Office 2007 Service Pack 2 erscheint Anfang 2009

Office Erst vor kurzem wurde bekannt, dass Microsoft mit den Arbeiten am Service Pack 2 für Windows Vista so gut im Zeitplan liegt, dass man es noch vor Windows 7 veröffentlichen wird. Eine erste Beta gibt es bereits in wenigen Wochen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ServicePacks schön und gut, jedoch kommt stelle ich mich auch hier die Frage wieso nicht gleich ein fertiges Produkt auf den Markt bringen, das man einsetzten kann, ohne vorher hunderte von MegaBytes runterladen zu müssen.
 
@mschatz: Ist die Frage jetzt ernst gemeint oder weißte wirklich nicht was ein "Service Pack" ist?
 
@mschatz: Keine komplexe Software ist je wirklich "fertig", und das bei jedem Hersteller.
 
@mschatz: omg dazu sag ich lieber nix. es endet eh nur im wilden geflame meinerseits
 
Kann man das dann endlich mal wieder integrieren? Die Methode vom SP1 ist ja abartig schlecht
 
@Eddies UDDR: Halte ich für unwahrscheinlich, da müsste MS ja das komplette System umwerfen, frühstens bei Office 14 seh ich da vll. wieder ne Chance.
 
@dancle00001: wie kommst du zu so einer/dieser erkenntnis?
 
@Megolk: Weil es für MS neu wäre gerade geschaffenes wieder zu verändern. Ich finde die jetzige Art auch blöd, aber denke wie geschrieben nicht das sich MS da noch soviel Mühe macht, noch dazu weil Office 14 ja auch schon wieder fast vor der Tür steht. Wenns anders wird, ist das lobenswert, aber naja auf dem puren Glauben verlass ich mich lieber nicht.
 
@Eddies UDDR: Da....schau her: http://xrl.in/j8y klappt prima damit:-)
 
@Eddies UDDR: Du kannst es doch auch auf die Office 2000-2003-Methode integrieren. Nachteilig ist das nur im Netzwerk, wenn du den Installsource aktualisierst, aber nicht alle Clients auf den neuen Stand dann gleich bringst. Wenn nämlich bei einem Client mit veraltetem Stand eine Komponente nachinstalliert werden soll, wird diese fehlschlagen, da die Versionen nicht synchron sind. Das ist auch der Grund für die Umstellung bei Office 2007. Trotzdem tut die alte Methode aber weiterhin.
 
Ein besseres Zusammenarbeit von Outlook mit seinem Connector wäre sehr wünschenswert. Ständig hat das Prog. Probleme mit dem Synchronisieren des Hotmail und Live Accounts. Alle anderen Konten ohne Communicator funzen doch auch...?!
 
@superkroll: Wie recht du hast. Mich nervt dieses Add-In auch.
Ständig eine Meldung, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. (liegt evtl. auch daran, dass meine Adresse noch vor der offiziellen Veröffentlichung angelegt wurde und deshalb vermehrt Probleme auftreten?!)
 
"Document Format (ODF), XML Paper Specification (XPS) und Portable Document Format (PDF)" datt war ja auch langsam überfällig :D
 
@Stefan_der_held: Die XPS und PDF Unterstützung durch das von Microsoft bereitgestellte Add-in ist doch schon gut. Aber der ODF-Support ist in der Tat überfällig.
 
Hum heißt das jetzt das XPS und PDF integriert werden sollen oder nur die Zusammenarbeit verbessert. Die beiden Formate kann man ja jetzt per Plugin nachrüsten.
 
@dancle00001: Wird bestimmt nicht fest eingebaut, aus rechtlichen Gründen (Adobe). Die Zusammenarbeit klappt eigentlich schon prima. Wird bestimmt die Funktlionalität beider verbessert.
 
@Sebastian: wo hat "Adobe" nen copyright sodass man von "rechtlichen Gründen" sprechen kann? :D PDF ist ein offenes Format... nicht umsonst gibts nun auch in OpenOffice die Unterstützung für das bearbeiten und erstellen von PDF's :) "Adobe" ist nur einer von vielen Anbietern :)
 
@Sebastian: Schau mal hier rein, damit du verstehst um was es geht! http://www.golem.de/0606/45702.html
 
Mir egal ob Office nen SP hat oder nicht - hauptsache es läuft. Unter windows installier ich aufjedenfall immer das neuste sp.
frag mich überhaubt, wozu ms service packs für sein office packet bringt? das lohnt sich doch nicht/kaum.
 
wer seit sp1 die updates installiert hat, der hat schon ne frühe pre-beta des sp2
 
@hjo: Sicher? mit sp2 werden bestimmt nen par neue funktionen dazu kommen.
 
Weiß jemand zufällig wann der Nachfolger von Office 2007 rauskommt ?

Frag nur weil ich daran denke die Office in a box für Schüler und Studenten zu kaufen. Nur wenn bald der Nachfolger kommt lohnt es sich ja nicht mehr.

Wäre echt nett
 
@andi1983: ich denke gleichzeitzig mit windows seven also irgendwann im jahre 2009
 
Ich hoffe, dass die auch die ganzen Outlook 2007 Bugs beheben (Desktopbenachrichtigung, Systemtray refresh, zich Abstürze, ...). Und so viele Fehlerberichte wie ich in letzter Zeit versende, wird es wohl eher April als Februar.
Leider sind einige Abstürze ohne Fehlerbericht, so dass diese wohl nicht behoben werden können. Outlook 2003 ist jedenfalls um einiges stabiler.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.