Nvidia GeForce-Treiber 181.22 für Vista und XP

Treiber Der Grafikchiphersteller Nvidia hat Version 181.22 seines GeForce-Treibers veröffentlicht. Sie steht für Windows Vista und XP kostenlos zum Download bereit und unterstützt nahezu alle Grafikkarten ab der GeForce 6100. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
komischdas der so schnell folgt glaub der vorgänger war nich ganz rund^^ der neue läuft spürbar besser meiner meinung nach :D
 
@Billy Gee: Der "Vorgänger" war ja auch nur ne beta...
 
@Keith Eyeball: ich schätze, dass er vom 181.20 redet... und der wurde erst vor 2 wochen veröffentlicht...
 
@klein-m: Jup genau den meine ich, bei meiner alten graka hats nich viel gebracht und bei mein bruder mit ner 9k serie wars ruckelig.... ...aber der neue, da läufts bei uns beiden wieder alles perfekt :D
 
@klein-m: Ich habe auch Probleme beim Vorgäger 181.20 mit dem Dualview.Egal ob Vista oder XP.Mein zweiter Bildschirm meinte ab und an flackern zu müssen.Der TFT,Graka,Anschlüße sind in Ordnung.Komisch das NVIDIA in solch kurzer Zeit schon wieder einen neuen Treiber raus bringt.Beim Dualview nutze ich zusätzlich UltraMon.
 
@Keith Eyeball: Zwischen Beta und Final lag etwa 1 woche, da wurde nix mehr veraendert, er wurde nurnoch von MS zertifiziert...sowas nennt man placebo effekt...
 
Gibt es gegenüber dem 180.84 unter Vista größere Änderungen, außer in Mirror's Edge?
 
@DARK-THREAT: Zahlreiche Kompatibilitätsprobleme bei 3D-Anwendungen behoben. Weitere Informationen zu Produkt-Support, Merkmalen, Treiberupdates und Kompatibilität sind den Versionshinweisen zu entnehmen.
 
da ich grade mirrors edge spiele nehme ich den mal mit
 
Den Treiber gibt es doch schon seit einer Woche!
Die Performance soll bis auf Mirrors Edge gleich
geblieben sein.
 
@Borni86: ... von der Nvidia-Page: "Version: 181.22 - Freigabedatum: 22.01.2009"
 
@Borni86: ja als Beta aber dieser hier ist der WHQL zertifizierte.
 
ich hatte seit dem letzten treiber probleme mit meiner übertaktung das ich bei diversen anwendungen nach 5-10min BSOD bekam
mal schauen was mit dem passiert :)
 
@drphake: in welcher datei? und mit welchen OS?
 
@_Gabriel_: business x64
fehlerdatei habe ich gerade nicht vorliegen
 
kommt jetzt für jedes spiel ein neuer treiber ? gehn da keine updates in form von spieleprofile oder ähnlichem?
 
Wo wir hier schonmal bei nVidia Grafikkartentreiber sind ... kann mir jemand sagen, welche Treiber sich besser eignen für Laptops? Die Treiber von laptopvideo2go.com oder die mobile Grafikkartenbeta von der nvidia Seite?

Denke mal eher die mobile Version, weil sie halt für Laptops zugeschnitten ist, oder? Leider wurde trotz einer GeForce 9500M kein PhysX bei mir mitinstalliert... ist das normal?
Ausserdem fährt mein Laptop manchmal nicht mehr aus dem Standby hoch, muss ihn immer auuschalten übern Knopf und dann wieder anmachen... meint ihr, das wird mit einem mobilen Grafikkartentreiber behoben?

Danke schonmal für jede Antwort :D
 
@dsTny: Sind die - Kiddis mal wieder unterwegs, er hat nur eine Frage gestellt, nenene. Geh am besten ins Forum und stell da deine Frage, da wird dir bestimmt geholfen.
 
@Steiner2: Mich stört das nicht, sollen sie machen :) Die haben wohl heute wieder Ausgang... Danke für deine Antwort :)
 
@dsTny: das ist ne schwierige frage, aber da meistens die treiber von laptopvideo2go aktueller sind da meistens ja zum großen teil nur die inf datei angepasst werden muss wuerde ich es eher mit denen probieren. Physx kannst du auch per hand nachinstallieren und das mit dem standby modus kann am treiber liegen bzw. auch mal checken ob es fuer dein mainboard chipsatz updates der treiber gibt.
 
@_Gabriel_: Danke für die Antwort, Treiber sind aktuell. Na ja, aber eigentlich sind die von laptopvideo2go ja die Desktop-Treiber, deshalb bin ich mir nicht sicher, ob da nicht eine angepasste Version speziell für Notebooks besser ist :)
 
ich hatte unter XP mit Left 4 Dead schwieirigkeiten mit dem vorgänger, kann das wer bestätigen dass sich das bei dem treiber noch nicht gebessert hat?
 
@seek69: würde ich mal das forum bei guru3d.com nachsehen da wird des oefteren Left 4 Dead erwähnt, allerdings weiss ich jetzt nicht ob da schon jemand was zu geposted hat aber zur not frag halt dort nach...
 
@seek69: left4dead kann ich dir nicht sagen. Aber ich hatte sofort zu Anfang den Eindruck bei Version xxx.20, dass da irgendwas nicht stimmt. Bei mir fingen die Spiele nach ca. 20min an, Performance-Schwankungen zu zeigen. Dies habe ich nun nicht mehr. ka, ob das mit dem Treiber im Zusammenhang steht, aber allemale sehr merkwürdig ^^
 
also ich seh da selbst bei Mirror’s Edge keinen unterschied zu den 181.20 . . .
 
SCHADE das der Treiber nicht für die Go6200 geht , wie bei Windows 7.
 
yay der Treiber hat was gebracht :D vorher war immer beim starten "Außerhalb des Bereiches", jetzt kam das nicht mehr :)
 
läuft super.... auch die F.E.A.R. 2 Demo
 
ogott ich trau mich ja ganicht hat schon wer Hybrid SLI Probiert bei mir geht es nun nur weis ich selber nicht mehr wie ich es geschafft habe.
Wie befürchtet nach Treiber update geht Hybrid SLI nicht mehr :(
 
Ich merke keinen Unterschied zur vorigen Version 181.20 unter XP.
 
Also ich bin wieder auf 178.24 zurück wiel die neue, obwohl von der Updateseite für die GF 6er empfohlen, der aktuelle treiber insbesondere bei Multimedia (z.B. livestreams im WMP) das System gänzlich einfrieren lässt. Entweder inkompatibel oder genau der selbe Grund weswegen innert 14 Tagen zwei Releases kommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links