Online informieren, offline kaufen: KaufDA mit Hilfe

Internet & Webdienste Das Web-Portal KaufDa.de, das Angebots-Prospekte von lokalen Geschäften online verfügbar macht, erhält prominente Unterstützung von großen Internetunternehmen. Dazu gehören die jeweiligen Gründer des sozialen Netzwerks StudiVZ, des Börsenportals ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nette Seite, kannte ich noch gar nicht. Danke für den Tip. Das kauf ich euch ab :-)

@kepptn: sorry dafür - ich bezog meinen comment zuerst darauf, das es da nur technik gibt, aber die verlinken ja auch lebensmittel-prospekte etc. - da hätte mein comment nicht mahr ganz sauber gepasst.. :-)
 
@pellewolf:

Am Ende ist es ne Gewissensfrage. Ich für meinen Teil habe zuviele lokale Händler die Segel streichen gesehen um online noch jedem Euro hinterherjagen zu wollen.
Gerade wenn man ein Innternetangebot zur Hand hat sind viele stationäre Händler (netter Begrriff übrigens) sehr gesprächsbereit. Wenn ich also offline kaufen kann, tue ich das auch und mittlerweile gibt es auch genügend Angebote beim Händler um die Ecke auf die man so stossen kann. Bisher hat sich das immer für mich gelohnt.

Klasse. @pellewolf: Hättest Du deinen Ursprungspost nicht editiert würde mein Kommentar besser passen. :)
 
@kepptn: Also bist du auch einer von jeden... ich mag sie mal "nette Wegbegleiter" nennen..., die mit nem Ausdruck von ebay und Co in den Fachhandel (nicht mit MediaMarkt verwechseln!) kommen und versuchen, damit die Preise zu drücken?
 
@Slurp:

Nein, die Jungs mag ich auch "besonders gerne", ebay lass ich generell aussen vor und Ausdrucke brauche ich auch nicht. Wenn ich aber in einen Fachhandel komme weiß ich was die Geräte so im Schnitt online kosten und ausserdem habe ich eine gewisse Vorauswahl die ich dann vorbringen kann. Bisher hat kein Händler damit ein Problem gehabt, und ich kann mich (ausser unserem lokalen Buchhändler) an keinen erinnern bei dem ich nicht dann doch vor Ort gekauft habe.
 
@kepptn: Okay. Solange du dann nicht damit kommst, dass du den Onlinepreis beim Fachhändler haben willst, INKLUSIVE dem fachhandel-typischen Service, ist alles okay.. So Leute habe ich echt gerne... Könnte ich stundenlang in die... Ach, du weisst schon :)
 
@Slurp:
Nein, ich komme selbst aus dem Einzelhandel und weiß daher bescheid über Einkaufskonditionen, Lagerkennzahlen und eben den Service vor Ort. Darum habe ich auch kein Problem damit ein paar Prozent mehr zu zahlen als online, wenn ich im Gegenzug weiß das ich jederzeit wieder hingehen kann falls es Fragen gibt.
Ausserdem gibt es ja noch die Mischkalkulation, wo man in einem Eck ein paar Euro mehr hinlegt kommen sie anderswo oft wieder raus.
 
Also ich habe die Website seit der ersten News hier auf WF getestet und find es wirklich genial. Nicht nur, weil unser Zeitungsaffe gern mal - vergisst, die Beilagen mit reinzupacken oder einfach mal keine Lust hat, überhaupt auszutragen. Wir bekommen teilweise keine Flyer von ansässigen Firmen, weil wir nicht in deren Einzugsgebiet liegen. Und da hilft nun KaufDA und ich kann mir in aller Ruhe alle verfügbaren Werbeflyer aus der Gegend anschauen. Lustigerweise benutzt meine Mutter den Service inzwischen auch xD (Au weih, das klingt ja fast wie so ne gestellte Werberezession)
 
@Slurp: Vielleicht ist es ja eine :-)
 
Die automatische Lokalisierung scheint bei mir aber nicht so richtig zu funktionieren und ist im Übrigen auch nicht sehr sinnvoll. Ich arbeite hier, will aber ganz woanders einkaufen. Klar kann man das eingeben, aber irgendwie wäre eine reine PLZ eingabe praktischer.
 
@kaffeekanne: Die hat man... Schau mal in der Mitte vom Header bei "Meine Einkaufswelt in 50KM Umkreis" Da steht "Ort ändern" dran und da kannst du deine PLZ eingeben.
 
Eine ähnliche Seite ist Marktjagd.de zwar nicht ganz so schick gemacht, aber dafür
sind alle lokalen Supermärkte vorhanden.
 
@simsoo: Die Geschäfte selbst ja.

Allerdings gibt es nicht zu allen das Prospekt.

z.B. fehlt bei uns der Penny...
 
Ich kannte diese Seite nicht. Ich finde sie nützlich und hilfreich und werde sie sicher öfters verwenden. Danke Winfuture!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen