Wikipedia erhält 100.000 Fotos aus Bundesarchiv

Internet & Webdienste Das Bundesarchiv und die Online-Enzyklopädie Wikipedia haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der für beide Seiten große Vorteile bringen soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
2. Absatz 2. Zeile "kostenlos unter einen freien Lizenz zur Verfügung" Das soll wohl "unter einer" heißen.
 
@Gnahhh: darf ich an dieser stelle einmal fragen, wen genau dieser kleine shreibfehler interessiert? wenn du schon den ersten post machen willst dann schreibe doch bitte etwas dem thema dienliches und nicht einfach nur einen post damit ein post gemacht ist!
 
@bamesjasti: Er wollte nur dazu beitragen, den Artikel von Fehlern zu bereinigen. Also reg' dich mal nicht so auf, nur weil du ihn anscheinend nicht erkannt hast...
 
@bamesjasti: Wen der Fehler interessiert? Das Winfuture Team! Rechtschreibfehler wirken unseriös, somit sind die Redakteure an einem fehlerfreien Text interessiert.
 
@bamesjasti: Wenns dich nicht Interessiert dann Ignoriere es. Hauptsache du hast nen post gemacht wa? :D
 
Gestern noch wurde Wikipedia verklagt und teilweise gesperrt, und morgen soll dann die Regierung mit kooperieren. Schon verkehrte Welt.
PS: Ich begrüße diesen Schritt und finde es sehr lobenswert, daß teile der Regierung doch zumindest ein bißchen mit der Zeit gehen.
 
@bgmnt: Hauptsache erstmal rumgeflamed ne? Das Gericht (Gericht ist nicht die Regierung :)) hat Wikipedia sperren lassen, weil sich da falsche rufverletzende Aussagen gefunden haben. Die Archivare hatten da nix mit zu tun...werft doch nicht immer alles gleich in einen Topf -.- (P.S.: Ich war natürlich auch darüber empört, als das Gericht Wiki.de sperren ließ, nicht das ein Leser noch denkt, ich befürworte die Sperrung...)
 
@bgmnt: Genau die Regierung ist an allem Schuld! Sogar das Wetter könnten die da oben mal besser machen, gell? Oh man, du weisst schon das wird von der Politik unabhängige Gerichte haben? Und das ist auch gut so!
 
@bgmnt: Und wenn ihr jetzt nochmal in Erinnerung ruft WER die einstweillige Verfügung eingereicht hat, dann könnt ihr wieder Plusse geben.
(Warum wird eigentlich nicht gelesen, was ich schreibe, sondern was manche Leute gerne hätten? Wo geb ich hier der Regierung die Schuld an der Sperrung? Ich wollte einfach nur auf die Ironie aufmerksam machen, die im Prinzip einfach dahintersteckt. Also bleibt doch mal locker und sehr nicht alles so bierernst. Und vor allem: Lest auch was dasteht und nicht was ihr gerne dort stehen hättet, um eine unpassende Antwort zu geben!)
 
@bgmnt: NICHT die Regierung...
 
@septic: Nochmal zum Mitmeißeln. Lutz Heilmann, aus der Partei Die Linke, hat gegen Wikipedia eine einstweilige Verfügung zur Sperrung eingereicht, und leider auch Erfolg gehabt. Und wenn wir jetzt gucken, welchen Beruf Herr Heilmann ausübt, denn er ist Bundestagsabgeordneter, dann könntet IHR jetzt vielleicht auch wissen, wie ich es gemeint habe. Denn nach meinem Wissensstand ist ein Bundestagsabgeordneter ein Teil der Regierung. Selbst wenn das ein privater Auftrag war, so hat trotzdem ein Teil der Regierung, nämlich der Bundestagsabgeordnete Heilmann, die einstweilige Verfügung zur Sperrung von Wikipedia erwirkt. So, haben wa’s jetzt? Also echt, daß man hier immer erst ausführlich werden muß, damit auch die letzten kapieren was gemeint ist. Kleine Krümelkacker.
 
Ich finde das wunderbar, so kommen endlich wesentlich mehr Menschen mit interessantem Archivgut in Berührung. Hoffentlich werden irgendwann größere Teile der Archive online zugänglich gemacht. Das würde grade für historische Forschungen erhebliche Erleichterungen mit sich bringen.
 
Super! Hoffentlich sind die gescannten Bilder auch in guter Qualität :).
Ich finde es immer erstaunlich, dass man weltweit auf einzigartige Archive zugreifen kann - und dies ohne jegliche Kosten.
 
Find ich absolut toll! Die Medien werden somit ja weltweit allen WIkipedia Projekten zu Gute kommen können. Den Nutzern und Autoren wird eine ganze Menge Vertrauen entgegen gebracht, und ich denke, mittelfristig wird das Ergebnis die Wikipeia mal wieder deutlich verbessern und erweitern! Nice Job!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebte Wikipedia Downloads