen Vorteil dieses programms kann man eben nur in der Vollversion nutzen, und das kannst Du nicht bestreiten.
 
@mcbit:
Aber die oben vorgestellte Version ist Freeware, begreife es endlich. Die andere Version läuft 30 Tage und dann muss man sie kaufen, da hast du Recht. Aber hier geht es um die a2 Free, und die ist free, kostet nix, basta.
Von der Kaufversion ist nur im unteren Absatz die Rede...und wer was in welcher Kombination nutzt, ist mir schrecklich egal - nur dein Wichtiggetue geht mir tierisch gegen den Strich.
Und nun troll dich...ab ins Bett, husch husch
 
@luff: Haarspalterei.
 
@mcbit:
Schon blöd, wenn man keine Ahnung hat und dabei erwischt wird :-)
 
@luff: Weil ich auf Deinen Blödsinn nicht mehr eingehe?
 
http://www.superantispyware.com/ ... ist für mich der beste....
 
@BigTune:
Auch ein toller Kommentar.

"Ich fahr übrigens ein rotes Auto...! Und das ist viel besser als eures"

Mann, werdet erwachsen...
 
@luff: Hast Du was zu kompensieren, oder warum spielst Du Dich hier so auf?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen