Microsoft: Live Search büßt weiter Marktanteile ein

Wirtschaft & Firmen Für Microsoft läuft es im Suchmaschinengeschäft alles andere als gut. Wie aus aktuellen Zahlen der Marktforscher von 'ComScore' hervorgeht, ist der Marktanteil der Microsoft-Suche in den USA auf einen neuen Tiefstand gesunken. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
also vllt liegts ja an mir,oder in US and A rechnet man anders, aber 20,4+8,3 < 30%, oder nich?
 
@darky83: Runde Zahlen klingen schöner, außerdem stimmt an der News was nicht, denn Microsoft wollte Yahoo nicht mehr als ganzes übernehmen sondern nur die Suchsparte, und da gabs keine Widersprüche!
 
@darky83: KNAPP 30%...28,7% sind für mich knapp 30%.
 
@darky83: du musst natürlich noch die 10% unsicherheit der studie berücksichtigen . das heißt.
(20,4+8.3)*1,1 > 30%
 
who the f... cares?
 
@SkyScraper: Na Wayne natürlich!
 
Ich habe jetzt irgendwie ein Problem! Alle Welt meckert über Google und trotzdem steigt der Marktanteil?! Ich finde dieses scheinheilige Getue irgendwie bizarr.
 
@tommy1977: Welche Suche benutzt du denn?
 
@lumpi2k: Fast ausschließlich Google...und nutze zahlreiche weitere Dienste der Firma. Meckern wirst du mich auch nicht hören, da mir durchaus bewußt ist, dass die mir eingeblendete Werbung nicht zufällig ist.
 
@tommy1977: Google blendet Werbung ein? Habe ich nocht gar nicht mitbekommen. Muss wohl mal auf meinen ABP Button klicken...
 
@SkyScraper: Willst du mich verar*** oder bist du blind?
 
@tommy1977: Er benutzt das Firefox- Addon AdBlockPlus. Super Teil , blendet ca. 99% aller Werbung aus.
 
@lumpi2k: Ok...das hab ich schon verstanden. Wenn ich aber über Google was suche, erscheinen im rechten Bereich der Ergebnisliste Werbeanzeigen. Werden die auch weggeblendet? Ich nutze das Addon nicht.
 
@tommy1977: wird nicht mehr angezeigt
 
@woot: Danke für die Info...sollte mal einen Blick wert sein.
 
Dann sollen die mal kaufen, dann verlieren Ms auch mit Yahoo Marktanteile.
 
Vieleicht ein Grund...letzte Suche die ich getätigt habe...http://pics.foruni.de/getimg/GooglevsMS1.JPG
 
@bluefisch200: vielleicht ein grund??????? nö, gut geknipst! das ist der GRUND überhaupt und schlechthin!!! was habe ich von einer suchmaschine die fast nichts findet außer es steht irgendwie MS in der auflistung mit drinnen (auf die eine oder andere weise)? die solln ihren schrott endlich eindosen!
 
@bluefisch200: Sorry, aber was genau willst du uns mit dem Screenshot sagen ? Willst du uns sagen, dass du nun auf Google das gefunden hast, was du mit der Live Search nicht gefunden hast ? Kommt es im Endeffekt nicht drauf an, das Unnütze von dem zu filtern, was man eigtl. sucht und braucht ? Bitte um Erklärung. PS.: Deine Suchfrage ist auch komisch, wenn dann musst du nach ASP.NET suchen und nicht nach C$ - auch wenn C$ der Code hinter ASP.NET ist/sein kann, ich hätte eher nach ASP.NET gesucht =)
 
@cH40z-Lord: Es geht darum, dass auf der 1 Seite von Google ca. 5-6 Seiten waren die irgendwas mit .NET und Dateien anbieten zu tun hatten, auf der MS Seite genau 1ne...hoffe ist so gut :) Zur Suchanfrage, nein C$(wieso kommt da $?) ist schon richig, erstmal wird es keine Lösung zu einer Windows Applikation geben da diese die Inhalte der WebKlassen gar nicht nutzen wird, und zweitens wären in ASP.NET auch noch VisualBasic.NET, JSharp.NET und C++.NET möglich gewesen...
 
@bluefisch200: was mir mal ganz übel aufgefallen ist, bei diesem vergleich, das sich die suchmaschinen fast bis ins detail ähneln. Mal ehrlich, bis auf Logo und farben, sehen die zwei exakt gleich aus. Das die sich noch nicht gegenseitig verklagt haben.
 
Und wenn MS nach Europa schaut, weinen die wohl, weil Google hier über 91% hat: http://tinyurl.com/85g3o8
 
Google hat - so ist das nunmal - die besten Suchergebnisse. Ich sehe das halt praktisch. Wenn MS mit Live Search ebenso gute Suchergebnisse hätte, dann würde ich Live Search auch verwenden. Ich nutze diverse Live-Dienste, und es gibt da wirkliche Perlen (Live Mesh ist der Hammer). Aber eine Suchmaschine muß auch wirklich Seiten finden können!
 
@Alter Sack: du meinst weil google dir besserer ergebnisse zu pronografie, warez und sonstigen illegalen inhalten bietet? denn andere vorteile kann ich in google nicht entdecken. ich verwende google lediglich nur noch aus gewohnheit, schon lange nicht mehr aus überzeugung.
 
Obwohl die Suchergebnisse schon um einiges besser werden.... die MS-Suche braucht unbedingt einen kompletten Tabularasa..... vorallem was die mehr als unglücklich gelungene Bildersuche angeht.... wieso wird bei jedem Bild das ich im Ergebniss anklicke das gesammte Suchergebniss in einem leftframe angezeigt? wieso bekomm ich das GANZE ergebniss generell auf einer Seite angezeigt? selbst WENN man sich das irgentwie einstellen kann das dem nicht so ist.... der Mensch ist Faul und will nicht noch vorm Suchen suchen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.