Google Chrome 2.0.159.0 Beta - Internet-Browser

Browser Google hat eine neue Beta-Version seines Browsers Chrome veröffentlicht. Chrome basiert auf der von Apple stammenden Rendering-Engine WebKit und zeichnet sich durch eine hohe Stabilität und schnelle Verarbeitung von JavaScript aus. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wer vor Google Angst hat, sollte diesen Browser nutzen: http://tinyurl.com/4yht9d
 
@chris_crack: Der Iron ist genau wie Chrome ein Browser aus WebKit, nur ohne personifizierte ID des Users/Browsers und ohne lässtige Datenübertragung und co.
 
@DARK-THREAT: soviel ich weiss kann man des doch ausstellen oder irr ich mich?
 
@chris_crack: Beispiele: In Windows kannst du die Updates ausschalten, und dennoch überträgt es, ob Windows legal ist und tauscht auch Daten aus (war eine News hier auf WF). Firefox überträgt auch an Google, und man weiß davon eigentlich nichts, und man muss es manuell ausschalten. Also denke ich, auch wenn man die Option in Chrome hat, eine Übertragung auszuschalten, wird zumindest deine ID übertragen, statt Surfverhalten. Ich kann es zwar nicht nachweisen, da ich diesen Browser nicht installiert habe und ich ihn auch nicht empfehle, aber man kann es sich denken, da andere und ähnliche Programme es gleichtun.
 
@DARK-THREAT: Der ist gut. Selbst wer vor Google nicht Angst hat, sollte ihn nutzen.
 
@DARKI: Wenn man Winupdate ausschaltet ist es auch aus, einige verwechseln hierbei aber die Einstellung "Benachrichtigen" mit "Ausgeschaltet", das ist das ganze Problem. Wer Angst hat das sein PC etwas überträgt was er nicht will, sollte das Internet meiden.
 
@DARK-THREAT: Wer Windows Update ausschaltet sollte keinen Zugriff auf eine Netzwerkverbindung haben -> Seuchengefahr
Dein Problem ist dass irgendwelche ominösen IDs getauscht werden... wenn du auf einer Seite surfst wird regelmäßig deine hochheilige und ultrapersönliche IP "ausgetauscht"... zu gunsten deiner Anonymität solltest du das Surfen komplett aufgeben. (Genau diese Paranoidität wird von machtgeilen Politikern ausgenutzt um Zensur und unnötige Überwachung durchzudrücken)
 
@OttONormalUser: "Microsoft hat offenbar damit begonnen, Dateien auf Systemen mit Windows Vista und XP zu aktualisieren, ohne die Anwender zuvor wie bisher immer üblich darüber zu informieren. Die Aktualisierung findet selbst dann statt, wenn Windows Update ausdrücklich deaktiviert wurde. ..." http://winfuture.de/news,34314.html
 
diese news war doch schon letztens....
 
@DJ Emco: ne, das war Beta 2.0.158.0. Diesmal ist es Beta 2.0.159.0^^
 
@sTr: Also eine generelle Abspaltung von den News der kleinen Programmupdates wär echt mal hitverdächtig!
 
@klika: Schade das bei der Beta noch nicht die Updatefunktion funktioniert.
 
Frage, hat der Browser schon in v. 1 den Betastatus verlassen?
 
@mschatz: ja
 
@mschatz: Gegenfrage, warum auch nicht?
 
@OttONormalUser: Bei google hat fast alles einen Betastatus...
 
@mschatz: Betonung auf "fast" ,) Bei Chrome hat man sich wahrscheinlich dazu entschieden um die Kritiker ruhig zu stellen, die sagten das man betas nicht auf die breite Masse loslässt, womit sie natürlich recht haben.
 
Ich muss auch sagen, ich finds sogar relativ gut, dass sich jetzt Chrome schön langsam seinen Marktanteil zu erkämpfen scheint.
Ich benütze ihn zwar nicht privat, aber es ist schön, wenn einerseits im Browsergenre wieder ein konkurrenzfähiger Browser auftritt, und andererseits weil sich dadurch die Webkit Engine weiter verbreitet, für die es für mich als Webdesigner sehr angenehm ist, Websites zu schreiben.
 
Es geht auch ohne 1.0. Es gibt z.B. die Beta-Vollversion 2.0 bei www.computerbase.de.
 
@manja: Sollte wohl Werbung für CB sein, was ? Oh manja, du bist so ein trolliger Troll. Ich lache dich immer aus, wenn ich deine Kommentare lese. Ach was...ich lache nicht - ich werde sauer, denn wie sehr braucht ein Mensch im Internet Beachtung.
 
@ephemunch: Unterliegen hier gut gemeinte Hinweise einem Verbot?
 
Chrome wird dann wirklich interessant, wenn er Plugins unterstützt und es davon auch eine gute Anzahl gibt. Ich möchte div. Plugins für den Fx nicht mehr missen.
 
Guten Tag, mit dieser Version lässt sich (zumindest bei mir) die Seite von winfuture nicht mehr öffnen. Bin ich da der Einzige?
Micha
 
@MichaW2000: nein, bei mir auch
Kommentar abgeben Netiquette beachten!