Nero 8.3.13.0 - Neue Version der Brenn-Software

Brennprogramme Seit Herbst letzten Jahres ist die achte Ausgabe der beliebten Brenn-Software im Handel erhältlich. Ab sofort liegt mit Version 8.3.13.0 auch eine neue Testausgabe der Software vor. Diese darf 15 Tage lang nach der Installation genutzt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nero = fetteste brenn programm der welt
 
@christi1992: Jopp, 225MByte FETT (oder sollte man "Übergewichtig" sagen?)!
 
@The Grinch: Es soll Leute geben die halten Nero immernoch für das beste Brennprogramm, ob es überladen ist oder nicht. Welchen Teil von "lasst das weg was ihr bei der Installation nicht braucht" habt ihr nicht verstanden?? Nero rockt, auch wenn es andere gute freeware gibt.
 
@The Grinch: Daher nutz ich Nero Micro. Da ist genau das drin, was Nero machen soll, brennen. Und mehr nicht :)
 
@christi1992: schonmal dran gedacht das viel dabei ist? Nero Vision und Nero Cover Designer möche ich zb nicht mehr missen!
 
@Magguz: Nero ist einfach 1A.Warum sollte ich auch anderre Programme benutzen wenn alles in ein Programm ist.Keine Probleme mit Nero.
 
@Lollypop70: so gesehen ist das kein einzelnes Programm! es sind viele einzelne Programme die separat von einander starten... lediglich die Installationsroutine ist zusammen gefasst!
 
@Magguz: öhh ashampoo burning studio kann auch covers erstellen - und nach meinem geschmack her viel einfacher. dazu ist burning studio noch viel schlanker als Nero selbst und hat nur die wichtigsten funktionen zum brennen.
@Winfuture: Könnt ihr biite anstatt "Brennprogramm" "MultiMedia Suite" schreiben?
Nero ist schon lange kein prennprogramm mehr
 
@christi1992: InfraRecorder 3,2 MB freeware
 
@ruder: Habe ich mir auch mal installiert. Könnte glatt meinen CDBurnerXP ablösen. Scheint nen super Tool zu sein!
 
@all: Nero ist 55MB groß (installationsordner)... der Rest sind die Zusatzprogramme! und bei den heutigen Preisen sind 55MB nicht wirklich groß :)
 
@stt: den CDBurnerXP hatte ich vorher, mit dem InfraRecorder habe ich schon sämtliche formate gebrannt, inklusive DL-DVD. gab nie probleme. habe nero bis version 8 mitgespielt, aber bis der mal installiert ist dauert ja jahre und die ganze bloatware brauche ich nicht. Mit InfraRecorder war ich erst skeptisch 'so ein kleines programm' aber wie gesagt, tut wunderbar.
 
Die Größe an sich ist mir relativ egal, auf die paar MB kommt's heute nun wirklich nicht mehr an. Schlimmer finde ich allerdings dass es Nero für nötig hält, einen Indizier-Dienst zu installieren und man diesen danach deaktivieren muss usw... Aber bin mittlerweile auch auf andere Freeware umgstiegen.
 
@mibtng: wie heisst der dienst? ich finde den nicht bei mir...
 
@Magguz: NMIndexDienst oder so...
 
@mibtng: hmm ok... der dienst wurde bei meinem nero nicht mit installiert (Nero8)
 
@Magguz: der wird immer mit instaliert
 
Die wollen nur möglichst viel Traffik machen:)
 
@haxy: :D +
 
...Kaffee kochen kann es immernoch nicht...
 
Wo ist denn der Unterschied zwischen der 9. und der 8. Version?
Welche der beiden ist denn die neueste? Zählen die rückwärts?
 
@ratzepumml: das nicht aber es wird eben die 8er Version auch noch aktualisiert und nicht gleich fallen gelassen sobald ne neue raus is
 
Ich freue mich auf den Tag, an dem Nero es endlich einmal schafft die Release-Notes gleichzeitig mit dem Update zur Verfügung zu stellen. Wird wohl der selbe Tag sein, an dem man nicht das ganze 300MB-Programm für ein mickriges Update herunterladen muß.__________________@Winfuture: Euer "einige größere Neuerungen"-Link funktioniert nicht.
 
@moribund: vielleicht solltest du einfach die Updatefunktion nutzen .....
 
@Siggi©®: wenn es genau so "gut" wie bei der 7er Version funktioniert
 
Der Preis isn Witz. Immer schön aufpassen, dass alte Software nicht billiger wird. Mir würde Nero 6 oder 7 schon vollkommen reichen. Hab hier noch ne Original Nero 6, seltsam, dass es dafür noch kein Update für Vista gibt. Aber hey, ich glaub da ist bestimmt Microsoft dran schuld :-)
 
Das ist gut, dass es eine neue Version für 8 gibt. Denn die 9 kaufe ich nicht. Zu fett und zu teuer. Wenn die 8 auch unter "Windows 7" funktioniert, dann bleibt es bei dieser Ausgabe. Ich denke nicht daran, jedes Jahr eine neue Nero-Ausgabe zu kaufen.
 
@manja: verlangt ja auch keiner?! :)
Ist doch gut wenn ein Hersteller neue Produkte anbietet, das zwingt dich jedoch keinesfalls diese auch zu kaufen, wenn du mit dem bisherigen und/oder anderen zufrieden bist. Ich nutze auch das 8er Nero und bin zufrieden. Kein Grund was neues zu kaufen.
 
@manja:

Hätte auch nicht gedacht das es nochmal ein Update für die Version 8 gibt.
Hatte mich echt schon etwas geärgert weil Nero 8 eine wirklich gute Version ist die auch gleich zu Beginn tadellos funktionierte nicht wie bei der Version 7 (eigene Erfahrung) und jetzt 9 wovon ja fast nur über Probleme berichtet wird
Schön das das gute Nero 8 doch noch supportet wird. :-) Ich werde die auch nicht ersetzten solange sie läuft.- war ja auch teuer erkauft . :-)
 
Mir reicht des Ashampoo Burning Studio 2009 vollkommen :)
 
@TamCore:
Ja zum einfachen Brennen ist das gut. Hab ich auch auf meinem Laptop wo ich maximal nur brenne.
Auf dem PC brauche ich dann aber doch was besseres da nutze ich auch die anderen Nero Anwendungen öfters :-D
 
@TamCore: Ich fahre im Winter gerne Cabrio :)
 
@Dr-G: das manche leute immer mit solchen kranken sprüche kommen muss, finde ich einfach krank! ich ifnde TamCore hat vollkommen recht.
 
@christi1992: Jedem das seine nur du darfst nicht denken das auch jeder nur das braucht was ihr benötigt!Bin nero nutzer der ersten stunde und werde es auch bleiben!MfG
 
@Pah-Geist!: Denn die sind garnicht so ohne genau!Erfreue mich auch immer wieder an manchen anwendungen unter nero 9 die einfach nur spaß bringen!MfG
 
Sorry, mal etwas zu Sache.
Gib es etwas positives bzw. negatives zum aktuellen Update, sprich sind jemandem neue Probleme aufgefallen?
Ausprobieren werde ich dies natürlich selbst auch, falls jemandem aber schon was bekannt ist, kann ich ja versuchen dies nachzuvollziehen.
 
@klein van: Kann dir bei der 8er leider nichts sagen da ich auf die 9er umgestiegen bin.Aber für mich dennoch das beste brennproggi auf dem markt.Andere proggis haben mich schon oft im stich gelassen deshalb werde ich wohl nero bis zum bitteren ende benutzen.Jede scheibe excellent gebrannt und auch auf jedem laufwerk lesbar und das ist das wichtigste!Kost zwar nen paar euronen aber das ist es mir wert wenn es um wichtige daten geht!Und selbst die menge an zusatztools machen spaß wenn man sie gebrauchen kann.MfG
 
Fürs Brennen gefällt mir der InfraRecorder deutlich besser...
 
@ConiKost: Ich esse lieber Schwarzbrot als Weißbrot...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles