Windows 7: Ballmer kündigt öffentliche Beta an

Windows 7 Microsoft-Chef Steve Ballmer hat anlässlich der Consumer Electronics Show 2009 wie erwartet die Bereitstellung der Windows 7 Beta bekannt gegeben. Für TechNet- & MSDN-Abonennten soll der Download "ab sofort" möglich sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
freue mich auch schon total auf die beta
 
Ich finde M$ sollte allen Käufern von Vista ein kostenloses Update auf Windows 7 bereitstellen. Windows 7 ist wie ein verbessertes Vista. M$ hätte Vista so wie es ist niemals veröffentlichen dürfen.
 
@phunkydizco: geh wieder dahin, wo du her gekommen bist, du microsofthasser!
 
@namronia: Hat er doch gar nicht gesagt, dass er MS hasst. Und Kellersprache lässt grüßen....
 
@max21wi: Oh vertragen die Vista Fanboys keine Kritik an ihrem Lieblings OS?
@phunkydizco: Hat ich nicht besser sagen Können.
 
"Man sei dabei die beste Version von Windows zu entwickeln..." : Auch wenn MS das schon so ähnlich bei Vista gesagt hat, diesmal glaube ich es wirklich. Ich habe bisher jede Build seit der 6801 getestet, und jede Build wurde immer schneller und zuverlässiger! Bei der letzten Build 6959 konnte ich sogar für meine Soundkarte etc. problemlos Vista-Treiber installieren, keine Abstürze oder ähnliches. Okay, das mit den MP3-Dateien ist blöd, aber in einer Beta noch verzeihlich. Ich freue mich jedenfalls auf die Beta!
 
@T.C.F:

sagen sie doch bei jedem Windows und bei der NT Reihe hat es bisher doch auch gestimmt finde ich
 
@T.C.F: das mit dem mp3 wurde gepacht
 
@T.C.F:
Das beste Windows zu entwickeln klingt nach einem typischen Spruch einer Apple Keynote.... The thinnest mac ever, the fastest mac ever, the best operating system ever etc.
 
Och das glaub ich ja nich. Hab gerade erst "Windows 95 einfach erklärt" und "999 Tipps für Windows 95" durchgelesen, über 850 Seiten. Und jetzt DAS! Zum Teufel mit diesem verrückten 21. Jahrhundert!
 
@BessenOlli: ^^der war gut.
 
Ich finde es ganz interessant, dass der Hype vor der Veröffentlichung von Vista ganz ähnlich war. Jeder wollte die neueseten Informationen, Screenshots und wenn möglich Betas sehen und haben. Als dann Vista verfügbar war haben vor allem die Medien das Betriebssystem systematisch runtergemacht.
 
@Jawohl: hääää? verstehe ich nicht was ist daran interessant? wenn etwas neu und unbekannt ist reisst man sich drum, wenn man es dann testen und für nicht gut befindet dann spricht man schlecht drüber. ist doch total normal? ich weiss ehrlich nicht was du uns sagen willst. aber mit windows 7 wird alles wieder besser, irgendwie glaube ich dran :)
 
Was heisst denn für "jedermann"? Wenn es doch nur 2,5Mio sind. Aber auch bei Microsoft Connect steht der Download zur Verfügung (Ultimate, Home Premium, MCE Driver Package, 2 Updates für MCE W7 und Papierkram)
 
@mirco.lu: wofür das Minus? Weil es nur 2,5 Mio sind, weil ich gefragt hab? Es gibt Leute die wohl diesen Minus-Butoon aus Langeweile Klicken...
 
Ich bin grundsätzlich auch sehr angetan von Windows 7, nur wie kann Ballmer von "Einfachheit" sprechen, wenn es noch nicht mal mehr ein klassisches Startmenü gibt, wie es in Vista noch vorhanden ist?
 
@softwarejunkie: Gibts nur noch das hässliche verkorkste Startmenü? :-O gibts wenigstens noch ne klassische
Systemsteuerung?
 
@YaX: Ja die klassische Systemsteuerung gibt es noch. Ich habe gerade im TechNet Forum unter "Windows 7 Interface" geschrieben, dass ich darüber sehr enttäuscht bin und das ich hoffe, dass das klassische Startmenü bis zur finalen Version noch integriert wird, weil ich glaube, dass dies ein erneuter Grund für die Öffentlichkeit sein könnte Anstoss daran zu nehmen. Mir geht es jedenfalls so :(

EDIT: Habe gerade Antwort von einem Microsoft Mitarbeiter erhalten, dass im Moment zwar kein klassisches Startmenü integriert sei, dass das aber nicht heißen würde, dass es bis zur finalen Version auch so bleibt. UNVERBINDLICH WIE IMMER :)
 
@Jawohl.
Es war wohl eher die vollmundigen Ankündigungen von Microsoft, die
dann die große Enttäuschung mit Vista aufkommen ließen. Die Medien veröffentlichten nur die eigenen Tests und die immer mehr werdenden negativen
Erfahrungen der frühen Nutzer. Auch ich gehöre dazu und kann nur sagen Vista
ist von der Zerverlässigkeit das ME von heute. Nicht umsonst ist nichr eine größere Firma bisher darauf umgestiegen. Geh mal in die Foren der IT-Professionals, dort wird kein gutes Haar an Vista gelassen.
Ineressanter Weise läuft die Beta von Windows7 bereits jetzt zuverlässiger als
das aktuellste Vista. Das kann wirklich das Betriebssystem werden, dass Vist
sein sollte.
 
Hat jemand seine keynote aufgenommen?
 
@Ludacris: DEVELOP FIRST DEVELOP FIRST DEVELOP FIRST DEVELOP!
 
also mir gefällt das neue Startmenü sowie die Taskleiste!! Kann ja nicht ewig immer so aussehen wie seit Win95...
 
hier mal der mircosoft link für alle die kein denglisch können
http://www.microsoft.com/germany/windows/windows-7/
 
ich kenne mich ja gaaar net aus mit dem kram, sprich open beta und so. windows 7 will ich jetzt aber mal testen. daher mal ein paar fragen: wie lnge ist die beta gültig, bis ich sie nicht mehr nutzen kann? ist der MP3 patch dann schon drin? kann ich das einfach auf einen partition (NTFS) installieren und hab dann als auswahl beim starten zwei betriebssysteme? wär nett wenn wer hilft und die armseligen minus-klicker nicht sinnfrei spielen sondern mal eben ihr zimmer aufräumen gehen :)
 
@MaloFFM: Da du dein Zimmerchen schon aufgeräumt hast heute, hast du sicher genug Zeit, die heutigen Kommentare zu allen Win 7-Themen durchzulesen. Dort stehen die Antworten mehrfach drin. :-)
 
@MaloFFM: Und als nächstes Frägst du wie man es brennt oder? Nicht böse gemeint aber glaubst du wirklich das ein Instabieles (bevor es losgeht jede Beta ist für mich nicht Stabiel) nicht fertiges Betriebsystem für dich das richtige ist? Bei einer Beta geht es nicht draum Vista für dich zu testen ob es dir gefällt sondern ob es Probleme mit Geräten und Software gibt. Es werden Probleme auftauchen und wenn du dann in einer Community fragen musst wie man das löst ist ne Beta für dich das falsche (bei community nehme ich die Portale von MS natürlich aus). Von der Bedinung ist 7 fast identisch zu Vista das nimmt sich nicht viel.
 
@Schnittenfittich: einfache fragen, keine beantwortet... danke fürs klugscheissen ^^
 
@-Revolution-: ich gebs auf in WF sinnvolle fragen zu stellen, es kommt echt net an bei den leuten. wo bitte habe ich fragen, die du da sonst wo her ziehst, in irgendeiner form gestellt? ich frage "iwe lange läuft die beta", "kann ich sie einfach auf eine bestehende NTFS partition installieren?" und "habe ich dann zwei OS zur auswahl beim booten?". deine aussagen haben nichts, nada, null, nothing mit meinen fragen zu tun, niemand hat behauotet, dass ich davon ausgehe, dass alles funktioniert und ich diese beta einfach als vollwertiges OS auf immer verwenden kann, keiner redet davon dass ich andere dann befrage wie ein problem auszumerzen ist. und entgegen deiner meiner meinung nach völlig falschen aussage geht es sehr wohl auch darum, dass man sich W7 als nutzer mal anschaut, denn dafür ist es auch absolut nutzbar und nicht nur, damit user es testen um schwachstellen und fehler an MS zu übermitteln. alles zusammen nennt sich feedback und das ganze ist sehr wichtig für den entwickler. genau das bekomme ich tagtäglich auch von meinen kunden bei der von mir entwickelten software. man man man...
 
@MaloFFM: die beta sollte ein halbes jahr laufen - mp3 ist nicht gepatched, ms empfiehlt alle mp3 files auf read only zu setzen (ROFLOL) - die instalation auf ntfs ist empfohlen - dual boot wird offiziell nicht unterstützt - "The system will not prevent you from formatting the System partition .You will receive an error stating that the system partition cannot be formatted, but the operation will proceed anyway, with resulting data loss and the inability to boot the computer.
As you prepare your system, ensure that you do not format the System partition. If this has already occurred, use the Windows Recovery Environment." das steht in den release notes. das ist mehr als verwirrend: ich habe einen clean install gemacht, alles andere führt zu ungemach.
 
@ruder: danke, ruder! das sind perfekte antworten, die mir sehr helfen als laie auf diesem gebiet! sehr vielen dank für deine antwort und die arbeit die du dir damit gemacht hast. zwangsläufig werde ich auch einen clean install machen auf einem anderen rechner.
 
Eines hat Steve erreicht - immo ist keine Microsoft-seite von hier aus zu erreichen - wohl ein paar zuviel Klicks für die MS-Server ...
 
na dann hoffen wir mal für ballmer daß er damit nicht ernsthaft arbeiten muß. ... der download ist übrigens lähmend langsam.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!