Edeka wagt den Einstieg in den Mobilfunkmarkt

Handys & Smartphones Bereits im Juni wurde bekannt, dass die Einzelhandelskette Edeka mit "Edeka mobil" in den Mobilfunkmarkt einsteigen will. Der Start des Angebots wurde jedoch vom 16. September auf den morgigen Montag verschoben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nich noch einer bitte >.<
 
@kwisi: das gleiche ging mir auch durchn kopf...
ich glaub ich muss bald auch mobilfunker werden.... was hälste denn von "magguz talk" ???
 
@Magguz: TanteEmmaLadenMobile for the win !
 
@kwisi: Bin mal gespannt wann T-mobile und Co anfangen Lebensmittel zu verkaufen :D
 
@Fintsch86: finds schon derb das aldi nun vermehrt und sehr häufig baumarktartikel wie farbe, tapezierzubehör und werkzeug anbietet, früher wars 1-2x jährlich. nun gibts den scheiss alle 2 monate. naja muss es ja nicht kaufen und werd es nicht.
 
BudweiserMobil ftw... 2,0l/h für 2 (Euro)... :-)
 
@Nippelnuckler: Wenns nicht weggehen würde wie warme Semmel, würde es Aldi bestimtm nicht verkaufen und so schlecht find ich das garnicht, solange Angebote darunter sind :)
 
Wann gibts WinFuture Mobile? :D
 
@DasFragezeichen: hier http://winfuture.mobi xD
 
@Kalimann: shit das gibts ja schon xDD
 
wie teuer sind da die Internet Kosten? Bei den meisten alternativ Anbieter sind es meist 24Cent/1MB
 
@SOS.Boy: der beste Prepaideler mit Internet ist Simyo mit 1GB für 10€/Monat
 
@JasonLA: mag sein. aber dafür ist es eplus und da hab ich nicht die besten erfahrungen machen können. die 24€C pro MB sind für mich allerdings ok, da ich kein ganzes GB pro Monat verbrauche.
 
@Real_Bitfox: 24c pro MB is okay?? allein bei einem GB kommste da auf 240€! Oder wenn sie mit 1024 rechnen noch bissi mehr :P Gibt es in Deutschland keine gscheiden Mobilnetz anbieter? Ich hab zB 15€ für 15 GB im Monat!
 
@JasonLA: Ja, aber das ist nur für Mails akzeptabel. simyo bzw. ePlus hat keine ausreichende UMTS-Unterstützung
 
@Peter_Griffin: ja, 24€C sind für mich ok. mein navi fragt nicht sooo viel ab, dass es sich lohnt 10€ im monat zu zahlen. ich komme vllt auf5€ bei 24 €C/MB per monat. und: von 15€ per 15GB träumt unsereins. dann könnte man(n) nämlich auch mal den notebook bemühen, so bleibts beim MobTel.
 
@Real_Bitfox: Ich zahl effektiv 11€ im Monat für eine HSPA-Flat, die ab 10GB auf GPRS gebremst werden KANN - bisher merk ich nichts davon. Hab auch D1 Netz, also beste Verfügbarkeit. Musst nur einen Mobilfunkverkäufer kennen, der dir von seiner Provision einen (zugegeben dicken) Happen abgibt. Raffgeier ala MediaMarkt und T-Shop machen sowas sicher nicht. Bin mit meinem WebNWalk-Stick zufrieden, Geschwindigkeit reicht auch locker, wenn man kein P2P und VoIP macht.
 
@JasonLA: Simyo roxx ! War 2 Jahre dort und top zufrieden, ich kam im Monat nie über 35€ als vieltelefonierer / sms-schreiber ! Muss aber dazusagen das ich beim alten Tarief geblieben bin mit der sekundengenauen Abrechnung !
 
Find es langsamm lächerlich, bin echt gespannt wan MC-Donalds un co da auch mit machen wollen.
Es ist zwar schön alternativen zu haben aber irgendwie wirds doch langsamm zu viel.
 
@Phoenix-MD: im prinzip ist es nichtmal eine alternative. es sind nur reseller zu den drei grossen. wenn ich mit vodafone unzufrieden bin und war, werde ich doch ganz sicher nicht zu edeka gehen...
 
es nervtg langsam, bald kommt beathe-use mobile mit einem free kondom pro monat oder wie? oder windows talk oder oder oder
 
@urbanskater: wenn dann beate uhse :P
 
@Nippel: Du kennst dich aber aus :)
 
Machen die discounter denn dabei überhaupt etwas, ausser dem Verkauf der Karten? Ich nehme mal an das zB hinter allen Discountern die E-Plus nutzen ein Distributor sitzt der alles abwickelt und nur die Bekantheit und das Vertriebsnetz der Filialen nutzt. So wie auch hinter nahezu allen "Discounterbieren" ( Grafenwalder,Karlsquell,Karlskrone usw.) ja nur eine Brauerei sitzt
 
Als ich das in der EDEKA Reklame gelesen habe dachte ich nur man Hammer Angebot! Aber dann las ich im Kleingedruckten dass es nur von EDEKA zu EDEKA gillt. (diese 600er Pakete) Wenn die das so geregelt hätten dass es nur ca. 100-200 statt 600 minuten/sms wären für den selben preis hätten die jetzt einen Kunden mehr!
 
was sollen die ganzen Reseller? Billiger als 8,5Cent/min wird es doch eh nicht. Da passen die großen schon drauf aus. und auch bei Daten wird es keinen richtigen Preiskamp geben! Das könnte nur ein neuer "großer" anbieter! Soll es nicht bald noch mal neue UMTS-Lizenzen geben? Vielleicht gibt es dann doch noch mal '3' in Deutschland! Davon träum ich ja schon immer!
 
@Desperados: na dann schau mal auf maxxim punkt de da bin ich auch :)
 
@emcy: die bei maxxim haben aber 60/60-Taktung, das ist weniger toll, weil man so gerne bisschen mehr bezahlt, als man nutzt.
 
EDEKA - Wir lieben Mobiltelefone!
 
@localghost: EDEKA - Mobiltelefone neben den Milchprodukten!
 
@Joker_: Warum eigentlich nicht. Ich würde auch an einer Tankstelle von Aldi Benzin kaufen - wenn der Preis stimmt.
 
@Joker_: nich so ganz verstanden?
 
vodafone ist interessant^^
leider hab ich jetzt nen o2-vertrag
 
@blue_think: genau das denke ich auch, endlich mal (nach bildmobil) endlich mal ein billiganbieter der über vodafone läuft
 
0,5 cent pro sms/min? geil
 
@Nippelnickler: wie kommst du auf diesen preis? du meinst wohl von "edeka mobil" zu "edeka mobil". die gesprächsminute bzw. eine sms zu anderen netzen kostet 9 cent.
 
@krusty: na natürlich mein ich das, wie denn sonst????? ist doch n megapreis. lohnt doch eh nur wenn man jemanden kennt mit dem man sauviel schreibt und genau dafür isses doch genial. werds mir also für mich und freundin überlegen
 
@Nippelnuckler: dann erklär mir mal DEIN rechenweg. bei der startbox single komm ich auf ~2,7 cent pro sms/min. (12,99 + 2,95 euro) / 600 sms = 0,027 euro pro sms.
 
@krusty: in der starterbox sind schon 10 euro guthaben dabei, also minuskosten 2,99+2,95/600 sms =0,009 also nichtmal n cent und ab dem 2. monat fallen die 2,99 auch weg
 
Gefällt mir. Hauptsache D-Netz bzw Vodafone. 9ct sind auch okay. Mal schauen...
 
OHMAN ey wieviele discounter denn noch :( solangsam nervt es! was haben wir denn noch nicht? Rewe, Norma und?
 
@Nudelsose: norma hat blau.de, rewe hat ja!mobil
 
Ist das jetzt Trend bei den Discountern? Wenn die so etwas anbieten dann kann es doch auch nicht so abwegig sein das es bald Chips von 1&1 oder Schokolade von T-food gibt. Unglaublich. (oh.. habe ich die Konzerne jetzt auf eine Idee gebracht? oO)
 
@Driv3r: dein kindischer beitrag wurde oben schon ähnlich verfasst. und der witz mit T-Beutel und T-Löffel da hat auch schon methusalem gelacht
 
"Wenn einem soviel Gutes wiederfährt, das ist schon einen Asbach Uralt wert. Im Asbach Uralt ist der geist des Weines." "Palmolive, sie baden gerade ihre Finger darin." (Edit: schon -2, versteht ihr den Witz nicht?)
 
@DARK-THREAT: komisch das deine beiträge sooft mins erhalten, nie drüber gedanken gemacht? vielleicht bist du einfach "anders" nein ich verstehe deinen witz auch nicht, sorry so nen mist muss ich auch minusen
 
Je mehr, desto besser. Wenn das Angebot größer wie die Nachfrage ist kann das für uns Kunden nur gut sein!
Hat man doch auch beim DSL-Geschäft gesehen.
 
@RUDI-TERROR: Ne, nicht wirklich. Sonst gäbe es bei uns vlt DSL, wenn es höhere Preise wären (hätt die T-Com mehr Geld zum Ausbauen)
 
ALDI-PCs, EDEKA-Handys...
Wann kommen die REWE-Atombomben? :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles