Schwarzmarkt der Cyber-Kriminellen floriert im IRC

Sicherheit Der Security-Dienstleister Symantec hat erstmals eine langfristige Untersuchung des kriminellen Untergrunds im Internet durchgeführt. Dieser ist demnach quicklebendig. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hab mir diese IRC noch nie im Leben installiert, wasn das nen Messanger oder nen P2P Platform?
 
@Clawhammer: naja is vergleichbar mit nem chatprogramm. kaufst dir nen Raum (Bouncer) und dann kannste dich da mit dem Channel verbinden und losschreiben.
Ich habs bissher auch nie benutzt obwohl ich nen IRC Client aufm PC habe.^^
 
@pHo3n!x: Du verwechselst da etwas. Ein Bouncer ist kein "Raum", sondern eher ein Service oder Tool, mit dem man dauerhaft eine Verbindung zu einem IRC-Server aufrecht erhalten kann.
@Clawhammer: http://de.wikipedia.org/wiki/Internet_Relay_Chat
 
@pHo3n!x: nicht so ganz richtig :D das Netzwerk an sich ist frei verfügbar für alle, KOSTENLOS! Manche Programme kosten was, beispielsweise das bekannte mIRC. Ein Bouncer kann man sich optional bei verschiedenen Anbietern mieten, damit du, auch wenn du offline bist, im Channel erscheinst. Somit kann man dir trotzdem noch Nachrichten schreiben, falls was Wichtiges vorfallen sollte. Hab es früher in meiner Gamer-Zeit mal ne ganze Weile eingesetzt
 
@Clawhammer: Der Internet Releay Chat. Der Chat-Dienst des Internet, ist ein eigenständiger Dienst, wie WWW, FTP oder so.
 
@pHo3n!x: Ehm...nein?????
Du verbindest dich auf einem Server und sprichst dort den Port auf dem der IRC "Dämon" installiert ist an. Dann biste auf dem Server und kannst bestimmte Channels joinen. Bouncer is was ganz anderes.
IRC ist einfach nur ein Chatprotokoll, dass auf einem Server installiert wird un dann kann man über diesen Server chatten. Vorteile sind, dass man sich seinem gegenüber gut verstekcne kann und dass es keine Liste aller Server gibt, sodass eine Kontrolle schwer möglich ist...
 
@pHo3n!x: Das is so ganz nicht richtig.. IRC hat zb nichts mit MSN oder ICQ zu tun! Es gibt im IRC sogenannte "Channels" in denen man Chattet. Dort gibt es Operatoren die die Gewalt über den Channel haben und Rechte verteilen können. Das ganze hängt aber auch wieder davon ab auf welchem Server man ist. Ein Bouncer hat nichts mit einem Raum zu tuen, ein Bouncer ist nur ein "Bot" der online bleibt wenn du off gehst und Nachrichten, die dir in einem Querry (persönliches Chatfenster) geschrieben werden speichert und dann wenn du wieder on kommst zukommen lässt. Bitte nicht einfach irgendwelche Mutmaßungen und Gerüchte in die Welt setzen wenn man keine Ahnung hat! Das Chatten im IRC ist kostenlos! (normalerweise) EDIT: To Slow
 
@Clawhammer: probierts doch einfach selbst aus... links in der menuleiste auf chat klicken.
winfuture hat einen eigenen channel im spotchat
 
@TheUntouchable: Operatoren haben nicht die volle Gewalt. Die haben die Founder und fast volle Gewalt hat der SuperOperator :)
 
@Clawhammer: ah danke für die ganzen Erläuterungen wieder mal was gelernt. Ich kann mich da nich so gaaaaaanz aus, aber dachte ich schreibs halt mal rein wenns falsch is gibts ja leute die es wieder richtig biegen :)
 
@Clawhammer: IRC ist ein internetprotokoll, wie z.B. FTP und HTTP. nur das hier keine server webseiten anbieten oder zugriff auf die serverdatenträger gewähren, sondern es ein chat und dateitauschdienst ist.. p.s. wikipedia erklärt das ganz gut (suche nach Internet Relay Chat)
 
@pHo3n!x: /kick pHo3n!x haha, setzen 6! Nochmal nachforschen^^ ~&@%+ xD
 
also ich chatte seit ca. 11 jahren im IRC und die warezchannels und server sind doch allseits bekannt, naja aber ne studie gabs eben in der form noch nicht. früher holte ich mir dort regelmässig filme aber heute nicht mehr, ist aber dort weiterhin ohne wartezeiten und in fullspeed möglich und weit verbreitet
 
... wobei ich Symantec auch irgendwie zu den Cyber-Kriminellen zähle.  :-)
 
@swissboy:Ja nee schon klar, sicher wegen der coolen neuen AV-Software :)
 
IRC ist für mich eine brauchbare Alternative zu Windows oder Linux.
 
@Heimchen: was hast du denn genommen?
 
@GottNemesis: Zum Würzen von Suppen soll es wohl auch ganz gut geeignet sein *lach*
 
@Master25: meine steuererklärung machts auch ganz hervorragend
 
@GottPenesis: FTP
 
@Heimchen: krass, kA, aber groß die Fresse aufreißen, einfach nur lol. mfg
 
@Heimchen: das, war für mich.. ein + alle mal wert ! Geiler Joke ! *harhar* liebe Grü e Blacky .. p.s. was für n nick ? *rofl*
 
@Blackcrack: Immerhin einer :)
 
Oh hab IRC mit TXT verwechselt. Blauer Pfeil ===>
 
@Heimchen: du hast n fimmel mit den 3 buchstaben oder?
 
@GottNemesis: alter, was meinste warum er sich darüber so lustig macht.. mehr sag ich ma ned' .. ach ja, ich wil nich wissen, wieviel er auf m'.. Kerbholz..., ne, auf m Regal hat.... liebe Grüße Blacky
 
www.germany-irc.de << wer weiß was ihr da findet :O
 
guckt ma da links, da steht "Chat (IRC)" also für jeden der denkt das wär ein gewürzt... da kannste Schätten und das sogar ohne was zu installieren. Ganz kostenlos und Garantiert Werbefrei. :p PS. Aber Vorsicht, immer schön das topic lesen, nicht alles was IRC heißt Handelt mit illegalen Sachen.
 
Ich nutze mirc seit Jahren und es ist einfach super um an Infos und Hilfe ranzukommen. Man kann seinen eigenen Channel aufmachen und sich da immer mit seinen Kumpels unterhalten.
 
@mulatte: Aber dafür braucht es kein "mIRC" das ist mit jedem anderem IRC-Clienten ebenfalls möglich, beispielsweise Opera und Seamonkey, die Browser Suiten, enthalten bereits kostenlos IRC-Clienten. Und auf Linux Distributionen ist meist eine noch viel größere Auswahl an IRC-Clienten vorhanden, außer zum Chatten wird der IRC auch für schnelle technische Fragen, die keine allzu ausufernde Erläuterung benötigen, genutzt. Kriminelle sollen übrigens auch schon öffentlichen Personennahverkehr genutzt haben, kein Wunder das der öffentliche Personennahverkehr nun so als Kriminellen-Tatwerkzeug in Verruf geraten ist - auch wenn es immer noch Menschen geben soll, die immer noch den öffentlichen Personennahverkehr als einfaches Transportmittel ansehen, ganz ohne irgendwie irgendwas mit Kriminalität zu tun haben zu wollen. ,-)
 
@Fusselbär: Mwhaha, ich musste mal wieder herzhaft Schmunzeln ab der hälfte des Textes^^ +
 
wer sich filme und spiel runterladen möchte, sollte mal nach dem xdcc browser von yochai schauen (google). damit geht das ganz bequem. wer sich den müll lieber kaufen will, der soll das natürlich tun .) ich bevorzuge keins von beidem
 
@kolacell: Du lässt runterladen?
 
@kolacell: toll, erzähls deinem lehrer...
 
Ich nutz auch seit Jahren regelmäßig IRC (legal). Aber angesichts dessen, was da in manchen Channels in Sachen Warez abgeht, finde ich es erstaunlich, dass dieses "Problem" so gut wie gar nicht von der Industrie angegangen wird, sondern eher EMule, Torrent & co.
 
1. Marktanteile
2. Möglichkeiten
 
@Sonnentier: p2p ist eben viel leichter mitzuloggen, als wenn direkt von einem server (irc/ftp...) geladen wird.
 
Nun ja... ich bevorzuge FTP wegen der leichten handhabung..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles