YouTube ermöglicht nun Deep-Links zu Zeitmarken

Musik- / Videoportale Auf der Video-Plattform YouTube können Nutzer nun mit einer Form von Deep-Links genauer auf bestimmte Inhalte verweisen. Das Feature ist auch an die Kommentar-Funktion gekoppelt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die news ist schon ein wenig alt, aber trotzdem danke :D
imho ist die funktion richtig nett, diese gab es ja anfangs schon bei googlevideo. langsam scheint youtube von der übernahme zu profitieren.
 
das find ich sehr schön! Gut gemacht
 
Hoffentlich kommt es dann nicht zur Sprungmarkeninflation.
 
@bgmnt: galoppe galoppe die EZB es noch toppe!
 
Super, wusste ich noch garnicht! Danke dafür!
 
Endlich mal wieder eine sinnvolle neue Funktion. Was in letzter Zeit auf youtube so "verbessert" wurde, war für mich eher nervig. z.B. Diese Sprechblasen im Video stören einfach nur
 
@Windows-User: Lassen sich doch einfach per klick ausschalten...
 
Kann man eigentlich auch irgendwie direkt zu den High Quality Videos verlinken?
 
@ox_eye: Das frag ich mich auch, da ich immer vergesse, auf "hohe Qualität" zu klicken, bis das Video schon 1/2 geladen hat...
 
@ox_eye: Wenn man einen Google- oder Youtube-Account hat, kann man einstellen, dass stets die höhere Qualität geladen wird.
 
oder &fmt=6 oder &fmt=18 an den Link anhängen
 
Genial :-)
 
Na, ist doch nicht schlecht. Dann verschickt man Links zu Filmen, mit Start ab der 15. Sekunden und schon überspringt man damit die Werbung zu Beginn eines jeden Clips. :)

Oder wird diese immer eingeblendet, wenn der Clip aufgerufen wird - egal ab welcher Sekunde/Minute ? *grübel*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube