Patch-Day Teil 1: MS Removal Tool in Version 2.5

Sicherheit & Antivirus An jedem zweiten Dienstag des Monats ist Patch-Day, an dem Sicherheitsupdates für verschiedene Microsoft-Produkte erscheinen. Nun wurde Version 2.5 des "Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software" freigegeben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und wen die version 3 erschienen ist gibt es einen live scan dazu, und ein viren scanner braucht man nicht mehr zu downloaden. :D
 
@christi1992: richtig! und morgen schneits Erdbeeren...
 
@Kraftzwerg: verstehst du ironie?
 
@christi1992: wäre aber interresant, wie sich der MS Virenscanner im Test/Vergleich schlagen würde, mich nervt Free AV mitlerweile, ist aber immer noch die bestel Lösung.
 
@christi1992:
Das fragt ja der Richtige. Du kleiner (B)engel.
 
@Klartext: alter kannste das mal mit dem engel sein lassen. das nervt!
 
@christi1992:
Tust ja gerade so, als wenn ich das schon zig mal geschrieben hätte. Man merkt Dir Dein Alter echt an. Austeilen, aber nichts einstecken können. Typischer Halbstarker.
 
@Klartext: bist du jetzt cool? und stolz drüber das du erwachsen bist?
 
@Klartext: (+)
 
@christi1992:
Nein, aber ich kann auch gut einstecken, ohne das ich mir auf den Schlips getreten fühle. Aber das lernste noch. Ist halt ein scheiß Alter.
 
@Klartext: Für dein Alter reagierst du nicht grad besser. Hättest am besten die Klappe halten sollen! Jo, aber das lernste noch. Ist halt ein scheiß Alter!
 
@shaft:
Warum ???. Der Depp ist als erstes ausfallend geworden. Und das nur, weil ich fragte, ob er ein Engel ist. Der versteht weder Ironie,noch Spass. Aber von anderen verlangt er es. Bist wahrscheinlich sein Kumpel und must Ihn verteidigen.
Und Dir fällt nichts weiter ein als mich zu zitieren. Echt cool, würde der Engel wohl sagen.
 
@christi1992: Es ist seitens Microsoft bereits geplant, einen Gratisableger von OneCare anzubieten. Da hast du deinen Livescan. Aber sacht mal, wozu gebt ihr im Minusse? Ein per WU ausgelieferten Livescanner wäre doch die Lösung vieler Probleme.
 
anderen updates sind auch raus... 11 stück bei xp+office07....
 
@Billy Gee: 19:30: Irgendwie geht bei MS$ garnichts mehr... Totale Überlast, oder gleich ein Crash? /Edit: auch 11 Updates, mal sehen, wie lange es dauert, bis die Bytes durch die DSL- Leitung gekrochen kommen ... / Edit: Nach 30 Minuten Download ohne Fehler läuft nun die Installation. / Edit: Nun arbeitet das "Tool zum Entfernen der schädlichen Software, wie immer ohne Ergebnis :-))) / Edit. Ein Windows Update, welches fast 2 Stunden dauert, bei DSL 6.000. Grins, Gut daß auf Sat1 der Elch weg ist.
 
@AWolf: Bei mir hat die Suche gerade ewig gedauert (Vista X64) und bis 88% hat es schnell geladen aber jetzt ist er mal bei 89% angekommen und meine Netzwerkauslastung liegt bei 0,000%. Scheint wirklich heftig überlastet zu sein :(. Es geht gerade gar nichts mehr. Warum du dafür ein Minus bekommst versteh ich auch nicht. Es ist nunmal so! [+] EDIT: Nach 10 Minuten immernoch 89%. Hört doch mal zu laden auf^^
 
Jup aufm pc gings ohne probs... danach aufm lappi kam ne fehlermeldung dachte erst das is n virus... aber heute scheint da echt was überlastet zu sein, ging nach 10 min wieder...
 
@AWolf: Deshalb kann man sein Windows auch sich selbst aktualisieren lassen, im Hintergrund. Da ist es auch egal, ob die Downloadserver grad belastet sind.
 
Was ist mit dem guten, alten Stinger? Gibt's den noch?
 
@Yikrazuul: Logisch, hab mir letzte tage noch die neuste Version gesaugt
 
Ich hatte gerade 38 Updates für das komplette System inklusive Software, waren innerhalb von 5min runter geladen und installiert, sogar ohne Neustart.
 
@OttONormalUser: Gratulation, bei mir auch^^. Nur das das meiste Optionale waren wie die ganzen Sprachen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.