Gerücht: Sega will wieder eigene Konsole herstellen

Weitere Konsolen Der Spielehersteller Sega plant aktuellen Gerüchten zufolge den Wiedereinstieg in den Konsolenmarkt. Zu diesem Zweck hat man anscheinend bereits in Europa und den USA Namensrechte sowie ein Logo schützen lassen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na Gut! Wenigstens kommen keine schlechten Sonic Titel wie Unleashed mehr für Wii, PS3 und Xbox 360 :D
 
@Vista NT: Sega steht momentan mit dem Rücken an der Wand. Entweder Sie haben aus der Vergangenheit nichts gerlernt oder Sega handelt aus purer Verzweiflung. Der Konsolenmarkt ist übersättigt meines erachtens. Ich denke das das ein Gerücht bleiben wird. Allerdings für alle Dreamcast- liebhaber vielleicht gibt es ja bald ein zweite Dreamcast die sich auch wieder nicht durchsetzt. Gut beraten wäre Sega wenn Sie bei der Softwareentwicklung bliebe. Keine Konsole ausser der wii bringt dem Hersteller mehr ein als Sie in der Entwicklung kosten. Ein Sega Handhelt ( Dreamcastportable) wäre meine Idee für Sega.
 
@Vista NT: Es ist aber auch seltsam. Einerseits wollen die Menschen Vielfalt, andererseits alle Spiele für die eigene Konsole. Bloß kein Monopol, aber dann sollen alle guten Spiele für meine Konsole rauskommen.
 
Sonic unleashed = Krampf in der Hose!

Kann nur ein Flop werden,dreamcast naja...,da war PS2 halt besser
Aber bitte kein 1Ghz CPU und eine Geforce 4 Grafikkarte nutzen...
 
@XPnutzer: PS2 ist schließlich auch später auf den Markt gekommen -.-
 
@pool: trotzdem sahen dc titel besser aus und flimmerten nich so pervers wie ps2 titel...wirklich schade das die dc unterging. sega hats halt mit dem marketing total vergeigt.
 
@XPnutzer: Ohm die DC war leistungsfähiger zu damaliger zeit und hatte AA
 
@ThreeM: Wenn das stimmt und eine neue Console von SEGA tatsächlich wieder (4) AA unterstützen würde, wäre das natürlich ein Vorteil gegenüber der Konkurenz.
Wenn gleichzeitig auch nicht an der Prozessor und GPU Leistung gespart wird (Zunkunftsicherheit) und das Teil möglicherweise x86er kompatibel wäre, dann wäre es der Hit.

Ein optionales oder leicht nachrüstbares BluRay Laufwerk wäre auch nicht verkehrt.
 
@ThreeM: Die Dreamcast war schon ein geiles Ding und ein besseres Bild hatte sie allemal, aber leistungsfähiger als die PS2 war sie wirklich nicht, da war schon eine Welt dazwischen. Da ich beide Konsolen besitze kann ich das sehr gut beurteilen.
 
@JackDan: ICh besitze auch beide... Schonmal auf der PS2 etwas ähnliches wie shen mue gesehen? in ähnlicher Grafik? Das größte Manko der PS2 ist das fehlende Multitexturing. Die CPU ist gut 3x so schnell wie die der Dreamcast das ist richtig, dafür erzeugt die GPU der Dreamcast das 3fache an Polygonen. Auch der Doppelt so hohe Gfx Speicher tut sein übriges. Das die DC leider nie wirklich ausgereizt worden ist (wenn man mal von Shen Mue absieht) lag einfach an der schwachen Marktpräsenz.
 
@X2-3800: Wieso sollte eine Konsole x86 kompatibel sein? Das wäre eher ein Rückschritt. Auch wenn Sega Aktuell x86 Cpus verbaut
 
@ThreeM: Also so toll sieht Shen Mue auch nich aus mit den Viereckshosen-Charas. GTA iss mal locker auf selbem Niveau und von Grafikperlen wie Shadow of the Colossus oder Resi 4 will ich ma garnich erst anfangen. ___ Und das mit den Polygonen ist schlichtweg falsch. Die Dreamcast schafft ein theoretisches Maximum von 5 Mio. volltexturierten Polygone pro Sek. Die PS2 dagegen 66 Mio. (untexturiert) und etwa 20 Mio. texturiert.
 
@Rikibu: Ganz genau. Damals wars ähnlich wie heute PS3 gegen Xbox 360. Obwohl die PS3 die bessere Hardware hat, sehen die Games nicht besser aus, teilweise sogar einen Tick schlechter, selten besser. Dennoch verkauft sich die Box besser.

Dennoch denke ich nicht, dass Sega ne Heimkonsole an den Start schickt, da dieser Markt schon gesättigt ist. Man hat ne billige, innovative Wii, und ne High Tech / High End PS3, und dazwischen die 360 mit dem super Online Angebot. Wo will Sega da bitte angreifen? Wäre die Xbox nicht da, gäbe es da Luft, dem ist aber nicht so. Jjetzt sind schon fast 100 Millionen Next Gen Konsolen verkauft, die Nachfolger sicher schon in Planung, ich seh da keine Zukunft. Sony verdient an der Hardware nix, Microsoft bei Kampfpreisen von 200€ kaum was, auch Nintendo wird kaum reich mit der Hardware. Wozu also das ganze? -> Eher ne Spielhallenkiste.
 
@borizb: Wenn Sega wirklich ne Konsole plant, nehme ich an werden sie mit der Wii konkurrieren. Weil die Wii eigentlich momentan konkurrenzlos ist. PS3 und XBox liefern sich im High-End Bereich ein Kopf an Kopf Rennen, aber die Wii zieht auf eine ganz andere Zielgruppe. Genau da könnte Sega ansetzen, wenn sie eine ähnliche "Low-End" Konsole als Gegenpart bringen, was denke ich auch gut zu Segas Budget passen würde. An den Verkaufszahlen der Wii sieht man ja, dass dort durchaus noch Platz für Konkurrenz ist.
 
@Shiranai: Nein die Dreamcast kann die Polygonleistung erzeugen mit Texturen UND Effekten. Rechnest du noch damit das der VRAM der PS2 nur halb so groß ist wie bei der Dreamcast und das die PS2 keine Texturkompression beherrscht ergibt sich das schlechtere Bild auf dem TV. Wieso ich geschrieben habe das die Dreamcast das 3fache an Polygonen leistet, weiß ich heute nicht mehr, das stimmt so nämlich wirklich net.
 
@ThreeM: Da hätt ich ja auch noch antworten sollen. ^^ Shen Mue schaut schon geil aus, für Dc Verhältnisse, aber an Final Fantasy und Co kommt es nicht ran. Shen Mue lässt sich am besten mit Yakuza vergleichen, da wird der Unterschied dann doch sehr deutlich. Das Einzige was mich an der Ps2 wirklich stört ist das schlechte Texture filtering.
 
Von Videospielen versteht sega recht viel. Wenn es heißt das man evtl. die Fortsetzung von Shenmue 2 genießen darf würd ich sie mir sehr wahrscheinlich holen. Das Spiel ist einfach einzigartig.
 
Genau so ein Gerücht wie der angeblich absolut neue tolle Amiga, der entwickelt werden soll meiner Meinung nach.
 
*träum* der Sega GameGear war schon echt Klasse, der hatte damals schon (1990) neben tollen Spielen TV- und FM-Tuner (optional) . . .
 
@Bioforge: Und der Lynx erst - den konntest du als Rechts- UND Linkshänder benutzen...
 
@Bioforge: Jau das war ein klasse teil nur musste man immer noch eine tasche voll batterien mitnehmen.Hatte damals das sega master system die spiele waren einfach klasse! Auch das mega drive system konnte mich überzeugen.Also ich würde mir wenn sie eine konsole auf den markt bringen zumindest genau hinsehen.Evtl wäre es ja mal wieder eine konsole die ich mir zulegen würde.
 
@Carp: hatte damals master system ii, mit sonic, alex the kid und rainbow island... da hat man schon länger gebraucht, als bei manchem spiel heutzutage... :-)... und mein kumpel hatte mega drive mit simcity, loony toons und so... war auch dick... aber lego hat mich doch schon mehr geflasht... :-)
 
@klein-m : Ich hab noch ein Master System II mit Sonic, Alex the Kid usw und ich spiele heute noch damit. Ich, wie ich finde, sogar besser als manch Konsole von heute. mfg heto
 
@Bioforge: Wäre bei meinem megadrive nicht das Netzkabel kaputt, würds heute noch im Wohnzimmer stehen. Ein Glück gibts wii virtual console, so kann man wenigstens noch Sonic 1-3 usw spielen.
 
@Bioforge: ja war schon suuuuper klasse, aber bitte den rucksack batterien den du fürs gamegear gebraucht hast nicht vergessen ^^
 
Ja das wäre sehr cool wenn die es wieder schaffen. Master-System und danach das Mega Drive war damals Gold :-) Viele Spiele machen heut noch richtig Spaß.
 
@Raiden-2: Das Mega Drive steht noch bei mir rum und wird ab und zu mal wieder rausgekramt, um in alten Erinnerungen zu schwelgen.
 
Also erstmal finde ich die Namen komisch.
Verzweifelte Mütter die für ihre Blagen die Konsole kaufen wollen, können sich den wohl weder merken noch aussprechen.

Was ich mich auch frage ist, wie die das finanzieren wollen und ob es sich überhaupt lohnt.
Der Markt schwankt nämlich sehr und wenn man sich verzockt, zahlt man ordentlich drauf. Das weiß Sega selber.
Ein gutes Beispiel ist doch auch Sony. PS1 und PS2 waren Verkaufsschlager, bei der PS3 sieht es dagegen nicht so gut aus.
Andersherum war Nintendo mit dem N64 und dem Gamecube nicht so erfolgreich wie erwartet.
Microsoft zahl die ganze Zeit nur drauf.

Und ich glaube kaum das Platz ist für eine 4 Konsole.
 
@wtf: Wenn sie neue Kundenkreise erschließt wird schon genug Platz sein.
 
@wtf: Nintendo hat mit der Wii gezeigt, dass mit Innovationen der Markt ins Schwanken gebracht werden kann, statt des festen Kreises markentreuer Kunden. Ich denke, dahinter steckt Segas Motivation. Ob sie ähnliches vollbrinen können, bleibt abzuwarten.
 
@wtf: Ist jetzt natürlich schlecht, dass die ganzen alten sega klassiker auch auf der wii laufen (VC), das wäre sicher ein Argument für sega geworden, wenn sie die ganzen fetten alten Spiele als Downloadcontent bei der neuen Konsole hätten anbieten können.
 
@wtf: Inzwischen verdient Microsoft auch an jeder verkauften Konsole.
 
Die alten Retro Gamer wissen sicher noch das Sega schon irgendwie ein Klassiker is und geile Titel haben sie schon rausgebracht damals, aber jetzt mit einer neuen Konsole wieder ins Geschäft einzusteigen, halte ich mehr für einen Flop!
Da müssten sie sich schon verdammt gutes einfallen lassen und ich kann mir nicht vorstellen das sie die finanziellen Mittel unbedingt haben um so ne super moderen Konsole an den Start zu bringen.
 
Ich hatte fast alle Konsolen von Sega. Sega brachte schon immer innovative Konsolen raus nur das Marketing dafür fehlte.
 
Die DC war geil und hat immer noch einen Ehrenplatz in meiner Sammlung. Und das Sega Godgames machen kann, haben sie mit Valkyria Chronicles bewiesen, dem besten JRPG der letzten 5 Jahre.
 
"Spielhöllen"? Wo se Recht habn ^^
 
ich glaube nicht, dass es eine neue arcade architektur wird. das lindbergh ist ncoh garnicht so lange auf dem markt, und wenn man bedenkt, wie lange das NAOMI 1 und 2 system gelebt haben, wird das lindbergh so schnell nicht ausrangiert.
 
@LoD14: Hatte ich auch zuerst gedacht. Kann das sein das in der News trotzdem das Europa-R System gemeint ist? Dies wurde aber von Sega offiziell bestätigt. Von daher verwirrt mich die News schon etwas...
 
@ThreeM: les mal im original nach: "arcade game boards...stand alone video game machines, [or] arcade game machines with built-in screens." dürfte wohl klar sein, was damit gemeint ist. denke du hast recht. na immerhin war diesmal wenigstens ne quelle angegeben, wo mans richtig nachlesen kann.
 
Die Dreamcast war eine super Konsole! Schade, dass sie sich nicht durchgesetzt hat. Ich freue mich jedenfalls für Sega, wenn sie eine eigene Konsole wieder auf den Markt schmeißen können. Sega und Nintendo müssen sich einfach wieder mal battlen :o) .
Meiner Meinung nach kann die Xbox verschwinden und sich dafür der Markt zwischen Nintendo, Sega und Sony wieder aufteilen.
 
@Kartoffelteig: wenns mit der PS3 so weitergeht wird eher sony mit der PS3 vom markt verschwinden :)
 
@theoh: und du wirst gleich aus winfuture verschwinden :-)
 
@theoh: Wenns so weiter geht ja, aber das wird es bestimmt nicht. Ich bin kein Fan der Ps3, ich spiele sowieso selten Konsolen/Pc-Spiele, aber wenn dann mit meiner Wii bzw. meinen Klassikern (N64/SNES/NES). Trotzdem wird sich die Ps3 durchsetzen, oder mindestens einiges wieder aufholen. Das liegt einfach an dem großen first/second-party support und den vielen ps2 Fans. Der Preis wird runter gehen und dann steht man vor der Entscheidung eine innovative Konsole (mit 60% casual games/ ABER TROTZDEM NICHT ZU VERGESSEN die genialen Spiele wie Zelda, Mario Galaxy etc.) zu kaufen, oder eine klassische Next-Gen Konsole mit gewohntem Controller und genialen Grafiken sein eigen zu heißen. Ich wette mit dir, die Meisten werden zu Sony greifen . Aber wer weiß, vielelicht geht die nächste Partie an SEGA!? :o)
 
Ich denke Sega hat ne chance wenn sie an die gute alte Sega Master system zeit anknüpfen da gab es spiele die machen sogar noch heute soviel spaß das man seine Playstation gern mal in der ecke stehen lässt! Wer hat nicht gern sonic oder alex the kid gespielt :) stellt euch mal nur davon neuauflagen mit HD grafik vor das wär doch voll geil! Ich sags immer wieder früher wo alle noch keine gute grafik hatten haben sie die leute mit guter handlung und viel spaß in den spielen versucht für sich zu gewinnen. heute sind das alles nur noch grafikmaschienen die nicht viel tolle story vermitteln! früher konnte man mit 3 tasten spielen und heute hat man ne halbe tastatur in der hand :)
 
meine dreamcast steht noch immer hier und läuft wie ne eins, auch neue spiele gibt es hin und wieder zu ergattern , ich wünsche sega viel glück , und werde mir die neue konsole sicher ansehen, hoffentlich lernen die aus den fehlern von sony und übernehmen ein wenig den spirit von nintendo und apple, dann wird das schon alles gut laufen.

publisher mit eigener konsole ... ist doch super :)
 
Sega bräuchte mal neues Marketing-Personal, dann klappts auch mit der Konsole... und warum bringen die eigentlich Titel wie Yakuza 3 nicht nach USA/EU, obwohls doch GTA ähnlich ist und groß mit Trailern beworben wird ?
 
Hoffentlich wird es dann kein halbherziger Versuch. In der Regel sollte eine komplett neue Konsole die Konkurrenz überflügeln, oder zumindest auf deren Höhe sein. Und das wird gegen die XBox und die Playstation, und vor allem deren Nachfolger, sehr schwer werden. Und wenn SEGA sich den Fehler macht, bzw. sich verschätzt, und auch Verluste beim Verkauf der Konsole macht, .......! - Ob Sega das dann überstehen würde ?!
 
Der Markt ist noch nicht mal genug abgedeckt, meine Herren! Er gilt erst als gesättigt wenn in jedem Haushalt eine Spielkonsole steht. Die grosse Welle kommt erst noch, weil immer noch viele Spieler nur einen PC haben.
 
Spielhöhlen ist nicht vielleicht das bessere Wort? ^^
 
@Saiba: Vielleicht, - sobald der Wolle Petry singt "Wahnsinn, warum schickst du mich in die Höhle, - - Höhle, Höhle, Höhle." ^^
 
So jetzt hab ich eine xbox 360, eine ps3, eine wii, eine nintendo ds, eine psp. Ach ja dann kauf mir halt noch einen sega.
 
Bei den Namen Ringwide und Ringedge hab ich persönlich zuerst an denn Ring of Death der 360 gedacht. Gibts von euch noch andere, die so eine Assoziation dazu haben? Wenn ja, dann wäre der Name wohl durchaus mit Vorurteilen belastet.
 
@Defragmentizer: Ja ich habe auch daran gedacht :-)
Könnte ja schon ein wenig auf Microsoft abzielen :-)
 
Ich glaube nicht, dass die Sega Konsole gegen Playstation 4, XBox 720 oder Wii2 mithalten könnte.
Sega sollte lieber dabei bleiben Videospiele herzustellen.
 
@fcb93: Falls du 93 geboren wurdest: Dir ist schon klar, dass Sega den Videospielmarkt der 80ger bis mitte der Neunziger entscheident mitgeprägt haben? Du weißt es vielleicht nicht, aber der Sega Mega Drive hat sich in den USA und einigen EU-Ländern besser verkauft als das SNES. Das Master System in den 80ger sogar besser als das NES in Deutschland und Frankreich. Deswegen bezieht sich deine Aussage wenig auf die realität und die Geschichte des Videospielmarkts.
 
@Kartoffelteig: das ist schnee von gestern und zählt nicht mehr!
 
@technocity: Das magst du so sehen, trotzdem war SEGA ein Konsolen hersteller und nicht wie fcb93 das darstellt, "nur" ein Videospiel producer.
 
@fcb93: also die dreamcast konnte auch locker mit der playstation mithalten. Kaputt gegangen ist sie mitunter weil man kopierte spiele ganz einfach einlegen und spielen konnte
 
Hmmm...ich denk mal das Sega keine Konkurrenzkonsole in der Art von Sony/Microsoft bauen wird, sondern eher was komplett anderes. Eher sowas wie die Wii, kein normales Pad usw. was günstig herzustellen ist und sich von den "normalen" Konsolen unterscheidet! Egal, wird bestimmt interessant zu sehen was es denn letztendlich ist!
 
Leute ich glaube viele unterschätzen hier sega sehr stark! früher war die sega konsole das spielegerät schlechthin am fernseher da waren PS und Nintendo konsolen noch in den kinderschuen wo der blaue igel bei sega schon jahre lang herumhüpfte! und sega hat viele fans die gerne mal wieder die klassiker spielen! und wenn sega ein bisschen an diesen wirklichen Meilensteinen anknüpft und vll eine neuauflage mit schicker grafik und gutem inhalt macht dann haben die sogar sehr große chancen gegen Sony, Microsoft und Co! ich kenne wirklich niemand der eine Sega Konsole hatte und nicht an irgendeinem Spiel wochenlang spielte mit wahnsinniger begeisterung! allein sonic war super! wie gesagt ich denke das was sega hat ist kultstatus und den sollten sie nutzen!
 
Ich glaube es handelt sich bei der News um das Europa-R System von Sega. Das ist ein Arcadeboard. Das R bei Europa und der Name Ringwide/Ringedge klingt jedenfalls stark danach.
 
Sega? Kann man das essen?^^
 
wär super... ob sie allerdings damit gewinne scheffeln werden? wird man dann sehen.
 
[IRONIE ]Wenn SEGA die Konsole fertiggestellt hat wird als erstes Speil Duke Nukem forever für die SEGA Konsole veröffentlicht... [/IRONIE]
 
Gerücht: Atari will wieder eigene Konsole herstellen :)
 
Sega hat viele fehler gemacht, beim sega saturn die besser als Ps1 ist zb schlechte programmierbarkeit, durch die viele CPUs und wenig Programmier support, kamen viele spiele garnicht erst. Sega hatte immer gute Konsolen nur leider happerte es immer wo. Ich hoffe sie machen es diesmal anderst.
 
@isiprimax: Mit dem Saturn hast du recht, aber
die Dreamscast war echt anders. Leicht zu programmier, für die damalige Zeit extrem gute Grafiken, inovativer Controller bzw. Memory Pak etc. Das Problem, jedenfalls meinen es einige, war, dass die Dreamcast GD-roms hatte und keine DVDs abspielen konnte. Ich weiß es nicht, ich denke einfach Sega hatte nach mehreren Pleiten das Vertrauen der Entwickler durch das blödsinnige add-on 32X und die Pleite des Sarturns verlornen.
 
Wii 2, PS4 und Xbox 720 ... finde ich witzg wie WF das so als Fakten hinstellt.^^
 
@Matti-Koopa: Nun ja mindestens PS4 halte ich für realistisch, wenn Sony es schafft aus der PS3 noch halbwegs Gewinn zu machen.
 
wasn schwachsins Gerücht - das heißt es alle Jahre wieder mal - Sega wird sicher net wieder einsteigen...echt schlimm, das WF jedes rotz Gerücht verbreitet um Klicks zu erzeugen.
 
@Forum: Ich ertappe mich immer wieder dabei, einige News nur wegen der Kommentare anzuklicken. :-)
 
Ich fänds klasse wenn etwas dran ist. Die DC war eine super Konsole die sich leider nicht durchsetzen konnte, wie ich finde war sie ihrer Zeit voraus.
 
Finds Klasse, wenn SEGA wieder im Konsolenbereich wieder einsteigt =)
Ist nur die Frage was für Eigenschaften die Konsole besitzen würde ? :)

Vllt kommt ja auch unserer kleiner blauer Igel wieder im neuem Haarschnitt =)

Die Abklatsch-Versionen von Sonic bei anderen Konsolen habe ich noch nie gemocht, wem würde "Gran Turismo" (PS) auf der Xbox gefallen?!
Sonic gehört dort hin, wo er her kam und so solle es auch bleiben :)

Der Igel hat den Namen "SEGA" gemacht :)
 
"[...]eigenständige Spielkonsolen oder Arcade-Spiele mit eingebautem Bildschirm verwenden[...]" Das lässt doch eher auf nen Handheld, als auf nen Spielhallenautomaten schließen.....
 
Segata Sanshiro war schon immer awesome :D
 
Finde ich gut da die Konsolen Saturn&Dreamcast das Potenzial hatten besser als die Konkurenz von Nintendo,Sony&Microsoft zu sein einzig die erdrückende finanzielle Übermacht hat Sega in die Knie gezwungen.Schliesslich sind die erfolgreichsten Automatengames von Sega.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles