Patch-Day Teil 2: Microsoft bringt vier neue Patches

Sicherheitslücken Wie jeden zweiten Dienstag im Monat ist heute wieder Patch-Day bei Microsoft. Angekündigt waren vier sicherheitsrelevante Updates für Windows und Office, die teilweise als kritisch eingestuft wurden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@unwichtig: Es werden zwei Lücken pro Patch geschlossen.
 
@xylen: ha...was sagste nu :D
 
Habt ihr was vergessen Vista Update mediacenter zb es sind 8 Updates

www.Zdnet.de
 
Wann kommt der WF-pack?
Habe Angst vor Würmer und Viren.
 
@Musti20: 1. Lesen! [...]Die komfortabelste Lösung dürfte das WinFuture Update Pack sein, dass in der Regel einen Tag nach dem Patch-Day aktualisiert wird.[...] 2. Windows Update ausführen?
 
@mr.return: was es leider aus unverständlichen gründen nicht für 64bit gibt :-/ btw schwach, dass das update über die ms-seite nicht über fx funzt
 
@Musti20: Warum nimmst du nicht Microsoft Update oder hast du etwa kein Original-Windows? http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/
 
@mr.return: Also morgen wird nächste WF pack freigegeben?
 
@BlackysTomate: ich hab kein ie7 und ich lade es runter wollte installieren dann kommt fehler:blablabla
 
@Musti20: windows update geht auch mit ie6 sowie ie8beta
 
@muesli: Natürlich kannst du die Updates mittels Firefox auch ziehn. Musst nur die entsprechende Erweiterung vorher installieren. Du findest sie unter http://yellow5.us/firefox/windowsupdate/
 
@BlackysTomate: werden kritische updates nicht auch an "nicht original windows"versionen ausgeliefert?
 
@Musti20: Benutze das Windowsupdate und gut ist.
 
Schon wieder Sicherheitslücken. Da sieht man wie sicher Windows wirklich ist, wenn da jeden Monat neue Käselöcher auftauchen.
 
@BlackysTomate: [Ironie]Was die sich erlauben![/Ironie]. Ich finds gut, dass die gefixed werden, wenn du danach gehst, das es Sicherheitslücken gibt, darfst du kein einziges Programm verwenden....
 
@BlackysTomate: Das jede Software Lücken und Bugs hat ist ja bekannt, die von Microsoft-Software werden aber komischerweise immer kurz vor dem 2ten Dienstag im Monat gefunden :))
 
@OttONormalUser: Falls der letzte Satz deiner Unwissenheit entsprungen ist: Microsoft veröffentlicht die Patches mit Absicht gebündelt zu einem festen Termin und das ist auch gut so.
 
@TiKu: Mann, das war ein Joke, warum sind denn heute alle so ernst?
 
Wenn es keine Leute gäbe deren Charakter (Ego) sie dazu zwingt nach Sicherheitslücken zu suchen (und sie auszunutzen) .. gäbs auch keine..
 
@DerTigga: Küssen wir uns, jetzt?
 
@Heimchen: Sofern du keine Sicherheitslücken hast durch die ein paar von meinen topfitten Erkältungsbazillen passen..
 
@Heimchen: Macht ma, ich will das sehen. das macht mich ratig :D
 
@DerTigga: Der fehlende Beweis für die Existenz von etwas ist kein Beleg für dessen Nichtexistenz.
 
@TiKu: Das ausnutzen wollen von Sicherheitslücken IST ein Beweis für etwas in demjenigen nicht existentes.
 
Es sind übrigens 4 Security Bulletins, nicht 2.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter