Googles neuer Sync-Service arbeitet mit ActiveSync

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google hat gestern einen neuen Synchronisations-Service für Handy-Nutzer als Beta gestartet. Dieser basiert zum Teil auf Software von Microsoft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein (+) für google :)
 
super feature. so erspart man sich den umweg über outlook
 
ja finde die entwicklung nicht schlecht, hoffe das man auch bald die aufgaben abgleichen kann! habe bis jetzt immer goosync.com benutzt.
 
Ich habs auf 2 Blackberrys parallel laufen und absolut keine Probleme muss ich sagen!
 
Schön wäre es wenn es auch ohne Web mit dem Handy funktionieren würde
 
wenn jetzt noch bald google web drive kommt braucht niemand mehr mobileme, ovi ...
 
Warum gibt es sowas nicht für den PC?
 
@lordfritte: gibt es doch: emails und kontakte über imap und kalender über google calendar sync
 
@lordfritte: Halllllo Aktiv Sync ist für "PC", also MicroSoft, bzw. die meisten Provider bieten Exchange Dienste an, da geht Outlook und Smartphone . . . .
 
gmx könnte das auch mal alles rausbringen :(
imap idle ist ja ganz gut aber halt nicht perfekt. klasse wäre mal nen echter exchange server mit kontakten etc. und ActiveSync
Weiß da jemand ob gmx was plant???? Das Angebot von 1&1 mit gmx ist ja nen Witz, da kann man wieder nicht von seiner gmx Adresse mailen.
 
@copyshopz: naja dann wirds zeitumzusteigen und die gmx mails weitleiten zu lassen. seit dem AJAX flop tut sich bei gmx überhaupt nix mehr.
 
fürchte hast recht :(
 
Woah! Wie geil iss das denn?! Funktioniert nach 10 Sekunden einrichten direkt perfekt... So soll das sein! :)

Das EINZIGSTE was ich nun noch vermisse ist eine Google TODO Liste... Rememberthemilk iss ja nice, aber ich hätt es gern im Kalender drinne, wie bei Thunderbird Lightning, Outlook, etc... und der RTM Windows Mobile Sync Client kostet.. *bäh*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen