Burnout Paradise: Electronic Arts veröffentlicht Demo

PC-Spiele Der Publisher Electronic Arts hat heute eine Demoversion zum Rennspiel "Burnout Paradise" veröffentlicht. Das Besondere daran ist die Möglichkeit der Freischaltung zur Vollversion. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ultimate Box ?
 
@ingo9999: Ich verstehe es auch nicht.... Ultimate Box trägt doch auch den Namen "Paradise" ... aber gut, schauen wir mal. Freuen tue ich mich auf jeden fall.... und mit dem XBOX Controller am PC ist es spaß² ! =)
 
@ingo9999: hat gleich ein fahrzeug-addon, motorräder und tag.nacht wechsel-addon sowie son multiplayer addon mit drin.
 
denke mal es ist die ultimate box, weil ultimate box auch 3Gb gross ist
 
haha allein die crashes sind schon ein argument GEGEN die nfs reihe :D
 
@pHo3n!x: nfs reihe? Hat nix mit nfs zutun. Burnout gibts schon paar Jahre. Bisher halt nur für Konsolen. Aber die Effekte sowie die Grafik für die PS2 waren schon geil, find ich. Bin zwar sonst kein Crash-Freak (erst recht nicht in RL :) ) aber das Spiel macht dann doch schon irgendwie Spaß :D
 
@pHo3n!x: ok ich muss meine Meinung korrigieren *g* hat doch was mit der nfs-reihe gemeinsam - die ersten Teile waren (von der Grafik abgesehen) deutlich besser. Zwar nicht so eine riesen Spielewelt, aber bessere Crashs, bessere Animationen, mehr Rennfeeling. Burnout Revenge bleibt mein Favorit - es ist einfach im Menschen irgendwie drin, sich an demjenigen Rächen zu wollen, der einem etwas getan hat *g* Das ist dort ja mehr oder weniger das Ziel eines Rennens (neben dem Gewinnen). Dieses Burnout ist doch schon zu weit an NFS angelehnt irgendwie ... Die Grafik erinnert mich zudem ein wenig an Cobra 11 - Burning Wheels. Wobei mir das dort besser gefällt als bei Burnout...
 
es wäre allgemein mal begrüßenswert gleich anzugeben auf welchem System die Demo erscheint - ob nun PC, oder Konsole und welche Konsole. So isses immer müsig erst den Artikel durchlesen zu müssen um dann zu erahnen, dass es sich also um eine PC Demo handelt. Allein die News Überschrift "Burnout Paradise: Electronic Arts veröffentlicht PC Demo" hätte schon geholfen.
 
@Forum: Das habe ich mir eben auch gedacht. Wäre wirklich schön, wenn WF das in Zukunft mit angeben könnte!
 
@Forum: naja, die konsolenversionen von burnout paradise sind seit einem jahr draussen und die pc version erst seit dieser woche, da sollte man schon gleich auf die pc version kommen ,-)
 
@ExusAnimus: ich habe geschrieben allgemein....damit meine ich alle Spiele.
 
@Forum: sorry überlesen, mein fehler :)
 
@Forum: Gibts aber auch für die XBOX
 
@ExusAnimus: kein Thema
 
Na ja es gibt so Game die ich nicht unbedingt auf dem PC zocken würde. Burnout Paradise gehört da auch dazu. Solche Games zock ich doch lieber auf Konsole.
Da macht das mehr fun find ich. Klar mit Xbox360 Controller am PC kann man dann trotzdem Spass haben. Das Game an sich ist wirklich zu empfehlen! Ich habs selbst auf Xbox360, und es macht echt laune!!!!
 
@Oberst.S: Ein vorteil hat es aber, es gab endlich mal ein Update was wesentliche verbesserungen reinbrachte. Alleine schon der umstand das man ein versautes Rennen bis zum ende durchrasen musste war einfach nur unter aller sau. Jetzt kann mans wenigstens neustarten nach nen vermurksten auftakt.
 
ihr müsst mal den tittel ändern in Burnout Paradise: Electronic Arts veröffentlicht PC Demo. Hab die demo schon länger auf meiner 360 und hab mich erst gewundert wieso es jetzt erst die news kommt.
 
@christi1992:
Richtig, es geht um die PC-Demo, das meinten die aber auch, locker bleiben :-) und in der Meldung selbst, kann man erkennen, das es sich um die PC-Version handelt.
 
@oldbrandy: Jo aber manche lesen nur den tittel text :D
 
@christi1992: Tjo dann gibt es aber ganz Winfuturetypisch immer ein Prefix (z.B. "XBOX: Electronic Arts veröffentlicht Demo von Burnout Paradise"). Daran erkennt man sehr gut ob es sich um eine Demo für Konsolen/Handhelds/von mir aus auch Apple etc. handelt oder nicht. Man kann also die Kirche im Dorf lassen und minimalen Gehirnschmalz benutzen^^.
 
Habs gestern gesaugt, kurz getestet und muss sagen mir nicht gefällt.
Das nervigste ist das er ständig hoch schaltet, ohne das es schneller wird. -> null fahr- bzw carfeeling.
Nach langer Autobahnfahrt müsste ich im Gang 22 angekommen sein.

Musste hinterher erstmal ne runde flatout zocken um mich abzureagieren von diesem hype.
 
@moscher: Muss man recht geben, is mir auch schon aufgefallen! Aber wenn du es ne zeitlang zockst fällt das nicht mehr auf. Dann verfällt man in eine art "is mir scheiß egal Zustand":D
 
Naja also um mal Winfuture zu helfen erklärt es sich doch von selbst das es für den PC ist. Den ein Konsolenspiel könnte man ja nicht runterladen, weil es ohne "verbotenen" Modchip ja nicht funktionieren würde und wie sollte man auf einer Konsole eine Demo Version in deine Vollversion freischalten ? Das geht auch nur auf einem PC
 
@andi1983: wie ich bereits oben geschrieben habe.....es ist müsig den ganzen artikel durchzulesen um dann festzustellen, dass es sich also um die PC Version handeln soll. Das kann man in der Überschrift gleich mit angeben und man weiß woran man ist und ob man sich den Newstext überhaupt antun muss.
 
@andi1983: sicher gibt es das -> xbox 360. alle arcade spiele kann man sich als demo laden und werden dann bei bedarf zur vollversion konvertiert ohne das man sich noch was neu laden muss :)
 
das spiel ist der hammer. einfach nur genial. ich dachte am anfang da es von EA kommt und da es eine konsolen umsetzung ist, dass es einfach nur scheisse wird , aber weit daneben. es macht richtig spass und läuft auch auf nem etwas schwächerem pc sehr gut. da muss man echt sagen, hut ab.
 
Also ich muss sagen der Traiiler macht lust auf mehr =)
 
absoluter pflichtkauf! allerdings vermisse ich die crash kreuzungen :-(
 
Nimmt das auch mal irgendwann ein Ende. Das man das Gleiche immer und immer wieder aufkochen muss.
 
@Kenterfie: Nein! Solange man Geld daraus machen kann wird es ewig so weiter gehen. Aber E.A. hat gezeigt das auch die bald auf die Schnautze fliegen, wenn ich mir NFS anschau!!!
 
@Kenterfie: für pcler isses ja was neues, also warum fängst du an zu toben...
 
Wo bleiben im Trailer eigentlich die Motorräder??? Bis jetzt noch nie eins fahren sehen. :((
 
Häh? Burnout von EA?? Seit wann? ^^ Der direkte Konkurrent zur eigenen NFS-Serie
 
@Saiba: EA hat Criterion Software im Jahre 2004 übernommen. Ist also quasi ganz frisch :-)
 
@Forum: noch nicht versaut
 
Spiele es ganz gerne auf meiner Xbox360 :)
 
Die Demo ist auf 30 Minuten Spielzeit begrenzt, danach ist Feierabend.
Also gut überlegen bevor man 2,9 GB saugt und wartet...
 
@ErichMielke: Warum ist doch in einer guten halben stunde auch gezogen also ladezeit = spielzeit :).Und zum ansehen dann doch nicht verkehrt!
 
Schade, mein PC unterstützt kein Pixel Shader 3. Wundert mich auch mit weiter, hinkt dieser ja 3-4 Jahre hinterher.
 
wo ist (auf der 360er) eigentlich der unterschied zwischen der normalen version (mit allen updates) und der ultimate box??
 
@glumada: gibt keinen.
 
mit dem richtigen key. hat man aus der demo das komplette game :-)
 
@Iceboy2k: falsche seite!
 
@Iceboy2k: Mal davon ab das die Aussage wirklich schwer zu lesen ist haut das nicht ganz hin. Klar mit den richtigen gekauften/von mir aus auch geklauten key gehts. Mit irgend so nen keygenrotz wirds ohne weitere mods nicht möglich sein. mal davon ab das man in den meisten fällen der multiplayer wegfällt. Allerdings bekommt man die keys schon recht günstig ($22.99) und garantiert noch woanders her noch günstiger (Bekannte im asiatischen Raum helfen gerne weiter^^).
 
Das Handling der fahrzeuge ist wiedermal epic fail: mit 200 um jede Kurve echt ätzend
 
@W4NN1: An meiner 360 jag ich mit nem Drift durch die Kurven :) Wenns meine Verfolger dann noch an nem andern Auto zerhaut, is die Flucht gelungen!
 
@W4NN1: fail für dich. kennst den unterscheid zwischen Arcade-/Funracer und Sim-racer? echt ätzend solche Kommentare.
 
Ich wär froh ich könnt das Teil mal probieren.Es stürzt immer beim Startfenster mit einem exe Fehler ab:(
Jemand das selbe Problem?
 
Kurze Frage: Wird es in diesem Teil auch wieder den Modus geben, in welchem man in eine Kreuzung rast und möglichst viel Schaden anrichten muss?
 
Auch wenns ein Arcaderacer ist: So hölzern müssen sich die Autos nun nicht fahren. Die Bikes hingegen sind prima und machen richitg Laune...
 
Auch wenn ich etwas spät dran bin: Kann man das Spiel nur über Tastatur spielen, oder gibt es irgendwo eine Stelle, bei der man ein Lenkrad, oder Joypad einstellen kann ?
 
@Elvenking: im Spiel ESC drücken und dann 2x F2 und dann bist in Menü wo auch die Steuerung ändern kannst
 
Also wirklich, das Game sieht ja ganz gut aus, macht sicher auch Spaß und ein Test vor dem Kauf ist sehr sinnvoll und lobenswert. Aber das ich dann knapp 3 GB herunterlade um es dann wie schon gesagt gerade einmal nur 1/2 Stunde mit einer Begrenzung auf ein Paar Fahrzeuge testen zu können ist schon echt herb.
Aber das Beste kommt ja noch, aller furzminuten fliegt man dann aus dem Game raus und man wird gefragt ob man das Game kaufen will!
Na danke auch, ich kaufe gerne mal ein Spiel, gerade "Burnout" hatte mir immer gefallen, aber dieser 1/2 Stunde Schmarren ist ja echt sinnlos, da hätte ich mir den Traffic gespart. Wenn man das ganze schon zeitlich begrenz, dann doch bitteschön ohne Limitierung in den Fahrzeugen (müssen ja nicht gleich alle sein) und dann ohne diese ewige Fragerei "Spiel endlich kaufen?! Das ist ja wie in der Schnupperwoche im Fitness-Studio, da fragen die auch meist nach 2 Stunden schon: "Na, machen wir den Vertrag fertig?"
Nein danke ...

Wer das anders sieht der darf mich jetzt mit "Minus" zuschütten, mir egal, bin sauer ....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles