Far Cry 2: Ubisoft veröffentlicht den ersten Patch

PC-Spiele Am 23. Oktober hat der Publisher Ubisoft mit Far Cry 2 seinen heiß ersehnten Shooter in den Handel gebracht. Ab sofort steht der erste Patch zur Verfügung, der diverse Probleme im Single- und Multiplayer-Modus beheben soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schön und gut, dass Ubisoft Gas gibt und die ärgsten Fehler beseitigt. Leider kann ich dem Changelog nicht entnehmen, dass sich etwas am "Einöde"-Bug getan hätte. Ihr wisst schon - die Steppen sind leer und ohne Leben.
 
@blu3light: Ärgerlich...
 
@blu3light: Drum teste ich die Spiele an, bei Gefallen werden diese gekauft.
Leider ist mein Spieleregal, welches ich seit 1999 pflege, nicht wirklich voll.
Ich muss dir da leider recht geben, FC2 ist nicht ganz so belebgt wie ich es mir erwartet habe...
 
@blu3light: Ja belebt ist die Gegend wirklich nicht, aber das kommt dem realen Afrika zimlich nahe, is ja auch nicht realistisch das sich auf einem km² tausend Tiere tummeln. Was ich noch toll fände wenn es Affen und Schlangen im Jungle hätte.
 
@blu3light: was soll denn der "Einöde"-Bug sein? du meinst das du nicht permanent von Tieren umzingelt bist? oder auf der Djungelstraße kein Stau ist weil keine Zivilisten unterwegs sind?
Tiere sind scheu, die halen sich mitsicherheit nicht da auf wo pausenlos schüsse fallen, fahr mal in die wüste am Kartenrand, da rennen genug tiere rum.
Zivilisten wird es keine geben, da wie am anfang erwähnt alle abgehauen sind, sich im haus verstecken oder sich den rivalisierenden gruppierungen angeschlossen haben.
Der Ständige Respawn der Wachposten ist wesentlich nerviger...
 
@Conehead: Ich kaufe ein Spiel um unterhalten und nicht, um mit einer angeblichen korrrekt abgebildeten Realität gelangweilt zu werden! Das Spiel sieht toll aus, ist aber auf die Dauer enttäuschend - ein Riesenpotential, das durch liebloses Spieldesign verschenkt wurde. Habe selten ein schlagenderes Beispiel als FC2 dafür gesehen, dass Grafik nichts, Gameplay aber alles ist.
 
@Aspartam: wenn ich mit tieren unterhalten werden will geh ich in den zoo bzw. geb in google elefant ein.... da gibts weitaus andere knackpunkte die das spiel zur aktuellen zeit, wo fast wöchentlich kracher released werden, nach hinten rücken lässt. Im gesamten fehlt einfach die spieltiefe um es weiterzuspielen.
 
@kirc: Wenn mir ein Game Developer "Immersion" verspricht und in Videos Tierherden zeigt, dann erwarte ich das auch im Spiel. Erst denken, dann posten!
 
@Conehead: Die fehlende Belebtheit sehe ich noch relativ gelassen. Aber die dauernd neu besetzten Wachposten sind wirklich nervig. Nur, weil ich mal 5 min um die Ecke gefahren bin, stehen wie von Zauberhand wieder neue Wachleute da. Das ist zu berechnebar und man haut einfach aus gesunder Entfernung ne Granate rein und gut ist. DAS macht das Game wirklich langweilig.
 
@Aspartam: nana wer wird den gleich beleidigt werden. was du erwartest und mich intressiert sind 2 verschiedene welten
 
@kirc: Ich erwarte keine trolligen Bemerkungen von Dir, denn wie gesagt: Was ich erwarte und was Dich interessiert sind zwei verschiedene Welten.
 
@Aspartam:
Das denke ich mir jedesmal bei CS. Grafik sch.. aber geiles Gameplay.
 
@blu3light: Weiß nicht was du hast, was erwartest du in Afrika? Das ist kein Zoo, sondern freie Wildbahn. Hier und da finden sich ein paar Tiere, nicht zu viele und nicht zu wenig. So, wie ich es in der Steppe erwarten würde. Lediglich das Fehlen von Zivilisten ist etwas verwunderlich, aber sonst ist es eben die schrecklich langweilige Wüste, wie ich sie mir in der Realität nicht anders vorstelle.
 
ja hab mir auchmehr erwartet..

Grafisch schon TOP !

Aber auch die Steuerung / Feeling @ Maus usw.. ist sau komisch..

Da war Crysis um Längen angenehmer..

Dann bau ich doch mal auf CoD5 ... naja und CSS 4ever eben ^^
 
@plus: in Far Cry 2 geht es um Realismus soweit jedenfalls die Aussage von Ubisoft. Ich könnte mir schon vorstellen das die Steuerung (die mir selbst auch absolut nicht gefällt) deshalb so schwammig ist? Das wäre das einzige was ich mir vorstellen könnte. Ansonsten hätten sie das sicher schon iwo erwähnt oder versucht zu fixen oder nicht?! Die Steppen finde ich allerdings auch ziemlich leer und öde. Man hätte insgesamt wohl mehr aus dem Spiel machen können...
Abgesehen von der Steuerung und dem Leerlauf ist das Game allerdings excellent insziniert!
 
@David90: ja mag sein.. aber schwammige Steuerung verbind eich nicht so wirklich mit Realismus..

Hätten mal eher an die Spielbarkeit denken sollen, Erfahrung in FPS sollte das Unternehmen doch schon gesammelt haben..

Und ja ichmeien weg von der Tropen insel ist OK @ Cry-engines... aber nur Afrika !? Da bringt auch der Tag / Nachtwechsel nicht sonderlich viel Abwechslung..

vielleicht wird ja noch was an der Steuerung verändert mit den nächsten Patches...

Kommt mir vor als würde das Spiel zu sehr auf PS oder XBOX controller ausgelegt worden sein @ Steuerung !

mal abwarten, cYa
 
@David90: Ubi hat viel versprochen und es nicht wirklich gehalten. Von Realismus kann jedenfalls keine Rede sein (nicht solange ich mit einer schallgedämpften Pistole auf 300m Kopfschüsse machen, aber ein ganzes AK47-Magazin in den Brustkorb eines T-Shirt-bekleideten Gegners entleeren kann ohne dass der umfällt). Guck einfach mal in die Ubi-Foren, Dir werden die Augen aufgehen.
 
@David90: Stimmt. Aber Realismus ist anders.
Ist schon erwähnt worden, aber bei nem Kopfschuss sollte der Gegner dann auch umfallen und sich nicht nur an der Stirn kratzen.
Und ich eile tagelang durch die Steppe ohne auch nur einmal nen Löwen, ein Zebra oder ein Wasserloch mit Gnus zu sehen oder von nem Aligator begrüßt zu werden... SCHADE! DAS hätte dem Spiel noch mehr Realismus gegeben.
 
@plus: css -.- lowgame
 
Dann wollen wir nur mal hoffen, dass die Savegames nach dem Patch noch kompatibel sind...
 
@DON666: Sie sind.
 
@DON666: Wieso sollten sie es nicht sein? Das Spiel wurde ja nicht von GSC Gameworld entwickelt ^^
 
@DennisMoore: Okay, da haste Recht... @Aspartam: Als ich das schrieb, saß ich noch im Büro. Habe jetzt zu Hause auch gemerkt, dass es passt. Aber sowas weiß man ja nie...
 
@DennisMoore: tja stalker stinkt !
 
@DennisMoore: GSC Gameworld schaft es aber von Anfang an ihren Versprechungen gerecht zu werden!. Ubisoft hat aber bei den Versprechungen zu FC2 das Blaue vom Himmel gelogen!! Auf Deutsch: Ich fühle mich betrogen, ausgenutzt, und belogen. Das einzige was bei Ubisoft funktioniert ist die Marketing-Abteilung. Hätte ich die 45€ für das Spiel am Wochenende Versoffen, hätte ich deutlich mehr Spass gehabt. So wurde mir deas WE eben versaut. Bei Stalker funkioniert wenigstens alles so, das es auch nachvollziehbar ist. Auch wenn das Spiel bei mir regelmässig mit BTD absemmelt. Die 90 Punkte der PCA kann ich mir auch nicht so recht erklären, eigentlich sind die Typen ja ganz ok. Aber der Test war wohl gesponsort.
 
@Spyder_550_A: Nich heulen. Nimms als Lektion und warte nächstes mal mit dem Kauf bis es Tests gibt oder eine ordentliche Demoversion. Man kann natürlich auch die Vollversion ziehen, anspielen und wenn man es dann immer noch gut findet, kauft man es.
 
Ist in dem Patch auch zufällig die Langzeitmotivation enthalten. Die fehlt mir nämlich nach 5 absolvierten Missionen. Afrika ist echt ziemlich öde. Außerdem nervt die Abhängigkeit von Malariapillen. Sollte man irgendwann im Spielverlauf mal komplett kurieren können.
 
@DennisMoore: Hoffentlich patchen sie mal das Malaria weg, braucht echt kein Mensch.
 
@humpix: Ich bezweifle, dass am Gameplay irgendwas geändert wird. Es werden wohl nur echte Bugs und so schwere Designfehler behoben, dass die entspr. Komponente des Spiels sonst nicht verwendbar wäre.
 
@Aspartam: Aber das komplette Spiel IST ein schwerer Designfehler. Hab jetzt echt keinen Bock mehr weiterzuspielen. Krude bis nicht vorhandene Story, bzw. kein roter Faden in selbiger, nervige Malaria und andauernd langweilige Schießereien an Kontrollpunkten auf der Straße. Mal ganz abgesehen von den angeblichen 2 Parteien die sich bekämpfen. Im Moment kämpft außerhalb der Mission irgendwie jede Partei nur gegen mich und nicht gegeneinander. Das Spiel ist eigentlich ein großer Haufen an Designfehlern. Ich lass FarCry 2 jetzt links liegen und wende mich Fallout 3 zu. Hätt ich FarCry 2 unangespielt gekauft, würd ich mir jetzt echt ver**scht vorkommen. Gut das ich mir angeöhnt habe KEIN Spiel ungesehen (bzw. unangespielt) zu kaufen. IMHO hätte Ubisoft dieses DRM-Securom-Zeug gar nicht gebraucht. Glaube kaum dass das einer überhaupt mehr als 1-2 Mal installieren will :D
 
@DennisMoore: Stimme Dir zu 100% zu.
 
@DennisMoore: ich habs durchgespielt, und ich bereu es.
 
Der Patch ist ein Witz. Etliche dringende Probleme und Dinge, die viele Leute nerven wurden nicht behoben (z.B. der ständige Gegner-Respawn, der fehlende Widescreen-Support, nicht einmal der Ausstieg aus stationären MGs funktioniert jetzt mit einer umgemappten exit vehicle Taste, Hitboxen sind immer noch falsch, Pistole schiesst zu genau, Gegner halten oft zu viele Treffer aus, NPCs in Fahrzeugen haben Röntgenaugen, Kicks am Ende von MP-Partien, usw. usf.). Es sind auch genügend Multiplayer-Probleme nicht behoben worden. Habe mich im Ubi-Forum umgetan, da fühlt man sich regelrecht für dumm verkauft wenn es heisst "Eure Meinung ist gefragt" und dann zum grössten Teil Pipifax gefixt wird. Far Cry 2: Tolle Grafik, todlangweiliges Gameplay (ausser man steht auf 100fach wiederholte, immer gleich ablaufende Botmatches unter freiem Himmel). Ich kann dieses Spiel nicht empfehlen, zumindest nicht für den vollen Preis und würde es mir erst holen, wenn man es für 20 Euro kriegt und es (hoffentlich) noch ein paar Patches mehr dazu gibt.
 
@Aspartam: Naja jetzt sollte man sihc noch nicht zu viel ärgern, das spiel ist ja gerade mal Seit 2 Wochen raus und da konnten die nur das wichtigste patchen. Ich hoffe die verbessern noch die AI von den NPCs, denn es ist echt nervig, das man sich nicht anschleichen kann oder mit der Machete jemanden lautlos töten kann, ohne das direkt das ganze Dorf hinter einem her ist. Aber es ist ja eigentlich schon eine Frechheit ein so verbuggtes spiel auf den markt zu bringen, noch 1-2 Monate längere Entwicklung wäre da wohl besser gewesen. Ich konnte bis jetzt noch nciht mal den Multiplayer im Lan benutzten, geschweige denn im Internet. Ich hoffe die bringen jetzt mal schnell noch ein paar mehr patche raus, denn so will ich das spiel nicht durch zocken.
 
@RoadRunner88: Es ist doch eine Wahnsinnsschlamperei, wenn die Custom Key Mappings für den Segeldrachen jetzt übernommen werden, für stationäre MGs aber nach wie vor nicht. Das ist doch dieselbe Baustelle, wieviel Pfusch wollen die denn noch abliefern? Es ist übrigens wirklich so, dass so massive Fehler im Programm drin waren/sind, dass die jeder einigermassen brauchbaren QS *sofort* hätten auffallen müssen.
 
@Aspartam: Tolle Grafik, todlangweiliges Gameplay (ausser man steht auf 100fach wiederholte, immer gleich ablaufende Botmatches unter freiem Himmel)....GTA4? :-) Ach nee, geht ja um Farcry, mußte grad an GTA4 denken :-)
 
@RoadRunner88: Dann wäre FC2 nach Fallout 3 rausgekommen, und das wollte Ubi wohl mit gutem Grund vermeiden. Fallout 3 soll sich sehr gut spielen und tolle, vielfältige Missionen haben.
 
Laut Changelog wird die Story niht interessanter und die Grafik bleibt auch bescheiden. Nunja, meine Entscheidung ist auf GoW und Fallout 3 gefallen:-)
 
@mcbit: Fallout 3 ist brilliant - Dead Space übrigens auch klasse.
 
@mcbit: Gute Wahl.
 
@eltonno: Tja, nimm dir an deinem Nicknamen ein Beispiel und tu FarCry 2 dahin wo eis hingehört - in die "Tonno" ^^
 
Toller Patch,
mein Muliplayer geht noch immer nicht
 
Einen nerviger "Bug" (oder Feature?) bleibt wohl noch.,. man legt ein an einer Kreuzung gelegenes Lager in Schutt und Asche, schmeisst mit Granaten um sich wie ein Irrer aber kaum schläft man mal paar Stunden is das Lager wieder völlig einsatzbereit und wieder mit 5 Leuten besetzt... super! Meiner Meinung nach is das nur eingebaut um die Spieldauer künstlich in die Länge zu ziehen! Da braucht man locker ne halbe Stunde länger zur nächsten Mission weil man 5 Lager ausräumen muss wenn man nicht den Bus benutzen will!
 
@screama: Ist doch logisch. Während du geschlafen hast sind die Typen vorbeigekommen und haben alles wieder aufgebaut. ^^
 
@DennisMoore: Du brauchst nicht ein paar Stunden zu schlafen. Du musst nur ausreichend weit weggehen (und das ist nicht sehr weit) und zurückkommen, schon sind da neue Bots, Pardon: Wachen gespawnt.
 
@Aspartam: Tja, dann waren sie wohl schon die ganze Zeit da, hatten Angst und haben gewartet bis du weg bist um das Lager wieder aufzubauen ^^
 
@DennisMoore: So doof wie die KI ist hat sie auch allen Grund zur Angst, hehehe ...
 
Die Savegames sind nach dem Patch noch kompatibel. Schön, dass die Autoupdate Funktion gleich den Patch runterläd und installiert, nerviges rumgesuche entfällt dann. Das Spiel ist optisch echt Top, auch bei mittleren Details sieht alles noch super aus. Nur leider spielerisch ist es IMHO nicht gerade toll, die Story fesselt kein bischen und die KI ist vergleichbar mit der von Doom I :-) was ich überhaupt nicht verstehe, war doch die KI im ersten Far Cry richtig gut....
 
@Bioforge: Leider hat Far Cry 2 mit Far Cry bis auf den Namen nichts gemein. Nicht mal den Entwickler.
 
Arrrrrrr Bei mir geht der Multiplayer immer noch nicht auch mit Patch, was ist das für ne Scheiße. Man kann echt keine vernünftigen Spiele mehr von den großen publishern erwarten. Alles halbhertig und lieblos dahin geklatscht.
 
Ich habe das Spiel heute einem Kollegen (günstig) abgekauft, dem es zu langweilig war, - er hatte es zwei Tage. Ich spiele es nun seit cirka zwei Stunden, und bereits jetzt langweilt es mich. Das Gameplay ist so eintönig, wie bei Assassin's Creed. Das macht auch die Grafik nicht wett. Ein strategisches Vorgehen ist nicht möglich, und offenbar steht ganz Afrika im Krieg gegen einem. Der erste Teil von Far Cry fand ich sehr gut, und gelungen. Das, was als Nachfolger angeboten wurde (Crysis, Crisys Warhead, und Far Cry 2) enttäuschte mich sehr. Timeshift, Bioshock und Rouge Trooper fand ich auch noch ganz gut.
 
@KamuiS: Das wundert mich nicht. Die meisten Firmen sind so verblendet, dass sie meinen, dass der Kunde nur gute Grafik will. Wie Valve schon sagte: "Grafik ist überbewertet" und damit haben sie einfach recht, denn das allein macht kein gutes Spiel aus.
 
Kann auch nur die absolute langeweile bestätigen. So einen schlechten Ego - Shooter habe ich schon lange nicht mehr gespielt. Weiterhin finde ich die Grafik auch nicht wirklich überragend, und da ich einen guten Shooter auch nicht von der Grafik abhängig mache, bewerte ich sowas so gut wie nie. Am Anfang erst einmal kein Gegner weit und breit, alles nur toten Stille und einfach nichts :>. Habe das Spiel sogar anhand dieser Begründung umtauschen können!
 
Und wann patchen die das DRM weg?
 
@Traumklang: Garnicht?
 
FarCry 2 hole ich mir erst wenn es für 10 Euro in der Spielepyramide liegt.
 
FC2 = Lagweilig, nervige Gegner Respawn, Grafik Supi, Fertig. | Fallout3 = Super klasse, sehr viele Quests, umfangreiche möglichkeiten das spiel durch zu spielen udn eine risen grße welt zu erkunden und da wird es nicht langweilig. ^^, FO3 ist gekauft!!!
 
direkt x 10.1 api wird jetzt bei farcry2 1.1 benutzt :)
 
Habe inzwischen folgendes festgestellt: (1) Seit dem Patch (PC) stürzt FC2 häufig ab und kann erst nach Neustart des Rechners wieder gestartet werden (neue Hardware, WinXP SP3 vor wenigen Wochen installiert, Treiber aktuell). (2) Wichtige Mission geht nicht mehr, weil Tür zu benötigter Spielfigur nicht mehr geöffnet werden kann. (3) Widescreen-Fix von Racer_S geht nicht mehr. Die Devs schaffen es also nicht, das Mapping der Ausstiegstaste korrekt für stationäre MGs umzusetzen, sorgen aber dafür, dass PC-User mit Widescreen-Monitor zwangsweise ein kleineres Bild bekommen als andere. Sowas ist schon anal. ==> Nach Neu-Installation der Version 1.0 sind diese Probleme alle verschwunden. Das sagt nichts Gutes über Ubi und die Entwickler von FC2.
 
Wieso gibts für diesen Beitrag Minuspunkte? Das sind schlichte Tatsachen!
 
Ach so, der Minuspunkte-Depp ... dieser Bewertungmist ist die Einladung für Trolle.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles