CES: Panasonic bringt ersten mobilen Blu-ray-Player

Fernseher & Beamer Der japanische Elektronikkonzern Panasonic hat den wohl weltweit ersten portablen Blu-ray-Player vorgestellt. Allerdings muss man bei der Darstellung hochauflösender Videos Abstriche machen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Braucht kein Mensch, will ich haben! :)
 
@YaX: du bist doof :)
 
@YaX: hehe fast wie das Motto jedes Mädels: "Es ist pink, es glitzert, es ist sinnlos - ICH WILL ES" :D
 
@sibbl: Jetzt kommen hier die Sprüche vom StudiVZ :P
 
@rony-x2: ja die gibts nur dort, sonst nirgends auf der Welt.
 
@Forum: so war das nicht gemeint -,-.... nur viele leute kennen die von dort. tut mir leid wenn ich jetzt einem auf dem Schlipps getreten bin :)
 
Mehr Details:

http://www.engadget.com/2009/01/07/hands-on-with-panasonics-dmp-b15-portable-blu-ray-player-at-ces
 
ich finds unnötig was bringt dann ein br player ohne hd auflösung naja manche gucken nciht auf die auflösung lesen br und sagen oh HD und kaufens.
 
@urbanskater: hab ich mir auch grad überlegt. Was soll denn das? Da hol ich mir doch lieber einen porablen DVD-Player, bringt mir doch das gleiche.
 
Jungs ihr denkt zu einseitig, was wenn ein neuer Menschenbürger nur Bluray besitzt.
 
@urbanskater: immerhin ein leicht mitzuführender player, aber wird wohl mehr kosten als ein normaler.
 
@urbanskater: Das is ja auch ein mobiler Player mit einem kleinen Display. Per HDMI am vernünftigen TV stellt er ja die volle Auflösung dar...
 
@urbanskater: aber Pum Pum dann hol ich mir doch nen gescheiten ist außerdem billiger..
 
@urbanskater: und wie willst du mit dem "gescheiten" bluray player im zug filme sehen? während der fahrt ein heimkino aufbauen = fail
 
@urbanskater: Was bringt eine HD Auflösung bei einem 8,9 Zoll kleinen Display? Den Player ansich finde ich recht interessant, weil er Portable ist und trotzdem die volle HD Auflösung über den HDMI Anschluss bringt. Die Netzverbindung und ein SD Slot sind nette Extras und auch praktisch.
Den würde sogar ich mir kaufen, wenn ich einen bräuchte.
 
@urbanskater: BD, nicht BR. Ansonsten ist auf 8,9 Zoll 1024x600 deutlich schärfer als die total veraltete PAL/NTSC_Auflösung. Ja, das siehst du, auch ohne Brille. Warum verkaufen sich Handys oder auch Digitale Spiegelreflexkameras mit 3"-Displays und 640x480 bzw. 800x480 gegenüber den Standard 320x240 gut? You do the math...
 
hier kommt wieder geiz ist geil durch, entweder mann hat eine player der das alles kann oder man läßt es und belibt gleich bei der dvd noch für eine weile
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

CES Tweets