Microsoft PDC 2008 beginnt: Keynotes live im Web

BUILD (PDC) Microsoft eröffnet heute seine Professional Developers Conference 2008. Die Veranstaltung findet im sonnigen Los Angeles in den USA statt. WinFuture ist auch in diesem Jahr vor Ort vertreten und berichtet aktuell. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schaut mächtig gut besucht aus :))))
 
@xcsvxangelx: stell dir vor, man könnte das alles komplett im internet live verfolgen
 
@hjo: danke fürs minus^^ verstehst keinen Spaß bzw. keine Ironie mehr? traurig traurig
 
@xcsvxangelx: ach, hab ich dir ein minus gegeben? wusst ich gar nicht. zeig mir das mal... 0 plan. und mein kommentar hast du überhaupt verstanden... wenns komplett live wär, dann würden von den paar auch keiner kommen
 
@xcsvxangelx: Ausgleichsplus gegen Idioten (+)
 
@xcsvxangelx: Die Bilder sind auch am Vortag des Beginns gemacht, schätze ich mal. Offiziell gehts erst heut abend unserer Zeit los - also wieso sollten alle schon vorher dahin strömen, wenn da drin noch nix los ist :D
 
@snowhill: Ein Windows Fan, der sich den Weg durch die Menschenmassen, Richtung Info Schalter bahnt ^^
 
Zum ersten Bild: Wie wäre es mal, ClearType auf dem Display zu aktivieren?
 
@Kryptonyte: xD
 
Die Bilder sind ja auch schön bissel älter ,-) also ist es klar dass da noch nicht so viele sind, schaut euch nur mal ein Video von der PDC 2005 an, das ist gewaltig wieviele Leute da reinströhmen :O
 
Diese Cloud Computing Sache gefällt mir überhaupt gar nicht. Kann mir schon vorstellen, dass ich ausgelacht werde, wenn ich sage "ich habe xxx installiert".
 
Durch die Winterzeit müsste die Keynote doch um 16:30 Uhr zu sehen sein (8 Stunden Zeitverschiebung)!!!
 
Hier ist die aktuelle Zeit:

http://www.zeitzonen.de/pacific_standard_time_pst_-_california_kalifornien_idaho_nord-_nevada_orego.html

Die Keynote beginnt um 8:30 Uhr Ortszeit, also 16:30 Uhr bei uns!!!
 
Oh, nee. Wieder was von Apple abgeschaut, obgleich sich Apple das mit den Live-Übertragungen seit einiger Zeit schenkt und die Keynotes lieber in HD bei iTunes oder etwas später als Stream anbietet. Ich muss schon echt lachen darüber. Keine Woche vergeht mit solchen Gimmicks. Ob die MS-Keynotes auch so kultig und spannend werden?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!