Vietnam setzt schärfere Kontrollen für Blogger durch

Datenschutz Die vietnamesische Regierung hat die Kontrolle von Bloggern deutlich verschärft um regierungskritische Meinungen zu sperren. Dazu hat man auch eine Verordnung für Provider erlassen, welche zur Herausgabe der Nutzerdaten verpflichtet werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja nichts neues haben die meisten EU Länder auch und nennt sich Demokratie. Ha,Ha,Ha
 
Die Leute dort können einen echt Leid tuen erst werden sie ausgebeutet und wenn sie dann mal den Mund auf machen werden sie für Jahre eingespeert und so mund tot gemacht pfui teufel. HO HO HO
 
@303jayson: Die werden für Jahre "eingespeert"? Die sterben dann unter dem enormen Gewicht der Speere. :-)))
 
Wann merken die Menschen endlich das das Internet ein geistiges Eigentum ist das sich nicht kontrolieren lässt? Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
 
@Oruam: Gähn, und ich hoffe, dass das mal die Menschen merken: http://www.das-dass.de/
 
mmhm dann kann ich allen viatnamesischen bloggern nur nen VPN ala CyberghostVPN empfehlen =)
 
@Natenjo: ich verstehe nicht wieso, so viele Deutsche nicht richtig vietnamesisch schreiben können.

@Oruam

*THUMBS UP*
 
@Prolex: Sind halt eben Bild-Leser.
 
@Khamelion: Und du Spiegel-Leser was ?
 
@ephemunch: weil spiegel gut wäre, und die frage was denn nun besser wäre als spiegel beantworte ich nicht
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen