Neue Playstation Portable-Version kommt Ende 2009

Sony Konsolen Der japanische Elektronikkonzern Sony arbeitet derzeit an einer vierten Version seiner mobilen Spielekonsole Playstation Portable (PSP). Die PSP-4000 soll Ende kommenden Jahres erscheinen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da bin ich mal gespannt!
 
Hehe der PowerVR GPU erlebt seine neugeburt. Schade das er sich damals bei PCs nicht durchsetzten konnte. Hohe Performance bei geringem Takt und Leistungsaufnahme waren damals noch kein Thema...
 
@ThreeM: Also ich hab glaub ich ne Zusatzkarte mit dem Chip gehabt von Matrox
 
@gonzohuerth: Joa hatte ich auch. War auch ne tolle Karte, sehr guter Weichzeichner gehabt damals. Leider für den PC zu aufwendig zum Coden.
 
jedes jahr eine neue PSP? zum glück hab ich meine PSP1000 noch und kann dann vllt zur 4000 gehen bzw zur "PSP2".

Hoffendlich ist die 4k mal schneller, interner Speicher, mehr Ram und vllt nun mal Homebrew Support. Dann gäb es genug Gründe sie zu kaufen.
 
@Cobi: Naja wenn du noch die FAT hast würde sich bei dir schon die 2000er oder 3000er reichen, da diese beiden schon wesentlich mehr RAM und Speicher in den Flashs hat (das einzige was fehlt ist der IrDA-Anschluss, wird aber seitens Sony sowieso nicht genutzt). Homebrew-Support wird es meines Erachtens niemals geben, da man durch diese es ja ermöglichen könnte Spiele illegal abzuspielen. Zudem gibts ja immer noch CFWs wenn man Homebrews abspielen will (außer fürs TA88-v3 Board und die 3000er Serie). Vielleicht sollte sich Sony mal überlegen eine Möglichkeit einzubauen um auch Drittherstellern zu ermöglichen Programme dafür zu entwickeln, am besten wäre wenn man diese "ungewünschte" Software von dritten automatisch in einer VM abspielt, so könnte man es durchaus unterbinden das irgendwelche ISO-Loader usw. dafür programmiert werden.
 
@Cobi: ??? Mit einfachen Tricks laesst sich jede PSP mitlerweile mit Homebrew bestuecken (will da jetzt nicht naeher darauf eingehen). Bis jetzt waren alle PSPs grund Solide und stark in ihrer Performance. Womit ich dir zustimmen kann ist, dass die naechste evtl mit einem internen (grossen) Speicher kommt. Es kann in der heutigen Multimedia Zeit nicht sein, dass selbst ein Handy einen großen Speicher vorweisen kann und die PSP nicht. Und es gab nie ein richtigen Grund sie nicht zu kaufen. Salute

@Impact: Man kann jede PSP downgraden :-). Solange es den DA gibt wird Sony leider immer hinterher haengen mit dem versuch alles zu stopfen was es nur geht.
 
@abortabrasio: Nein, die 3000er (noch) nicht! und @ Impact: Bei der TA88-V3 sind auch nur die neuesten Versionen (Data COde C8 ) betroffen. Aber das Board behindert grundsätzlich die Erstellung einer P-Batterie.
 
@abortabrasio: Ich weiß ja mit dem downgraden bescheid ( Pandora ect ) aber für mich lohnt es sich nicht eine PSP3k zu kaufen wenn in ca ein Jahr eine neue ( Hoffendlich bessere ) PSP kommt. Bisher bin ich noch zufrienden mit meiner PSP1k und ich werd mir die 4k denk ich mal auf jedenfall holen :)
 
@fredthefreezer: Mit der 3000er haste recht, allerdings meintest du wohl bei DC 8C :). Das allerdings zu benutzen um zu sagen diese PSP hätte ein TA88-v3 oder gar TA90Board ist absolut falsch, da selbst PSPs die im 3. Quartal 2008 gefertigt wurden (was der Code 8C aussagt) durchaus noch ein altes TA88-v2 beinhalten können wo man noch problemlos eine CFW per Pandora aufspielen kann.
 
PSP 4000? Die 3000 hat doch noch so derbe Bildschirmprobleme....
 
@Forum: Und bei der 4000er wirds dann noch schlimmer oder was willst du uns damit sagen ?
 
@Forum: Das sind keine Probleme sondern ein schlechter Nebeneffekt bei dem Versuch das Display besser zu machen. Wenn du mal GTA:LC auf der PSP-3000 gesehen hast und wieder zur 2000er zurück gehst wirst du sofort wieder die 3000er in die Hand nehmen, da das ganze nicht mehr so verwaschen aussieht (aufgrund der niedrigeren Reaktionszeit der 2k) und wesentlich flüssiger spielen lässt. Den Nebeneffekt hingegen bemerkt man eh kaum, so das er nicht so gravierend ist wie ihn manche hinstellen.
 
@Forum: Na ja, das kann ich leider nicht bestaetigen. Das Bild sieht zu der Fat besser aus. Man kann eigentlich davon ausgehen das Sony bei der 4k sogar noch eine viel besere Bildwiedergabe herzaubert.
 
[Off Topic] ist minus das neue plus? ich les mich durch die kommentare, alles schön...keiner beldeidigt jemanden wie es manchaml leider is u trotzdem hat jeder hier minus ohne ende... hab ich was verpasst?
 
@SnuScha: Ja den WSV! Minus zu Tiefstpreisen! Ne mal ehrlich, das ist ja ein Armutszeugnis welches sich hier die Minus-Kinder abliefern. Keine kreative Meinung äußern können aber dafür ordentlich mit Minus um sich werfen.
 
@SnuScha: Tja, jeder hasst jeden ^^
 
@SnuScha: deswegen bewerte ich generell alle sinnvollen Beiträge mit +. Denke, dass machen auch andere so - in ein paar stunden ist das wieder ausgeglichen.
Am Ende kommt es auf das Verhältnis von vernünftigen Usern und MinusKiddies an.

mfg
web189
 
freud mich das ich mit der meinung nicht alleine da steh. ich dachte schon das mein comment gleich bis zum löschen runtergezogen wird^^ schönen tag noch an alle vernünftigen user :) EDIT: sry, blauen pfeil verpasst
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen