Premiere schaltet altes Verschlüsselungssystem ab

TV & Streaming Der Pay-TV-Sender Premiere hat seit einiger Zeit mit der illegalen Nutzung seines Angebots zu kämpfen. Aus diesem Grund hat man bereits im April neue Verschlüsselungssysteme angekündigt, welche Schwarzseher aussperren sollen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wird auch Zeit dass sie Lücke geschlossen wird. Wobei ich doch gern CI-Module für Videoguard sähe
 
@steffen2: das gleiche problem habe ich auch :). kann leider mein alphacrypt nicht mehr benutzen, da die karte von diesem nicht mehr erkannt wird. war schon toll wenn ich über meine nexus in verbindung mit dem ci modul und alphacrypt auf meinem computer fernsehen konnte. vielleicht nochmals für die die ci module nicht kennen. das ist nichts illegales, sondern einfach eine hardware, die in verbindung eines moduls (einsteckkarte) und einer smartcard von einem pay tv anbieter möglich macht fernsehen (pay tv) auf dem computer zu sehen.
 
@Sirius5: und warum nimmst dann nicht einfach ein Cardreader ? "so ein billiger für 15 euro reicht" das CI Modul brauch man doch garnicht, um Legal PayTv zu sehen.
 
@Sirius5: Davor wurde aber in diversen Foren gewarnt: Zitat: Wenn am TV die meldung kommt das die Hotline angerufen werden soll, NICHT anrufen, die Meldung kommt nur auf VG Fähigen Receivern, dann bekommt man eine VG karte und das Alphacrypt steht im Dunkeln. meldet man sich nicht bekommt(bekam) man eine Nagrakarte die sowohl im Alphacrypt alsauch in den älteren VG Receivern läuft. Deine einzige Möglichkeit wäre es, beide VG receiver zu entsorgen ( Die dank neuer Karte überspielte FW verhindert Nagrakarten) eine D-Box kaufen, Premiere anrufen und das sagen und dann eine Nagra3 karte bekommen die auch wieder im Alphacrypt läuft.
 
@IT-Maus: Leider wurde z.B. KabelBW komplett auf VideoGuard umgestellt, so daß man mit einem CI in jedem Fall angeschissen war. Das tolle ist aber daß sie eine Sonderkündigung ausschließen, da man "kostenlos" den Receiver tauschen kann... einen teuren Kaufreceiver gegen 30€ Elektroschrott.
 
@sorduk:
Leider schon, denn dort auf dem CI ist der (eigentlich proprietäre) entschlüsselungs algo drauf - das was ein sog. emu umsetzt. Also müsstest du bei nur nem "dummen" kartenleser wiederum einen emu benutzen und wärst dann selbst mit gültiger abokarte illegal unterwegs.
 
@RocketChef: So ein Quatsch. Du verstöst nur gegen die AGBs von Premiere wegen der Hardware-Auswahl. Ansonsten kannst Du nur das sehen, was Du bezahlt hast. Was soll daran illegal sein?
 
@haha: Bitte mal komplett lesen (auch den beitrag auf den ich antworte) und vor allem verstehen - dann bewerten! Der einsatz einer abo smartcard ohne CI ist illegal. Wenn du einen premiere zertifizierten receiver einsetzt, dann, und das sagt ja der name schon, ist auch ein premiere zertifiziertes ci verbaut (ob nun über receiver-software oder -hardware) für die eingebauten kartenleser. Ein "nackter" kartenleser für 15eur besitzt die verschlüsselungstechnik eines CI nun mal nicht, weshalb es per (illegaler) software emuliert werden muss. Ein Alphacrypt hat diese eingebaut (im proprietären, lizensierten zustand) und ist deshalb auch teurer. Jetzt wird es doch hoffentlich jeder vorschnelle minusklicker verstanden haben...
 
@RocketChef: Das ist Blödsinn! Die Emulationssoftware ansich ist nicht illegal. Sie kann es werden, wenn zur Entschlüsselung des Programms keine Abo-Karte sondern Key-Dateien verwendet werden.
Diese Emulationssoftware emuliert/ersetzt nämlich nicht die Abo-Karte sondern das Cam und stellt somit ein SoftCam dar.
Beispiel Dreambox: Die Box hat einen eingebauten Karten-Leser. Dieser kann das Premiere-Programm aber nur mit der Abo-Karte entschlüsseln, wenn ein SoftCam ihm als "Firmware" zur verfügung steht.
Was soll daran illegal sein? Es widerspricht nur den AGBs von Premiere, weil die Dreambox nicht "Premiere-zertifiziert" ist. Ob das aber rechtlich haltbar ist, ist strittig und führt nicht zur Verletzung von Straftatbeständen. Schließlich ist ja ein gültiges Abo vorhanden.
 
Dann wird das system auch wieder geknackt, ich meine nicht das ich es befürworte das man es kostenlos schauen kann aber bisher ist so gut wie kein Verschlüssungs sytem verschont geblieben.
 
@grzegorz007: Naja NDS Videoguard läuft schon Jahre lang in anderen Ländern ohne dass es ausgehebelt wurde. So lange paralell auch noch Nagra verwendet wird sehe ich noch chancen aber Nagra wird auch irgendwann abgeschaltet
 
@grzegorz007: das system ist erst einmal knacksicher. nicht nur das die karten beim einlegen in den receiver sich über sat bzw kabel aktualisiert haben, nein die karten werden auch receiver gebunden. ich musste meine karte umtauschen, da ich zwei receiver benutze und die neue karte nicht in beiden funktionierte. nach rücksprache mit der hotline wurden mir beide receiver auf der karte eingetragen.
 
@grzegorz007: Videoguard wird seit Jahren von Sky-TV genutzt und ist ungeknackt, und bei englischsprachigen Sendern ist die Ambition wesentlich höher in ganz Europa
 
@Sirius5: Was Du erzählst ist so nicht richtig. Receiver die Videoguard unterstützen haben sich via Sat aktualisiert und akzeptieren nun keine Nagra Karte mehr, hat man beide Systeme also zB noch eine D-Box geht es mit einer Karte nicht mehr. hat man zwei VG receiver oder zwei Nagra Receiver kann man problemlos switchen.
 
@IT-Maus: nein kann man nicht.
ich habe zwei humax receiver und konnte die neue NDS karte nicht mehr in beiden benutzen. ich habe eine weitere NDS karte geschickt bekommen, die jetzt in beiden receivern funktioniert. laut hotline sind auch beide receiver jetzt eingetragen. entweder haben die bei der hotline unsinn erzählt, oder es stimmt doch, denn als ich die karte in den einen humax steckte aktualisierte sich die karte und beim einstecken in den anderen receiver aktualisierte sich die karte nochmals. im endeffekt ist es aber auch egal, ich zahle dafür jeden monat gutes geld und wollte halt auch dementsprechend die karte in beiden receivern nutzen, was mittlerweile ohne probleme funktioniert.
 
@Sirius5: das wär mir neu. die verheirsatung entfällt nämlich bei den neuen premiere karten. zumindest im kabel. ich hatte durch meinen PVR+ bisher eine K04 karte welche wirklich verheiratet war mit meinem pvr und ich konnte diese nirgends woanders nutzen. nun hab ich seit egstern meine neue D02 bekommen und die verheiratet sich nichtl. die geht in meinem pvr sowie auch in meinem anderen standardreciver den ich noch habe!
 
@IT-Maus:

Ja aber das ist Deutschland, im ausland sind die Menschen wohl eher bereit zu bezahlen(oder die Preise sind nicht so übertrieben hoch) als es zu knacken und in Deutschland ist die mentalität halt nicht so hoch ~50€ zu bezahlen sonst würde Premiere ja viel mehr abos verkaufen.

Das ist meine meinung von daher wird es hier in Deutschland mittelfristig möglich sein das ohne zu bezahlen zu schauen.
 
@scary674: vielleicht ist das bei kabel der fall (darüber kann ich nichts sagen), aber bei sat ist mir das aufgefallen. ich habe eine S02 (alte karte mit altem system) und die funktionierte ohne probleme in beiden receivern. die neue karte V13 habe ich bekommen und in meinen receiver gesteckt. nachdem sich die karte aktualisiert hatte bin ich zu meinem anderen receiver gegangen und habe dort die karte eingesteckt. meldung auf dem bildschirm (technisches problem, bitte hotline anrufen). also karte wieder raus, in den ersten receiver und schwubs war das bild da. ich also die hotline angerufen und denen das problem mitgeteilt. die konnten mir genau sagen welche receiver ich habe (obwohl ich denen das nie mitgeteilt hatte). auf meine frage hin was ich nun machen kann, damit ich die karte in beiden receivern nutzen kann wurde gefragt welchen receiver ich noch hätte und dann kam die antwort das sie mir eine neue karte schicken auf der beide receiver eingetragen sind. wie geschrieben diese informationen habe ich von der hotline und ebenfalls von der humax hotline, da ich zuerst bei premiere einen mitarbeiter dran hatte der meinte mein cardreader sei kaputt :). naja ich kann es nicht sagen ob das stimmt was mir an der hotline gesagt wurde, nur die neue karte (ebenfalls eine V13) funktioniert jetzt in beiden receivern ohne probleme. also ein fünkchen wahrheit ist da doch schon irgendwie dabei :). auslesen kann ich die karte leider nicht, würde mich aber brennend interessieren was auf dieser alles so draufsteht :).
 
@Sirius5: "ich also die hotline angerufen und denen das problem mitgeteilt. die konnten mir genau sagen welche receiver ich habe (obwohl ich denen das nie mitgeteilt hatte)" genau auf sowas habe ich noch gewrtet. lasst doch bitte diese Ammenmärchen! Premiere weiss nicht welchen receiver ihr benutzt wenn Ihr es Ihnen nicht sagt. Es gibt KEINEN Rückkanal via Satelit und das deine karte in einem unbeobachteten Moment zum Telefon läuft und Anruft halte ich für Unwahrscheinlich.
 
@grzegorz007: Hast keine Ahnung NDS wurde noch nie geknackt
 
@grzegorz007: Es wird wohl daran liegen das man fuer 50 € nur alten scheiss sieht den man schon vorher auf dvd bzw blueray gesehen hat. prem ist wen überhaupt nur fuer sport interessant.und da mischen die freien sender auch schon fleissig mit. da lob ich mir mein 18€ abo bei amazon, und bekomme auch noch das ganze auf blueray also filme zumindest.Premiere ist absolut UNINTERESSANT.
 
na wie lange die wohl hält?
 
Ähm NDS soll doch erst 2012 oder so kommen. Dafür müssen sie doch die meisten Reciever tauschen, oder? Jetzt kommt erstmal Nagra3 und ich schätze das wird wohl nicht länger als bis Ende des Jahres halten :)
 
@KiffW: NDS und Nagra3 wird bis 2012 parallel laufen. Alle Neukunden werden jetzt bereits mit NDS ausgestattet während die nicht updatebaren Receiver die neueste Version von Nagra3 bekommen. Und ich glaube dass Du falsch geschätzt hast. Die neue Nagra3-Version ist schon bei Sendern seit über 1 Jahr fehlerfrei im Einsatz!
 
@rootie: Um so mehr Sender auf Nagra3 setzen, um so mehr Hacker werden sich dran machen das zu knacken...
 
@KiffW: Das glaube ich nicht. NDS ist schon seit 10 Jahren bei vielen namhaften Sendern im Einsatz - bis dato ungeknackt... Also ich glaube dass es (endlich) für alle Schwarzseher finster bleiben wird. Mal ehrlich: Was nehmen sich diese Schwarzseher eigentlich heraus sowas auch noch als selbstverständlich ansehen, dass man Pay-TV illegal schauen kann? Man geht doch auch nicht in ein Autohaus und klaut sich eben mal einen Ferarri, nur weil man ihn sich nicht leisten kann bzw. will!?
 
@rootie: Gähn, die uralte Argumentation mit der dämlichen Karre mal wieder... Der Film verschwindet aber NICHT aus dem System, wenn jemand sich den "für umsonst" ansieht. Ich hab zwar selbst ne legale Karte, aber im sportlichen Sinne gönne ich es den Leuten trotzdem, die sich die Mühe machen, den Kram ständig wieder neu freizuschalten, um umsonst gucken zu können. Seien wir doch mal ehrlich, sowas wie Premiere ist purer Luxus, wirklich teurer wird das wegen der Umsonstgucker auch nicht, aber billig war das noch nie. Wenn es mir mal finanziell schlechter ginge, wäre das Premiere-Abo sicherlich eine der ersten Sachen, die ich canceln würde, weil's einfach verzichtbar ist. Wer meint, ohne sowas nicht leben, oder es anderen nicht gönnen zu können, der sollte sich echt mal untersuchen lassen.
 
@DON666: Ja und? Trotzdem berechtigt es um Gottes Willen doch nicht zum Schwarzsehen? Wo sind wir denn überhaupt? Wieso zahlst Du denn dann für Premiere, wenn's doch umsonst auch geht? Alle Zahlenden sind die Vollidioten, weil die für exakt dieselbe Leistung (oder auch weniger -> Premiere Direkt!) auch noch Geld hinlegen. Diese Denkweise von Dir finde ich schon überaus bedenklich. Wenn jeder Mensch auf der Welt so handeln würde, dann würde wohl zeitnah unsere Wirtschaft zusammenbrechen...
 
@rootie: sehe ich auch so. Das Argument mit dem Auto ist nicht vergleichbar. Das Auto ist weg und alle die Versicherungen bezahlen sind mit betroffen, da sie den Schaden mitbezahlen müssen.
So aber nicht bei Premiere. Premiere merkt nicht, wenn jemand das Programm mit Schwarz anschaut. So ist es auch nicht weg und "eigentlich" kein Schaden entstanden.
Also ich würd mir Premiere nie kaufen ist für das Angebotene Programm einfach zu teuer. Viele Wiederholungen.
Free TV reicht vollkommen aus.

Und knacksicher ist ja wirklich nichts.
Das Bild ist lediglich verschlüsselt, wenn man den Schlüssel erkennt sieht man das Bild.

Wenn man vor einen Schrank ein Vorhängeschloss hängt und ein wenig mit Werkzeugen an dem Schloss bastelt springt es auf.
Genauso wird es es mit der neuen Verschlüsselung passieren.
 
@rootie:Da ist ja wieder einer der Moralpostel... Wieso schreibst du den Leuten vor wie sie zu leben haben? Ist es dein Problem,wenn jemand Premiere schwarz sieht?Fühlst du dich davon betroffen?Du kannst gerne für jeden Mist bezahlen und dich verarschen lassen,kannst immer schön zu allem einfach nur "ja" sagen und nicken.Nur weil andere Leute nicht die gleiche Einstellung haben sollte man nicht gleich über sie urteilen! mfG Ex!Li
 
@Ex!Li: Was hat das mit Moralapostel zu tun? Es gibt genau 2 Möglichkeiten: Entweder du zahlst für Premiere und guckst es, oder du zahlst nicht und guckst es nicht. PUNKT. PW ist ein kostenpflichtiges Dienstleistungsangebot das man in Anspruch nehmen kann oder auch nicht. Und nur weil keiner nachprüfen kann ob du schwarz guckst oder nicht ist es noch lange nicht i.O.
 
>Also bei Nagra 2 haben die jungs bis heute nicht so richtig geschaft das es ohne Update funktioniert aber wenn ich bedenke etwa ein 3/4 jahr nachdem nagra2 raus war konntest du schon die ersten D-boxen images mit update funktion bekomen nach und nach hat Prem. ja die keys in üfteren anbständen getauscht.
Somit musste der "kleine" zuschauer auch wieder öfters updaten. :-)
 
das hält nicht lange das nova packet hat man auch schon rausbekommen, hat lange gebraucht aber man hats gekriegt
 
Gut für die ehrlichen Kunden...
Es ist wohl so das sich Pay TV nur lohnt wenn es nicht Schwarzgesehen werden kann
Aber es wird sicher nicht lange dauern bis auch der neue Code gehackt wird !
Im Zeitalter der High End PCs wird so ziemlich alles geknackt . An der Rechenpower scheitert es heutzutage jedenfallls nicht mehr...
 
@Berserker: Reine Rechenpower genügt aber leider nicht, weil nur gerechnet werden kann wenn man weiß wie man rechnen muß, also die Methode kennt. Das ist IMHO (noch nicht) der Fall.
 
Wow Winfuture übertrifft sich mal wieder selbst... Am 15.10.08 wurde dies bereits bekannt gegeben.... http://www.digitalfernsehen.de/news/news_620453.html
 
Man bist du pingelig!! Du solltest bedenken, dass sich deine Quelle AUSSCHLIEßLICH mit TV-Themen beschäftigt, WF ist da wesentlich vielfältiger...
 
@knoxyz: heise hat am 17.10.2008 davon berichtet :) http://www.heise.de/newsticker/Bericht-Premiere-sperrt-am-Monatsende-Schwarzseher-endgueltig-aus__/meldung/117519
 
Und?! Es stand mit Sicherheit in 'zig anderen Quellen früher/später als in df, heise und winfuture! Wäre doch jetzt eigentlich eine tolle Beschäftigung für dich diese auch noch aufzulisten.. wünsche viel Spaß dabei :)
 
Ist denn die neue Verschlüsselung nicht schon längst geknackt worden oder irre ich mich da?
 
@Traumklang: ja du irrst dich, nur das NDS Temp-Crypt.
 
mich würde es mal interessieren, wie UnityMedia es geschafft hat die schwarzseher auszusperren und das ohne Kartentausch. Da war nach nen Update von einem auf den anderen Tag dunkel. Wieso hat Premiere das nicht auch so gemacht? Was ist an den Verschlüsselungen anders?
 
@Desperados: Alles geldwäsche. Premiere gehört dem Murdoch und Murdoch gehört NDS. Warum KD und KBW auf den NDS zug aufgesprungen sind wissen die selber nich (oder Murdoch hängt da auch mit drin). Die kunden werdens ihnen danken, solange es kein CI für NDS gibt. UM hat übrigens ne andere Nagra2 rom version auf die karten schreiben lassen, eine die nicht die sicherheitslücke der "geknackten" alten hat. Ist zwar auch nur ne frage der zeit bis das wieder ausgehebelt ist, aber auf der anderen seite wird NDS für die hackergemeinde auch interessanter.
 
@RocketChef:

KD stellt nicht auf NDS um!
 
Naja ich glaube es wird nicht lange halten, denn da Premiere auf Astra sendet, ist die Interesse zum knacken ziemlich groß, denn die Britten, und die Italiener mit Sky senden auf einen anderen Sateliten, da ist die Interesse nicht so groß, aber es war ja auch mit Nagra gewesen, da gab es ja auch ca. 2 Wochen nach der Einführung aus Polen Schwarzkarten für Premiere ... aber die sollen immer max. 1 Woche gelaufen sein, und dann hast du eine neue gebraucht.

Ich sage ja nur die vergraulen nur mit der Umstellung auf ein neues Verschlüsselungssystem nur Kunden, denn ich habe schon von mehreren gehört, das sie die neue Karte reingesteckt hatten, und nichts mehr ging.
 
@basti2k: Das vergraulen der Kunden ist für Premiere nicht weiter schlimm,es sind ja nicht mehr so viele da.
 
Wer hat denn die News geschrieben, da sind überall Kommata, wo keine hingehören.
 
@Mike500: steht doch da Dr. Duden von Markus Pytlik für WinFuture.de *GGG ausserdem soll Nagra erst am 15.11.08 abgeschalten werden. tja up to date ist Winfuture auch nicht.
 
@sorduk:

30.10 ist schluss.
 
Es geht vielen Leuten nicht um das "Schwarzsehen" sondern um die Überlistung der Technik!
Habe einige bekannte die ein Premiere Abo haben und trotzdem Technisch immer weiter Aufrüsten um die Verschlüsslung zu knacken.
-Nach dem Spiel ist vor dem Spiel :-)
 
@Ultimate_Rock: Naja das Argument ist nicht so besonders Schlagkräftig finde ich. Den die eigentliche Überlistung macht ja der, der das ganze Programmiert und die Software und Keys ins Internet stellt.
Der kann "stolz" sein was geschafft zu haben.

Wenn sich eine Person für ihren Receiver nun die Software runterlädt und sich auf den Receiver überspielt finde ich ist das nicht eine Profihafte Leistung mit der man sich groß darstellen kann.
Den es ist ja wirklich sehr sehr einfach das ganze durchzuführen.
 
Das Spiel mit dem knacken mit der Verschlüsselungstechnik wird immer wieder von vorne beginnen.
Wenn Premiere einen neuen Code raus bringt, dann erscheint wieder ein neues Decodierungssystem, was es möglich macht, das auch zu sehen.
Aber es ist interessant, wie dieses Spiel immer hin und her geht.
 
frage mich sowieso, warum premiere schauen ob nun legal oder illegal so gefragt ist. das was die da bringen ist alter scheiß - hab ich schon auf dvd gesehn, was die filme angeht. und den profisport in form dieser modernen medienprostitution unterstützen? das hat nix mehr mit sport zu tun. und die preise absolut frech. erstaunlich das es dafür wirklich legale abonnenten gibt.
 
@Rikibu: Reine Faulheit. Warum sollte man sich die DVDs holen wenn man es auch einfach so sehen kann? Besonders in Verbindung mit einem HD-Recorder ist Premiere absolut schmerzfrei gewesen. Besonders schön fand ich aber daß man bei Premiere auch reihenweise B-Movies zu sehen bekommen hat, welche man unter Garantie nie auf DVD gelieben oder gar gekauft hätte.
 
@Johnny Cache: Du meinst also, Premiere ist geradezu ein Paradies für Trash Fans? Das ist natürlich ein Argument. :-)
 
@Rikibu: genau wie Johnny Cache sagte ... reine Faulheit, ist bei mir nicht anders :D - vom Inhalt her ist es etwas besser geworden in den letzten Monaten :) naja ich werde Hit24/MTV/MTV Entertainment/Discovery Channel/Prem. Sport vermissen :[
 
@Rikibu: die faulheit erkauft man sich aber ganz schön teuer, wenn man da mal rechnet wieviel man da pro film bezahlt, der auf dvd oder bluray erhältlich is. das was wirklich interessant is, kostet ja noch zusätzlich - die ppv angebote... und das is schon überzogen... bei den preisen muss sich kein konzern wundern das man da auf wenig zuspruch trifft. wenn man nur premiere zahlen müsste, und dann wär gut, aber dann kommt noch gez, kabelgebühr.... als würde man nur fürs fernsehgeschäft arbeiten gehen...
 
Wenn man bedenkt das Tron damals Irdeto hackte, und Murdoch´s Krypto-Firma NDS dies finanzierte. Leider wusste damals Tron nix davon, zwei Tage nach seinem Tool war er Tod. Zur Zeit wird es so ein Genie nicht geben, auf jeden fall keins das es "um des hacks willen" macht, sondern wenn, dann nur wegen des Geldes.
 
@Chupacabra: Ui.Eine super Verschwörungstheorie ^^
 
@DennisMoore: Nix Theorie. Französiche Gerichte haben es bestätigt. http://www.telesatellite.com/articles/complot_pirates/
 
Leute es gibt kein Nagra 3 wie oft noch?????? Ich für meinen Teil hab Film,HD und MGM im Abo für 26,98EURO + KD Digital 27EURO und das reicht mir.
 
@Bohne02: In der Summe also 54 Euro. Ich hoffe du hast deinen Fernseher auch bei der GEZ angemeldet. Dann kannste gleich nochmal Kohle berappen :P. Manche Leute haben echt zu viel Geld. Ich für meinen Teil werd auf jeden Fall nicht auf den PayTV-Zug aufspringen, solange es diese Zwangsabgabe für die ÖR gibt. Einmal ein Zwangsabo zahlen reicht mir.
 
die Sport Streams landen eigentlich auch immer live im Internet :) da hilft auch die beste Verschlüsselung nicht wenn der der es reinstellt nen Premiere Abo hat^^
 
Ein hoch auf Winfuture und deren Zensur -.- wird ja immer besser, das zum Thema Meinungsfreiheit!
 
Wie wärs denn einfach mal wenn man den hochbezahlten Arschlöchern im deutschen Fußball die Gehälter um 60-70 % kürzen würde dann könnte man auch wieder Spaß am deutschen Fußball haben und man müßte nicht drauf achten wie man mit verschlüsselter Bundesliga denen ihre Gehälter mitfinanziert !!
Vielleicht reißt sich der ein oder andere "Profi" dann ja auch mal wieder nen Arsch auf und ist nicht schon in Gedanken wie er mit seinem RS8 oder Porsche nach dem Spiel nach Hause kommt !!!

Finde es auch eine riesengroße Schweinerei das ich alle viertel Jahr GEZ-SCheiße bleche und die öffentlich Rechtlichen es nicht mal schaffen dafür die Bundesligarechte zu kaufen !!!!
 
@FUZZELBIRNE: Warum guckst du denn so einen Blödsinn überhaupt an?
 
@FUZZELBIRNE: Super Idee. Ohne die hohen Gehälter kommen dann auch nicht mehr so viele Stars in die Liga. Und in ein paar Jahren ists dann qualitativ sogar egal ob man zum Kreisligaspiel auf den Bolzplatz geht oder Bayern gegen Hamburg im Fernsehen guckt. Junge, Junge. Denk doch mal ein bißchen nach.... PS: Noch erschreckender als diese Einstellung find ich, dass sie auch noch mit 5 Plussen bewertet wird.
 
@FUZZELBIRNE: Das ist der größte Scheiß den ich je gelesen habe, sorry. Wenn du wirklich interesse und auch nur das geringste quätschen Ahung vom Fußball hättest, würdest du nicht so einen Mist schreiben. Überhaupt, was nimmst du es dir raus hier irgendwen den du garnicht kennst als Arschloch zu bezeichnen. Neidisch? Oder kannst du dir die 19 Euro für das BL Paket samt CL und DFB Pokal nicht leisten?
 
Ja Hallo! Wie viele Leute haben zum Schwarzsehen mehr Geld ausgegeben, als es legal kosten würde? Sind die Chinesischen-Receiver jetzt auch alle für die Katz?
 
Jetzt mal im ernst.... Premiere hätte das ganze nochmal überlegen sollen, bevor Sie soviel geld ausgeben für dieses neue System, es gibt immer eine möglichkeit Schwarz zu sehen. Auch nun wo das neue System eingeführt wurde...
 
Irgendwie freu ich mich jetzt schon auf die dummen Gesichter der PW-Manager wenn sie merken, dass die Aussperrung der Schwarzseher sich wie so oft NULL auf die Abonnentenzahlen auswirkt. LOOOL
 
mal abwarten was kommt. premiere hat jedenfalls den denkbar schlechtesten weg gewählt... ein krieg an zwei fronten sozusagen. ich habe da meine zweifel dass das ganze lange hält. im übrigen.... von knacken kann so gesehen nicht die rede sein, ziel ist es ja nicht die verschlüsselung an sich zu knacken...ich glaube das ist selbst bei nagra 2 nie gelungen, sonderen diese zu umgehen oder auszuhebeln. ob nds und nagra da auf dauer standhalten ist fraglich. ich meine auf heise stand bereits vor einigen wochen, dass während der offiziellen frei empfangbaren zeit für einige receiver die daten fleissig mitgesnifft wurden.
mal abwarten was kommt. ich finde es ehrlich gesagt nur etwas traurig, dass ich als gewillter premiere kunde künstlich davor zurückgehalten werde premiere zu abbonieren. die strafe einen zertifzierten receiver zu kaufen möchte ich mir doch nicht auferlegen.
 
@Frankenheimer:
Du brauchst nicht zwingend einen zertifizierten Receiver. Nicht zertifizierte Receiver werden durchaus von Premiere geduldet.
 
Wer guckt schon noch Premiere? Mir reichen die anderen Sender, und wenn ich nen Film will ziehe ihn mir. Kein läsziges Aufnehmen, oder eben nur einmal ansehn! Ist doch viiiel besser ^^
 
Nur für Filme werden sich die allerwenigsten ein Abo kaufen. Bei Premiere gibt es einfach leider alles an SPort was man im FreeTV nicht oder nur eingeschränkt sehen kann, z.B. Champions League im Fussball oder Formel 1 ohne Werbung und mit besseren Hintergrundinformationen. Wenn RTL abgibt nach Köln, sieht man auf Premiere was so hinter den Kulissen passiert. Ich wäre sofort bereit 20€ / Monat zu zahlen, wenn dann auch wirklich alles an Sport drin wäre. Das ist aber leider die Frechheit: nur für Bundesliga wollen die nochmal 19€ haben. Das wären also im Kombitarif 35€/Monat+Miete des Recievers, also im billigsten Fall 40€ Nur mal so zum Vergleich: Das sind bei mir 3 Monate Handykosten für die man da einen Monat Sport im TV bekommt. Das ist es mir nicht wert
 
@cobe1505: Ich weiß nicht ob du jemals im Stadion warst, aber für einiger maßen gute Plätze bezahlst du bei guten Spielen in Hannvoer schon 44 Euro, dafür kannste 2 Monate auf Premiere BL sehen, klar ist Stadion was anderes, aber wenn dich Fußball interessiert, dann so0llte das nicht zu viel verlangt sein.
 
was bedeutet das eigentlich für leute, die noch mit einer guten alten d-box2 über kabel premiere schauen.
kann die weiterverwendet werden, oder muss ich mir da künftig einen anderen receiver besorgen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles