Patch-Day: Microsoft plant vier Sicherheitspatches

Sicherheitslücken Am kommenden Dienstag ist es wieder so weit: Der Patch-Day bei Microsoft steht an. Diesmal will der Konzern aus Redmond vier Updates veröffentlichen, mit denen diverse Sicherheitslücken geschlossen werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für Windows 7 gab es übrigens bereits gestern ein kleines Update.
 
@Matti-Koopa: Und was war das für eins? bzw was hat es gemacht?
 
@christi1992: Das war ein Update für den Defender. Die Updates kommen regelmäßig und unabhängig vom Patchday.
 
@Schnittenfittich: also ist das kein windows update sondern ein update für den defender.
 
@Schnittenfittich: Es war nur ein Update für die Virensignatur (Definition Update), die kommen wirklich unabhängig vom allmonatlichen Patch-Day.
 
@urgixgax: Jepp, das war ein Update der Virensignatur und kein Patch für den Defender. Das hätte ich wohl ein wenig differenzierter darstellen sollen. :-)
 
Ich habe bei meinem PC Probleme mit Windows Update... irgendwie sieht es so aus als könne er nicht zum Server verbinden (legal erworbenes Win Vista HP), auch den Live Messenger kann ich nicht runterladen. Kennt jemand eine Lösung?
 
@El GasHerd: Vermutlich hast du XP Anti-Spy mal ausgeführt. Lösung: Anti-Spy ausführen und die vorgefertigte Konfiguration "Windows-Update" ausführen und übernehmen. Dann sollte es wieder gehen.
 
@Spacetravel: Vielen Dank für die Hilfe, werde es heute abend testen.
 
@El GasHerd: das gleiche problem habe ich auch (win xp sp3), doch xpantispy habe ich nie besessen... ?-( edit: habe das problem gefunden, lag an meiner firewall...
 
@klein-m: Lösungsvorschlag: Den Dienst "automatische Updates" beenden, "c:\windows\softwaredistribution" löschen, den Dienst wieder starten, neu versuchen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen