Windows 7 Beta Build 7022 ins Internet gelangt

Windows 7 Ein weiterer Windows 7-Build drang in den letzten Tagen nach außen. Dieser soll von ukrainischen Microsoft-Mitarbeitern über die Distributions-Plattform BitTorrent bereitgestellt worden sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Distributions-Plattform BitTorrent. das habt ihr aber nett ausgedrückt.
 
@GottNemesis: Ich fürchte ich hab das bei älteren News übersehen: Was ist denn die kleine Fahne im Systray, und warum sieht das Netzwerksymbal anders aus (soll das ein Netzwerkstecker sein?). Gab es nicht mal diesen Leuchtturm?...
 
@Hades32: Die Flagge ist das Action-Center und wird wie das sehen, das Sicherheitscenter ersetzen. Es kann dieselben Sicherheitseinstellungen verwalten, aber auch ne Menge anderer Sachen
 
@sucher: Jo und vorallem genauso nerven kanns und mehr.
 
@lutschboy: es nervt leider überhaupt gar nicht. ich kucke manchmal rein obs was neues gibt.
 
Zu welchen alten System zurückkehren ? den Vista Bootmanager Aufsatz der das alte XP automatisch einbindet gibt es doch schon .
 
@~LN~: bestimmt die alten einstellungen so wie aus dem ruhezustand... nur halt mit neugebootetem arbeits speicher etc... hoffe ich mal wäre nice :)
 
@~LN~: wohl eher für die "Unerfahrenen", die sich das OS drauf machen und dann monatelang beim Bootloader die Pfeiltaste nach oben und anschließend Enter drücken anstatt ihr altes Vista/XP als Standard-OS zu setzen. Mehr Aufwand wird MS dort nicht aufgebracht haben :)
 
@Billy Gee: neugebootetem arbeits speicher << YMMD!! rofl
 
lol danke für die info .. mal suchen geht ...pfeifff
 
@camfrogfunraum: hihihihi....der war gut !!*rofl*
 
also ich hab vista nicht wirklich getestet und hassen tue ich es auch nicht
bin eher der meinung wer es nicht mag muss es auch nicht benutzen.
Ich hab XP und Ubuntu gefällt mir besser.
zwischen vista und windows 7 sehe ich kein unterschied
werde windows 7 auslassen und auf windows 8 warten
denn das kommt mit sicherheit
 
@schniepel: naja, vom alleinigen draufschauen wirst du auch keinen Unterschied sehen, testen sollte man es für solche Aussagen schon. Ansonsten ist dein Post wirklich sinnlos!
 
@schniepel: Wenn man Screenshots miteinander vergleicht, und mehr nicht fällt einen auch nichts auf... Und Vista nicht mögen, obwohl man es nicht kennt? Ich errinnere mich an die XP Einführung im Oktober 2001.
 
@DARK-THREAT: MIR fällt ja sogar was auf, wenn ich nur screenshots anschaue...
 
@schniepel: HA geiler Kommentar! beurteilst du betriebsysteme anhand der designs oder was? ^^ naja dann wart mal lieber auf windows 9!
 
@DARK-THREAT:
für mich ist vista bis jetzte nur ein 7 gigabyte großes desktop Theme
wenn man den gesammten grafik müll weglässt würde das testen aus spass machen aber wenn man monate braucht nur um ein logo bild
durch die paragraphen zu jagen oder die blöden bootscreens wo
man mehr für anwälte bezahlen muss statt von vorne rein für sicherheit zusorgen wäre das auch einen test wert.
was haben die meisten leute gesehen beim testen klar den super klimper sound beim hoch und runter fahren.
klar dafür gebe ich dann gerne 350 € für die ultimate edition aus.
sorry ich hab vergessen die schönen super neuen Wallpapers
die Windows 7 hat .
euch allen einen schönen montag
fühlt euch nicht angegriffen ihr hab doch das windows 7
nicht selbst programiert .
 
@schniepel: Man kann Deine Aussage also zusammenfassen: Du hast keine Ahnung vom Vorgänger und keine Ahnung vom Nachfolger, daher siehst Du auch keinen Unterschied. Danke, dass Du uns das mitgeteilt hast.
 
@Timurlenk: (+), er hat wirklich keine Ahnung.
 
@schniepel: Ich ruf gleich mal den Bezirksschornsteinfeger an...soviel Ruß wie du schreibst!
 
@schniepel: Wenn du dir beim Testen eines Betriebssystems genauso wenig Zeit lässt wie bei deiner Tipperei..wo Satzzeichen & Co scheinbar unter: scheißegal .. ich habs halt eilig zu fallen scheinen.. bzw unter: das Windows muss gefälligst damit klarkommen das ichs eilig habe.. :-)
 
hab die build heute bei mir installiert.wurde einiges erneuert.trotz das UAC aus ist läuft auch diesmal die sidebar :)
leider auf englisch.hab schon probiert die MUI von 7000 zu installen,geht leider nicht
und leider nur die 32bit version ^^
 
@Morpheus85: Hä? Und was hat die Sidebar bitte mit dem UAC zutun?
 
@LarsSW: in Build 6xxx bis 7000 funzt die Gadget Engine nur mit UAC weil die Gadgets jetzt auch geschützt laufen
 
@Morpheus85: man nehme die sidebar.exe aus Build 6801 und dann gehts auch unter der Beta ohne UAC :)
 
@sibbl: Oder man fügt einfach einen kleinen D-Word Wert in der Registry ein, dann läuft auch die Win7 "Sidebar" ohne UAC.
 
@Slurp: bah...frickel OS....
 
@nati0n: Oh Nein. Eine Beta... Da muss man noch ab und an Fehler ausbügeln. Wie kann das nur *erschreck* Ich muss unbedingt meinen Eltern erzählen, dass sie bei meiner Erziehung versagt haben :( Eine grausame Welt
 
nur die 32bit version im netz oder gibts auch die x64er?

anyone? danke.
 
@nxm: glaube nur die 32bit...
 
@DJxSpeedy: och Du, die x86_64 wird sicher auch noch als Beta zum Testen veröffentlicht.. aber wie immer, waren es ja die bööööösen Filesharer, kein wort von schleichwerbumm.. apropo schleichwerbung, das wird ne Reactos nach sich ziehen, ganz sicher sogar !! *rofl* liebe Grüße Blacky
 
@nxm: klasse frage. warum soll die 64bit Version hochgeladen worden sein. Da es sich um einen Win7 Beta Version handelt hat man wohl kaum die Auswahl ob Home, Home Premiun oder Ultimate und schon gar nicht die Auswahl ob 32 oder 64bit.
 
trotz einigen schwächen nutze ich mittlerweile vista. xp kann ich nach 8 jahren nun echt nicht mehr sehen. sobald win 7 fertig ist wird umgestiegen.
windows 7 wird definitiv ein großer wurf und wird das veraltete xp und vista nahezu plattmachen.
 
@darkangel88: Win 7 ist nahezu identisch mit Vista, nur in Details überarbeitet und etwas verbessert.
 
@franz0501: Das klingt super. Gerade die Details nerven mich manchmal noch an Vista. Ansich bin ich aber mit Vista zufrieden. Ich freu mich somit auf Win7
 
@franz0501: Identisch zu Vista? Vielleicht optisch, aber unter der Haube hat sich einiges (ordentlich und positiv) Verändert
 
@franz0501: "nur in Details überarbeitet und etwas verbessert" naja, sagen wir es mal so: die schlechten Seiten von Vista wurden stark überarbeitet, sodass an den Features jetzt nix mehr auszusetzen ist und Windows 7 wurde so ergänzt, dass es kleine, aber sehr nützliche neue Funktionen bietet.
 
@bowflow: Ja mir geht es genauso. Ich habe fast alle Windows's nichtmehr gemocht, an ihrem Zyklusende. Bei Vista hab ich dieses Gefühl des alten Betriebssystemes nicht, es ist nicht schlecht.
 
ich nutz seit über 2 jahren vista bin grosser vista fan, aber win7 ist nochmal um eingies geiler und besser und vor allem viel schneller ! win7 wird das neue OS !!!!

Win7 7022: http://tinyurl.com/db9cx7
 
Hab die Build schon seit sonntag^^ Paar winzige Designanpassungen aber im Großen und Ganzen wie die 7000er^^
 
@Ensign Joe: sind ja auch nur 22Builds unterschied :D
 
@m4r1uS: Naja, immerhin hat der compiler jetzt 22 mal gewerkelt und etwas rausgespuckt :-)
 
Was ich nicht verstehe warum in Vista der Consolidator an ist, bei Win7 als Beta versteh ich ja das Microsoft die Daten haben will, aber bei Vista auch noch??? Ohne das man das merkt, ist es angestellt. Ist denn Vista auch noch eine Beta??? dachte immer nein...
 
@Frecherleser2: Danke für den Tip! Gleich mal aus der Aufgabenplanung rausgehauen. ^^
 
@nojoe: siehste mal und das wissen nur wenige...Und deswegen bleiben viele ( siehe Statistik) bei XP, weil das nicht so schnüffelt. So lange das nicht geändert wird und Microsoft allen mist ungefragt abfragen kann, bleiben Betriebe eben dann doch noch lange bei XP wetten.Man merkt ja schon beim Akt. von Vista das da nur von XP gesprochen wird. Komisch
 
@Frecherleser2: Lustig. Damals wollten viele XP nicht, weil sie meinten, dass es von Morgens bis Abends nichts anderes macht, als Daten nach Redmond zu schicken. Siehe auch (das völlig unsinnige) XPAntispy. Wie sich die Zeiten doch ändern bzw. wie mies das Gedächtnis von manch einem ist.
 
@Frecherleser2: Alle Systeme machen mal Fehler, viel öfter noch Programme die nicht zum System gehören - und diese Fehler sollen ja erkannt werden. Oder eher statistisch auffällige Peaks. Hat nichts mit Beta zu tun.
 
@Frecherleser2: Ist nicht ungefragt, das läuft nur wenn du zugestimmt hast. Siehe http://support.microsoft.com/kb/939039 Und wenn das was du sagst stimmen würde, würde auch keiner Google benutzen.
Stimmt aber, unter XP wurde noch nicht soviel Daten ausgewertet. Aber auch hier ist es mir im Vergleich lieber mein OS sammelt Fehlerdaten und zeigt mir d.a. dadurch tatsächlich Lösungen an (Fast beste Fkt. in Vista) als das ein Suchanbieter durch meine pers. Daten mehr Geld verdient.
 
ich frag mich wie die final build lauten wird?
ich denke 7100.
 
@christi1992: ich frage mich, wie im Juli das Wetter wird? Ich denke, es wird wärmer als es momentan ist ... :o)
 
@SpacyTrancer: Aber Nachts ists doch noch kälter als draußen am Tomatenstrauch?
 
@DARK-THREAT: Das ist doch völlig irrelevant, da auch nachts die Häuser im Freien stehen!
 
@christi1992:
Du denkst ??, das ist schon mal ein guter Ansatz.
 
ich frage mich ob diese version auch in deutsch on liegt ausser bei ms ????
 
Also ich lad grad die Deutsche Build 7022 x86 via RS.
 
@Quipper: Es gibt keine lokalisierte deutsche Build 7022 , das was du lädst kann nur ein Fake sein.
 
@~LN~: doch doch die gibts aber die is nich geleakt.. ich nehe an da hat einfach wer ein sprachpaket gemacht / drübergebügelt
 
Hm... mal schaun is jah gleich fertig dann installier ich die Version ma in einer VM
 
@Quipper: du weißt das dass illegal ist oder?
 
@christi1992: man kann im Prinzip alles machen, solang man nicht erwischt wird :) Und wie man sieht, kann und wird Ms nix gegen solche Leaks machen!
 
@christi1992: nein, da liegst Du falsch, das ist Werbung ! *lol* liebe Grüße Blacky
 
@Blackcrack: Neee, Werbung ist das hier: http://tinyurl.com/yc8pl5
 
@DARK-THREAT: ballmer hätte marktschreier werden sollen... "schinken-steve" oder "blumen-ballmer"... "nicht 1 kochschinken! nicht 2 kochschinken! nein, 3 ganze kochschinken für 99eur... und ich muss bekloppt sein... denn ich lege noch 250g schwarzwälder drauf"... :-)...
 
@christi1992:
Du weißt, das Du das jedesmal schreibst, oder ?
In Deinem Namen ist halt doch zuviel "Christ" drin.
Lade es einfach nicht runter und Du bist auf der sicheren Seite.
Aber las die anderen ruhig Ihre illegalen Sachen machen.
Du kennst doch hoffentlich den Spruch "legal, illegal, scheißegal".
Damit lässt es sich gut leben.
 
@Quipper: sehr gut. immer nur draufhauen. Da ich deswegen kein schlechtes Gewissen haben werde, gebe ich ein (+). sehe ich genauso. wen interessiert es, ob eine "illegale" oder eine "scheissegale" VM läuft oder nicht.
 
Hab das grad mit dem Consolidator gelesen... Weiß jemand wie ich den ausschalte? :-P
 
@Quipper: In der "Aufgabenplanung" deaktivieren, wenn dich die Paranoia so sehr treibt und es reust zugestummt zu haben die Daten zu sammeln.
 
Joa weiß ich... Wenns mich erwischt dann bin ich selbst schuld :-P
 
@Quipper: genau. probieren geht über studieren
 
Ubuntu is schneller als Windows7 -> http://tech.slashdot.org/article.pl?sid=09/02/05/1919259
 
@TamCore: Saturn 5 ist schneller als M. Schumacher! :D
 
@TamCore: lass das, hilf lieber Reactos n bisschen hoch zu heben, dann brauchen wir kein Microsoft mehr.... liebe Grüße Blacky
 
@Blackcrack: Amiga Workbench 4TW! ©1989
 
@Slurp: hehe :)
 
@TamCore:MacOS ist noch schneller als Unbunt :-)
 
@TamCore: Sehr intelligenter Vergleich. Wo doch Win 7 noch in der Beta Phase stecktund ganz andere Features besitzt als Ubuntu. Ich benutze auch Ubuntu, muss allerdings nicht so sinnlose vergleiche machen. Win 7 ist ein wirklich interessantes, und jetzt schon in der Beta, ein stabiles System.
 
@TamCore: Der Benchmark ist echt komisch. Halte Fest: Bei Windows muss man 3-4 öfter klicken bei der installation! Windows ist aber generell schneller beim Booten! Beim kopieren von vielen kleinen Dateien ist Vista schlechter (Kommt evtl. von SMBv2 das mehr oder weniger bekannt), Win7 läuft offenbar in einen Beta-Bug beim kopieren auf einer Platte - und bei großen Daten sind sie wieder vergleichbar, Win7 schneller. Interessant ist aber das hier plötzlich die y-achse des Graphen nicht bei 0 anfängt um überhaupt noch einen unterschied sichtbar zu machen. Und der einzig wirkliche Benchmark zeigt das Win7 minimal schneller als Ubuntu ist. Wie kommen die auf den Titel?
 
@TamCore: Und ich bin immer 2x schneller wie du!
 
@Blackcrack: Das bezweifle ich ganz stark. Ehe bei ReactOS was Brauchbares entsteht, wird sich Microsoft sowohl die NT-Linie als auch Windows getrennt haben. D.h. ReactOS wird weiterhin hinterherhinken und MS Betriebssysteme nicht ersetzen können. Aber als eine Grundlage für alte Windows Spiele und Programme würde ich das prima finden. :)
 
@Blackcrack *daumen*
 
@Quipper: :D
 
Ist doch klar. Ich denke ist Absicht. Umso mehr Leute finden Fehler, die dann in etlichen Foren bequasselt werden :-)
 
@Dat-Katzer: test
 
@Dat-Katzer: sowas nennt man Leute ausnutzen und dann für den Support auch noch Kohle verlangen, den sie selber geleistet haben.. eigendlich ne geile Idee.. in der kommerziellen Sicht, doch menschlich und corecktheitlich ne riesen Schweinerrei, da werden Leute ausgenutzt und die dann abkassiert.. Sag aber jetzt nicht "wenn sie so bloed sind" alter, das iss einfach Gutmütigkeit und Ehrlichkeit die Microsoft hier im großen Ramen ausnützt ! Ne schweinerrei find ich das.. die geben nichts als solches zurück, die kassieren nur ab.. das iss ne menschliche Schweinerrei sowas.. tzz.. liebe Grüße Blacky
 
@Blackcrack: du kennst den unterschied zwischen "freiwillig" und "nicht freiwillig"?... microsoft zwingt überhaupt gar keinen irgendetwas von ihnen im betastatus zu testen... steve stand noch nie vor meiner tür und befahl mir, betatester zu sein... anstatt hier immer zu wundern, solltest du mal die deutsche rechtschreibung wälzen... auch ne. ist ja nicht open source...
 
@Blackcrack: Wenn du im Beta-Programm (TAP) bist bekommst du größtenteils den Support kostenlos. Wenn du einen Fehler in einer MS Software aufdeckst zahlst du NIE für Support bei MS - auch wenn du nur eine OEM-Version hast. Evtl. Vorkasse aber Bugs sind generell kostenfrei und ggf. kriegst du dein Geld auch wieder zurück, selber schon erlebt :-)
 
bei dem ganzen klimborium an Windows 7 vermisse ich das gute alte UAC wie man es von Vista kennt... diese "Level-Einstellungen" sind fün Ar$ch..... dann doch lieber ne Whitelist die bei jedem Program welches dort drinn aufgeführt ist ne MD5 erstellt... sobald diese nicht mehr "passt" einfach nochmal fragen..... so meckert das UAC weniger ist aber trotzdem sicherer als dieses ganze neue Klimborium...
 
@Stefan_der_held: Und was machst du wenn der Virus, der gerade mit der Mail gekommen ist, für sich beliebige MD5-Checksummen erstellt da es aus Outlook (das für diese Zwecke ein Checksiumme hat) aufgerufen wird? Whitelisten sind eine Sicherheitstechnische Sackgasse und das Vista-eigene Container-System in dem die Priorisierung der Prozessrechte festgelegt werden ist daher auch aus gutem Grund "dicht".
 
@joschibaer: lässt sich ganz einfach abschalten durch Abfrage via PW bevor überhaupt eine MD5 erstellt werden kann für die Whitelist :-) Manchmal denkt MS einfach zu kompliziert und sieht die - eigentlich offensichtilchen - Lösungen für Probleme nicht.
 
Entschuldigt die dumme frage aber ich nutze Windows 7 Built 7000 seit etwa einer Woche, es läuft unheimlich stabil und ich kann alle meine Programme die ich brauche ohne irgentwelche Probleme installieren/benutzen. Wenn Microsoft in nächster Zeit die Build 7022 offiziell zum Download anbietet, muss ich meine Build 7000 komplett Löschen/Formatieren oder wird von denen ein Update-Pack angeboten? Danke schonmal, Lg
 
@OnurY: Microsoft hat nicht die Absicht, vor der Fertigstellung von Win7 weitere Builds der Öffentlichkeit zum Download anzubieten. Damit erübrigt sich die Antwort auf Deine Frage.
 
@OnurY: Und nach meiner Erfahrung sollte man nie ein Update mit einer Beta-Version zu machen - zum testen OK, aber man darf nicht annehmen das es wirklch funktioniert. Und in der regel war das bei MS bisher selten möglich, meistens geht das erst von RC auf Vollversion.
 
@joschibaer und @Fernando: Danke euch zwei, Lg
 
weiss einer ob folgende patches schon im build drin sind? Windows6.1-KB961367-x86.msu, Windows6.1-KB961402-x86.msu und Windows6.1-KB962236-x86.msu.
 
Bei dieser neuen Taskleiste sollen die mal das Menü für den Rechtsklick hübscher machen ... das wirkt noch etwas seperiert und passt nicht so in die schöne neue Oberfläche.
 
unter winfuture wird geleakte software getestet .-( und verstößt gegen die eignen agb`s....
 
@ronny123: <ironie> neee das würde Winfuture nie machen... Der Webbrowser mit der Winfuture Seite wurde nachträglich mit Photoshop in das Bild gepflastert *gg die Original Bilder sind vom jemand anderes :-)</ironie>
 
Beim Setup wird man sofort aufgefordert Updates automatisch während der Installation zu aktivieren. Es sollte dann auch (für Leute ohne Router) ein Internetverbindungsmenü geben wie es die Knoppicillin (sehr einfach!) oder Knoppix schon lange hat. Partitionen verkleinern/vergrößern geht doch auch seit Vista. Interessanterweise gibt es während des Setups keinen Feedback-Button! Bin ganz zufrieden mit meinem 512mb ram, 1,3 ghz duron und classic theme! Nur mit den Neustarts... Sollte mit Vista nicht schon in einem Zug ein Image aufgespielt werden?? Naja, bald spilt man eh nur noch (virtuelle) Images ein.
 
@9100i: Du hast nur 512mb RAM, 1,3er Duron un das läuft wirklich gut? Soll keine dumme Frage sein, mich intressierts auch das Ding ma zu testen nur wollt ich ma vorher wissen wie Eure Erfahrungen sin...hab nen A64 3000+ Venice un 1024mb RAM..GF6600LE...Vista hat bei mir nur rumgelaggt(habs allerdings getestet als es grad frisch war)
 
@DionysoZ: Also mit 512mb RAM läufts genauso schwerfällig wie mit der Vista-Beta/RC-Version. Es geht, aber nur so gerade eben. Bei Portable Versionen von "Total Commander", Google Chrome" oder "Opera" merk ich allerdings kaum Speed-Unterschiede, auch die "AVG Antivir Free Version 8" läuft gut. Nur der Explorer stürzt ab und zu ab, war bei der Vista Beta aber auch andauernd. 1024mb RAM wär wohl deutlich besser, werd mir diese Woche/Monat aber noch einen 2.PC mit 2gb/4gb RAM zulegen. Hab mich vorher bei winhistory-forum.net (siehe "Betas", dann "Folterknecht") informiert. Es soll sogar mit 160mb funktionieren..
 
toll jetz fühlt man sich schon so mit der win7 beta 1 als würde man ein uraltes os benutzen -.- :-p
 
@miaki08: ist doch klar, wer würde denn noch für die Final bezahlen wollen... Wir sehen Ende des Jahres noch viel älter aus. Aber mir reicht das jetzt schon, sieht gut aus die Vista "Second Edition" *schmunzel*
 
schnipe nenenene

also win 7 hat wirklich gutes in sich .. sicherlich ob es gerechtfertigt is sich neu zu nenen is eine sache aber fakt is .. es sieht aus wie vista sogar besser und hat die geschwindikeit von windows xp. und das wollten alle . ich bin mit der beta schon s zufreiden das ich es jetzt schon kaufen würde.. und das sagt ein vista hasser :-)
 
@camfrogfunraum: ich hab zu hause auch noch xp laufen... aber hier in der arbiet läuft ein vista auf einem viel schnelleren rechner ist aber extremst langsam. wenn das stimmt was du sagst werde ich zu hause auf win7 umsteigen. Getestet wird auf jeden fall.
bin schon gespannt.
 
doppelpost... bitte löschen...
(soviel zum langsam reagierenden vista!)
 
Also alle Leute die hier noch auf Vista rumhacken: Ich fands schon genial (seeeehr einfach, aber genial), dass beim Umbenennen von Dateien nicht automatisch die Endung mit ausgewählt ist ^^ Mit Windows 7 bin ich bisher auch zufrieden, mal sehen was mit der RC bringt, Bin mir dann aber trotzdem nicht sicher ob ich umsteigen soll oder ob ich es nur für meine 1ghz-notebook-krücke holen soll, wo es auch ganz passabel drauf läuft.
 
Mich würde es wunder nehmen ob es möglich ist das Deutsche Sprachpacket von der Build 7000 bei der Build 7022 zu installieren ?sollte doch eigendlich funktionieren.
 
Ich habe nur 1x Vista kurz getestet, aber noch nicht Win7 ausprobiert. Leider liest man immer nur: dies ist bunter, jenes hat eine optische Verbesserung bekommen, hier ist ein Menü dazugekommen. Das ist doch m.E. alles völlig uninteressant. Wie sieht es denn wirklich aus, wie ist das gesamte Verhalten? Kann man flüssiger mit arbeiten als mit Vista? Wie ist der Ressourcenverbrauch? Rödelt die Platte immer noch permanent? Wie sind die Startzeiten einzelner Programme im Vergleich zu Vista? Ich hatte Vista auf einem Samsung P510 mit 2 GB, bin dort aber auf XP zurückgegangen, weil alles ein wenig träge erschien. Unter XP arbeitet der Rechner sehr performant.
Wäre schön, wenn ein paar Erfahrungsberichte gepostet werden könnten :)
 
@Wall-E: Also bei mir läuft die Beta von Windows 7 flüssig und um einiges Schneller als Vista, und auch der Leistungsindex ist etwas höher als bei Vista ^^ Vista = 3.8 & Windows 7 = 4.0 ^^
 
@KJackYo: Win7 ist schneller als Vista, aber die Schlussfolgerung aus dem unterschiedlichen Leistungsindex ist falsch, denn Win7 hat eine andere Bewertung (bis 7,9) als Vista (bis 5,9).
 
@KJackYo & Fernando:
Vielen Dank für die erste Einschätzung!
 
@Wall-E: Ich habe es gestern mal geschafft etliche games zu testen. Auch im Desktopbereich erschien mir das ganze System viel ruhiger. Games wie Crysis laufen bei mir erste Sahne endlich kann ich die volle Grafikpracht geniessen ohne Ruckler. Problem was ich noch habe ist FarCry2 DX10 stürzt immer ab. Das ist bei Vista auch so aber Dx9 läuft auch viel flüssiger. Wegen mein DX10 problem in FC2 schaue ich heute abend mal genauer nach vllt hat hier ja einer eine lösung :-)
 
@Fernando: Oh auf das habe ich gar net geachtet, vielen dank für die Info =)

EDIT:@Wall-E: Auch viele Programme die auf Vista laufen, funktionieren auch tadelos auf Win 7! Hab Win 7 als zweites System auf dem Computer am laufen und bin bisher begeistert!
 
@Wall-E:
ich sehe das genauso immer nur infos über 20 neue wallpapers
taskleiste wurde verbessert aber das wesentliche was eigendlich
wichtig ist geht unter ob nun die taskleite oben oder unten ist spiel keine rolle
man müsste sich bei der installation aussuchen können ob man den
internet explorer haben will oder nicht
also die gesammten komponete solte selber wählbar sein
das wäre eine begeisterung wert.
Klar hatte ich vista drauf gehabt danach fing ich auch mit dem löschen an
sound,wallpaper,animierte mauszeiger,screensaver
so und jetzte fleissig den minus button anklicken
dann kann ich das gleiche sagen als vista drauf war
mei sieht dat aber schick aus.:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles