Patch-Day Teil 2: Zwei neue Updates von Microsoft

Sicherheitslücken Wie jeden zweiten Dienstag im Monat ist heute wieder Patch-Day bei Microsoft. Angekündigt waren zwei sicherheitsrelevante Updates für Windows und Office, die teilweise als kritisch eingestuft werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tut mir leid Freunde, aber ich hab ganze 5 Updates für Vista x64 und 2 für Office 2003 eben bekommen, und zwar alle laut MU heute herausgegeben. KB951535, 957832, 954430, 954459, 955069, 890830, 905866
 
@mh0001: Und alle waren Sicherheitsupdates?
 
@TiKu: Nicht ganz, aber immerhin neben dem XML-Update ganze 3 weitere richtige Sicherheitsupdates. Und für Office 2003 kam 1 Sicherheitsupdate, ist also nicht im XML-Update inkl. . Der Rest war Junk-Mail-Filter und das BösartigeSoftware-Tool.
 
@mh0001: stimmt! Bei mir sind es auch 4. Mit Office 5 Sicherheitsupdates! Hereausgegeben: Gestern.
Insgesamt kamen 11 Dinge rein. Alles vom 11.11.08

wahrscheinlich von MS losgeschickt um 11:11 Uhr :o)
 
Werden geladen, damit XP noch sicherer wird.
 
bin ich der Einzige der bis zum nächsten Tag wartet mim Installieren?
dann hab hoffentlich keine Probs wenn was schief gelaufen ist^^
 
@superkopierer: Und was denkst du, ändert Microsoft an den Updates bis morgen? - Genau: Nichts! Um dir die Wartezeit zu verkürzen, könntest du auch ein Backup von deinem System ziehen: das würde dir im unwahrscheinlichen Problemfall nämlich *tatsächlich* etwas bringen.
 
@superkopierer: Die Idee, bis zum nächsten Tag zu warten, ist in Ordnung. Dann kann man sich im Internet umsehen, ob andere Probleme mit den Updates haben oder es sogar offizielle News dazu gibt. Dann kann man immer noch installieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass der PC direkt am Tag des Update-Erscheinens angegriffen wird, ist wohl recht gering....
 
Also ich hab nen Haufen Sicherheits Updates und nen Haufen neue Dateien für die Hilfen 120 MB gesammt

http://img383.imageshack.us/my.php?image=unbenanntih2.jpg
 
@-Revolution-: Dann hast du entweder gerade erst Office (oder eine Komponente daraus) installiert oder du hast noch nie seit dem Office SP1 dein office geflickt :)
 
Ich (mit Vista Ultimate SP1 x64) habe seit dem Installieren der zehn (inkl. Office) Updates jeweils beim Herunterfahren, kurz bevor der Computer sich sowieso ausschalten würde, einen Bluescreen. Nicht soo schlimm aber dennoch nicht gut, werde jetzt mal mit Systemwiederherstellung zurücksetzen und danach die Sicherheitsupdates einzeln ausprobieren. Haben noch andere Leute Probleme?
 
@parabel: Habe (nach den anderen Updates) die vier Sicherheitsupdates jetzt einzeln installiert, mit Neustarts dazwischen, jetzt sind sie alle drauf und keine Bluescreens tauchen mehr auf :)
 
@parabel: oh oh hab eben alle updates gemacht für vista nicht das ich dann auch bluescreens bekomme öÖ
wiesp müsst ihr einem angst machen?
 
Ich wundere mich etwas. Ich erhielt derer 7. Eines davon für Office 2007. Das hab ich gar nicht drauf... .
 
@Davediddly: Hast Du evtl. den Office 2007-Converterpack von Microsoft installiert? Dieser dient dazu, in älteren MS-Office-Versionen (2000, 2002 und 2003) Dateien im Office-2007-Format (docx, xlsx u.a.) lesen und schreiben zu können. Wer den drauf hat, kriegt auch MS-Office-2007-Updates, weil mit dem Konverter eben auch Elemente von MS-Office-2007 installiert wurden.
 
@departure: Als der Rechner neu war, hatte ich die Testversion von MSO 2007. Die flog nach ein paar Monaten dann runter. Das war letztes Jahr. Sämtliche MSO-Formate bearbeite ich mit OOo.
Naja ist ja nichts Schlimmes. Nur etwas verwunderlich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen