Netbooks von Lenovo bald auch in Europa zu haben

Notebook Der chinesische Computer-Hersteller Lenovo bringt nun seine beiden IdeaPad-Netbook-Modelle S9 und S10 in Europa auf den Markt. In den USA startete der Verkauf schon in der letzten Woche. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kleine Korrektur: "Auf dem Mainboard sind 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher fest verbaut. " -> Die Netbooks kommen u.A. mit 1,5 GB Arbeitsspeicher, wobei 512MB fest verbaut sind. Die anderen 512 MB bzw. 1024 MB (je nach Version) sitzen als DIMM in einem Slot :)
 
@Master25: ICh geb dir mal ein + für den Sinnvollen und Informativen Kommentar. Diese notorischen - Klicker nerven
 
@Master25: Pfff. Kleinigkeiten. Ich hätte geschrieben: "Auf dem Arbeitsspeicher sind 1,5GB Netbook fest verbaut". Freie Interpretation von Informationen ^^
 
Made in China? Nein, danke!
 
@KiLLaX: ja, da hat sich jemand über die qualität von lenovo aber sehr schlau gemacht, oder auch nicht, zumindest die thinkpads sind noch immer die am besten gebauten notebooks
 
@KiLLaX: praktisch jeder PC hat Komponenten Made in China verbaut !
 
@maxfragg: was der Online Anbieter digitec (digitgec.ch) über das Lenovo S10 auch bestätigt und dafür gleich 2 Jahre Garantie gibt. Digitec bietet das Gerät für CHF 599.__ an. Liefertermin aber noch unbekannt.
 
@KiLLaX: Hää, lebst du unter der Brücke? Hast du keinen TV, kein Radio, kein Auto, keinen Kühlschrank, keine Waschmachine, keinen Staubsauger, keine Lampen usw.! Du wüdest dich wundern, wieviele Einzelteile "Made in China" sind, die du tagtäglich verwendest und sogar an deinem Körper trägst (Schuhe, T-Shirt, Hose).
 
Mhhh, als aller erstes würd ich Suse runterhaun. ^^ Ansonsten hört sich die Ausstattung nich schlecht an. Aber....Atom...230....mmhhh, näääh. Sowas kommt mir nit ins haus.
 
@HardAttax: http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/bnetbooksb/lenovo_ideapad_s10_weiss_40684xg
erstmal lesen bevor du rumheulst wegen suse. der atom ist auch nicht so wirklich mein fall aber das lenovo hört sich echt klasse an als netbook und kostet nur 349€. made in china, aber nen ibm kaufen (das ist lenovo, haben nur noch die namenslizenz die als ibm zu verkaufen).
 
@Odi waN: Und die thinkpads wurden nämlich schon immer von lenovo gebaut.Als lenovo dann draufstand meinten alle die quali ist schlechter sehr belustigend.MfG
 
@Carp: dachte ich mir auch - meine mutter hat mir vor ca einem jahr einen lenovo screen geschenkt (incl tastatur & maus, pc hatte ich schon nen neuen) auf jedenfall dachte ich whoa ein TFT aber dann hab ich herausgefunden dass lenovo zu ibm gehört und war glücklich - und bins bis heute
 
@Ludacris: sie gehören aber nicht zu ibm, sie haben nur die notebook sparte von ibm aufgekauft, da sie die ohnhin los werden wollten. allerdings haben sie gleich nen lizenzsvertrag mitgekauft der besagt das die notebooks noch unter ibm verkauft werden. und nicht falsch vrstehen, lenovo hat schon lange für ibm gebaut nur haben sie die irgendwann komplett übernommen.
 
Jawohllja :)
Mehr Konkurrenz auf dem Netbooksektor kann ich nur gutheißen. Wenn jetzt noch die Akkulaufzeit stimmt sind Netbooks eine gute Möglichkeit ständig online erreichbar zu sein (ICQ, Mail, soziale Netzwerke).
 
@Mihpares: gehe einmal auf die Homepage www.digitec.ch. Da findest Du schon einige Details darüber. Der Akku scheint ebenfalls ziemlich
leistungsfähig zu sein (6 Zellen Akku). Dazu soll es noch top verarbeitet sein.
 
ich hab mir heute das samsung nc10 bestellt ! allein akku ist schon übertrieben gut / webcam und mikrofon habe ich sowieso gebraucht / cd-dvd-laufwerk benutze ich sowieso nie / .. mehr habe ich nicht zu sagen.mfg
 
@ayteee: hab mich gegen das nc10 entschieden. allein schon wegen des LED-Backlights des Lenovos. Ein 6-Zellen Akku bestell ich mir dann nach, wenn er verfügbar ist.
 
@ayteee:
Das NC10 habe ich auch als Drittgerät und bin bei der Akku Zeit zur Zeit bei 6 Std ohne Wlan. Aber wäre das Lenovo früher gekommen bzw hätte ich mehr Geduld gehabt. Wäre der Lenovo mein Preis gewesen. Na ja ist nun mal so.
Schönes Wochenende an Alle
Gruss
Easy
 
ist schon vorbestellt :-) 329 ist der HAMMER PREIS! ...2GB Ram Riegel liegt auch schon bereit :-) Ich freu mich. Super Technik zum super Preis!
 
@ARGHH: 2GB RAM-Riegel? Na wenn das mal gut geht.. =) -> "1024MB DDR2, 512MB onboard, maximal 2GB"
 
Also das S10 ist schon seit ca. 2 Wochen zu haben und auch bei einigen sofort lieferbar http://geizhals.at/deutschland/a377302.html
 
@Bioforge: Ich weiß nicht welcher Komiker dir ein MINUS gegeben hat, aber danke für die sinnvolle Info. (+)

lg mike
 
Wie waers mal mit ner Neuerung, da nahezu alle Netbooks aller Hersteller vom selben Drittlieferanten gefertigt werden und lediglich ein anderes Gehaeuse bekommen, find ich das irgendwie sinnlos.
 
Schöne Netbooks.
 
also ich finde fuer 350 euro, ist das ein hammer preis, wenn man die konkurenz so begutachtet, haben die da nicht viel mit an zu bieten. oder kostet das 10 zoll mit 160 gb mehr als 350 euro?
 
@Loc-Deu: hier gibts eine gute Preisübersicht: http://geizhals.at/deutschland/?fs=ideapad+s10&x=0&y=0&in=
 
@Master25: super vielen dank!! :)
 
Schade eigentlich, insbesondere vom "Thinkad-Hersteller" Lenovo hätte ich mir bei den Netbooks auch Trackpoints in der Tastatur gewünscht, was, so meine flüchtige Google-Bildersuche, nicht der fall ist. Schade eigentlich, nicht nur dass man aufgrund des begrenzten platzes schon bei der tastatur abstriche in sachen komfort nehmen muss, hätte man zumindest die maussteuerung etwas flexibler gestalten können. es ist mir ohnehin ein rätsel warum grade bei den engen platzverhältnissen von netbooks auf touchpads zurückgegriffen wird.abgesehen davon scheint das lenovo allerdings ein durchaus brauchbares gerät zu sein das meiner meinung nach auch recht edel vom aussehen daherkommt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Lenovos Aktienkurs

Lenovos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr