Windows 7: Build 6936 lässt Beta-Phase erahnen

Windows 7 Microsoft arbeitet weiter mit Hochdruck auf den Beginn der Betaphase von Windows 7 hin. Das Unternehmen will die Beta wahrscheinlich schon in wenigen Wochen fertig stellen, um sie dann schrittweise zunächst an ausgesuchte Tester und später an die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sorry, aber man sollte bei einer windoes pre-beta nicht wirklich hinterfragen, warum da nun ein fisch als hintergrundbild genomme wird ..... lol
 
@hjo: Wieso nicht? Wenn die Fischart wirklich "Betta" heißt, finde ich dass das ein extrem gelungener Fingerzeig ist, was bald bevorsteht.
 
Hoffentlich gibts bald eine Public-Beta. Ich möchte nicht, wie viele andere, eine Build aus P2P erhalten.
 
@davidsung: Von dort hab ich meine nicht. Man muss nur freundlich sein. (bekomm eh jetzt dafür minus, wetten?)
 
@DARK-THREAT: Wo haste das denn her, wenn man mal ganz dumm fragt? :)
 
@XMenMatrix: is' bestimmt vom LKW gefallen :)
 
@XMenMatrix:

Unter https://connect.microsoft.com kann man nachfragen. Daher bekommen auch einige andere wohl ne Beta!?
 
@davidsung: Echt schlimm dass man von Microsoft zu Urheberrechtsverletzungen gezwungen wird. Wärst halt auf die PDC gegangen, da wurde der Windows 7 Milestone 3 verteilt...
 
@forutuna: Bei Connect wird Windows 7 noch nicht zum Testen angeboten!
 
@Hanrie: Zwischen etwas ungefragt angeboten bekommen und Nachfragen kann die junge Generation nicht mehr unterscheiden? *heulschluchzt* - Es ist wieder mal bewiesen: Dummheit ist eine Krankheit, unter der nur andere zu leiden haben, nie der Dumme selber. EDIT: Bei der Gelegenheit muss ich mich auch entschuldigen: ein kleiner Denkfehler rechtfertigt nicht, denjenigen als Dumm zu bezeichnen. Ich erleb nur tagtäglich soviel Stuss, der mehr wiegt als das... . Daher, Entschuldigung bitte!
 
Irgendwie sieht mir die Taskleiste zu eckig aus.
 
@Powerreptile: Dann kleb dir nen Streifen auf den Monitor, der das ganze abrundet ... :P
 
@Powerreptile: In den Mac-Foren spotten sie deshalb auch schon... ausnahmsweise zurecht, wie ich meine. Die Optik ist wahrlich kein Volltreffer.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Schön, dass die Mac-User was zu flamen haben. Dumm nur, dass sie immer noch nicht gemerkt haben, dass sich das Design noch nie in einer Beta in seiner endgültigen Form gezeigt hat.
 
@mibtng: Du bist also ernsthaft der Meinung, die Klötzchen bzw. kubistischen Wunderwerke in der SuperBar werden noch groß entschärft? Na deinen Optimismus möchte ich haben. Als Vista die neue Taskleiste in der Testphase verpasst bekam, blieb sie letztendlich von diesem Moment an, auch weitestgehend von optischen Veränderungen unberührt. Aber wir werden ja sehen. Auch wenn ich mich beinahe meinen A... verwetten traue, dass sich da nicht mehr sonderlich viel tun wird.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Egal wie Microsoft es macht: Entweder es ist hässlich oder schlecht und falls es doch mal gut ist, ist es geklaut. In einem Mac-Forum wirst du bestimmt NIE einen positiven Kommentar finden. Ich hab mir mal eine halbe Stunde in einem solchen Forum angetan. Ist wirklich krass wie dort gelogen und erfunden wird, nur um MS zu diffamieren.
 
@Zebrahead: Natürlich laufen dort viele selbstzufriedene Koffer rum,...so wie auch hier übrigens. Solche Leute wirst du überall finden. Fakt ist jedoch, auch bei vielen Windowsnutzern, stößt diese eckige Würfelansammlung auf wenig Gegenliebe. Über Geschmack lässt sich zwar bekanntlich streiten, doch als jemand der beruflich damit zu tun hat sage ich dir, dass das nicht Mainstream ist, was Microsoft da gerade mit dem Design der SuperBar aufführt. Das ist teilweise kontroversielles Design und genau so etwas sollte ein Hersteller für den Massenmarkt tunlichst vermeiden. Dass MS durchaus auch kann, wenn sie nur wollen, haben sie mit Aero gezeigt - eine gewaltige Verbesserung zu XP. Und Aero war, man glaube es oder nicht, für viele (oder die paar, je nach Sichtweise) der Normalanwender der Hauptgrund, sich Vista zuzulegen. Also nichts gegen die SuperBar, ich finde die grundsätzlich klasse, nur optisch stellt sie ein potentielle Hemmnis dar.
 
@Der_Heimwerkerkönig: wenn dann quadrate, keine würfel... (obwohl sie für mich eher wie rechtecke aussehen) :-)... man kann in der final bestimmt auch noch zwischen "classic-" und "vista-style" auswählen, für die, denen das neue nicht passt...
 
@Powerreptile: Stimmt schon, ich finde die eckigen Programmanzeigen und der Runde Start-Button passen nich so recht zusammen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Mir gefällt der Style ganz gut aber was mir auffällt die Fenster sehen noch sehr Vista mäßig aus.
 
"Bisher war der Knopf zwar mit dem typischen Ein-/Aus-Symbol gekennzeichnet, die Aktionen dahinter konnten jedoch frei konfiguriert werden - ab Werk ging der Rechner lediglich in den Standby-Modus."
Stimmt so nicht. Das "Strom sparen" Symbol war gelb und enthielt das typische Standby Zeichen. Das Herunterfahren-Symbol war ein anderes.
 
@davidsung: Stimmt so wohl. Der "Powerbutton" im Startmenü zeigt tatsächlich ds "typische Ein-/Aus-Symbol" und "die Aktionen dahinter" können tatsächlich frei konfiguriert werden. Und tatsächlich war ab Werk "Standby" aktiviert. Zumindest bei mir in allen Vista Installationen.
 
Leaken, leaken, leaken...! :D
Ja ne, die aktuelle Bulild läuft sehr gut :) Ich bin ja mal gespannt, ob es in der Beta-Build schon möglich sein wird von VHDs zu Booten :D
Boah, wenn das geht... geil :D!
 
@Black-Luster: "Leaken, leaken, leaken...! " hab ich mir auch grad gedacht xD
die PDC build läuft bei mir, bis auf die sache das aufeinmal kein dvb-t mehr mit dem media center geht, sehr gut :)
Also auf die Beta warten oder das jmd die Build
6936 leaked :) xD
 
@m4r1uS: winfuture könnte sie leaken :-)
 
@ Markus.Müller: ne, wf hat die builds nicht selber. so viel ich weiß bekommen sie nur screenshots von TAPs
 
@Black-Luster: *prust* Bei VHDs kam mir eine spontane Verwechslung mit VHS und dann der "Betrieb" mit den alten Kassetten-Teilen in den Sinn. :-D
 
Und was wäre wenn es die Beta version ist ? Werden wir dann alle geil oder was?
Mann mann mann lasst doch microsoft erstmal ihre arbeit tun und auf die final warten. ich finde diese beta builds in einser schritten als news zu bringen ist total banal. ist doch eh immer so das es im endeffekt beim final release ganz anders ausschaut.
 
Also wenn die Final Build 7000 sein soll bleiben ja nicht mehr viele Builds übrig
 
@Satriani: Die Final soll 6.1 sein, und das kann noch bis Build 9000 und mehr gehen.
 
@DARK-THREAT: dass kann theoretisch bis zur build 9999999999999999999999999999999999999999 gehn, aber microsoft wird nicht so weit gehn :P
 
@Ludacris: Schreib doch einfach 2^168, das ist viel kürzer und noch dazu größer :)
 
@DARK-THREAT: Können schon aber für Windows 7 hätte Build 7000 gepasst, Vista hatte ja auch 6000.
 
@Ludacris: Ich schätze es wird NT6.1 Build 7300 sein. Wer bietet mehr?
 
@Satriani: 7777 wär auch noch möglich ... aber wayne ... :-)
 
@sibbl: ne ich glaub die finale wird dan päötlich einen neuen kernel haben und die buildnummer 6.6.6666 tragen :P
 
Zoomfunktion war überfällig, nachdem es das schon in Compiz und dem Schrumpf-Apfel-OS gibt. Dass die Spaltenheader nicht mehr bei allen Ansichten angezeigt werden, finde ich dagegen weniger schön. Denn man kann sehr wohl in einer Nicht-Detail-Ansicht nach einem Kriterium sortieren wollen.
 
@VBTricks: Nun ja die Zoomfunktion ist ja auch nur ein Beispiel um zu zeigen was mit Direct2D möglich ist, bei der PDC wurde das auch gesagt ,-) Aber anscheinend haben das ein paar überhört(böse gegen Winfuture Redaktion schaue, wo auch immer die ist) :)
 
@VBTricks: Die Bildschirmlupe gibt es mindestens seit XP, zu dem Zeitpunkt gab es OS X noch nicht mal wirklich.
 
Ich denke mal der Fisch ist wirklich das Zeichen für die Beta. Es ist ein Kapffisch mit dem Wissenschaftlichen Namen: "Betta splendens"
Also würde das Betta ja schon mal zu dem Betta passen^^
 
Vista hat eine neue Taskleiste bekommen :-)
 
@andi1983: Ich weiß, wie du das meinst. Aber es wird niemand drauf anspringen, denk ich.
 
@DARK-THREAT: Da liegt aber ein durchaus eine gehörige Portion Wahrheit drinnen, in dieser Aussage. Ich würds so ausdrücken: Danke ihr liebenVista-Nutzer, dass ihr zwei Jahre lang für Windows 7 beta-getestet habt.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Ich würds so ausdrücken: War ne abartig geile Beta bzw. ist es immer noch :P ,-)
 
@DARK-THREAT: Schon den ganzen Tag über muss ich dir in allen Aussagen zustimmen, die du von dir gelassen hast - und mit Müh und Not klicke ich dir die Minus-Punkte weg, wo immer es geht. Immer dieses dämliche rumgeflame, von wegen Vista sei der kommerzielle Betatest für das kommende Windows Seven: hauptsache irgendwas Negatives gegen Microsoft flamen! Meine Güte, ich kanns nicht mehr hören und dieses Kack-Bewertungssystem geht mir so auf den Keks, einer klickt Minus und alle klicken blind hinterher, so nachdem Motto: "Hmm, der hat sicherlich recht, warum sollte ich selbstständig nachdenken! Es ist Kontra-Microsoft, also was solls, gebe ich auch mal Minus!" -> Und schon *klick* Minus... Also ich bin mir bewusst, dass auch ich jetzt ein fettes Minus nach dem anderen bekommen werde, wayne. Aber ich finde, um das ganze nicht zu Off-Topic zu gestalten, dass viele Verbesserungen in Windows 7 hinzugekommen sind, die den produktiven Workflow verbessern. So! Und mein Vista läuft, schnell sogar: es schnurrt friedlich wie ein Kätzchen. Ich weiß gar nicht, wie eure Systeme aussehen, aber mit 512 MB-Ram muss man sich nicht wundern, dass alles lahmt. Vista erleichtert mir den digitalen Arbeitsalltag im Heimbereich enorm, es liegt halt viel Gutes im Detail. Und Abstürze habe ich selten. Nicht, dass sie nicht vorkommen, so nicht... Aber hej! Sagt mal einer was Negatives, springen gleich alle auf den Zug auf und fühlen sich cool, weil sie was "produktives" vom Stapel gelassen haben. Hauptsache man hat ein "Wir-Gefühl", die wirkliche EIGENE (konstruktive) Meinung zählt nicht. Dass man sie sich unabhängig bilden könnte, ohne sich die Häppchen von fanatischen Usern, die ihren PC zur Weltreligion erklärt haben, vorkauen zu lassen, ist natürlich nicht möglich. Warum auch? Wäre doch viel zu anstrengend... Peace!
 
@Blauer Pfeil: Dein Vista schnurrt heute aber auch nur, weil vorher schon von vielen Kunden unfreiwillig gegen einen Obolus, den sie an MS entrichten durften, beta-getestet wurde. Dein Vista unterscheidet sich deshalb heute auch nicht grandios viel von Windows 7. Aber was solls, Vista landet neben ME und Windows 1.0 in der Hall of Shame, dem Müllhaufen der IT-Geshichte und damit lassen wir es gut sein. Mein Gott bin ich froh, wenn endlich Windows 7 erscheint, dann müssen sich die Windows-Nutzer nicht mehr gegenseitig kannibalisieren. Denn der Mehrheit wird Windows 7 zusagen, da bin ich mir absolut sicher. Und so schlecht sind meine Vorhersagen nicht. Ich habe bereits kurz nach der Vista-Markteinführung hier vorhergesagt, das Vista kein Ruhm beschieden sein wird.
 
@nick1: Es geht mir darum, dass das Bewertungssystem die Meinung anderer verfälscht. Das Bewertungssystem als ein Haschen nach Pluspunkten - das sollte kein Anreiz sein, Kommentare zu schreiben. Aber das ist es! Und weil jeder denkt, der Meinung anderer zuzustimmen zu müssen, ohne sich wirklich mal ein konstruktives Urteil zu bilden, um brav ein Plus zu bekommen, breitet sich hier wirklicher Kommentarmüll aus. Hauptsache ein Plus! Yeah! Und außerdem muss ich mir schon gar nicht nachsagen, ich hätte nichts besseres zu tun, als hier Kommentare zu schreiben. (Was ich ehrlich gesagt nur sehr, sehr selten mache) - Es ist nur sehr ernüchternt die geistreichen Beiträge anderer hier zu lesen, die ein wirklich unerfaherener für voll nimmt und evtl. weiter verbreitet. Darüber hinaus geht es DICH rein gar nichts an, wie viele Beiträge wer, wann und wie oft schreibt, denn genau davon lebt die Seite hier, nicht von den Bewertungen der anderen.
 
@Blauer Pfeil: Dankeschön (+), aber manche User verstehen es halt nicht. (dafür bekomm ich sicher auch minus). @Heimwerker: Wer mit Vista nicht zurecht kam, wird es mit Win7? Was ist das für eine Logik?
 
@Blauer Pfeil: Ja, ich hab heute einen Test gemacht, bei den 69 Mrd illegalen Downloads. Ein völlig sinnfreier Kommentar, er bekommt massig Plus.
 
@DARK-THREAT: Ha ha, das ist genau das was ich meine. Ich sehe, wir versehen uns :) Einfach nen Spruch ablassen, und schon gibt es mehr Pluspunkte und dein Prestige, dein Ansehen steigt hier. Sehr schön :) P.S.: Das mit dem 'Peace' in dem Beitrag war eine Hommage auf dich, nehme es mir nicht übel
 
@Blauer Pfeil: Das nehm ich dir nicht übel, da ich es weiterführen möchte, wenn es wieder möglich ist frei schreibben zu dürfen.
 
@DARK-THREAT: Oho, deiner Meinung nach waren also nur die Nutzer zu doof, um mit Vista "zurecht zu kommen"? Da deckt sich deine persönliche Meinung mit der inoffiziellen Meinung Microsofts, die das ja mit dem pseudowissenschaftlichen Mojave-Kasperltheater, ohne viel Erfolg, zu beweisen versucht haben. Allerdings frage ich mich z.B., welche Schuld am Copy-Bug, der unbedarfte, inkompetente, dumme Nutzer hat....
 
@Blauer Pfeil: Um bei deiner Ausdrucksweise zu bleiben! Ich kann es auch langsam nicht ertragen wie Vista-Fan-Boys dermaßen pro-Vista sein können obwohl mittlerweile MS selbst zugegeben hat Fehler bei Vista gemacht zu haben und es auch so hingenommen hat, dass Vista bei der Masse nicht angekommen ist und konzentrieren sich jetzt auf Win7. Wenn MS halbwegs Profit-Orientiert ist, wovon ich ausgehe bei einem Börsen-Notiertes Unternehmen, dann sollten die die Entwicklung von Win7 sofort abschließen und in Jan. 2009 die Final Version verkaufen. Denn alle sind happy über den aktuellen Stand von Win7 wie man hier überall lesen kann.
 
@DARK-THREAT & Blauer Pfeil: Geht's euch noch gut? Ich meine, das gegenseitige Beweihräuchern, wie böse doch die ganzen Leser hier bei Winfuture sind. Nehmt euch mal selbst nicht ganz so wichtig bzw. ernst. Peace hier Peace da, Hommage dort. Diese ganze Kommentarfunktion dient doch nur noch der Belustigung hier. Winfuture ist nicht das Leben und sicher nur von wenigen hier das größte Hobby am Tag. Ich für meinen Teil surfe nur noch her um zu schauen, welche kaputten Leute sich mit ihrem intellektuellem Vakuum wieder äußern müssen und mit welcher Verzögerung winfuture, sicher auch nur ein Hobby des Autors, wieder "News" schreibt bzw kopiert.
 
@Xelos: Ich war bei der Beta2 von Vista auch zufrieden, bei der Final überzeugt und bei dem SP1 sehr angetan. Bei Win7 bin ich gut überzeugt. Und ich frage mich, wo ihr gelesen habt, dass MS es zugibt das Vista nicht gut wäre? Ach, dass hat ein User hier geschrieben?
 
Ich möchte hier an dieser Stelle eins loswerden: Es interessiert mich einen feuchten Dreck, was andere für ein Betriebssystem als das Beste erachten. Es interessiert mich nicht, welches denn wirklich das beste Betriebssystem auf Erden ist, mit dem alle Menschen glücklichwerden können. Mich interessiert nur eines: Werde ICH mit MEINEM Betriebssystem glücklich? Für mich scheint es annehmbar genug zu sein. Was andere machen, ist mir wayne. Wenn jemand Linux klasse findet: Okay! Oder Mac, vollkommen egal. Soll er doch machen. Ich will hier garantiert nicht rummissionieren, darum ist das Thema für mich erledigt. Möge euch euer Betriebssystem zu ewiger Glückseligkeit führen! Amen.
 
@DARK-THREAT: Ich gehe davon aus, dass ein Vista-Fan zwar fast täglich die PC-News least, aber anscheinend nur die guten News über Vista wahrnehmt. Alles andere und negative wird einfach ignoriert: Es kann nicht sein was nicht sein darf. Anderes kann ich mir eine solche Frage nicht erklären.
 
@Xelos: Gib mir einen Link, wo es klipp und klar steht, dass es MS gesagt hat.
 
@DARK-THREAT: doch du !
 
@Blauer Pfeil: Da gebe ich dir vollkommen Recht... Letztendlich würde ich auch nicht fragen "was ist die leckerste Sorte Eis" - je nach Geschmack (beim Betriebssystem eben der Umfang) sollte jeder Mensch das System benutzen, was ihr/ihm am Besten zusteht! Deswegen ein dickes (+)!
 
Jedes mal wenn ich Screenshots von der neuen Taskleiste sehe, denk ich an die KDE Leiste :-) Wahrscheinlich weil sie genauso dick ist.
 
@Chief: Hmm, klar. Bei KDE hatte natürlich auch ein Augenmerk darauf gelegt, dass die Oberfläche per Touchscreen besser bedienbar ist, schon klar.
 
Seit wann hat der IE8 eine Verschlüsselungsstärke von 256bit?
 
@klink: Der 7er hat doch auch schon 256bit.
 
@S.I.C.: Bei mir hat der7er nur 128.
 
@klink: Hmm, ich kann nur sagen, wie es im IE7 unter Vista ausschaut, da verfügt er über 256bit.
 
Weiß jemand ob in der öffentlichen Beta die neue "Device Stage" mit dabei ist?

EDIT: Ich meine natürlich "dabei sein wird?"
 
@snowhill: wenn es eine öffentliche Beta geben wird, sagen wir dir bescheid ...
 
@snowhill: ich nehme es an
 
Ein jeder bringt hier negative Kommentare über Windows Vista,und wie sich die Mac Gemeinde über Windows 7 lustig macht. Mit den Mac Kübeln die nur ca.20 Treibern braucht ist es leicht ein halbwegs stabiles Betriebssystem zu bekommen. Apple ist einfach nur Primitiv!! Müssten Sie ihr System für die Anzahl der PC Gemeinde freigeben würden Sie fürchterlich scheitern.
 
@Toolmaster: Wenn es nur Mac geben würde, und jetzt käme das erste Windows heraus, dann würden wahrscheinlich 90% aller Mac User auf Windows umsteigen !
 
:D das Mediacenter schaut gut aus :)
 
Zur sogenannten "Superbar" fällt mir rein vom Optischen her (was man bisher gesehen hat) nur ein: "Gedockt und doch zu kurz gesprungen...".
 
"Gegenüber der Build 6801 gibt es auf den ersten Blick neben der weiter verbesserten Taskleiste nur einen weiteren sofort sichtbaren Unterschied - das Hintergrundbild." Wow ein anderes Hintergrundbild und ein weiterer Fortschritt für die Menschheit!! ....Wie spannend was kommt als nächstes??? Ein neues Desktop Icon???? :))))))))

...übrigens die Taskleiste sollte mal endlich animierte Icons darstellen können und nicht einfach bunter werden, weil die Rechenpower ist ja schon längst dafür da :))
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles