Microsoft: Kostenloser Search Server 2008 Express

Windows Server Seit geraumer Zeit arbeitet Microsoft an der kostenlosen Suchmaschine "Search Server 2008 Express". Ab sofort steht die finale Ausgabe auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Es handelt sich dabei um eine abgespeckte Variante des Search ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Systemanforderungen dieser Expressversion machen deutlich, dass es sich tatsächlich nur für Firmen lohnt. Schade, ich teste alles gerne mal selbst... Aber ich habe weder das entsprechende Betriebssystem noch die ganze Software die als Anforderungen da stehen! Schade Schade Schade... ^^
 
@silentius: Es wird Win 2003 Server as Betriebssystem benötigt und SQL Server 2008, welcher in der Express-Version auch kostenlos ist. Allzu traurig brauchst du nicht zu sein, warum sollte man als Privatanwender auch eine Intranet-Websuche benötigen.
 
@ishc: Es kann niemals schaden, alles mal probiert zu haben :-)
 
@silentius: Der WinServer ist nicht kostenlos, aber zum Ausprobieren reicht wohl die Testversion. Der Rest ist per se kostenlos. Du kannst also 60 Tage lang testen. Das sollte doch reichen.
 
okay und jetzt die große frage: für was braucht man sowas ? also mal ehrlich.... ich bin angehender Fachinformatiker und verstehe den sinn nicht! vorallem solche sachen wie das internet durchsuchen und sogar youtube und co. hat für mich keinerlei nutzen für ne firma......
 
@Dr-G: Sowas braucht man, wenn das Intranet einer Firma eine Größe erreicht hat, indem es so unübersichtlich wird, das der normale User mehr Zeit mit Suchen nach der entsprechenden Infoseite verbringt als mit dem verwerten der Info. Dann installierst du eine Suchmaschine und voila hast du dein betriebsinternes Google, bzw. hier MS Search. Sowas ist in erster Linie für INTRAnets gedacht, nicht für INTERnet. Google bietet sowas ähnliches als Google Mini für 3000 Euro an (allerdings inklusive Server).
 
@Dr-G: Wenn du als angehender Fachinformatiker das Anwendungsgebiet nicht verstehst solltest du dich aber nochmal auf den Hosenboden setzen und lernen, oder in der richtigen Firma anfangen :)

Jedenfalls ist das ein Produkt wie ich es schon lange gesucht habe. Werde direktmal eine Testmachine aufsetzen und datt Ding installieren. Allerdings Fraglich ob es auch Netware Filesysteme durchsucht...

@ishc: Hab mir gerade Google Mini angeschaut, hört sich Interessant an, allerdings ist die Beschränkung auf 50 000 Dateien ein Witz.
Meine Firma ist eigentlich nicht so groß, ~250MA in DE, aber ALLEIN Officesfiles unserer größten Abteilung umfassen 250 000 Dateien! Da hilft wohl nur die "Vollversion" von Google Search, die dann allerdings 250 000 Euro kostet...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen