AOL und Yahoo verhandeln erneut über Fusion

Wirtschaft & Firmen Schon länger wird darüber spekuliert, dass die beiden Internet-Dienstleister AOL und Yahoo sich zusammenschließen. Wie eine mit der Situation vertraute Person nun berichtet, prüfen die Firmen wegen einer möglichen Fusion ihre Bücher. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wurde AOL nicht von Alice aufgekauft?? Ich dachte die MArke AOL ist somit verschwunden.
 
@Rollyxp: Du meisnt AOL Deutschland! Und das ging nicht an ALICE sondern an Hansenet, die wiederum eine 100% Tocher der Telecom Italia ist.
 
@Rollyxp: AOL International und Yahoo
 
@Rollyxp: AOL LLC gehört zu Time Warner. Seit Ende 2005 hat auch Google Anteile daran.
 
Hört ihr das knacksen? Das ist Steve Balmer wie er vor Frust in seinen Bleistift beißt :D
 
Ja nö!

Yahoo-Messenger-Kontakte in AIM wären nicht schlecht!
 
Hier ein (englischsprachiger) Artikel über Yahoos Zukunftsperspektiven und Chancen, der ziemlich gut aufzeigt, wo Yahoos und AOLs Gemeinsamkeiten liegen und wieso die beiden voneinander profitieren würden:
http://www.thedailybeast.com/blogs-and-stories/2008-10-21/hey-yahoo-its-time-to-grow-up/
(Achtung Leerstelle im Link)
 
Vielleicht ist es gut wenn AOL & Yahoo fusionieren sollen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr