Wurm legt französische Luftwaffe teilweise lahm

Viren & Trojaner Der Conficker-Wurm soll in den letzten zwei Wochen eine Reihe von Computersystemen der französischen Luftwaffe infiziert haben. Infolge dessen musste der Flugbetrieb für einige Kampfjets offenbar eingestellt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
läuft der Wurm denn auch auf den Computersystemen in den Kapfjets? :p
 
@DataLohr: In Frankreich laufen die Jets mit Windows :D EDIT: Ihr humorlosen Minus-Kiddies könnt mir wie immer ganz genüßlich den Buckel runter rutschen :-)
 
@maichawkins: jet + windows = humor?? nö!
 
@maichawkins: Na ja, was erwartest du denn? Der Witz oder was das sein soll, ist ziemlich flach.
 
@Helmhold: leute also bißchen Witz, auch wenn der so einfach ist, muss man verstehen können!! Der Witz ist kurz und paßend zum Thema.......und die ganzen die hier Minuspunkte verteilen das sind welche die eh nie eine Abbekommen :))))))).....in diesem Sinne...
 
@tigerblade: Es gibt halt Leute die ihr lachen verkauft haben :-) *hust* EDIT: Der erste von denen hat mir schon ein Minus gegeben *mich weglach* :D:D:D:D EDIT-2: Schon 3 die ihr Lachen verkauft haben... Ich roll mich hier weg... was für eine humorlose Community (Ausnahmen bestätigen die Regel)
 
@maichawkins: ich halte mich wirklich nicht für humorlos. aber sorry, windows im flugzeug - das hat sooo einen bart dass es schon fast wehtut....und irgendwann KANN man darüber nicht mehr lachen, es sei denn man ist senil und von alzheimer befallen. mfg
 
@Helmhold:
Na wenn der so flach war, war es vielleicht ein Plattwurm!
 
@maichawkins: Was soll daran lustig sein, es gibt wirklich Flugzeuge die mit Windows laufen. Davon abgesehen sind Netzwerkrechner der Luftwaffe betroffen und keine Flugzeuge. Dein Kommentar ist imho völlig unpassend und verdient seine Minuse.
 
@DSidious: (+) der war gut :D
 
@Zebrahead: Vielleicht ist dir aufgefallen, das mein Kommentar eine Antwort auf die Frage von DataLohr war :-) Somit ist "unpassend" wohl hier nicht zutreffend...
 
das nächste mal ein paar blau-weiss-rote hähne neben die rechner stellen, dann ist auch schluss mit würmern, beim französischem militär... :-)...
 
Irgendwie musst ich gerade an die Meldung von gestern denken "Bundeswehr rüstet sich für Angriffe aus dem Netz" ... Angriff ist die beste Verteidigung, aber ich dachte die Franzosen sind schon lange Verbündete von Deutschland. tztztz :D
 
@wedge: verdammt hätten wir die jungs schon gehabt,hätten unsere glorreiche armee dies nutzen können :)
 
@wedge: Unsere jungs sind scheinbar ziemlich gut :-P
 
@wedge:
Wenn morgen dann in Großbritannien und übermorgen in Russland auch die Jets ausfallen, wissen wir ja wies weitergeht :D
 
ich will nicht wissen was passiert wenn zwei erste welt staaten mit moderen systemen und allem computer zeugs krieg führen XD da wird doch mit sicherheit nur noch gehackt und lahmgelegt was das zeug hällt ^^ erinnert mich an stirb langsam 4.0 oder an die hacker, die anfang letzten jahres vesucht haben die usa zu erpressen und geld verlangt haben, mit der drohung, dass sie einige kraftwerke hacken. tja die hams net geglabt und nicht gezahlt und schwups gabs eine reihe von stromausfällen XD.
 
@XenoX: Wobei ich Filme in denen Leute in 5 Sekunden durch 20 Firewalls kommen eher lustig als beängstigend finde. So auch Stirb Langsam 4.0 oder auch 24.
 
@DennisMoore: Stirb langsam 4.0 war langweilig spiegelt aber dieses Marode und Gefährliche Netz wieder .
 
@overdriverdh21: Na, ich weiß ja nicht ob der irgendwas wiederspiegelt oder doch nur von jemandem mit zu viel Fantasie gemacht wurde. Ich tippe mal auf letzteres. Jedenfalls waren die Plots der anderen SL-Teile IMHO um ein vielfaches glaubwürdiger.
 
@XenoX: ja echt komisch da drücken die ein zwei tasten und sind drinnen .. ahh ne password abfrage brootforce läuft 3 sec später pling das passwort ist entschlüsselt man geil .. dem sein rechner möchte ich auch haben der milionen von möglichkeiten in sekunden durch gehen kann ^^
 
@DennisMoore: Mir ging es um das Moderrate Netz der Amys und weshalb warum man auch immer alles an das Internet hängt .
 
ich bin schon gespannt wie es sich auswirkt wenn die ganzen infizierten privaten Rechner für Angriffe benutzt werden
ich glaube da kommt noch was großes auf uns zu
weil es gibt sehr viele die sich die nötigen patches nicht holen oder geholt haben
 
@Bamby: Vielleicht gibt es ja auch "Goldeneye" bereits.
 
@Elvenking: wer weiß wer weiß ich lass mich da mal überraschen
 
@Elvenking: Goldeneye wird umgangssprachl. auch "google" genannt :)
 
@eQu1n0xx: Hat ja auch soviel zu tuen als wie der vergleich mit meiner Latte in der Hose und des Latte macchiato .
 
So hats bei Terminator auch angefangen. SkyNet lebt! Das ist das ENDE!
 
@Daiphi: John Connor wird es schon regeln...
 
Vielleicht hat MacGyver ja inzwischen das Schweizer Taschenmesser mit USB-Stick..
 
@Daiphi: Man arbeitet auf jeden Fall an einigen Sachen, die einem zu denken geben, wie nah solch ein SciFi Film an der Realität sein kann.
http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,604968,00.html
 
@Schleichende Demenz: der artikel über die winzigen roboter erinnert an die replikatoren von stargate, also muss an solchen filmen schon was drann sein. vielleicht gibt es skynet auch schon in anderer form und nennt sich jetzt ....... :-))
 
@Daiphi: "vielleicht gibt es skynet auch schon in anderer form und nennt sich jetzt "....... Französische Luftwaffe O_O!
 
Vieleicht sollten wir Chuck Norris um hilfe rufen xD
 
@Daiphi: hrr dachte Skynet wäre oberschlau... wad will er mit der luftwaffe von den franzen... da kann er gleich timbuktu besetzen =B
 
Würd mich nicht wundern, wenn diese Infektion nur in eher unwichtigen Systemen aufgetreten ist. Vielleicht in Surfstationen für die Soldaten oder so. Aber es macht natürlich Spaß erstmal über das "lahmlegen der Luftwaffe" und die "Sicherheit der Militärnetze" zu fabulieren solange es noch keine näheren Erkenntnisse gibt.
 
@DennisMoore: Das macht auch Spaß, wenn es nähere Erkenntnisse gibt, die sogar eindeutig das Gegenteil belegen oder wenn es überhaupt keine Anzeichen für irgendein Vorkommnis gibt und die Idee zur 'Nachricht' nur beim Morgenschiss entstanden ist :)
 
Ich nehme hier einmal an, dass auch die französische Luftwaffen Administration ihr Netzwerk auf Windows aufgebaut hat. Warum sollen die internen Dienstellen nicht per E-Mail kommunizieren. Und damit sind sie schon Wurm gefährdet. Aber da der Wurm an geblich nicht über Internet eingeschleust worden ist, kann das wie gesagt auch z.B. über einen infizierten USB Stick erfolgt sein.
 
warum wundert mich sowas nicht, wenn eine millitärische einrichtung ein home os benutzt. erst die amis, dann die briten und jetzt die franzosen, irgendwann schickt uns dieses spiele os alle in den himmel.
 
@OSLin: da wollten die franzosen doch hin und kamen nicht... was nun?
 
@OSLin: Vom Ansatz her gar nicht mal so schlecht, ich bin aber der Meinung, das die Formulierung dass das "Hausfrauen-Betriebssystem aus Redmond" die französische Luftflotte in den Himmel und uns alle zur Hölle schicken könnte, durchaus mehr Potential haben könnte. ,-)
 
Die sollen bei ihrem Kochen bleiben das was die wenigsten können .
 
@overdriverdh21: Hier mal ein kleiner Vorrat für dich:,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,.......................
Kannst du auch gleich für dein Profil benutzen. Und hör auf mit den Drogen.
 
@overdriverdh21: Duden, Dude!
 
@Linux-Taliban: Ach komm mit deinen Fundamentalen Rassistischen Talibans .
 
@overdriverdh21: Duden, Dude!
 
@Schnittenfittich: Bin ich ein Mensch in Deutschland lebend ?
 
Mit ReactOS wäre das nicht passiert :)
 
@BlackysTomate: Oha, wollte dir gerade schon ein Minus verpassen, hab dann aber doch gesehen, dass du nicht der Blackcracker bist. Bitte ändere aber schnell "were" in "wäre"! :-)
 
@intrum: Danke, zum Imitieren gehören auch Rechtschreibfehler dazu :)
 
@BlackysTomate: Mit jedem anderen OS wäre das nicht passiert, weil es den Wurm dafür nicht gibt. :)
 
Windwos abgestürzt oder wie ? ^^
 
@Geisterfahrer: ......oder abgeschossen worden? ^^
 
@OttONormalUser: So oder so .Das Ergebnis ist das gleiche . ^^ chr "enemy down " chr
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles