Handys verkaufen sich 2008 schlechter als erwartet

Wirtschaft & Firmen Die Zahl der verkauften Handys wird in diesem Jahr bei weitem nicht so hoch sein wie noch vor einiger Zeit erwartet. Das Marktforschungsunternehmen Gartner korrigierte seine Prognosen jetzt nach unten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich glaube weniger, dass es an der Finanzkriese liegt. Der Markt ist einfach gesättigt. Außerdem fehlt das Kaufargument. Die neuste Generation von Handys bietet kaum mehr Fuktionen als die Generation davor.
 
@Kaldoran: da stimm ich dir voll zu. Gut alle 2 - 3 Monate bringen die gr0ßen Hersteller neue Handy´s raus die eigentlich das gleiche können wie der Vorgägner.
 
@Kaldoran: Stimmt und so wie sich die Funktionen wiederholen hat auch die Optik kaum noch was Neues zu bieten. Jetzt kommen nur noch die Touchscreen Nachahmer und dann ist der Hype eh vorbei.
 
@Kaldoran: Sehe ich auch so. Zu mal vielen Käufern (wie mir) ein einfaches Modell reicht. Da muss es nicht immer das Neueste sein.
 
@Skysoft2000: ...Ich stelle mir die Frage, was wohl danach kommt?
 
@Kaldoran: Vor allem hat man früher die guten Handys schon kurz nach Verkaufsstart unter 50 Euro mit günstigem Vertrag bekommen. Heute muss man fürn gutes Handy zum Vertrag noch monatlich dazulöhnen und zusätzlich noch mehrere hundert Euro hinlegen. Kein Wunder, dass sich da kein Mensch mehr ein topaktuelles Handy holt.
 
@BiG-BennY: ich erwarte keine großen Neuerungen mehr, aber die Hersteller lassen sich bestimmt was einfallen damit die Kunden am Ball bleiben :)
 
Kein Wunder - der Markt wird ja geradezu von jede Menge Ware überschwemmt die kein Mensch braucht. Verlorene Rohstoffe...
 
Stimmt ja gar nicht! Ich hab mir dieses Jahr nach über 5 Jahren endlich wieder ein Handy geleistet. Und dann auch noch eins der teuren! :D
 
@Islander: Das was die Handys ketzt können, konnte keins mal annähernd vor 5 Jahren. Das ist nicht zu vergleichen und kannst die Thesen der Vorredner nicht widerlegen. Sie haben vollkommen recht. Das N96 hat auch nur Detailverbesserungen gegenüber dem N95 bekommen. Gleiche Funktionen, nur halt was besser. Es fehlt an Invationen. Selbst das iPhone kann da nicht viel helfen, was ich persönlich auf Grund der Nähe zum Computer und den daraus entstehenden Möglichkeiten noch für eins der Inovativeren halte.
 
@bigb702: Hatte ich ja gar nicht vor, wollte nur einen Scherz auf Egozentrik machen, aber es gibt <hier Zahl der Minusklicker einfügen> Leute die keinen Spass verstehen :'(
 
@Islander: das ding is doch, das alle die dieses jahr gekauft haben, die prognosen der vorjahre und die der folgejahre versauen, weil die ihr neues gerät jetzt haben und es eine zeitlang behalten werden... habe mir erst letzte woche ein neues telefon gegönnt, nach 6 jahren....
 
@Islander: Was hat das mit Spaß zu tun wenn es gar nicht witzig ist?
 
Tja würden die Banken mähr Dispo-Kreditt einräumen, tann würden ooch mähr Hendys verkooft werden!
 
@GordonFlash: Wieso, wenn der Dispo überzogen ist kann man ja immernoch einen Maxda Sofortkredit ohne Schufa-Auskunft bekommen.
 
@AndreHH: Genau. Dafür nehmen wir noch einen Sofortkredit auf, bei dem es dem vergebenen Institut egal ist, wieviel Miese schon global verbucht sind...
 
@GordonFlash: auf pump läst sich schelcht leben, irgendwann platz die blase und man wird fällig, was dann? ich glaube kaum, dass der staat da einem hilft :) mfg
 
Ich habe selber grade bei o2 in den Genion-S-Ohne-Handy Tarif gewechselt da ich nicht alle 2 Jahre ein neues Handy benötige und keine Lust habe Grundgebühr zu bezahlen.

Zumal die Zeit der subventionierten Handy eh vorbei ist. Samsung Handy bei o2 für 160 Euro Zuzahlung + 24 * 10 Euro Grundgebühr, das selbe Handy in diversen Online Shops für 180 Euro. Wer sich noch einen Vertrag mit Handy andrehen lässt hat selber schuld.

Erschreckend finde ich eigentlich nur die miese Qualität der Handys.
 
@AndreHH: Mich würde interessieren, worauf du dich bei dieser Aussage beziehst. Dass mein N95 welches ich vor 2 Jahren für 300€(+vertrag) gekauft habe mitlerweile nichts mehr wert ist, sehe ich in jedem Shop. Aber mich würde Interessieren, auf welches Samsung du dich dabei beziehst. Und auf welchen(seriösen) Shop mit mehreren Geräten auf Lager du dich beziehst. Bezüglich Qualität kann ich dir nicht widersprechen. zumindest von meinem N95 war ich(wegen der allseits bekannten Slider problemen) sehr enttäuscht. Ob das bei aktuellen Geräten noch so ist... ich waage es zu bezweifeln. Manchen Herstellern ist der Ruf mitlerweile sehr wichtig.
 
@Benedikt1986: o2 Genion-S mit Samsung U900 kostet 160€ + 24*10€ = 400€. Auf guenstiger.de findet man es für 219€. Ich hatte auch noch andere Handys geguckt, bei allen zahlt man viel drauf. Von daher lohnt sich ein Vertrag nicht mehr. Mein K800i hat nur etwas über 1 Jahr fehlerfrei funktioniert, nachdem ich nun über Wotan Server die aktuelle original Firmware geflasht habe ist wenigstens die Software wieder i.O. Die alte gebrandete o2 Software war Dreck.
 
@AndreHH: Nicht vergessen, dass man für jede telefonierte Minute oder jedes SMS/MMS/KByte Daten etwas weniger Geld mit dem Abo verbraten sollte, als ohne Abo. Kommt halt drauf an, was günstiger ist, ob man nun ein Handy + Prepaid kauft, oder ein Handy mit dem Abo kriegt.
 
@3-R4Z0R: Genion-S ist kein Prepaid-Tarif. Es gibt es selben Tarif auch mit Handy, nur dann eben mit 10 Euro Grundgebühr. Von daher kann man sehr gut ausrechnen was man fürs Handy bezahlt - eben 24 * 10 Euro + Zuzahlung.
 
Also ich würde mir gerne ein neues Handy kaufen, aber leider gibt es keins was mich anspricht. Da Benq-Siemens Pleite ist, wird es leider keinen nachfolger zum S68 geben, meinem Traumhandy. Sah edel aus, keine Kamera, ziemlich leicht, große und auseinandere stehende Tasten und vieles mehr machten es zu einen wahren schmuckstück. Das S68 mit einem sehr starken Akku, mehr internen Speicher, MP3 oder MP4 für Klingelton und Wecker und ein Mini USB Anschluss, und schon würde ich ein neues kaufen. Würde sogar mehr für so ein Handy ausgebenden als ein technisch besseres. den ganzen Hardware zusatz der da heute drinnen ist brauche ich nicht.
 
"Wenig verkaufen" ist gut, weil es die Umwelt ist. Ich kaufe alle 5 Jahre neue Handy und Computer (demnächst Eee-PC). Ich bin Greenpeace-Mitglied!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@KiLLaX: Wenig wegwerfen wäre noch besser. Ich kaufe nie Handys, ich bekomme gebrauchte geschenkt. Ich kaufe alle vier Jahre einen neuen PC, etliche Maschinen bekomme ich aber gebraucht auch geschenkt. Man soll nur eine neue Funktion für Altes finden, dann ist das auch für die Umwelt gut. Z.B. mein alter Pentium2 untertaktet auf 233MHz würde sich als Fileserver gut machen: lautlos, sparsam, schnell genug. Oder einen alten Laptop als Fileserver. Oder die Grossmutter mit seinem alten Handy beglücken. Was weiss ich, gibt vieles was Freude machen würde und der Umwelt zugute käme. Ich verwende sowieso einen anderen PC zum Surfen als zum Zocken (der alte, sparsamere zum Surfen). Manchmal auch zuhause meinen EEE-PC zum Surfen (der braucht irgendwo um die 15W + Akku laden = max 22W).
 
... muß die Finanzkrise jetzt für jede Prognose herhalten, die sich nicht halten läßt ...
 
@Thaquanwyn: Schade das ich kein Doppelplus vergeben kann.
 
@Kammy: dafür mach ichs :)
 
Man-o-man, NUR 8% Steigerung, anstatt 10% .. eine Tüte Mitleid für diese jetzt am Hungertuch nagende Industrie! Oder soll das jetzt ein Aufruf werden damit mehr Mobiltelefone gekauft werden, damit doch noch die 10% erreicht werden, oder sollen wir jetzt für die armen Manager Spenden sammeln?
 
Man sollte halt einfach mal analysieren WAS die Leute alles brauchen und was nicht! Alle paar Wochen ein "neues" Handy mit gleicher Technik bringts eben nicht.

Was will ich alle paar Jahre mit einem neuen Handy, wenn ich wirklich nur telefoniere und SMS verschicke? Für mich is das Handy kein Statussymbol sondern einfach ein Gebrauchsgegenstand.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte