Intel: Mobile Nehalem-Prozessoren ab Ende 2009?

Prozessoren Bereits Ende November wird Intel unter dem Namen Core i7 die ersten Desktop-CPUs auf Nehalem-Basis auf den Markt bringen. Zu der mobilen Variante der Nehalem-Prozessoren gab es bislang allerdings kaum Informationen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Feine Sache, zu Weihnachten wäre es perfekt:)
 
@thomasrv123: "im zweiten Halbjahr 2009".... ,-)
 
@bluefisch200: Richtig lesen!

"...könnten die ersten Prozessoren noch im dritten oder vierten Quartal 2009 auf den Markt kommen."
 
@thomasrv123: Äh 3 und 4 sind meiner Meinung nach nicht Weihnachten...
 
... wow!
Ich kauf erstmal den i7 920 mit dem ich sicher sehr zufrieden werde :P
Zusammen mit meinem neuen DSL32000 gehts rund :) (habe momentan Celeron 3,06 und DSL1500)!
 
Freut mich für dich - und an wen ist die Info nun genau gerichtet ?
 
@DUNnet: Was der prozessor nun mit dem DSL zu tun hat bleibt wohl das geheimniss des tommelden Laien...
 
die frage ist auch, ob sie viel strom fressen.
Es gibt ja auch schon quad core laptops, und ich hab keinen gesehen, der mehr als max. 1 stunde hält
 
@MF333: Vermutlich fummeln die noch an den Mobilen Nehalems herum, speziell die Abschaltung einzelner Kerne oder Cachebereiche. Ein Vorteil hat diese Technik aber schon mal, es werden wohl nur DDR3-Speicher angesteuert werden können, die wohl weniger Leistung benötigen als DDR2.
 
Das glaube ich INTEL sofort, das die den Nehalem mobil bekommen.
Vermutlich bekommt man dann auch einen gratis Rucksack mit integrierten Bleiakkus zu seinem Laptop dazu :)
 
@X2-3800: Wieso nicht? Die Core2 haben sie auch mobil bekommen.
 
Intel wird immer schneller, egal was die jetzt raus bringen, das ist echt der Hammer!
 
@phoenix0870:

trifft auf fast alles zu, AMD/ATI, Nvidia, bald USB3.0... alles wird immer schneller und die Leistungssprünge wahren auch überall recht gross
 
@phoenix0870: :D Intel über alles :D was für ein Fanboy^^
 
Clarksfield wird wohl eher ein Stromfresser werden, das richtige Notebook-Highlight wird der Auburndale (http://hardware-infos.com/berichte.php?bericht=36&seite=7), 25Watt, schneller DualCore, integrierte GPU!, und dann noch kombiniert mit dem hoffenltichen sparsamen PCH (ibexpeak-mobile)! mfg romfan
 
@romfan: Naja, bis Auburndale ists aber noch n bißchen hin. Was sollte man sich in der Zwischenzeit kaufen?!?
 
ich bin der beste
 
@infectet mushroom: dann gehe weg und spiel an dir selber... hauptsache du nervst hier nicht rum...
 
@klein-m:
warum gehst du nich?
 
@m1n1mal1st: ich habe interess mich mit leuten zu unterhalten und will dabei nicht so ein kindergartenpost lesen, aber da du anscheinend dazu nicht fähig bist und wahrscheinlich nur posts wie "hallo" und " ich bin der beste" vestehst, wundert es mich nicht, dass von dir solche antwort kommt...
 
Dieses Bewertungssystem ist absoluter Schwachsinn. Als ich Winfuture zu meinen Links hinzugefügt habe dachte ich das es eine Respektable Seite sei. Doch immer mehr kommt mir diese Seite vor wie ein Kindergarten. Fürs Löschen und verwarnen sind Admins und Moderatoren zuständig und nicht irgendwelche User. Außer mann ist sich dazu bequem. So hagelt mal mit euren ____ auf mich ein.
 
so spät wäre nicht gut. kommt nächstes jahr nicht wieder ein shrink, auf 32nm?
 
bestimmt !!! glaube auch kaum das die ein verkaufsschlager werden . heut zu tage wird mehr auf dem strom verbrauch geachtet wie auf leistung . intel hat die falsche richtung eingeschlagen . mal sehen was amd macht .
 
Und Übermorgen - 1 werde ich die Behauptungen der Marketingabteilung rückwirkend beurteilen können .... Windows 8 wird noch *VIEL* besser als Windows 7!
 
@ViXPa:
genau *thumpsup*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links