Nintendo Wii: Engpässe trotz Ausbau der Produktion

Nintendo Konsolen Nintendos Spielekonsole Wii ist in einigen Ländern weiterhin schwer zu bekommen. Die Nachfrage ist immer noch hoch genug, um Lieferungen schnell ausverkauft sein zu lassen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm... wozu ein Wii?? es gibt mittlerweile so viele konsolen und meiner meinung nach wenn man zocken will reicht auch ein leistungsstarker pc... echt wirklich schlimm, ich frage mich außerdem wer das noch kauft?
 
@Murmeltier89: Ja wir zocken auch ausschließlich mit unserer selbst gebastelten PC Konsole in einem HTPC Gehäuse + PS/2 Adaptern. Macht echt fun :)
 
@Murmeltier89: Alle Leute die bei der Wort Kette "leistungsstarker PC" guggn wie wenn du einem Administrator etwas von Kernphysik erklärst :)
 
@Murmeltier89: Weil es einfach Spass macht mit Freunden damit zu spielen...bei der Wii geht es nicht darum die neuste Grafik in sich aufzusaugen, sondern Spass mit anderen zu haben....
 
@Murmeltier89: Weil eine Konsole rundrum kleiner, portabler, günstiger in der anschaffung wie im verbrauch und die spielehersteller an einer spezifikation gebunden sind, was dafür sorgt das man sich nicht nacj jedem dritten neuen spiel ne neue grafikkarte, nach jeden 5. spiel nen neuen cpu und nach jedem 10 spiel einen komplett neuej PC kaufen muss.
 
@Murmeltier89:
Wozu? ....komische Frage.... Um Titel wie Mario/ Zelda/ Metroid zu zocken. Oder nett mit der innovativen Steuerung rumzuhampeln. Oder sich freuen, das die ganze Familie sich bei vielen simplen Spielen im Wohnzimmer einfinden kann. .....wozu also eine andere Konsole.... es kommt nicht jedem nur auf die Grafik an.
 
@Murmeltier89: Alles klar! Welche Wii-Spiele laufen gleich nochmal auf dem PC?
 
@renedana: Alle mit dem passenden Emulator :)
 
XBox360 mit HDD ist die bessere Alternative ^^, is nur eine frage der Zeit bis auch hier die ersten Bewegungscontroller kommen. Und Grafik ist auch besser und gute spiele gibt es ebenfalls. Will die Wii nicht schlecht reden, aber ne XBox360 ist echt ne alternative.

@Winfuture:
Der kleine Fehlerteufel war wieder da ...
"sagte Reginald Fils-Aime, President von Nintendo America"
Sollte das nicht heißen: Präsident von Nintendo of America ? oder wenns unbedingt sein muss ... The president of Nintendo of America ^^, oder schreibt anstatt Nintendo of America einfach NoA ... dann klignt des Doppel-Off ned so blöd.
 
@mwr87: warum "of" america? wir sind hier immer noch in deutschland! -.-
 
@TTDSnakeBite: Weil Nintendo of America ein Eigennamen ist. Wobei ich das President viel schlimmer find.
 
@mwr87:
Die XBox360 ist sicherlich keine alternative zur Wii. Wie du schon schreibst, es gibt keine Bewegunscontroller. Und genau das ist doch das herausstelungsmerkmal der Wii. Und selbst wenn es welche für die Xbox gibt, bräuchte mann auch noch spiele die so etwas "richtig" unterstützen. Ich gebe die Recht, das die "normalen" Spiele die nicht auf diese Eigenschaft angewiedesen sind auf der xbox 360 besser aussehen. Aber solche spiele sind ebend nich der Grund sich für die Wii zu entscheiden.
 
@mwr87: Aha! Wieso bessere Alternative? ....kannst Du Dir vorstellen, das es Leute gibt, die sich die Wii wegen Mario/ Zelda/ Metroid holen?
 
@Joerg01: Wieso wird die Wii eigentlich immer auf die Steuerung reduziert ? Die besten Spiele für die Wii sind ja meist Games bei denen die Bewegungssteuerung nicht groß zum Tragen kommt (RE4,SMG,MP3,ZeldaTP). Und die sind auch Grafisch ganz OK. Wenn ich ejtzt die PS2 erwähne die weniger als ein Drittel kostet und EyeToy und Singstar aufweisst. Heißt es wieder die PS2 ist veraltet und ist ebenfalls keine Alternative. Dabei ist sie genauso zugänglich. Die PS3 ist genauso eine Alternative man muss nur abwegen was einem wichtiger ist. Steuerung, Grafik,Multimedia-Funktionen oder ein sehr Günstiger Preis. Und ich finde dass die XBox360 mit ihrer HDD und die Wii eben in einer Ähnlichen Preosregion liegen. Und wenn man sagt ich kann auf die Steuerung verzichten dann ist eben die XBox die wahl. Ende. So sehe ich des ...

@tomsan: Jepp wie bei Halo und der XBox. Andere Konsolen andere Exklusiv-Spiele. Dass für solche Leute keine andere Konsole in betracht kommt ist klar. Aber es gibt ja auch Menschen die nicht unbedingt an Samus,Link oder Mario gebunden sind ... oder ?
 
@mwr87: Die Steuerung ist das was die Wii ausmacht. Deshalb meist darauf reduziert.... mit der Grafik kann sie nun wirklich nicht mithalten (obwohl Du recht hast: die Grafik ist nicht mies). Mir macht die Konsole noch ordentlich Spass. Und für die Grafik habe ich einen PC rumstehen :-)
 
@mwr87:
Das kanst du ja auch so sehen, hier darf jeder seine Meinung haben. Meine Meinung ist eben, wenn ich grafisch anspruchsvolle Spiele haben möchte lege ich mir jedenfalls keien Wii zu, sonder bleibe bei meinem PC oder eben einer anderen Spielkonsole. Auch denke ich, das es bei Mario Kart auch nicht unbedingt so prikelnd ist mit einem Lenkrad in der Luft rumzufuchteln, auch da bin ich mit dem PC und Lenkrad, Gas/Bremsen Komination weitaus besser bedint. Es sind aber nunmal die Spiel wo mit vollem Körpereinsatz gespielt wird die die WII einzigartig machen. (Und die sind Grafisch wirklich - teilweise - naja)
 
@Joerg01: Mario Kart macht mit der Bedienung Laune. Die Wiimote kommt in einen Lenkrad-Rahmen => schon hast Du ein quasi kabelloses Lenkrad. :-)
 
@mwr87: Es kommt mir immer so vor als würden die Spiele auf der Steuerung aufgebaut, nach dem Motto jeder Sensor muss mit Rein sonst kauft niemand dieses Spiel. Bei den genannten Spielen (RE4,SMG,MP3,ZeldaTP) ist es komplett umgekehrt, als hätte man da erst das Spiel entwickelt und anschließend die Steuerungselemente eingefügt die wirklich passen.
 
@tomsan: Die Steuerung die meist verkackt und nicht erkannt wird ? Meist funktioniert nur die Pointerfunktion und des wars. Metroid war des einzigste Game, bei dem alles Tadellos funktioniert hatt (jetzt mal von Wii Sports abgesehen).

Nochmals Edit: Ich schmeiss meine Wii aber ned an um rumzufuchteln sondern um mit Samus ... Piraten abzuknallen. Ob ich das mit dem Pad mach oder mit der Maus oder mit der Mote ist mir ziemlich schnuppe. Es funktioniert, das tut es am PC auch und an den anderen Konsolen auch nach einer kurzen eingewöhnungsphase, deswegen verstehe ich nicht wieso die Konsoel darauf reduziert wird ^^, ich mein mal mir persönlich ist des egal. Ich will blos sagen, dass wenn mann denkt ,das Spiele erlebnis ist soviel besser der wird enttäuscht sein, weil es sich nach ner kurzen eingewöhnungsphase genauso Spielt wie auf anderen Konsolen. Wieso muss man sich eigentlich für seine Meinung immer rechtfertigen ?

Edit: Sry wollte direkt Antworten ... heb mich verklickt
 
@mwr87:
Naja, Geschmäcker sind halt verschieden. Bei was ist denn die Steuerung "verkackt"? Welches Spiel erkennt sie nicht?
Rayman-Raving Rabbits macht dank der Steunerung auf der Wii um Längen mehr Spass als auf PC. Und auch bei Resident Evil-4 optimal gelöst. Jedem das seine. Die Steuerung macht die Wii zu was besonderem. Nicht die Grafik.
 
@mwr87: Ich habe keine Probleme mit der Steuerung...ich habe ein viel besseres Spieleerlebnis...habe auch noch eine 360, jede Konsole hat Vorteile(auch die PS3) aber dass die Wii so schlecht sei erkenne ich ned...
 
Kollegen, von Bewegungscontrollern, Spielen, HD Inhalten etc. mal ganz abgesehen, haben die Nintendo-Konsolen schon IMMER eine andere Klientel angesprochen als es Sony & Co. tun! Wer HD und Hardcorezocken will, kauft sich eine XBox oder PS3, wer quer durch die Familie und insbesondere Kindern (die ja nicht schon Actionshooter ballern sollten!) Spaß besorgen will, kauft sich eine Wii. Wir hatten daheim vor Jahren auch schon eine XBox - die haben wir nach 3 Monaten wieder verkauft, spielte keiner mit - die Wii läuft dafür mal um so öfter. Also - das geht auch an die Redaktion hier: die ewigen Diskussionen nerven hier nur noch! Die News redet nicht von einem Vergleich der Konsolen bezgl. Technik, sondern von Verkaufszahlen. Alle Kommentare die daneben zielen, gehören echt mal entfernt und das nicht auf Basis dieses absolut nicht funkionierenden Weg-Votens! Das hat schon auf Computerbase nicht funktioniert!
 
@sirtom:
"wer quer durch die Familie und insbesondere Kindern (die ja nicht schon Actionshooter ballern sollten!) Spaß besorgen will"

In Medal of Honor mit dem Pistole auf den Bildschirm ballern macht aber schon mehr spass, als mit der Maus auf dem PC da nur rumzuklicken. (obwohl ich solche Spiele auf dem PC trozdem lieber spiele)
 
@Joerg01: ja das mag sein - aber ich bin da verwöhnt, ich spiele "echte" Spiele nur am PC (da ich auch fast nur online Spiele). Dafür gibt es ja noch Zelads Wii Zapper :D
 
Diese News halte ich wie zu jedem Weihnachtsgeschäft für einen netten PR-Gag von Nintendo um zu zeigen, wie beliebt die Konsole ja angeblich noch ist.
Denn in unserem Saturn & MediaMarkt stapeln sich die Paletten mit Wiis, von daher kann ich diese Nachricht nicht nachvollziehen.
 
@gorgel: Du hast Die News aber auch komplett gelesen, oder? Gerade der erste Satz :-)
Und schau Dir mal die Absatzzahlen von Nintendo/ Sony/ MS im Vergleich an. Erstaunlich, aber es ist so: in manchen Ländern ist noch immer Engpass. Kein Wunder das die Konsole nicht billiger wird. Geht immer noch weg wie geschnitten Brot.
 
@gorgel: Glückwunsch! Ihr seit der erste Saturn/MediaMarkt der zu "Nintendo of America" gehört. Weiter so - und Euch gehört bald die ganze Welt.
 
@gorgel: Joa stapeln sie sich, weil viele mit ihren Weihnachtseinkäufen auf das Weihnachtsgeld warten. Außerdem ist die Situation in Europa nicht ganz so krass wie drüben in Amerika ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte