Bericht: Microsoft & Nvidia planen iPhone-Konkurrenz

Handys & Smartphones Microsoft hat immer wieder Gerüchte um ein angeblich geplantes Konkurrenzprodukt zu Apples iPhone dementiert. Dennoch halten sich entsprechende Spekulationen angesichts der Probleme von Microsofts Partnern, dem Apple-Produkt etwas entgegen zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich kann ich meine alte Grafikkarten dann ins Handy einbauen....
 
@thhthh: Des wärs doch, nen Nokia N Gage mit ner TNT2 xD
 
@DionysoZ: und ca. 10 minuten Akkulaufzeit... na toll
 
@Sohoko: Das warn witz...ich würde mir sowas eh nich zulegen, mir reichts wenn das Ding telefoniert und vielleicht SMS kann, mehr brauch ich nicht. Spielereien im Handy sin für mich Sinnlos, ausser vllt ne Kamera.
 
ey, die sollen lieber erstmal ihr betriebssystem auf vordermann bringen. z.b. booten von usb wurde ja schon mehrfach angekündigt...
 
@toco: Das geht doch jetzt schon o0 muss einfach nur im bios eingestellt werden.
 
@KJackYo: hat aber auch nichts mit dem MOBIL sektor zu tun...
dort hinkt microsoft (leider) sehr hinter android und iphone os hinter her... benutze winmobile schon seit jahren und ohne den eingabestift ist es (zumindest ohne fremdsoftware) nicht zu bedienen... dort sollte microsoft tätig werden-hersteller gibt es genug gute (zB HTC)
 
@aldur: Das stimmt, hatte vor dem Iphone ein HP IPaq 68irgendwas, da sollte MS wirklich gas geben, um mit anderen Telefone mitzuhalten
 
@toco: Thema verfehlt..... und was genau hat denn Windows mit USB-Booten zu tun? Oder was genau willst Du von USB booten??
 
@tomsan: Er meint warscheinlich Windows selbst von USB booten. So wie es mit Linux möglich ist. D.h. - Windows auf ne USB Platte installieren und dann überall hin mitnehmen wo man es braucht.
 
@toco: Ein Handybetriebssystem über USB booten? Das ist doch Unsinn. Im Gegensatz zu aldur finde ich aber, dass Windows Mobile keineswegs hinter iPhone und Android hinterherhinkt. Ich nutze es seit Jahren und bin sehr damit zufrieden. Zumindest im Software-Bereich ist es in meinen Augen im Augenblick das beste im Handyumfeld. Man hat die beste Auswahl an Software, mit reichlich - auch Open Source - Angeboten. Aber zugegeben an der stiftlosen Bedienung kann man noch einiges verbessern.
 
"Microsoft & Nvidia planen iPhone-Konkurrenz".....hm, da frage ich mich wofür, sehe eher selten ein I-Phone in der Mittelschicht, etwas so "edles" is doch Konkurrenzlos____XD
 
@Steiner2: "Mittelschicht".. Danke, sagt alles. Ich will kein iPhone, wenn ich dadurch so affig werde.
 
ich finds super! ich liebe mein eifon, erwarte aber mehr konkurrenz in diesem segment. damit bei apple auch mal was nach vorne geht. und die kooperation von ms und nvidia scheinen ja auf ein nettes multimedia gadget hoffen!
 
das wär mal was!! schon das Samsung Omnia bietet mehr funktionen als das iPhone!
 
@RoyalFella: Welche? MMS, Modem etc. kann man doch alles im Apps-store runterladen, oder nicht "grins". Ne Spass beiseite, 4 G fehlt (Wimax)...... aber mein HSDPA sendet immer noch wie ein kastrierter Kater.......
 
Wirklich neu ist das jetzt aber nicht oder...???...vor ziemlich gnau einem jahr kam bereits eine ankuendigung ueber ein ZunePhone...es gab auch studien photos... http://www.techdigest.tv/zune-phone-3.jpg
 
@Tomtom Tombody: Also wenn das war ist dann finde ich dieses Design viel besser als das vom IPhone. Nur mal von diesem Aspekt gesehen.
 
Ich möchte, dass es nur so von iphone-Konkurrenz wimmelt, weil so kann sich Apple nie auf den Lorbeeren ausruhen. Also Microsoft, mache endlich dieses Phone!!!!!!!!!!!
 
gähn bis microsoft ihr phone rausbringt hat apple schon lang wieder was besseres.
 
@warphead: Du meintest sicher was neues?
 
"The Inquirer" ein Klatschblat?? Ist ja was ganz neues. da würde ich doch eher WinFuture als Klatschblatt bezeichnen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich