Xbox 360: So erfindet Microsoft die Spielkonsole neu

Microsoft Konsolen Am morgigen Mittwoch läutet Microsoft mit dem Herbstupdate für die Xbox 360 die sogenannte "New Xbox Experience" (NXE) ein. In unserem Artikel wollen wir über die Neuerungen informieren, die das Update für die Konsole mit sich bringt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stimme erinnert an die Sendung mit der Maus. Rest gut.
 
@Heimchen: ja, voll zustimme !
alles nur kopiert, Dashboard und Sendung mit der Maus syncrostimme und gesprochen !
microsoft klaut und kopiert halt gerne.
ihh.
 
@Heimchen: Die Stimme ist sooo geil ^^
 
@Heimchen: Find ich nicht.
 
@Heimchen: Die Stimme passt aber nicht zum Körper :D
 
@Homeboy23do:
Naja, MS hat Live schon bei der ersten Xbox gehabt und somit revolutioniert in Sachen Onlinespiele, Downloads etc. damals. Das hatte ich damals bei meiner PS2 nicht oder beim Dreamcast.
Ist doch normal, das viele das kopieren was gut ist, wie jetzt ein bisschen von der WII, siehe Sony die das Konzept mit den Downloads und Filmangeboten, sowie jetzt auf einmal auch mit Gamerscore übernommen haben. Das machen alle so. egal ob MS:SONY:NINTENDO.
Ist wie in der Autobranche !!!

Der Typ ist bestimmt voll der Freak, so wie der aussieht :D
 
@Heimchen: Die Stimme gehoert zu Boris Schneider-Johne (der Koerper natuerlich auch). Und bis auf die Frisur hat er sich seit PcPlayer Zeiten nicht veraendert. Ja das waren noch Zeiten mit PcPlayers TV jeden Monat. Irgendwo habe ich noch die alten CDs mit den Videos.
 
jetzt gehts aber los "Im kommenden Jahr wird Microsoft darüber hinaus einen eigenständigen Avatar-Shop starten, in dem dann zusätzliche Inhalte und zusätzliche Outfits für die Avatare heruntergeladen werden können." ich will gar nicht erst wissen was der schrott kostet bzw. wie viele sich da auch noch zeugs ziehen.
 
@Strudel: Zwingt dich einer das zu kaufen? NEIN...also! Isn nettes Gimmick für die Leute die es wollen, wer es nicht will, kauft es nicht! -.- Immer diese gejaule...
 
@DionysoZ: mal ganz chilli willy :) passt doch auch. jedem das seine, ABER es gibt um einiges bessere inhalte mit dennen man sich beschäftigen könnte anstatt so kleine spielereien.klar, es geht um umsatz etc. aber man sollte nicht nur an die kleinen kinder denken (vllt. auch ältere dabei^^) die sich, glaube ich, diese outfits kaufen.nen avatar zu haben is ja ganz lust und auch wenn man ihn individualisieren kann.besser würde ich z.B. finden wenn man durch spieleerfolge neue outfits freispielen könnte oder so.
 
@Strudel: "besser würde ich z.B. finden wenn man durch spieleerfolge neue outfits freispielen könnte oder so." - Das is ne Idee..ich fände es persönlich auch überhaupt nett, wenn der Gamerscore einem in sofern was bringen würde, dass man mal kostenlose Extras bekommt.
 
@Strudel: Sieht besser aus als das alte Interface! Aber irgendwie stark auch nach dem Mii Channel auf der Wii. Na kopieren war schon immer einfacher als selbst was erfinden!
 
ich weiß ja nicht, aber des mit den Avataren finde ich wahrlich etwas stark übertrieben, ich mein so beim aktuellen Stand ist die Idee ganz nett, aber überlegt mal, wie mein Vorredner dies schon erwähnt, was dieser Spaß dann im Avatar-Shop kosten wird und dann kommen leider Gottes noch genügend Leute, die diesen "Schwachsinn" auch noch kaufen werden...
 
@Württemberger: Und genau hier setzt eben Unternehmerdenken ein. Es gibt genug leute die das zeug kaufen -> rentabel. Warum also nicht? Wenn wir das nicht brauchen, kaufen wir halt einfach nichts. Also warum regt man sich auf?
 
@Württemberger: Dich zwingt auch keiner das zu kaufen, wie ich schon oben geschrieben habe...man man man. Habt ihr nix zu tun ausser zu meckern? Ich freu mich drauf, und wenn mir am Ende was wirklich gefällt kauf ich es vielleicht sogar! ERSCHLAGT MICH JETZT BITTE...rofl -.-
 
@DionysoZ: ich sag auch nicht, dass ich es kaufen wrede, aber entschuldigung für meine persönliche Meinung, dass dies nicht erforderlich uist und dass ich es traurig finde, dass Leute dies kaufen, auch wenn es ne nette Idee ist.
 
@Württemberger: Es is meiner Meinung nach einfach bestens von Microsoft so etwas anzubieten, es gäbe genug Leute die sagen würden: "Wenn...dann würde ich..." und die Möglichkeiten bietet Microsoft. Genauso wie die Live Arcade Games...finde das einfach nur geil mal wieder Sonic oder Bomberman zocken zu können und das dann noch online mit anderen :)

Und nebenbei können besitzer einer Live Cam auch die Avatare ersetzen und Games mit Videochat zocken, was ich persönlich auch fett finde...leider habe ich keine^^
 
@DionysoZ: Wir haben schon genug Kinder die "Klingeltonabhängig" sind. Dieser Avatar-Mist dient AUSSCHLIESSLICH dazu, neue Käuferschichten zu generieren - in diesem Fall die "kaufkräftigen" Kinder von 5-12 Jahren. Finde ich reichlich abgezockt und armselig von MS so neue Abhängigkeiten zu schaffen. Erschlagt mich...
 
@Melonenliebhaber: Puh... Microsoft lebt doch tatsächlich vom Geld verdienen. Also wirklich, das muss unterbunden werden. So eine Schweinerei. Mal ehrlich. Wenn du damit Geld verdienen könntest würdest du es auch tun, genau so wie ich es tun würde. Und wenn Mami und Daddy dafür halt Kohle rausrücken dann ist das wohl kaum das Problem von Microsoft. Im übrigen würden sie diese Funktion kaum integrieren wenn im Vorfeld nicht oft genug nachgefragt worden währe warum es das nicht gibt.
 
So, oder so ähnlich sollte MS auch mal "Spiele für Windows" unterstützen. Nicht nur so einen simplen Spiele-Explorer für Vista.
 
@Carandur: "Spiele für Windows" ist ein Label und "Spiele für Windows Live" ist ein anderes. Dort gibt es im großen und ganzen schon das was die XBOX360 mit Archievements, Freundeslisten und Matchmaking hat. Lediglich halt auf das Spiel bezogen, was aber auch schon im größeren Sinne auch für Windows in der Entwicklung ist.
 
@Carandur: Da wird garantiert noch was kommen, allerdings denke ich dass Microsoft sich erstmal mehr auf die Konsole spezialisiert, weil mehr Anwender lieber die kleine Konsole als Media Center haben, als nen grossen PC...und das noch viel Günstiger :) Und für Spiele is sie ja genauso geeignet, wenn nicht teilweise sogar besser. Ich fand zwar früher PCs geiler, wegen Maus-Tastatur-Kombo, aber nach eingewöhnung würde ich lieber meinen PC verkaufen als meine XBOX 360.

Ich habe innerhalb von den letzten 1,5 Wochen "4!" Freunde dazu bewegen können sich die XBOX zu kaufen...und alle sind begeistert und sind froh dass ich sie angestachelt habe :)
 
Abkopiert von der Wii und verbessert !
Syncronisiert und gesprochen wie bei der "Sendung mit der Maus ! lol
"Alles nur kopiert und damit machen wir jetzt richitg kohle, oh jeah !"

microsoft hat schon so oft patente geklaut und produkte abgeguckt und geklkaut und hier ist wieder eines der besten beispiele.

können die auch noch was selber?
eigene ideen? wie wärs ?
 
@Homeboy23do: "Syncronisiert und gesprochen wie bei der "Sendung mit der Maus !" - Totaler Schwachsinn, das video is einfach nur Grottige Qualität, denn das Echte video das über die XBOX zu streamen ist, ist Optimal Synchronisiert^^

Und die Ideen sind nicht geklaut...das mit den Avataren, ok...aber darauf hat Nintendo KEIN PATENT...und der Rest ist einfach nur gut gelöst, keine Konsole kommt da bisher mit...guggt Euch doch die PS3 an...die Menüführung is total mies. Wetten wir, dass Sony das bald nachmacht?
 
@DionysoZ: kopiert vieleicht nicht, aber abgeguckt und geklaut !die menüführen der ps3 und die austattung hatte die ps3 schon seit anfang an und ist die beste von allen konsolen die beste menüführen!ich hab meine xbox360 aus mehreren gründen deshalb gegen eine ps3 eingetauscht.
das wahr auch die beste entscheidung, schon alleine wegen meines full hd lcd fernseheers mit 1080p auflösung!
 
@DionysoZ: und nein ich bin kein fanboy, ich kenn nur die unterschiede.
die manche blind übersehen, weil die fanboys sind !
 
@DionysoZ: Playstation Home ist ja nun schon wesentlich länger angekündigt und wird zumindest hinsichtlich der Avatare mit einem großen Schritt an Wii und 360 vorbeiziehen. Was die Menüstruktur angeht, ist das zum großen Teil Geschmack und Gewöhnung. Wenn man lange genug mit einem System arbeitet, dann kommt man damit auch prima klar. Die Frage ist meistens nur, wie leicht einem der jeweilige Einstieg fällt.
 
@Homeboy23do: Die 360 kann doch auch ohne Probleme 1080P.
 
@John Dorian: eben...die kann 1080p Full-HD, hängt wenn dann an den Spielen. CoD4 z.b. kann auf der PS3 nur 720p, auf der 360 hingegen 1080. Steht auf der DVD-Hülle :)
 
@Homeboy23do: Kann das sein das du zu dusselig bist dir deine eigenen Lügen und Geschichten zu merken? Das Thema hatten wir glaube ich schonmal in ner anderen News Mal ziehst du über die XBox 360 her, mal über die PS3. Deine XBox hast du laut deiner Aussage damals in die Tonne gekloppt weil angeblich die 3 jährige !!! Garantie abgelaufen war, obwohl sie noch nicht mal 3 Jahre alt sein konnte. Zudem kopiert Sony auch fleißig Ideen, wie z.B. den Gamescore. Warum auch nicht? Nur laber nicht immer so einen schrecklichen Müll. Keine Sorge, ich vergesse nicht was du vorher in anderen News geschrieben hast. Du kannst also mit deinen komischen Märchen aufhören. Es glaubt dir eh keiner der mehr als nur zwei Kommentare von dir gelesen hat.
 
3. Zeile: "In unserem Artikelwollen" &$8594: "In unserem Artikel wollen"
 
@bash: Vielen Dank für den Hinweis! Fixed.
 
hmm ich meine mich zu erinnern daß all das schon mit der 1. xbox möglich war. aber gut das ich gebannt bin, diesen schnick schnack will ich garnicht haben. einlegen zocken und fertig, will ich ein spiel installieren spiel ich das auf pc, da habe ich keine 20gb (lächerlich) da habe ich 500gb oder mehr, da passen da auch schonmal mehr als 10 spiele drauf. Ja und sollte ich die dann nicht mehr wollen, ihr wisst ja, kann ich die auch wieder löschen. Erfolge oder den Geheimen Spion gibt es auf dem PC auch nciht, denn mal ehrlich warum soll alle Welt sehen, was ich spiele. Lange Rede kurzer Sinn, viel Wirbel um nichts, keine neue HD Quelle, alte Hardware, altes Laufwerk, alter RoD.
 
@maximus3: "alte Hardware, altes Laufwerk, alter RoD." - Lies mal weiter unten was ich zu W4RH4WK geschrieben habe :) So gibts keinen RoD.
 
@maximus3: Armes etwas - kommt davon, wenn man seine Xbox flashen muss. Außerdem gibt es eine 120GB HDD - wenn dir die auch nicht passt, dann kannst du ja eben, wie du schon sagtest, Spiele löschen... Und bei der ersten Xbox war das nur mit Homebrow möglich - jetzt wird es nativ unterstützt. Also das einzig lächerliche hier, das war/ist dein Kommentar.
 
@maximus3: "aber gut das ich gebannt bin, diesen schnick schnack will ich garnicht haben." - Tja wenn man meint lieber zu brennen und dann nichmehr online gehen zu können...das nenn ich DUMMHEIT...ohne internet is die xbox 360 nurnoch halb so sinnvoll/spassig...aber schön dass du gebannt bist :)

Ich meine, ich habe schon seeeeeeeehr oft PC-Games/Musik/Filme gesaugt, aber für die XBOX KAUFE ich die games die geil sind..das lohnt sich einfach, vor allem weil es online fett ist. PC-Games brenne ich z.b. generell damit ichs testen kann und dann weiss ob sich ein Kauf lohnt für den Online Modus.
 
Sieht aus als wäre das im hintergrund ein SONY fernseher :)
 
@Stylos: Microsoft stellt ja auch nicht so schrecklich viele Fernseher her.
 
sieht gut aus

leider hat meine xbox den rrod -.-....
 
@W4RH4WK: Aus dem Grund hab ich damals gleich im Voraus 10€ mehr für die neue 65nm CPU, 10€ für die extra 65nm GPU und 10€ für ein besseres Laufwerk draufgeblättert. War schon schräg damals mit dem RoD, aber bei mir hats gewirkt :)
 
@DionysoZ: kann sein dass ich mich irre, allerdings hats diese version damals noch nicht gegeben. hatte eine von der ersten gerantion, da gabs glaub ich nur eine "normale" varriante und eine abgespeckte ohne festplatte und so... da hab ich schon die normale gekauft...
 
was sind denn artikelwollen? sind das spezielle schafe mit spezial wolle? :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte