Bericht: Microsoft stellt Internet Explorer 8 fertig

Internet Explorer Microsoft hat offenbar die Entwicklung des Internet Explorer 8 abgeschlossen. Die Fertigstellung soll bereits am 21. Februar erfolgt sein. Als Buildstring der Internet Explorer 8 Final wird 8.0.6001.18691 genannt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja alles schön und gut! Aber was kann mir mal jemand sagen, was der IE8 besser kann als z.B. Firefox?
 
@tommy1977: abstürzen zB oder langsam sein, das alles kan der ie besser :D
 
@tommy1977: z.B. bestimmte proprietäre Erweiterungen. Ich weiß, die Firefoxxer nutzen dies als Contra-Argument, aber manche Unternehmen brauchen das.

Abgesehen davon: Was kann das iPhone besser? Und was Win Mobile oder Android? Was kann Word besser? Und was Abiword? Was kannst du besser und was deine Mutter? [bla, bla, bla]
 
@Wahnsinniger: wenn du es nicht besser weisst dann lass es doch bitte, diese unqualifizierten kommentare sind einfach assi.
 
IE ist leider immer noch der am meisten verwendete browser, da er aber viele Standards nicht richtig einhällt, ist er ein Hindernis im WWW. Der IE8 macht einen Schritt in die richtige Richtung.
 
@tommy1977: das will ich dir sagen: zentrale verwaltbarkeit, komfortablere bedienbarkeit, Active-X, u.v.m. Ein "anderer" Browser ist im Firmennetzwerk einfach nicht einsetzbar. Sollte der tag kommen, an dem ein FF o. ein Opera, auf gruppenrichtlinien hört, zentral verwaltbar, mit SMS o. SCCM verteilbar, updatebar, active-x-fähig, IE-typische css-filter kann und weiß der geier noch alles ist, dann kann man einen winzigen augenblick einen gedanken daran verschwenden etwas anderes einzusetzen als den IE.
 
@Maniac-X: Ich als 08/15 User bemerke doch in erster Linie die Benutzerfreundlichkeit beim Surfen. Da sind IE, FF und Opera auf ihre Weise gut. Wobei mir da, der IE7 und Opera am besten gefallen. Ich finde es z.B. schon ziemlich krass, dass ich bei Firefox ein Add On benötige, um beim Öffnen eines neuen Tabs die Startseite automatisch anzeigen zu lassen. Dafür hängt sich der IE gerne mal auf. Opera lief eigentlich immer sauber. Letztendlich ist es für den 0815 User einfach Geschmacksache.
 
@notme: ich bin positiv überrascht, dass tatsächlich auch noch leute, die professionell mit so etwas arbeiten, winfuture lesen und du dir sogar die zeit genommen hast eine wirklich 100%ig qualifizierte antwort zu geben - ja, auch ich habe schon über einen anderen browser im netzwerk nachgedacht, aber exakt die themen gruppenrichtlinien und zentrale updates haben mich diesen gedanken doch wieder verwerfen lassen, obwohl ich schon ein lustiges kix32 script angedacht hatte, was von einem ordner auf dem domänencontroller je das aktualisierte verzeichnis des firefox mit allen steuerscripten beim anmelden auf den client kopiert, aber das war mir dann 1. zu netzwerklastig und 2. doch irgendwie zu aufwändig - gruss yergling
 
@starchildx: zumindest in einem punkt hat er recht. und kritik sei erlaubt
 
@Wahnsinniger: hmm ich mag mein ff auch lieber aber wegen der addons und so is mir gestern aufgefallen das mein ie8 schneller is als mein ff^^
 
@Wahnsinniger: Da hast du recht, bisher war jede IE Version mist, also erwarte ich von der Version 8 nicht sehr viel.
 
@tommy1977: für domänen-admins ist der IE, auf grund der restlichen windows umgebung, viel einfacher zu verwalten oder up zu daten. erspart nun mal viel zeit und geld, wens ruckzuck über RIS geht, was bei server 2k3/8 ja bereits mit dabei ist.
 
@tommy1977: für all diejenigen User, die bisher den IE7 benützen, z.B. Firmennetzwerke etc, ist es ein Fortschritt. Was er besser kann als der FF weiss ich nicht und ist eigentlich nur sekundär. Zudem will ja nicht jedermann den FF oder Opera benützen. Es ist, so hoffen wir jedenfalls, eine weitere gute Browser Alternative geworden.
 
@tommy1977: arbeite mit Deinem Firefox und hänge hier nicht rum.
 
Wo ist er zu laden? Ich will ihn haben, so dass ich mich daran kann laben. Für mich ein must have!
 
gehört zwar jetzt nicht zur news aber: meine güte wofür man in diesem forum so alles ein minus bekommt is echt der hit!!! Ich bin zwar auch kein fan vom IE aber wiso bekommt hier jemand ein (oder merer) minus verpasst nur weil er/sie schreibt das er den IE gerne benutzt??? Man kann dabei sogar noch einen schritt weiter gehen, denn ich leses hier ständig das jemand für seine eigene meinung abgewertet wird. und die grönung des ganzen ist dann noch das jemand der vllt. nich ganz so viel ahnung vom IT bereich hat kommentare wie "
[re:3] starchildx am 23.02.09 20:06 Uhr Positiv bewertenNegativ bewertenAntworten (+4)
@Wahnsinniger: wenn du es nicht besser weisst dann lass es doch bitte, diese unqualifizierten kommentare sind einfach assi." bekommt (siehe 4. Kommentar von oben). ganz erlich das is für mich unterste schublade!!! So und jetzt dürfen die nutorischen minusklicker loslegen ...
 
@Zwulf: ab [re:3] starchildx habe ich bis zum vorletzten satz irgendwie nicht richtig verstanden was du eigentlich sagen wolltest, aber er hat von mir z.b. ein minus bekommen, weil er den IE als was besonderes ansieht und sogar als must have blabla bezeichnet. Und da sollte er sich vllt mal andere Browser angucken, denn der IE ist ganz sicher nicht das gelbe vom ei! Und würde er sich dann auhc richtig mit den anderen browser auseinandersetzen, so würde er das auch erkennen.
 
@Zwulf: WORD !
 
@laboon: gut, etwas besonderes ist er bestimmt nicht. Aber man kommt am IE nicht vorbei, Es gibt nach wie vor Seiten, die lassen sich nur mit dem IE sauber darstellen, was nicht negatives ist für die anderen Browser oder positives für den IE. Diese Web Seiten wurden ganz einfach bei der Programmierung für den IE optimiert.
 
@Zwulf: Wer ein Real-Life hat und auch noch was andres kann als ständig hier rumzuhängen, dem ist es doch sowieso egal ob er da jetzt 10 Plus oder 10 Minus kassiert - im echten Leben kannste dir da sowieso nichts für kaufen, und diejenigen die Plus-geil sind, bekommen die Anerkennung auch nicht persönlich, sondern nur ihr Cyberspace- Alter Ego.
Also lieber mal mit Freunden(innen) was unternehmen und richtige "+" dafür kassieren :-)
 
Ja klar internet Explorer 8 rausbringen aber nicht erlauben das man ne Pimmel Parade in der Fußgängerpassage macht. So haben wir es gerne.
 
@Heimchen: wo ist denn euer humor leute? xD (+)
 
@Heimchen: Oh man, man merkt, dass Rosenmontag ist. Ausschlafen und morgen kommentieren...

(Ohh, der schläft ja schon. Ist ja gar nicht mehr Montag)
 
@michi!: is auch nich mein ding, der fasching bzw die fasnacht :) (+)
 
Und bei mir in der Firma wird noch an den zehntausenden Rechnern Internet Explorer 6 eingesetzt...
 
@Piny: und wundern sich, das nichts läuft?
 
Es läuft sehr wohl alles. Jedoch könnte man die Produktivität der Mitarbeiter mit einem Browser der Tabbed Browsing unterstützt sicher vervielfachen.
Zum Glück gibt es von Opera eine USB Version, denn mit IE6 arbeite ich nicht, das lasse ich mir auch nicht aufzwingen.
 
@christi1992: Und wer sagt, dass da nichts läuft ?!
 
@Piny: ganz ehrlich, eine Firma mit einigen tausend rechnern? Bei solche zuständen sollte man den Admin updaten und dich wegen verwendung nicht autoresierter Software im Firmennetzwerk abmahmen.
 
@notme: und bei dir sollte man mal das Wörterbuch updaten ... "autoresierter" ... *lach* ... davon abgesehen - wer sagt denn, dass diese Software nicht "autoresiert" ist? *gnihihih*
 
@voodoopuppe: ja, das auch, danke! :o) sagen wir, updaten wir die tastatur...
 
@notme: ...und deinen Duden!
 
autorasiert würde ja noch Sinn geben - auto = selbst, rasiert is klar... ^^
 
@notme: du bist aber ein ganz hartgesottener admin was?
 
@Piny: wofür braucht man in einer Firma einen Browser, der Tabbed Browsing unterstützt. Am Arbeitsplatz sollte man nicht surfen sondern arbeiten. Nein, mal Sarkasmus bei Seite. An einem normalen Arbeitsplatz braucht man das Internet nur sporadisch, ausser man braucht es wie ich zum Recherchieren.
 
@notme: (re:4)Richtig. Und dann sollte man sich schlunigst nen WSUS aufsetzen und mit den Tests der Firmenanwendungen unter IE8 beginnen.
 
@Piny: Naja zu seiner Zeit war der IE 6 doch wunderbar zu bedienen und verwenden, auch wenn er sich an seine eigenen Standards hielt. Nach dem Firefox ist er heute noch mein zweitliebster Browser. Selbst Die Bedienung/ das Design gefällt mir besser als das von IE 7 / 8, fehlt nur das Tabbed Browsing.
 
Wenn er fertig ist, sollte er so schnell wie möglich verteilt werden. Er ist ein großer Schritt nach vorne. Vor allem weil die älteren Versionen dadurch ersetzt werden. IE8 ist für alle Systeme erhältlich, für die IE7 auch schon verfügbar war. man kann den IE7 also gerne überspringen.
 
@sDaniel: So ist es!
 
Hat ein sibirischer Virus die Grafikkarte befallen oder warum ist das Design beim XP-Screenshot auf Windows NT/2000-Design zuürckdegradiert? Die hätten doch wenigstens das Teil im XP Standardesign zeigen können. Das hilft mir als XP User auch nicht weiter bezüglich Vorabvorstellung (Design).
 
@Nereus: Das wird daran liegen, dass die (wie viele andere auch, mich eingeschlossen) das gute alte 2000-Design bevorzugen.
 
DANKE MS!
Endlich, nach vielen Jahren der Quälerei und Folterung endlich ein MS-Browser für den man anscheinend nicht mehr explizit optimieren muss - zumindest meine Seiten laufen ohne Hacks im IE8 RC1 und sehen dort genauso aus wie im Firefox, Opera, Chrome, Safari usw! :)

THX!
 
@DeeZiD: Einerseits darf man die Entwickler hier schon loben. Die Implementierung von CSS 2.1 ist robust. Ich denke sie ist in etwa auf dem Stand der Konkurrenz (wobei der IE hier, wie auch andere Browser, in bestimmten Bereichen Stärken und Schwächen hat).
Andererseits muss man aber auch darauf hinweisen, dass die Konkurrenz noch lange nicht überholt ist, nur weil die offensichlichen Probleme behoben sind. Unter der Haube gibts noch viel zu tun und ich wünsche den Entwicklern, diese Herausforderung erfolgreich zu bewältigen.
 
ja ist doch nur heiss macherei diese news.Hätten se nicht warten können bis der IE zur final erscheint?Jetzt hängen alle iim p2p ab und warten auf was geleaktes.Man Man
 
Die sind ja echt den bis jetzt uns bekannten Zeitplan voraus. Nur was ich nicht verstehe, warum verteilen die die Final jetzt noch an Connect Betatester? Wird ja vor dem public release e nichts mehr verändert, oder? Oder arbeiten die dann schon an den ersten Patches und Hotfixes????
 
@de_blob: Ja? Eigentlich hat man die Final letzten November erwartet. Na egal, noch gibts nirgends eine RTM. Evtl. bekommen die Connect-Tester den IE8 als dankeschön für ihre Mühen. Wäre aber dennoch sinnvoll, das ganze so schnell wie möglich der breiten Öffentlickeit zugänglich zu machen.
 
da freut sich das webdesignerherz!

nur noch ie6 und ie7 abschießen und es gibt schon sowas wie ein anständiges und neutrales browser lineup.

:thumbsup:
 
@kompjuta_auskenna: CSS ja, DOM nein.
 
Der Screenshot von XP enthält eine Desktop-Verknüpfung des Hacker-Tools keyfinder.exe. Was treiben denn die Entwickler in ihrer Freizeit? Dass dieses Prog lediglich den WinXPSchlüssel ausliest ist klar, der User hat ihn ja persönlich eingegeben und später aktiviert.
 
@jayzee: zeigt keyfinder nicht nur den key an mit dem xp aktivirt wurden ist?
 
@christi1992: ja, der aktivierte Key wird ausgelesen. Ich hab wieder Mist geschrieben. Sorry
 
ist der bug mit der sidebar schon behoben?
 
Hallo ! Als ich gestern meinen Messenger neu starten wollte, ging dies nicht. Erst als ich das nach dem Start immerwieder angebotene Update ("Eine neue Versin ist vorhanden", so hieß es) ausführte, ging der Messenger nach der installation von den Life-Seiten. Folgende Versions-Angaben sind nun im Messenger zu Lesen : "Windows Life Messenger. Version 2009 (build 14.0.8064.206 / Copyrihg 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Beinhaltet Sicherheitssoftware unter Lizenz RSA Data Security Inc. Einige Teile dieser Software stammen von unabhängigen Independent JPEG Group" Was ist das denn nun. Ist das schon die neue 8ter Version ?
 
@Uechel:
Das hat nichts mit dem IE8 zu tun, sondern ist nur das Update für die Live Essentials (Messenger, Mail etc.).
Der IE8 soll zuerst an Technet/MSDN-Kunden gehen (und die Beta-Tester) und momentan ist dort davon noch nichts zu sehen.
 
weil ich das gerade in dem Screenshot sehe, im IE8 teilen sich ja immer noch die Tableiste und die Symbolleiste eine Zeile. Lässt sich das so ändern, dass die Tableiste einzeln für sich ist wie das im FF der Fall ist?
 
Also mal ehrlich, wer glaubt wirklich das es einen fertigen IE 8 gibt??? Das ist doch nur Marketing Strategie, nicht ausschließlich, aber ne gute Portion. So bleibt man im Gespräch und jeder weiß:keine Nachrichten(updates) sind auch schlechte Nachrichten. WEIL DER MENSCH ZU SCHNELL VERGISST UND DIE WOLLEN NICHT VERGESSEN WERDEN, WEIL DIE SONST EUER GELD NICHT MEHR BEKOMMEN!!!- ganz einfach, nicht wahr?- tach auch
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles