Google kritisiert ClickStream-Studie zum Office-Markt

Büroprogramme Eine aktuelle Studie des Marktforschungs- unternehmens ClickStream über die Marktanteile von Office-Anwendungen ist in die Kritik geraten: Die Analysten sollen befangen sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"die ihr Nutzungsverhalten eher selten freiwillig von einer Monitoring-Firma überwachen lassen würden. " aha, und grade die sollen die datenkrate google nutzen? oO
 
@LoD14: Das Selbe habe ich auch gedacht :D :D Find ich genial, wie viel Ironie Google austeilen kann :P
 
@cH40z-Lord: sind grad die richtigen
 
süss.. die google jungs sind pissed. Dabei kann denen so ne Studie doch echt am Arsch vorbei gehen
 
@Loqi: Naja, wenn jemand eine Studie auf unrealistische Tatsachen baieren lässt und damit mit falschen Zahlen Lügen verbreitet, kann man als benachteiligtes Unternehmen schon mal seine Meinung sagen.
 
Vertrau keiner Studie/Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast! :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen