Anno 1404: Ubisoft sucht ab sofort Betatester

PC-Spiele Im August hat der Publisher Ubisoft auf der Games Convention in Leipzig das Aufbaustrategiespiel "Anno 1404" angekündigt. Heute startete nun die Anmeldung für den Betatest, der im Januar beginnen soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jetzt suchen spieleentwickler schon Betatester... und ich dachte dafür gibt es eine firmeninterne Gruppe für, sowie in den Mitwirkenden immer aufgeführt...
 
@XMenMatrix: Kellertür seit 20 Jahren geschlossen gehabt?? Das ist gang und gebe mit den "öffentlichen" Betatests und auch nicht erst seit Gestern.
 
@XMenMatrix: Vor allem finde ich es aus Sicht der Konsumenten sogar gewünscht weil wie oben beschrieben 1. Das Spiel besser an die Nutzerbedürfnisse angepasst werden kann und 2. Interessierte so auch schonmal einen ersten Eindruck von den Spielen bekommen
 
@upLinK|noW: Sowie ich sehe ist das ne Closed Beta zum anmelden mal vorweg und desweiteren ist mir das Recht neu das bei "normalen" Games jetzt auch solche Betatests gemacht werden... Nenn mir doch mal nen anderes Spiel wo das auch gemacht wurde, außer Online-Spielem, denn bei denen ist das Ganz und gebe. Ach übrigens, wenn schon jemand (-) macht soll er auch so mutig sein und was zu schreiben :)
 
@XMenMatrix: (-). Wie upLink schon geschrieben hat, Solche Beta Tests sind heutzutage nichts ungewöhnliches mehr. Ich habe selbst schon an einigen Teilgenommen. Außerdem sind Beta Tester nicht immer Firmenintern beim Entwickler. Häufig kommen sie auch vom Publisher oder von anderen Fremdfirmen.
 
@XMenMatrix: Bei Anno 1701 gab es das meines Wissens auch. Bei C&C RA3 auch, bei Stalker 1 gab es eine Beta-Demo-Version. Das sind die die mir auf anhieb einfallen, werden aber mehr gewesen sein. Beim Testen des Multiplayers fallen ja auch die Fehler auf die im Singleplayer auftreten, wie z.B. K.I. Bugs der Einheiten, Grafikfehler, Abstürze. Im Singleplayer wird halt nur eine K.I. statt eines Menschlichen Spielers hinzugefügt und ein paar Script-Ereignisse. Mit einem Betatest beim Spieler selbst kann man viel mehr Fehler aufdecken weil viel mehr unterschiedliche Hardware abgedeckt werden kann, und 1000 Spieler kommen auf viel mehr "dumme Gedanken" was man alles machen könnte als 20 Beta-Tester die das Spiel und seine Fähigkeiten schon auswendig kennen.
 
@XMenMatrix: ne ist schon lange so. mein erster games betatest war damals ORB. nach abschluss habe ich dann das spiel als orginal zugeschickt bekommen. die fehler und weitere schwächen die damals bemängelt hatte wurden aber nur teilweise beseitigt.
 
@XMenMatrix: Das ist schon immer so gewesen... und ich finds super, so kann man helfen ein gutes spiel zu entwerfen und vorallem es sich vorab schon mal anschauen :) besser als ne demo
 
Okay überredet :) ist mir halt nur noch nie so richtig aufgefallen in dem Bereich, Beta Demos waren mir bekannt, das war bei einem Battlefield -Teil glaube ich auch so. Naja man lenr ja nie aus.
 
@master_jazz: Bei Stalker 1 haben Sie wohl aber die Bugreports gleich im Papierkorb landen lassen.Ein Game wo ich mich wirklich übelst geärgert habe das ich es mir gekauft habe.MfG
 
@XMenMatrix: Rhaberberbarbara
 
@MadDogX: salzstange
 
So angemeldet...ich liebe Anno ^^
 
@bluefisch200: Ich habe auch mein Glück versucht und mich angemeldet. Mal schauen ob man Ende Januar was hört :)
 
@deafnut: Ich hab auch mal mitgemacht, Ende Januar ist für mich sogar noch ein idealer Zeitpunkt :)
 
@bluefisch200: ich habe mich ebenfalls angemeldet, hoffentlich hab ich glück :D
 
Nice :) Sieht gut aus.
 
Dann viel Spaß beim Fehlerausmerzen, ich warte lieber 2 Monate länger und freu mich auf das Endergebnis :-)
 
Gelungene Grafik aber des Game is net wirklich was für mich.
 
so angemeldet :-)
 
Ich finde die Grafik des Wassers extrem gut...fast die beste die ich je gesehen habe...
 
Bei kommerziellen Spielen hat es sich sehr bewährt abzuwarten, bis das Spiel so weit ausgereift ist, dass es voll gepatcht ist und Stein-stabil rennt. Bringt einfach den meisten Spielspaß. Solche Spiele sind auch sehr einfach zu erkennen: man findet sie gewöhnlich in der "Pyramide" und ein wichtiges Erkennungsmerkmal ist der 10 Euro Preis, der solche Spiele leicht erkennbar als ausgereift ausweist. Klar, den Hype gibt es nicht um die ausgereiften Produkte, sondern immer nur um die wackeligen Betas, aber das legt sich mit der Zeit, dann wird man langsam reif genug, zum Genuß-Spieler zu werden, zum Rosinen-Picker, der gemütlich aus der "10 Euro-Spiele Pyramide" die bekannt besten Spiele erntet. Ja, ich freue mich auf die Zeit des Siff-Wetters, die man gut nutzen kann, um gemütlich zu Hause an langen Abenden solch erlesene Auswahl zu spielen.
 
@Fusselbär: Habe mir es auch angewöhnt aus der Pyramide zu kaufen.Meist wirklich gute Sachen dabei und bis jetzt keins gehabt was nicht stabil lief.So kann man sich auch mal 3-4 Games gönnen und alle Regler auf "volle Stulle" stellen :).
MfG
 
@Fusselbär: Anno 1701 lief in der Verkaufsversion sehr gut. Es gab kaum Fehler und man kann diese Version noch heute ohne Probleme spielen. Ich denke das wird beim neuen Anno auch so.
 
Ist das Video wohl Ingame-Grafik?^^
 
Hallo UBI !! Was los ? Angst nach dem FarCry2 Desaster ?
 
@Pegasushunter: Mal sehen, was sie diesmal für einen Kopierschutz nehmen. Vielleicht haben Sie ja dazu gelernt und lassen den Kopierschutz diesmal weg. (Selbst nicht dran glaub) Nachtrag: Far Cry 2 hat sich sehr gut verkauft (leider): http://www.gamepro.de/index.cfm?pid=261&pk=1308878
 
Wieder mal das Übliche: Erst die persönlichen Daten und dann erst die Infos der Gegenseite. Ich meine: Wenn ich weiß, dass ich bereits hardwaremäßig kaum an dem Test teilnehmen kann, weil evtl. das Equipment fehlt, warum muss ich dann trotzdem mit persönlichen Daten in Vorleistung gehen.

Überall nur noch die selbe Masche. Und irgendwann geht das mal böse aus.
 
Wenn man als betatester viele bugs findet und die gut beschreiben kann etc. wird man dann mit eine vollversion belohnt? Also ich glaubs nicht, ich meine geldgeilheit lässt grüßen. Wollte aber mal gefragt haben, vllt hat jemand mehr erfahrung damit.
 
Bin mal gespannt ob 1401 auch wieder so hohe Hardwareanforderungen hat wie sein Vorgänger.
 
ich finde die grafik/"lebhaftigkeit" bzw. den sog. "wusefaktor" von anno mittlerweile weitaus gelungener als zb bei DIE SIEDLER.... muss ich neidlos gestehen...wenn ich mal im lotto gewinne und zuviel zeit habe,m werde ich mir die gesamte anno-serie reinzocken :-D
 
gibts das auch für konsolen? =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Anno 2205 im Preisvergleich