Windows 7 Build 7000: Die offizielle Beta in Bildern

Windows 7 Seit wenigen Tagen erhalten Microsofts Partner die offizielle Windows 7 Beta. Erst ab Anfang Januar soll sie der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, doch wir können nun bereits erste Screenshots zeigen. Weiterhin sind erstmals Bilder des ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nett, nett :) danke für die Deutschen-Bilder! Hoffentlich sind am 7. Januar die Sprachpakete fertig. Freu mich aufjedenfall schon es zu testen.
 
@asX: man sollte es einfach "windows taskpad" klickibuntinichtwirklichbesser nennen
 
@asX: ich hätte übrigens gerne noch detailliertere screenshots von windows paint, wird es ja wohl bald den adobe photoshop ablösen ...... danke an winfuture
 
Gibt es einen triftigen Grund, warum man zu Windows 7 wechseln sollte, wenn es fertig ist? ich finde im vergleich zu Vista hat sich nicht sehr viel verändert. So die mega neuerung ist nicht zu sehen.
 
@dank1985: Doch, es läuft um einiges schneller als Vista.
 
@asX: Wäre es nicht sinvoll, erst mal Vista zum laufen zu bringen, und dann am "Nachfolger" zu arbieten? Wenn die unbedingt wollen, dass man noch zwischendurch mal schnell für Vista Geld aus dem Fenster wirft, sollten die sich mal beeilen und das endlich auf die Reihe bekommen.
 
@dank1985: Das muss jeder für sich entscheiden. Gibt es einen triftigen Grund, vom 02er-Fiesta zum 07er-Polo zu wechseln? Gibt es einen Grund, von Berta zu Manuela zu wechseln? Oder von T-Shirt zu Hemd? Es gibt nie Meganeuerungen, auch wenn die Firmen (nicht nur Microsoft) gerne damit werben. Am Ende kommt es darauf an wie viel Interesse und Geld man hat. Oder ob gerade sowieso ein neuer Rechner ins Haus kommt.
 
@m2moritz: Vista läuft bereits, nur du hast es nich nicht bemerkt. @dank1985: Nicht alles sieht man auf den ersten Blick, teste mal die Beta und mach dir selbst ein Bild davon.
 
@asX: Ja, aber nur mit besserer Hardware:)
 
@dank1985: Du kannst sie nicht "sehen" ? Hm, das ist natürlich doof. Aber es kommt auch, und insbesondere, drauf an, was unter der Haube ist...
 
@dank1985: Warst du auch einer der das damals bei Vista gesagt hat? Ich denke man sollte sich erst mal eine Meinung bilden wenn man das Betriebssystem mal durchgetestet hat und sich nicht von ein paar lumpigen Bildern zu Vorurteilen verführen lassen. Mal schaun ob sich da schon erste Anzeichen bezüglich der Implementierung von WinFS, dem Mini-Kernel usw. finden lassen. Zudem wäre ne Alternative zum Flip3D ganz nett, das hat ja auch irgendwie ausgedient...
 
@asX: Ja ne... iss klar... das würde ich nicht unterschreiben bevor ich die final in der Hand habe. Wie soll das gehen? Auf einmal ist denen eingefallen das in Vista alles schlecht war und haben es einfach besser neuprogrammiert? Ich denke so einfach ist das nicht. Nimm nen Golf 5 und schmeiss die Hälfte raus, haste Golf 6 und kannst Wertigkeit neu erleben. Schon klar... :-)))
 
@VanCleeve: Also es läuft im Moment etwas optimierter als Vista. Kurz und bündig, guck dir die Build an: http://www.youtube.com/watch?v=eMEkIZ_lR5s
 
Ist mir zu viel "Aquarium".
 
@m2moritz: [IRONIE]Man kann's ja leider nicht verändern.[/IRONIE]
 
@m2moritz: Hm, habe vorhin an Hand der Bilder mal Seven erklären wollen. Der erste Zwischenruf: "Das ist aber ein schöner Kampffisch!" :-D
 
@Davediddly: Fischi Fischi Fischi!!!!
 
@Davediddly: das ist der Betta fisch :)
 
was helfen mir jetz eigentlich nochmal genau bilder einer beta? schaut anders aus als vista, reicht aber net als kaufgrund
 
@Mister-X: Stimmt .Warte einfach auf die öffentliche beta und entscheide dann.MFG Geisterfahrer
 
@Mister-X: Nichts denn win7 mit version 6.1 ist ja vista +0.1 :).Also schau dir vista an und denke dir noch ein paar zusätzliche spielereien dazu.MfG
 
@Mister-X: Informiert auch erstmal, was es alles neues gibt in Windows 7. Die neuerungen rechtfertigen einen Kauf und einen Preis von (vorraussichtlich 90-100€ für die SB Version). Keine Sorge. Die neue Taskleiste ist nicht die einzige Neuerung!
 
@Mister-X: Otto-Normalverbrauchen kauft sich auch kein Betriebssystem, sondern einen PC oder ein Notebook, wo ein Betriebssystem bereits installiert ist.
 
@Mister-X: Genau, ich hab Windows 95 gekauft und sehe keinen Grund wieso ich mir 2000, XP, Vosta oder wie das heißt oder nun dieses 7 kaufen sollte, Ist doch alles das selbe nur in anderer Verpackung.
 
Konnte mich schon selbst von Win7 in der PreBeta 6801 & 6956 überzeugen, sehr geiles, schnelles, schlankes OS. Alle Treiber automatisch per WinUpdate und es läuft ohne Neustart. Die überarbeitung von Paint, WordPad etc. war auch längst fällig. Freue mich schon auf die Beta.
 
@DSchemhaus: Schlank?! Vielleicht im Vergleich zu Vista! Aber schlankes OS, du kennst wohl nur die Windows NT 6 Versionen. Die 6956 war nun aber auch nicht viel schneller als Vista.
 
@BusyDevice: Abgesehen das eine Beta nicht das fertige ergebnis darstellt, http://winfuture.de/news,44156.html.
 
Also ... Ohne euch nahetreten zu wollen .... Aber die Oberfläche eines OS sagt nunmal NIX aus. Und sorry WF wenn ich das sagen muss... aber ihr liefert im Bezug auf W7 immer nur Bilder. Da muss ich euch tadeln. Informationen bzgl. Kernel, WFS (nachfolger von NTFS)... solche Sachen sind News. (Das ich nun Minus bekomme ist vorprogrammiert, aber meine Meinung)
 
@TB303: WFS? Web Feature Service? Windows Fax Service? Also wenn nicht mal Google das kennt, wie soll es dann WinFuture kennen...
 
@TB303: Dann schau mal auf http://winfuture.de/windows-7.html :)
 
@TB303: von mir bekommst du für deinen Kommentar ein +
 
@Islander: Dann such mal nach WinFS :-)
 
@Ebukadneza: Ach so, danke, WinFS kenne ich, ja. Wurde ja von Microsoft eingestampft und die Vorteile sind grösstenteils in Vista integriert worden, siehe Indexierung. Aber das weiss man doch schon.
 
@TB303: oder lieber gleich nen Download-Link zu jedem Build, der gezeigt wird :D
 
@sibbl: Die Idee finde ich gut :-)
 
@TB303: Ach, mit solch einer Argummentation kannst du hier nicht landen. Die Kleinen sehen Bilder und sabbern los. Stabilität, Sicherheit, Funktionen alles piep egal. Selbst wenn das Ding noch 10'000 Bugs hätte würden sie sabbern, hauptsache sie können sich an der GUI (die sich mit verlaub nicht gross veränder hat) aufgeilen.
 
@TB303: das fällt mir auch auf
 
@root_tux_linux: Ja man, es hat ja auch jeder Hacker es auf dich angesehen, weshlab du ein besonders sicheres BS haben musst, damit die Hacker auch ja icht deine privaten Daten (Pornos und was da noch zugehört) nicht in die Finger kriegen, alle anderen Bs wie Linux und OS X und so ein Rotz sind ja richtig sicher in diese Hinsicht. :-D
 
@herby53: Es gibt tatsächlich auf der Welt Leute die sensible Daten auf ihrem Rechner habe oder gar Firmen! Was denkst du wieso es wohl soviel Phishing, Malware, einbrüche und nen riesen Schwarzmarkt gibt? Aus Spass? Danke das du meine Aussage aber gleich gestüzt hast! Btw. Gibts weit aus mehr als Linux und OSX.
 
@mesios: Bei der Suche kommt häufig: Bootscreens ... Themes ... usw. Nette Gimicks die nix über die eigentlichen Veränderungen aussagen. Vielleicht war ich etwas vorschnell WF zu verurteilen, da vielleicht MS nicht die nötigen Info´s launcht. Aber wie kann ich mich auf ein OS freuen was Geld kostet und nur Augenscheinlich Verbesserungen mit sich bringt? Das laut MS W7 eine bessere Performance haben soll steht dabei nicht zur Diskussion. Was ich anpranger ist, dass meistens Informationen gebracht werden, die Freewaretools eh anbieten (Themes, Bootscreen, etc pp.)
 
@TB303: "die nötigen Info´s launcht" Nach Deinem guten Kommentar oben ist wohl Dein Bücherregal zusammengebrochen und Dir sind "Oxford Dictionary" und "Duden" auf den Kopf gefallen, was?! Die (-) sind aber nicht von mir :)
 
Huch? "30 Tage verbleiben für die Aktivierung" Wenn das DIE Beta ist, wieso soll man diese aktivieren? Bisher wurde doch immer eine Zeitfirst gesetzt.
 
@davidsung: damit du sie nicht dein leben lang benutzt :-)
 
@andi1983: Bisher wurde ja ein Datum festgelegt und keine Registrierung. Weshalb ich deswegen Minuse bekomme versteh ich nicht ganz.
 
@davidsung: Die Kiddies hier werden einfach nervös und bekommen nen nervösen Zeigefinger wenn die Werbemaschinerie zum neuen Windows läuft, mach Dir nix drauß.
 
@davidsung: also ich hab dir kein Minus gegeben warum sollte man auch hier Minus verteilen finde ich den größten Unsinn.

Jeder hat seine Meinung und die sollte jeder Beachten.

Toll finde ich es auch wenn Winfuture über ein Produkt Werbung macht und ein Benutzer schreibt eine negative Erfahrung mit dem Produkt dann bekommt er Dutzende von Minus. Aber warum ?
Soll man verschweigen das ein Produkt nur Positive Seiten hat ?
 
@davidsung: blödsinn. die aktivierung ist und war in jeder build seit windows XP drinnen, davor war die abfrage nach keys und davor war die abfrage nach keys und ms-beta site ids.
Edit: und die timebomb gibt es auch schon lange (die 180 tage beschränkung (vom compile datum oder vom installations datum aus oder halt wie atm bei 7 halt bis zu einem bestimmten tag)
 
Ich versteh nicht wieso die dise übelst hässlichen Überblendungen im Grünton im Explorer reinklatschen. Das hat mich schon bei Vista aufgeregt das sieht einfach scheiße aus. Hoffentlich ändern die das noch. Sieht nach wie vor einfach nicht rund aus.
 
@mike1212: Warum schaltest du nicht auf Klassisch um? Dann wäre das Problem gelöst.
 
@mike1212: Ich finds auch nicht schön! aber auch nicht hässlich! Bei MS finden es wohl mehr schön... deswegen ist es wohl so geblieben!
 
@davidsung: also mal ehrlich, wenn ich immer lese, dass ich dies doch ändern kann und dies, dann wunder ich mich doch, warum ich mir das ganze zulegen soll!?
Mal abgesehen von den Verbesserungen unter der Haube, erwarte bzw. WÜNSCHE ich mir doch einfach, dass auch die Verpackung mich anspricht und ich nicht wieder in klassische Ansichten wechseln muss!
 
@davidsung: Dann hätte er auch bei Win95 bleiben können ^^
 
@-Basti-: Die Geschmäcker sind verschieden. Und deswegen wurde extra für die Klassische Ansicht beibehalten. :)
 
Woher habt ihr die Build 7000? Bei mir im Microsoft Connect Portal sind noch keine Downloads verfügbar...
 
@Mampf: irgendwie sind diese fragen echt dumm!
die WIRKLICH öffentliche build kommt erst in JANUAR.
 
@Mampf: Betatests per Microsoft Connect sind nicht öffentlich... das sind die *wahren* Betatests, an denen man nur mit Einladung teilnehmen kann. Bei guter Beteiligung gibt's am Ende auch z.B. eine kostenlose Lizenz der teuersten Version des Produkts...
 
Ja, also was ist denn nun? Hat sich WinFuture das Image illegal besorgt oder warum wird hier so geschwiegen, was dieses Thema anbelangt?! Ich als Tester der Closed Beta ging halt davon aus, dass man dort die jeweils aktuellste Version am schnellsten erhält.
 
@Mampf: die Beschaffung läuft nur über Torrent-files: keine Originale v. Microsoft.
 
@Mampf: winfuture ist CLIP-Mitglied, die bekommen die Informationen von Microsoft-München vorab (wie über Technet und MSDN, dort gibt es schon die Build 700x) http://www.microsoft.com/germany/community/windows/portaleonlinemagazine.mspx . ....... Aber es wird trotzdem nicht "diese" Build7000 als öffentliche Beta-Version sein. ..... .
Du wirst als connect-user in kürze auch eine andere erhalten. Schau einfach in die entsprechenden NewsGroups wenn Du schon als BetaTester dabei bist und denke an die NDA sonst bist Du schneller raus als Du denkst. In den Newsgroups ist man bereits auf dieses Thematik hier auf winfuture aufmerksam geworden und der Tipp kam nicht aus Deutschland.
 
@Mampf: ich versteh dein Problem irgendwie nicht. neidisch weil du nciht "erster" geworden bist? Illegale beschaffung ist heute nunmal gang undgebe, obs ienem nun passt oder nicht (damit will ich niemanden was unterstellen).
 
@Mampf: Die Build wurde privat geleakt und macht so wie jede build die kurz vor dem leak steht seine runden, vorraussichtlich wird sie am freitag geleakt :)
 
@kontra2757: nich ganz :) das wird auf FTPs geuppt die lokal auf deinem system laufen
 
kann jemand von den glücklichen, die Win 7 jetzt schon testen können, schauen, ob der Treiber Radeon 9000 (ATI MOBILITY RADEON 9000 (Microsoft Corporation - XDDM) auch wieder enthalten ist? damit läuft nämlich meine Radeon 7500 im Laptop. ATI hat's ja nicht mehr nötig. Und vielleicht wird mein Laptop damit wieder etwas performanter. Danke im Voraus
 
@VBTricks: kleine bauanleitung: die hardwareid des gerätes ermitteln, deine inf dateien nach dieser id durchsuchen, die inf auf win7 für die treiberinstallation heranziehen und dann einfach elle angeforderten dateien stück für stück aus dem alten (anderen) system herauskopieren und zusätzlich zur installation auch noch bei seite legen, schon hast du nen ordner mit nem immer laufenden treiber, sollte unter xp, vista und win7 ordentlich gehen - gruss yergling
 
@yergling: Cool, das kann ich dann bei Windows 7 mit den Treibern von Vista probieren. Denn leider tun die Treiber von ATI für XP unter Vista nicht richtig. Bei 3D-Anwendungen gibt es öfters einen BOD. Aber die Treiber von MS für die 9000er, die bei Vista dabei sind, tun tadellos (auch von wegen Stromsparen).
 
ich finde die neue Taskleiste ja ganz gut, mit ihren großen Symbolen und der dahinterligenden funktionalität aber was mich etwas stört ist, dass es nicht mehr wirklich die Trennung zwischen Button (früher dem Qicklauncher) und einer offenen Anwendung gibt. Man sieht nur ganz eben ob es jetzt ein Button ist oder die minimierte Anwendung weil ja die Buttons beim start der Anwendung zum Anwendungssystembol werden. Außerdem kann es dadurch auch passieren das sich z.B. Anwendungssymbole und Qicklaunchbuttons abwechseln. wenn z.B. mehere PRogramme auf siind, ist auf einmal einer der Qicklaunchbuttons ganz rechts. Wenn man die Taskleiste so einstellt, dass nur bei vielen offenen Anwendungen gruppiert wird, dann kann man es wenigstens etwas besser unterscheiden. Ich persönlich würde das alte Qicklaunch Prinzip lieber wieder haben und den anderen alten Bereich nur so gestaltet wie es jetzt ist. Fände ich übersichtlicher. Vorallem weniger Computerbegabte werden mit diesem mischmasch aus "mal bin ich Button, mal Anwendungssystem" durcheinander kommen.
 
@Desperados: Du weisst schon das es die Quicklaunch gedöns unten nicht mehr gibt?? Also gibts da auch nix an übersichtlichkeit zu verlieren...
 
@Desperados: Die taskleiste sieht für mich aus wie die rentner version ok bin auch fast einer aber trotzdem einfach zu heftig!Genau wie unter vista die desk symbole das ist ja was für blinde oder nicht! Naja zum glück gibts ja strg und das mouserad :).So lassen sich die wenigstens auf meine gewünschte größe einstellen.Ich persönlich stehe garnicht auf diese hau hier drauf desing aber ist wohl geschmackssache!MfG
 
@Carp: Wer hat denn noch Desktopsymbole 0_o Das ist allgemein Rentner Style meine Meinung nach!
 
@Magguz: versteh ich auch nicht. mein desktop ist leer. in der schnellstart sind die wichtigsten 7 symbole und der rest ist in der startleiste
 
@Magguz: natürlich gibt es keine Qicklaunch mehr. Das ist es ja eben. jetzt kann man die dinger nur noch an die Taskleiste anheften aber das finde ich unübersichtlich. Man weiß bei den Symbolen fast gar nicht ob es jetzt angeheftet ist und zum start der Anwendung dient oder ob es eine minimierte Anwendung ist. und unterumständen welchseln sich die auch noch. Mit dem Quicklanch war das übersichtlich. Da waren die links zum starten und die rechten die minimierten Anwendungen. Eine zweite <instanz einer angehefteten Anwendung kann ich nur starten in dem ich Rechtsklick auf den Symbol mache. Mit Quicklaunch war das einfacher. P.S. weilche Kidis verteilen hier schon wieder Minuse? Nur weil ihr anderer Meinung seit??? tztztz das gehört abgeschafft.
 
@Carp: Die neue Taskleiste bzw Symbole sind doch auch so groß wegen der neuen Touch Screen Unterstützung in Windows 7.

Damit man auch mit großen Fingern richtig trifft :-)
 
@Desperados: Dann schau dir mal Mac OS X an, da ist das so wie du das beschreibst. Im Dock hast du die Symbole die du haben willst, wenn die Anwendung startet leuchtet ein Punkt drunter und wenn eine Anwendung gestartet wird, die nicht im Dock ist, wird sie im Dock hinzugefügt und wenn man sie schließt ist die Anwendung auch wieder aus dem Dock raus. Wenn MS das auch so löst, von der übersichtlichkeit her, dann wirds net schlecht werden.
Aber mal sehen wies wird, unter Windows hab ich auch den ganzen Desktop voller Symbole, unter Mac OS benutze ich garkeine Desktopsymbole.
 
@Desperados: Ist es nicht vollkommen Wurst, ob das ein offenes Fenster ist, oder ob ich damit ein neues Fenster öffne? Klickst du einfach nur symbole, weil sie da sind? Wenn ich ein Programm öffnen will, dann klicke ich auf das entsprechende Symbol. Ob das Programm dafür jetzt nun erst gestartet werden muss oder maximiert, macht doch in dem Fall absolut keinen Unterschied ?!
 
bereits neuer Buildstring:
"7004.0.081203-1830": alle Bilder schon überholt!
 
Falsch. 081203-1830 heisst am 3. Dez um 18.30uhr kompiliert. Die von WF gezeigte Version ist erst vom 12. Dez 14 Uhr, also neuer. Die höhere Buildnr ist nicht zwangsläufig aktueller. MS arbeitet ja auch an mehreren Builds gleichzeitig.
 
@yobu.:
Windows 7 neue Build-Nr. "7004" ist entscheidend: Datum und Uhrzeit uninteressant!: die neue Build-Nr. lautet: 6.1.7004 Beta
 
@kontra2757: Ich hab doch geschrieben, das MS an mehreren Builds gleichzeitig arbeitet. Aus der 7004 wurden Teile in die 7000er genommen, welche nun als beta 1 getestet wird. Na ja, so gesehen haben wir aber beide recht und unrecht.
 
@kontra2757: die build die du meinst ist der erste RC :)
 
Die Übersetzung von "Feature" wird auch bis zur RTM-Version immer ganz gern vergessen.
 
@pool: Denglisch. Find ich nicht schlimm. Ich will nicht überall "Funktion" stehen haben.
 
@Pac-Man: Du bist eben eine sprachlich undifferenzierte und - entschuldigung - unpatriotische Person. Gibt es aber in D zu oft. Sonst würde sich Coffee to go und Flatrate nicht verkaufen.
 
Hat Windows7 irgendwelche bestimmten Hardware-Vorraussetzungen? Würde das gerne auf meinen Laptop mit guter Onboard-Grafik testen :)
 
@saimn: ja hat es! aber wenn XP drauf läuft wird Win7auch darauf laufen!
 
@saimn: bisher keine probleme, einfach rauf damit und los gehts - gruss yergling
 
@Magguz: Denn wo xp läuft da läuft auch vista!Aber die frage wie wurde ja auch nicht gestellt oder?!
 
@Carp: Doch das war die Frage... er hat nach den Systemanforderung gefragt und ich habe ihm gesagt das wenn XP darauf läuft Win7 auch drauf laufen würde...
 
@Magguz: Hellseher? MS hat nirgens die Anforderungen veröffentlicht und was für einen Laptop saimn hat weisst du auch nicht.
 
@root_tux_linux: Ja ich bin Hellseher! Dir werde ich nichts verraten, brauchst also nicht fragen... und für alle die keine Hellseher sind, ich gebe euch nen Tipp! wenn man vergleicht stellt man es schon in den frühen betas fest, dass die Anforderung ziemlich gleich ist! Das kannst du auch root...
 
@Magguz: Danke schön... Test mit einer BETA (die du erst noch illegal erworben hast) und wohl auf einem einzigen Laptop mit aktueller Hardware. Jetzt bring die Krönung sag mir was von Dual Core, >2GB Ram etc. dann hättest schon die Anforderungen für Vista übertoffen und dein Vergleich wäre unbrauchbar, da auf dem Ding logischerweise alle 3 Systeme laufen würden aber die "Mindesanforderung" wäre dir dann noch immer nicht bekannt. Ohne verschiedene Plattformen (low bis high) und verschiedene Tests kannste deinen Vergleich in die Tonne kloppen.
 
@root_tux_linux: zum ersten Punkt: heul doch... zum zweiten Punkt: Ich habs auf meinem Netbook mit 1,6ghz 1GB Ram und ner onboard Grafik probiert! zum dritten: frohe weihnachten auch an dich :P
 
@Magguz: Empfohlen wird für XP 300Mhz und 128MB Ram. Deine Kiste wird schon für Vista Empfohlen. Da aber Win7 ja deiner Meinung nach funzt wenn XP funzt würd ich gerne mal Win 7 auf nem 300Mhz mit 128MB sehen. Zumal ja laut dem MS Test an der PDC Win 7 auf nem Notebook >400MB RAM benötigt. :)
 
@root_tux_linux: naja ob empfohlen oder nicht... wer XP schon einmal versucht hat, auf 128MB zum laufen zu bringen weiss, dass auch das keinen Spaß macht! um XP ordentlich laufen zu lassen brauchte man 512MB... erst dann lief es gut! oder bist du da so anderer Meinung? und da sich saimn nicht mehr meldet ist das jetzt eh egal... bei mir wird es laufen und bei dir sicherlich auch, wenn du es dann haben wolltest :P :)
 
@root_tux_linux: Geht, hatte 7 unter 1Ghz und 192MB Ram...
 
@bluefisch200: 1000Mhz != 300Mhz. Dann zeig mal ein Screencast und ruf systeminfo auf :)
 
@saimn: When the beta starts, the setup group will be filled with people who can not install. The hardware groups will have many printers, and other deivces that will not work at the moment. The networking people will have many issues. The fact that things just don't blue screen any more is not cause for claiming the beta is complete even before it is beta tested.
Reviews at this stage are just fluff. Of course you can install it and show
a few desktop features.
 
Ja finde ich auch nichts weltbewegendes.

Und jeder Trottel lädt es sich gleich rauf.

So kommt MS immer billig an Testpersonen.

Ich sehe auch nur bunte Augenwischerei, aber das reicht wohl als Kaufargument für die meissten.
Ob es produktiv oder nicht ist . Zählt bei den meissten USern eh nicht.

Weil sie eh nur rumbrowsen
 
@Nania: wenn du es dir auch mal runterladen würdest könntest du dir vielleicht eine richtige Meinung bilden.

Und wir sind fast im Jahr 2009 da ist halt mal die Welt bunter und moderner geworden.
Kannst ja Dos nehmen wenn dir Windows zu bunt ist
 
Also wenn das der Standard-Bildschirm so geht er mir jetzt schon auf die Augen. Bloß gut, dass mans einstellen kann... Und sonst? Hm, naja schwer zu sagen, so lange man nicht selbst davor gesessen hat und so lange es noch nicht fertig ist. Bis auf die Taskleiste ist es sehr Vista-ähnlich - hässlich. Kann also nur noch der Unterbau gegenüber Vista/XP trumpfen. Bin gespannt...
 
@tk69: Hallo....:P
 
@bluefisch200: frohe weihnachten! :-)
 
Warum meckern schon wieder alle an Windows 7 rum? Das GUI wurde überarbeitet, richtig! Aber auch unter der Haube hat sich einiges getan, dies kann denke ich jeder bestätigen, der bereits eine Beta getestet hat. Es ist schneller, schlanker und stabiler geworden. Und das obwohl es noch nicht mal fertig ist.

Und wem das alles zu bunt ist, der kann ja ein anderes Aussehen einstellen. Und wer Vista, 7 oder Windows generell nicht ausstehen kann, kann ja einfach ein anderes Betriebssystem verwenden und diese Seite bzw. die Kommentarfunktion meiden.
 
Was ich beim neuen Windows sehr interessant finde sind die User welche sagen: "Sieht ja aus wie Vista, nichts neu" jedoch sagen diese auch "MS hat wieder die Oberfläche umgebaut und darunter nichts..." NA WAS NUN?
 
@bluefisch200: Ich sage nur die eine Richtung! Nicht beide.
 
@bluefisch200: Sieht genauso schlecht aus wie Vista, triffts natürlich eher.
Zum arbeiten brauch ich weder zu große Titelleisten, noch Kommentare was sich hinter Funktionen verbirgt, denn nach einer Einarbeitungsphase sollte so ein System selbsterklärend sein, was es auch ist. Es ist wie Vista, ne Art "newbie-Modus" den man leider nie beenden kann. Da warte ich dann mal auf's nächste, vielleicht wird das wieder ne Vollversion. :-)
 
Ich finde Windows 7 klasse. Endlich hat Microsoft kapiert, dass E-Mail ein Relikt einer längst vergangenen Zeit ist und daraufhin konsequent darauf verzichtet. Das wurde aber auch wirklich Zeit :-) . Eine Fotoverwaltung ist ja auch nur was für wirkliche Freaks. Das braucht man auch nicht.
Windows 7 wird ein Meilenstein.
 
@skibbi: email ein relikt? naja ich glaub wohl eher nicht... Keiner wird eine Bewerbung als Anhang bei ner ICQ_Sitzung anhängen!
 
@Magguz: Ich glaube man muss lokal den ironie modus anschalten^^ denke ich :-)
 
@markus.baerlich: ja ich glaub viele kommen hier rein und schalten das hirn ab... ^^
 
@skibbi: Schon mal drüber nachgedacht, wieso das Teil "Betriebssystem" heißt und nicht zum Beispiel "Eierlegende Wollmilchsau"? Schon mal aufgefallen, daß das eine Beta ist?
 
@moribund: Microsoft hat bereits angekündigt Windows Mail nicht mehr mitzuliefern. Stattdessen soll man es sich bei Windows live holen. Gut so, finde ich. So kann man sich gleich überlegen ob es denn die Microsoft-Lösung sein muss. Der Rest ist natürlich ironisch gemeint. Selbstverständlich ist E-Mail nicht tot. Aber ich denke schon, dass ein kleines E-Mail-Programm Bestandteil des Systems sein sollte.
 
bin echt froh kein Vista gekauft zu haben. xD Win7 ich komme~ :P
 
also die Taskleiste scheint mich am meisten zu interessieren :P werde es auf jeden fall mal testen und später entscheiden ob ich mir die günstige SB Version kaufen soll.. ich mein ja: Vista läuft zur Zeit so ununterbrochen gut, da frag ich mich wieso wechseln?
 
@RoyalFella: Ich muss sagen, dass es in der ersten Zeit einiges an Umstellung ist, gerade wenn man unter geöffneten und geschlossenen Tasks unterscheiden muss (habs mit der 6801 getestet, aber Microsoft hat die Bedienung nochmals verbessert, so dass es ein wenig leichter fallen sollte). Aber danach war ich richtig davon angetan. Habe nun bei Vista meine Taskbuttons auf "Icon only" verkleinert (per MinWidth), um wenigstens schonmal damit parat zu kommen.
 
Das mit der Lokalisation ist bei einer Vorabversion noch nicht so tragisch, schließlich geht es darum, die Funktionen des Systems zu testen, übersetzen kann man das ganze dann bis zur fertigen Version immer noch.
 
Morgen müßte schon der 07. Januar sein.
 
@manja: könnt ihr frauen nicht mal verständlich schreiben ( reden)?... :-)
 
@manja: Lieber nicht... das würde nämlich heissen, dass ich heute nacht so voll werde, dass ich komplett KW 52 und KW1 verpassen werde ^^
 
@Magguz: :-)
 
Hoffentlich hat Microsoft in Windows 7 die Möglichkeit eingebaut, über jede Veränderung an der Firewallkonfiguration zumindest informiert zu werden. Ich hasse es einfach wenn irgendein Programm willkürlich Regeln erstellt :(
 
@screama: jop bei jedemprogramm das netzwerk zugriff erfordert macht 7 ein fenster auf bei dem du aussuchen kannst worauf du es zugreifen lassen willst (domänen netzwerk, home netzwerk, internet)
 
Also diese "verbeserte" Taskleiste hat aber viel ähnlichkeit mit der von KDE. Ach was sage ich, die Taskleiste von KDE ist ja so flexibel, dass sie so aussehen kann, wie die von Microsoft.
 
öffentliche Beta wird Build 7004/7013 sein.
 
@deepblue2000: unwahrscheinlich! 7001 wird nämlich die final haben! Die nächste Beta wird wahrscheinlich nur hinten in den angehängten Zahlen eine Veränderung vorweisen!
 
@Magguz: Wow, darum existiert intern schon die 7014...
 
@deepblue2000: 7004 ist vom RC branch. die beta wird 7000 sein.
@maggz: wo hast du denn den scheiß daher? die rtm wird viel höher sein als 7001 nur weil es windows 7 heißt heißt es noch lange nicht dass da irgendwo ein 7er im build string ist... sie können genau so gut auch 6.1.8000 als rtm rausgeben auch wenns nicht schön aussieht
 
@Magguz: Blödsinn, wieso sollte die Final irgendeine besondere Buildnummer haben? Bei Vista hatte es sich nur angeboten auf 6000 aufzurunden weil man schon in der Gegend war, aber Windows 7 kann ja schon nicht mehr 7000 bekommen, weil man intern schon viel weiter ist. Realistisch ist irgendwas im Bereich von 7400-7600.
 
Und wieso gibt es dann schon die 7013 auf der Connect Seite von MS in englisch ?
 
@GreyOwl09: Wo? Finde nichts...
 
@GreyOwl09: das ist ein fake... und auf connect ist gar nichts.
 
@GreyOwl09: Es sei denn, Du bist im internen Microsoft-Programm! Wenn ja, Denke an deine NDA!!!
 
Hmmm.... wäre schön, wenn die Deinistallationsroutinen der Programme verstehen würden, wenn das Programmicon im Startmenü verschoben wurde. Dann müsste man sie nicht mehr manuell entfernen.
 
Kann man das jetzt auch bei KDE-Looks runterladen?
 
wir alle hoffen doch nur das ms verstanden hat was sie an vista verbrochen haben. aber mal ehrlich wer glaubt an wunder.
 
@ruder: OMG, wieder sowas. Ehrlich, hast du jemals Vista auf einen aktuellen PC laufen gehabt? Was soll MS dolle falsch gemacht haben und hast du die Anfänge von WinXP mitbekommen? Naja, es gibt weniger Gründe als Privatperson Vista nicht zu kaufen, als Gründe es zu kaufen im Vergleich zu XP und davor.
 
@DARK-THREAT: OMG, wieder sowas. Immer die gleichen antworten. muß ich nu wirklich zum dreihunderfünfundneunzigsten mal hier erzählen daß ich vista tatsächlich auf einem rechner laufen habe. ja ich kenne vista seit der beta, so wie ich nt 3.51 seit der beta kenne und alles was dazwischen war desktop und serverseitig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles