AMD: Phenom II schon nach wenigen Tagen billiger

Prozessoren Bereits wenige Tage nach der Markteinführung des Phenom II-Prozessors hat AMD nun bereits die Preise gesenkt. Damit reagierte das Unternehmen offenbar auf die kürzliche Anpassung der Listenpreise bei Intel. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
KRASS, wie AMD da abgeht. Hoffentlich überschätzen sie sich da nicht. Pech und Ärgerniss für alle die es sich bis gerade eben gekauft haben :(
 
@LastSamuraj: Ich freu mich auch - ich kauf ihn auch! Aber Frage mich warum die das machen? Einfach Kundenfreundlich, Publiziti und "kauffffffeeeennnnn"? Ich denke da kommt nen neues Stepping - oder die 945/950 sind einfach nochmal dicker (4000er HT anstatt 3600er!)
 
@DUNnet: Steht doch da - um billiger zu sein als Intel
 
Ja, so bin ich es gewohnt als alter AMD Fan, noch zu Zeiten des K5´s:) Gewisse Hädler haben sich leider noch nicht angepasst musste ich zum Bedauern feststellen...
@LastSamurai jo... das ist Pech, habe noch meinen guten alten DualCore 6000 , da muss der Quad noch etwas warten... aber nun kribbelt es schon allmählich ...:-)
 
@Inny: Hoffentlich ist das Kribbeln kein Herpes.
 
@Colonel Lynch: .....sagte der Intel-Fanboy und ging traurig von dannen :)
 
@Inny: wir hätten auch glaube durch den 940 kaum einen Performanceschub (kerne Takten ja auch nur mit 3Ghz), Quad wird ja Softwareseitig nicht wirklich unterstützt, dann lieber auf höher getaktete mit hoffentlich geringeren TDP warten
 
Ich habe den PHII 940 BE bereits und muss wirklich sagen dass es nirgends mehr leistung für so einen niedrigen Preis gibt. Allerdings hätte ich auch das Doppelte für die CPU gezahlt. Momentan geht ja alles uz Dumpingpreisen über den Tisch. Ausserdem kann ich so Kommentare alá "Wenn x nur noch y kostet hol ich es mir". Was man sich nicht leisten kann sollte man einfach lassen. Ein angemessener Preis entschärft nicht nur die Marktsituation, aber Geiz ist ja bekanntlich geil....
 
@Plasma81: mhm also das mit dem geiz ist geil find eich trifft hier nicht so ganz zu. denn man kauft sich ja kein billigprodukt. es ist ein qualitativ gleichbleibendes produkt bei niedrigerem preis und der preis wurde gesenkt, weil ein konkurrent preiswerter geworden ist. normal, dass man sich da anpasst...

wenn jetzt irgendne andere firma aus taiwan ode china käme und cpus mit angeblich gleicher qualität und leistung für nochmals die hälfte anbieten würde, könnte man wohl eher von "geiz ist geil" sprechen, wenn leute darauf warten würden. ich kann mir ne cpu für 300 euro nicht leisten, für 200 aber schon wo liegt das problem, dass ich jetzt warte, bis ich eine cpu für 200 euro bekomme?
edit: bekommst von mir aber ein plus, weil du auch das doppelte für die cpu bezahlt hättest :)
 
@TeKILLA: Danke :) Aber der letzte Teil meines Postings war nicht an alle Leute hier gerichtet, sondern allgemein gedacht. Das der PHII ein extrem guts P/L Verhältnis hat ist unbestritten, mich nerven nur so sprüche wie "viel zu teuer für die Leistung, aber für 100€ bla bla" etc....Dieses liest man ja quer über alle IT News-Seiten. Wann war jemals extrem schnelle Hardware so günstig wie momentan? Ich meine, man sollte mal auf den Boden der Tatsachen bleiben und nicht über zu teure Hardware und Wunschpreise lamentieren. Gut, Intel ist nach wie vor extrem überteuert,, worin ich aber keinerlei Berechtigung sehe.
 
@Plasma81: Die Erklärung ist zwar nett nur ändert sie nix an der mangelnden Sinnhaftigkeit deines Statements. Wer bezahlt schon gerne mehr als er muß und lässt sich dann vlt noch auslachen, weil der Kollege der 'n paar Wochen später kauft den halben Preis bezahlt? Viele Leute haben nunmal konkrete Vorstellungen was ihnen ein Stück Technik wert ist, das ist doch nichts Verwerfliches, oder? Wenn Du nicht aufs Geld schauen mußt freu dich! So gut geht es aber nicht jedem, also lass die Leute...
 
@Plasma81: mhm hast schon recht, dass hardware im verhältnis günstig ist. in 10 jahren sagen wir das auch wieder :) dann gibts vielleicht 30ghz für 300 euro und wir sagen "boah vor 10 jahren haben wir für 5ghz soviel bezahlt, is echt mega günstig heute" keine frage für mich hat amd auch ein besseres p/l verhältnis als intel, ich denke das sollte jeder für sich selber entscheiden...

@SkyScraper: also auslachen lass ich mich nicht, gottseidank habe ich keine freunde und kollegen die mit ihren computern nen penisvergleich machen...
wenn man es genau nimmt gibt es eigentlich keinen perfekten termin für den kauf von hardware, weil es immer neuere, bessere und billigere gibt...
 
Schönes Ding :) Hab schon gleich zu meinen Bekannten gesagt der Preis bleibt nicht lange so wartet mal ein bisschen allerdings das das jetzt so schnell geht hätte ich selber nicht gedacht. Ich bin aber mal gespannt wie sich die 40 $ auf unseren lokalen Markt auswirken. Zum Schluß sei noch gesagt AMD mag vielleicht nicht die schnellsten Prozessoren haben aber für leute mit wenig Geld ist die Preisleistung wirklich super
 
Hm, da kann ich meinen neuen PC langsam aufbauen. Das Gehäuse (SilverStone) steht schon bereit. Nun fehlt noch der Sockel AM3. Ich habe den noch nicht gesichtet.
 
@manja: Ich hatte eben Tortelloni. Die waren echt lecker, da war ich positiv überrascht. Nur nach so ca. 9 Minuten fing in der Mikrowelle der Käse an, über den Rand der Verpackung zu quillen. Musste dann den Glas-Drehteller sauber machen. Sonst war nichts besonderes bei mir.
 
@Colonel Lynch: Kommen heute eigentlich auch noch kommentare zum Thema von dir?... Die Preissenkung wird AMD besonders in den nächsten tagen und Wochen hohe Verkaufszahlen beschehren. In solchen Zeiten wirkt es nunmal wenn man preislich unter den Konkurrenten bleibt.
 
@Colonel Lynch: you made my day :D
 
@HNM: Jepp. Aber die Kiddies, die gerade aus dem Kindergarten nach Hausekommen, können die Ironie noch nicht verstehen.
 
@manja: spar dir das geld lieber für wasd anderes....dein "mann" wirds dir danken :)
 
@Colonel Lynch: Da stellt man auch immer nen Teller drunter, damit der Glasdrehteller nicht dreckig wird. tztztz ...
 
@lets_nuke _the_world: Mein Freund hat Verständnis für mein Hobby. Und Geldsorgen habe ich auch nicht. Fester Arbeitsplatz in einer Klinik. :-)
 
ich frage mich nur wann die die anderen modelle bringen, der preis passt jetzt ja mal, aber der stromverbrauch ist noch bissle hoch. gibts da schon termine?
 
@Loc-Deu: 125W hoch? Naja OK vs. Intel vll!
Andere CPUs Q2!
 
@DUNnet: ok, wirklich hoch ist natuerlich nicht, aber ich persoenlich wuerde mir so einen cpu mit 95 watt vorstellen oder weniger, wenns ein optimierter ist. 30 watt unterschied ist schon extem wenn man schon mal allein die abwaerme sieht die nicht weg gebracht werden muss... deshalb :)
 
@Loc-Deu: Also ehrlich gesagt wird mein Kühler gerade mal handwarm, trotz vollast. die 125W kann man ja nicht mit den Intelgrills vergleichen.
 
@Loc-Deu: selbst bei meinem 5600+ Black steht glaub ich 65 Watt drauf.. Und im Idle mit dem kompletten Tower hab ich 115W. 2 Festplatten, Radeon 4850, DVD-Laufwerk und halt Mainboard.. Ich denke nicht, dass AMD wirklich oft an die 125W drankommen wird.
 
Die haben ja auch keine Wahl mehr, denn Intel ist trotzdem schnell, lach!!!
 
@phoenix0870: versuche es bitte nochmal mit lesen und verstehen, beim gleichen preis ist amd billiger, das bedeutet bei gleicher leistgung musst du weniger geld aus geben... aber naja... kann ja nicht jeder blind durch die welt laufen...
 
@phoenix0870: ... deshalb hat Intel ja seine Preise auch als erster angepaßt ...
 
@Thaquanwyn: oh mann... ich dreh heut noch durch.. klar haben die ihre preise angepasst, heute folgt amd, das bedeutet fuer uns alle... das mit der neuen anpassung der amd preise der preis leistungs vorteil immer noch erhalten bleibt...
 
@Loc-Deu: beim gleichen preis ist amd billiger? Ja nee, is klar!
 
@phoenix0870: ich versuche jedes Mal den Leuten näher zu bringen, dass AMD einfach eine Topfirma ist, dadurch, dass sie mit viel weniger Geld das sie zur Verfügung haben, einfach annähernd gleich schnelle CPUs produzieren. Lass dir das mal durch den Kopf gehen.
 
Wie siehts eigentlich mit den Phenom II für AM3 aus? Wann kommen die? Gibts da was genaueres?
 
@bluefisch200: Der 920er und 940er existieren nur noch ein paar Monate dann werden sie durch die AM3 Pendanten abgelöst.
 
@bluefisch200: Gerüchteweise im Februar.
 
Sind die AMDs eigentlich immer noch so heiß und Energieverschwendend im Vergleich zum Core2Duo? Oder hat sich da endlich mal was getan?
 
@voodoopuppe:
lol...lagst du im koma????
4 cores rund 85 Watt im normalbetrieb...wenn das energieverschwendend ist :-)__-warte auf intels 12nm-cpus mit 18W je kern :-D -...2013 :-)
 
@voodoopuppe: Den Phenom2-Launch verpennt?
 
Die Händler, die sich zum Jahresbeginn mit den CPUs eingedeckt haben wirds freuen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte