Netbooks: Acer strebt bis 50 Prozent Marktanteil an

Notebook Der Computer-Hersteller Acer sieht sich trotz der international angespannten Wirtschaftslage weiter im Aufwärtstrend. Bis zu 50 Prozent Marktanteil bei Netbooks sind derzeit das Ziel. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
oh man da haben die sich aber viel vorgenommen... nur wo liegt gerade der sinn dieser news?
 
@Murmeltier89: Zumindest ist die News Sinnvoller als dein Kommentar.
Der Sinn von News ist ja schließlich zu informieren.

Interessant, dass trotz wirtschaftskriese die PC und Notebook Hersteller weiterhin im Umsatz wachsen.
 
@Tweek: ja okay nur was ich nicht verstehe das jeder diese marktanteile iwie haben will un es deswegen sowieso niemand so wirklich schafft oder irre ich mich jetzt? ich bin der meinung das es genau solche solche vorsätze sind wie wir zu silvester meinen das wir aufhören wollen zu rauchen...
 
@Murmeltier89: Mit guten Vorsätzen kann man das kaum vergleichen. Solche Aussagen basieren schon auf Analysen des Marktes und der eigenen Möglichkeiten und sind durchaus nicht nur Gerede. Irgendwas können die Manager in dieser Form auch nicht erzählen, weil das Einflüsse auf Investorenentscheidungen hat. Wenn die einfach unerfüllbare Prognosen absetzen ruft das schnell mal die Börsenaufsicht auf den Plan.
 
@Murmeltier89: Ja, weiß schon was du meinst (ich hab an silvester übrigens mitm rauchen aufgehört und durchgezogen)
Acer strebt ja nicht 50% Marktanteil im Notebook-Bereich an, sondern im Unterbereich Netbook, in dem die Konkurrenz noch überschaubar ist.
So kann man sich seine Ziele auch schön reden, wenn man den Marktanteil auf eine kleine Sparte in einer Sparte beschränkt.
 
In Zeiten der nahenden Rezension ist das Größenwahnsinn. mfg
 
@FlatFlow: Rezession? Wir leben doch im Auuuufschwuuung (Achtung: dieser Kommentar beinhaltet Ironie)
 
@Slurp: Ahhh du meinst den Aufschwung der zu lasten unsere Kinder und Kindeskinder geht :) mfg
 
@FlatFlow: Genauuuu der =)
 
Sowohl Acer und Asus wollen über 50% Marktanteil an den Netbooks. Sobald beide ihr Ziel erreichen werden sie wohl die Grenzen der Mathematik sprengen. :)
 
öh Hallo? In den News wird lediglich erwähnt was Acer gerne MÖCHTE! Nichts davon muss wirklich eintreffen. Solche News verbreiten Unternehmen doch nur um Erfolg vor zu täuschen. Ich persönlich würd mir niemals den Billigschrott von Acer kaufen!
 
@SemTex: lieber kollege ich weis ja nicht was du da für einen müll redest aber wass hat du gegen acer die qualität der letzten 3 jahre ist hervorragend sogar hp musste sich 2008 geschlagen geben. siehe notebookjournal test HP HDX 18 gegen 8930G bei sony toshiba und co wackeln und wippen die chassis und tastaturen wie federn ist ja kein wunder wenn mann alles bei quanta taiwan fertigen lässt. acer hat 2006 zu einem kleineren oem unternehmen gewechselt und siehe da es passt alles.

wer dem senf hier nicht glaubt renne in den nächsten mediamarkt und vergleiche selbst drückt mal etwas stärker auf die gehäuse und tastaturen der ausgestellten geräte hier wird der schrott vom qualität unterschieden und nicht in der werbung oder dummschwätzer wie hier.

check this
 
@subwaytohell: endlich mal einer der es auch bemerkt hat ... zugegeben acer WAR mal scheisse aber ein Kind muss auch mal stehen lernen bevor es laufen kann ^^
 
recht haste supwaytohell, immer diese miesmacher, wahrscheinlich noch nichteinmal selbst ein Notebook in Besitz aber drüber herfallen....
 
@Schnulli24: 1. bitte den blauen Pfeil benutzen
2. hab ich schon zu viele Acer Notebooks in scheiss quali gesehen und ist der Ruf erst Ruiniert lebts sich gänzlich ungeniert...
 
@Schnulli24: na ja, ich habs aufgegeben acer zu verkaufen. nicht weil sie so schrott sind, aber der absatz wächst schneller als der service und das tue ich meinen kunden nicht an. bis zu 6 wochen warten auf rma um dann ein nicht repariertes gerät zu bekommen ist keine seltenheit. allerdings nicht länger als 6 wochen da acer bei überschreitung der frist einen ersatz garantiert. warum kommen die geräte nach 6 wochen zurück und sind noch immer kaputt hmmmm.
ich biete fsc oder hp mit vos zum annähernd gleichen preis an und es gibt keine brösel im fall des falles.
wer kein service will, ab zur media kette günstig kaufen und mich fürs service anrufen :))
 
"und die Nahfrage steigt weiter. "
Das müsste doch Nachfrage heissen. :-)
 
@vood: Glashaus... Steine... werfen. Da war doch irgendetwas?
 
Acer, der letzte Schrott...
 
@DerSchatten: (+) Da gebe ich dir vollkommen recht. In Sachen Qualität der letzte Mist. Die sparen meiner Meinung nach am falschen Ende.
 
@Morku90: komisch nur dass mein notebook 2 Jahre läuft und bisher konnte ich beim besten willen keine Qualitätsmängel feststellen ... hatte es auch schon oft unterwegs mit ... ich weiß nicht woher du deine Informationen nimmst! SCHWARZE SIND DROGENDEALER! is genauso eine Behauptung die NICHT wahr is aber noch immer ein Großteil der Bevölkerung glaubt! Nehmt mal die Scheuklappen ab und schaut euch mal um die Welt hat sich in den letzten 10 jahren verändert!
 
ich denke die konkurrenz im netbook bereicht ist mittlerweile zu groß. mittlerweile bietet ja jeder hersteller von dell bis hp netbooks an.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Acers Aktienkurs in Euro

Acer Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebt im WinFuture-Preisvergleich