PowerStrip 3.84 Build 640 - Grafikkarten-Tuning

Tuning & Überwachung Es wurde eine neue Version des Grafikkarten-Tools PowerStrip veröffentlicht. Mit diesem Programm haben Sie die Möglichkeit, über 500 Optionen vorzunehmen, um ihre Grafikkarte optimal einzustellen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nettes Tool hat immer mal wieder ein paar FPS mehr rausgeholt.
Eine Frage neben bei, möchte meinen alten 3 GHz CoreDuo nicht weg schmeißen... Nur die Grafikkarte ist schrecklich, GeForce 7300 SE 128MB oder 256MB müsste ich nachschauen. Was gibt es denn für günstige PCIe Karten die sich für den Rechner noch lohnen würden? So das wenigstens S.T.A.L.K.E.R flüssig läuft. Weil da kommt PowerStrip bei mir zum einsatz und dann muss noch die Auflösung runtergeschaltet werden ^^
 
@FlowPX2: Preis-/Leistungsmäßig wärst du mit einer "Radeon HD4850" am Besten beraten, eine "Fast"-HighEnd-Karte zum Preis einer Mittelklasse-Grafikkarte, ca. 150 EUR... Du solltest dir allerdings eine Version mit anderem Lüfter kaufen falls die Lautstärke eine Rolle spielt. Zusätzlich wäre ein Blick im WF-Forum nicht verkehrt, da das BIOS der Karte - gelinde gesagt - unter aller Sau ist. Gibt auch Karten mit von Haus aus modifiziertem BIOS... Spiele Stalker zwar nicht, aber z.B. Assassins Creed kann ich mit vollen Details und 1280x1024 ruckelfrei spielen, um mal einen Vergleichswert zu nennen. (Bin gespannt, ob ich für das OT-Gespräch ein paar Minuspunkte einheimse...)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen