Intel soll neue Atom-Prozessoren für März '09 planen

Prozessoren Der Chiphersteller Intel wird voraussichtlich im März ein Update auf seine Menlow-Plattform veröffentlichen, das unter anderem mehrere neue Atom-Prozessoren umfasst. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gute Sache. Mehr Stromsparende Dinge bitte :)
 
@Bergilein: Allerdings! Neue Geräte sollen auch vom Strom her leistbar sein^^
 
@!Mani!: Für mich was das schon was aus als junger Azubi mit eigener Wohnung. Ich bin froh wenn ich sparen kann wo es geht.
Allgemein finde ich das aber eine gute Sache, da Akkus ja mittlerweile so haltbar sind wie ein Stück Brot. Lieber mal die Hardware verbessern, anstatt dauernd Akkus rausbringen die man doch wieder zurückfordern muss :/
 
@Bergilein: Wirklich interesant wird es erst, wenn die ersten dual-core Atoms kommen...
 
ÜBER 800 Mhz, ÜBER 1,6 ÜBER 1,83 Ghz ... sollen das jez konkrete Werte sein oder is das der Versuch schlechte recherche zu vertuschen?
 
@Peter_Griffin: "der prozessor verfügt über eine taktung von" müsste es heißen, das "über" hat nix mit "mehr" zu tun
 
@Conos: dann soll der lieber schreiber mal schreiben lernen und danke für die ergänzung ^^
 
Hallo,

An euch alle im hier die Komentare abgeben.

Ich habe eine News an winfuture.de gesendet aber sie wird veröffentlicht warumm auch immer.

Hier die News:

http://www.gamestar.de/hardware/news/betriebssysteme/1950604/microsoft.html

kann einer von euch mal versuchen die News auf die News Seite zu bringen. Danke im Voraus.
 
@Lutz_1983: hmm vielleicht weils ne unwichtige news ist... oder weil der link nicht auf anhieb funktioniert.
 
@veox: haste dran gedacht mal nach vorhandenen Leerzeichen beim Kopieren der Adresse zu suchen? der Link funktioniert einwandfrei und die News ist auch nicht sooo schlecht.
 
@gonzohuerth: "oder weil der link nicht auf anhieb funktioniert." da is ein wörtchen das sagt viel aus.... BTW: es gibt http://tinyurl.com/
 
@Lutz_1983: Na und was soll uns das sagen? Dass Software aktualisiert wird ist nichts besonderes. Und dass die Update-Funktion auch ein Stück Software ist versteht sich von selbst. Also ist auch ein Update des Update-Programmes nicht wirklich spannend. Ob das automatisch passieren soll oder nicht ist auch schon ausreichend diskutiert worden. Es gibt fachlich fundierte Argumente dafür wie dagegen. Ist also eine langweilige News.
 
Sollte da ned "Intel" stehen und ned Apple?
 
@bluefisch200: war auch mein erster gedanke... :D dachte wie jetzt atom is von apple :D | hab mich fürne sekunde gefreut das mein eee901 von apple is :D
 
@bluefisch200: Was soll dieses "ned" bedeuten? Bei diesem deutsch muss man sich ja über die Pisa-Ergebnisse nicht wundern!
 
Hää?

Der Chiphersteller "Apple" wird voraussichtlich im....
Was hat bitteschön apple damit zu tun? Und seit wann sind die CPU Hersteller?? Zzz war da jemand mit den Gedanken wo anders :-)

Gruss
 
willkommen im nuklear-zeitalter :)
 
@ nuklear
d.h. wenn der überlastet, dann hab ich nen atompilz im zimmer, oder wie? ^^
 
es heißt nukular :)
 
@Flanders: Nein, es heißt "nuklear". http://de.wikipedia.org/wiki/Atomkern
 
Die Chipsätze würden mich jetzt mal interessieren. Noch nie was von denen gehört...verbrauchen die weniger als der 945GZ ?
 
Warum sind die CPUs so toll stromsparend, aber die Chipsätze knallen alles durch?
45nm, neue Struktur, Energieeffizients - wie wärs Apple?
 
sollte mit sowas kein effizienter 8x kern oder grösser möglich sein?
bisher bringt es vielleicht noch nicht viel, aber wenn "windows 7" so angenehm mit der kernzahl skaliert wie ich meine irgendwo gelesen zuhaben wäre das doch ein ansatz.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links