LG: 12 Megapixel in Handy-Kamera noch 2009

Handys & Smartphones Der Handy-Hersteller LG arbeitet an einem Mobiltelefon, dass mit einer 12 Megapixel starken Kamera ausgestattet ist. Das bestätigte das Unternehmen auf dem Mobile World Congress gegenüber 'TechRadar'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Es ist das gleiche, als wenn man ein Auto kauft. Wenn es zwei weitgehend identische Modelle gibt, nimmt man das mit dem stärkeren Motor"
Ich nehme das Auto mit der besseren Linse. 8MP oder 12MP sind doch auch egal -.-
 
@DasFragezeichen: Der Autovergleich passt schon. Wenn ich für denselben Preis ein Auto mit 4 anstelle von 3 Rädern bekommen kann, dann mach ich das natürlich! Ich warte schon gespannt auf die ersten 5-Räder-Modelle!
 
@monte: ja,mit den reifen ist es oke.aber die motoren machen ja auch höhere versicherungskosten.könnte man zwar mit den kosten zum versenden vergleichen.aber die mms funktionen muss ich nicht nutzen, die versicherungs funktion jedoch schon.
 
@mil0 und monte: Nein, eigentlich nicht. Der stärke Motor bzw. das vierte Rad bringen im Gegensatz zur höheren Megapixelzahl Vorteile.
 
schon erstaunlich was man alles in so ein kleines Gerät einbauen kann. Aber der Chip ist so klein, so dass ein Pixel extrem winzig wird. Also fällt weniger Licht auf einen Pixel und somit wird die Bildqualität wiederum schlechter (Bildrauschen). Ich hätte lieber eine 4 Megapixel drin mit richtig guter Bildqualität. Aber eben, 12 Megapixel verkauft sich marketingmässig besser als 4 Megapixel.
 
"Die Bildqualität dürfte im Vergleich zu weniger hoch auflösenden Sensoren wegen der zu schlechten Optiken zwar nicht steigen...." - Warum dann 12 Megapixel ?! - Die Hälfte der Pixel, und anständig Qualität, das wäre es.
 
Das es immernoch Leute gibt, die sich mit der Pixelmanie verarschen lassen.
 
Diese Megapixel Zahl ist echt Quatsch, wie schon darüber gesagt.
Mit meinem 2MP Handy hab ich auch bessere Bilder gemacht als mit dem 3.2 jetzt...
Aber irgendwann merken die Leute das das nicht Aussagekrärfig ist und die Firmen werden sich umstellen auf beispielsweise Karl-Zeiss Objektive usw. Naja, Das Samsung sieht schon gut aus, sieht vor allem ziemlich flach aus.
Ich hoffe auch das die Firmen bald mal draufkommen Mobiltelefone OHNE Kamera zu bauen oder welche bei denen die Kamera abnehmbar ist. Bei Firmen wie Audi laufen die Leute ja noch mit riesigen Teilen rum weil sie keine Kamera haben dürfen.
 
fact ist: 6 MP braucht man ,um ne A4 seite in 1A qualität auszudrucken
da niemand(außer grafikstudios)nen A3 drucker bzw nen plotter hat,stellt sich die frage ,wozu der MP wahnsinn gut sein soll.im gegenteil,das bildrauschen steigt bei ansteigender MP zahl überproportional an-bei erhöhung des ISO wertes..
fazit: nicht nur überflüssig-sondern kontraproduktiv !!!
 
@gabriel_2006: Klar für kleine Sensoren ist alles über 6 MP Quatsch. Aber bei meiner 400D mit "nur" 10 MP stoße ich - wenn ich mal croppen muss - schnell an die Grenzen. Nächste Kamera hat 20MP aufwärts.
 
@Air50HE: Ist schon richtig, aber Fakt ist ja wohl das die Qualität des Bildes stimmen muss. Es helfen keine 20MP, wenn der daraus gecroppte Bereich verrauscht ist (höhere MP Zahl geht meistens einher mit stärkerem Rauschverhalten)
 
@cactuz911: Ach, 20mp auf nem guten Vollformatsensor sind schon zu ertragen ... da gibt es schlimmeres!
 
Ohne vernünftige Optik bringt diese Pixelmania doch nichts. Außerdem leidet die Bildqualität, je mehr Pixel man auf eine Fläche quetscht. Von daher ist ein solcher Sensor völliger Schwachsinn.
 
Ich glaube bei den heutigen Sprit-Preisen würde sich der Käufer das Auto mit dem niedrigeren Verbrauch kaufen, ob das die stärkere Motorisierung ist mag ich zu bezweifeln. Davon abgesehen, dass das gleich teure Auto mit stärkerem Motor wohl Abstriche in der Ausstattung hinnehmen muss.
 
Uninteressant!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich brauch kein Handy das versucht ein Porsche zu sein aber nur Trommelbremsen hat.
 
kann man damit eigentlich noch telefonieren oder kostet das extra
 
Wann bemerken die mal dass es nichts bringt mit einem Handy Professionell Bilder machen zu wollen??? Kauft euch ne Canon 40D, da habt ihr was fürs Geld wenns um Fotografieren geht, aber n Handy muss telefonieren und das restliche Zeugs zur Kommunikation können, aber es muss sicher keine 12MP Bilder machen können, wer die Auflösung irgendwie sinnvoll nutzen kann(so dass man ned Bemerkt dass das Bild der letzte Dreck ist, vor dem hab ich echt Respekt...
 
@bluefisch200: -.- wenn dann ne Canon 40D!!!!!!!!!!! nicht D40! man sollte sich schon a bissl auskennen wenn man sowas schreib! bein nikon heißt die eine cam D40 und die ist ne einsteigercam!
 
@Nudelsose: Stimmt, da ich aussversehen das D an die falsche Stelle geschrieben habe, habe ich natürlich keine Ahnung von...ne ist klar...so und nun geh mit deiner Kompaktkamera wieder bissel spielen...
 
Leute wer qualitativ hochwertige bilder will sollte sich eine Digicam oder ne DSLR-Cam kaufen! ich versteh echt net wer ernsthaft urlaubsfotos oder so mit dem handy macht! ich versuche auch nicht mit meiner DSLR zu telefonieren! man sollte mal langsam etwas auf dem boden bleiben, ein handy ist zum telefonieren, scheriben(sms usw) und eventuell noch zum surfen im inet und für paar kleine anwendungen gedacht aber dann wars das! aus einer krähe macht man nun mal kein paradiesvogel!
 
Ich finde meine 12 MP eigentlich ziemlich cool.... aber doch bitte nicht in einem Handy! Die Bilder werden sicher schrecklich. Meine 12 MP ist eine Fuji F100fd, bei der sind 12MP mehr als ok. Ich mag es einfach, wenn ich fast unendlich tief in 12MP Fotos rein zoomen kann wie mit einer Lupe. Das geht dann aber in guter Qualität eben fast nur mit einem Fuji Super CCD.
 
Jaaaaaaaaaa, immer mehr, immer mehr, immer mehr! Der totale Megapixel Wahnsinn im Jamba 24 Monatsabo! Sende: "Ich bin total bekloppt" an die 0815 4711 und du bekommst das neue 80 Gigapixel Handy Sonokiasung AB-G-FQT im 24 Monats Abo von Jamba mit täglich 8.000 neuen Bushido Klingeltönen und kostenfreiem Handy G3 Speed Account bei Flickr, für die außergewöhnlichen Fotografen.^^
12MP machen noch keine gute Kamera!
 
ich hab eine alte digi cam mit 1,2 mp, die macht weit aus bessere Bilder als jedes 8 mp Handy. Ich finde das ist total Schwachsinn die sollten an den linsen arbeiten und Optischen zoom bringen!
 
@wolver1n: wir haben auch noch so eine alte kamera, die haben wir vor ca. 9 jahren gekauft(wie die zeit vergeht :O)... inzwischen finde ich schon, dass die neueren handykameras schönere fotos machen..u.a genau weil sie höher auflösen können. aber 12 mp find ich auch übertrieben
kleiner tipp: totaler schwachsinn oder total schwachsinnig
 
Mir kommt es langsam so vor, als würden sich die Hersteller nur noch durch so Sachen wie Touchscreen oder eben Kameras mit noch mehr Megapixel unterscheiden... Bedienkomfor? Verarbeitung? Haptik? ... völlig egal, denn das Handy hat ZWÖLF Megapixel!! Wenn ich weitestgehend gleiche Autos vergleiche, entscheide ich mich für das Modell mit der besseren Verarbeitung und dem besseren Preis/Leistungs-Verhältnis und nich nicht für das Modell mit dem größeren Tacho!
 
ich suche lieber ne kamera mit der ich auch telefonieren kann:-)
 
@rotti1970: wie bescheuert soll das ausehen wen man die kamera vors ohr hällt? ich hab mich hier gerade krank gelacht :D
 
Oh je Megapixel hier Megapixel da ... dabei vergessen alle, dass ein zu kleiner Chip bei vielen Megapixeln das überall bekannte "Rauschen" verursacht.
Und zum Anderen schau ich beim Handykauf bestimmt nicht darauf, was für eine Cam verbaut ist. Für die Richtigen Fotos nimmt man doch lieber eine DSLR und für die einfache Knipserei ne Kompaktkamera. Spart lieber beim Handy und kauft euch ne gescheite Kamera.
 
@dayxtry: und was macht man(n), wenn seine hosentaschen wegen einem schlüssel, handy und geldbeutel schon ziemlich voll sind?
handtasche tragen wie die frauen :-)
 
@Fruchttiger: also ne Kompaktkamera bekommst auch in ner Hemdtasche unter und ne freie Hand hat man auch immer.
 
ich warte auf den tag, an dem die hersteller erkennen, dass die pixelanzahl zu keinem kauf mehr anreizen. dann werden wohl chips entwickelt die sich "pixel 2 duo" nennen und 2 x 12MP auf ein bild quetschen, das ganze dann auf 20% bildqualität komprimiert in ein jpeg packen und hohe qualität versprechen... hört sich einfach besser an :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles