Personal Supercomputer: Nvidia stellt Tesla-PCs vor

Supercomputer Der Grafikchip-Hersteller Nvidia hat ein Referenzdesign für Supercomputer vorgestellt, die sich jeder auf den Schreibtisch stellen kann. Die Basis bilden seine Tesla-Karten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wird dann also der erste echte "Crysis-PC".
 
@blu3light: "Zielgruppe für die Tesla-PCs sind beispielsweise Nutzer, die häufig mit CAD-Anwendungen arbeiten, 3D-Objekte animieren oder Simulationen durchführen." Also nichts mit Spielen.
 
@tienchen: Zielgruppe - CAD etc...Spielen ist damit trotzdem Möglich sobald es Treiber gibt :)
 
@blu3light: AMMMMOOOOKKKK
naja, überlegt doch mal was die ersten 486 mit 4mbyte ram gekostet haben^^ Da ist 10.000 $ ja noch günstig....das einzige was stresst ist der Stromverbrauch....bald muss man nen 400V Drehstromstecker in den PC stecken^^
 
@blu3light: Kann mir gut vorstellen, dass in der Zukunft Spiele Entwickler, Spaßhalber auf Messen Ihre Grafik Engines mit solchen Geräte vorstellen werden. Damit könnte man Crysis 10x mehr aufpoliert präsentieren...
 
@blu3light: Habe alles an in Crysis und komme nie unter 40 FPS.
Also mit aktueller guten Hardware kannst du Crysis auch flüssig spielen. Und im SP brauchst du auch nicht mehr FPS. Solange alles über 30 FPS ist ist die Welt ok.
Also wo ist das Problem?
 
@GreCCoikarus: zum glueck hast nix von der groesse deiner weichteile geschrieben... :)
 
@friendlyfire: von "Drehstrom" nicht wirklich Ahnung, was? Erstens sind es 380V von Phase zu Phase und zum anderen werden 3 Phasen in der Regel nur für leistungsstarke Drehstrommotoren verwendet und nicht für mickrige 750W-4000W für einen Rechner bei dem sich nur die winzigen Laufwerke drehen.
 
Stellen sich Leute die PCs echt noch auf den Schreibtisch? Standardeinrichtung ist doch PC drunter, Monitor und Eingabe drauf.
 
@Samin: meiner steht drauf, leuchtet schön :)
 
=Da wird das Netzwerkkabel aber glühen...=
 
@cola3grad: Was glaubst du, was dein aktueller normaler PC mit etwas besserer Grafikkarte verbraucht?
 
@cola3grad: wieso soll denn das Netzwerkkabel glühen?
 
@cola3grad: netzwerkkabel? das ding muss doch kein netzwerk haben. meinst sicher das stromkabel
 
@Link: für die ganzen boinc Work Units. :)
 
Die ersten Bilder der Kühlungseinheit sind auch schon aufgetaucht http://tinyurl.com/6k3j8u
 
@Bioforge: der is gut.. :)
 
@Bioforge: Ne Sorry, aber die hat definitiv zuwenig rpm. Würde da eher auf ne WaKü setzen: http://tinyurl.com/29bamj
 
Die haben Chuck Norris auf die Karten gebaut, anders ist diese Leistung überhaupt nicht zu erklären............Aber das DER sich dafür hergibt, auch kaum zu glauben.....
 
@DavyJones: Gib mal bei google folgendes ein: search chuck norris - Dann aber nicht die Return-Taste verwenden, sondern auf den Button "Auf gut Glück" klicken :) Gruß Trigger58
 
hammer ding!! aber nicht wirklich für die mittelschicht geeignet^^ 10.000€ für nen pc.. puuuhh =)
 
@KarlKoch23: Wie der Test am Ende des zweiten Absatzes schon verrät: "Der Preis wird voraussichtlich bei etwa 10.000 Dollar liegen."
 
@King_Rollo: . . . und "voraussichtlich" heißt i.d.R. aus ca. 10 tausend werden 15 tausend. spätestens aber 1 jahr später kriegt man dasselbe gerät für 5000 - und noch ein jahr später für 2000. wartet man aber nochmals 1 jahr ist es schon komplett outdated und fast keiner will es mehr haben weil es inzwischen maschinen gibt die 3 mal soviel leisten können aber für 1/4 des ursprünglichen einführungspreises :-)
 
@bilbao: stimmt schon aber wer braucht das heute schon... mir reicht mein dualcore, 2g ram und ne 8800gtx für far cry 2 oder cod5... reden wir in 4 jahren noch mal drüber :D
 
Mal so unter uns, die Tesla Karten als auch die Boxen gibts es schon seit etwa ~2 Jahren käuflich zu erwerben. Ich verstehe den Sinn dieser "News" nicht ganz.
 
Ihr denkt also wirklich das Crysis auf dem Teil flüssig laufen würde?
Aber an die Cpu-Last für 4 Grafikkarten, die schlechte Programmierung des Treibers sowie die schlechte Kompatibilität von Crysis für 4 Grafikkarten geschweige denn die gesamte Programmierung des Spiels denkt ihr nicht.

Dann bekommt so ein Post wie:
"Das wird dann also der erste echte "Crysis-PC"."
14+ als Bewertung.

Das ist nichts als billiges Kiddiegebabbel.
Ich würde meine Hand darauf wetten, dass Crysis langsamer mit dem tesla system läuft als ein ohnehin schon überdimensioniertes triple sli geflecht im desktop segment.
 
Cool, dann kann man endlich seine Atombombentests zu Hause simulieren....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links