Microsofts Weihnachts-Motto 2008: Weniger ist mehr

Microsoft Microsoft orientiert sich bei seinen Marketing-Bemühungen für das Weihnachtsgeschäft 2008 offenbar an den Ängsten der Verbraucher vor einer bevorstehenden Rezession. Insgesamt geht man davon aus, dass die Kunden zu Weihnachten in diesem Jahr weniger ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oh man, die leben doch schon zu lange auf Pump, dann sollte man die Amis auch nicht noch provozieren, neue Schrottware zu kaufen, vermutlich auch noch auf Pump!
 
Diesem Motto werden vermutlich.., wegen der aktuellen Finanzkrise..., viele Menschen in Deutschland auch folgen ! Kann ja nicht schaden oder ?
 
@NIKODEMUS: "Weniger ist mehr" das ist auch mein motto :) mfg
 
"Gar nichts" ist noch besser, und so schön günstig...
 
hätte mich schon gewundert wen das motto heißen würde "Mehr ist weniger" :D
 
Wie darf ich denn das nun verstehen: weniger ist mehr? Man bekommt "weniger" Windows für "mehr" Geld? Klasse Geschäftsidee!
 
@The Grinch: Wenn man den Text lesen würde, könnte man es verstehen... Habe extra ein Plus gegeben, obwohl dein Kommentar ein minus verdient hätte. Noch doofer als doofe Kommentare, finde ich nämlich verschwundene Kommentare!
 
@The Grinch: Also ich find den Kommentar gut.
Weniger Kompatibilität für mehr Geld! Oder weniger Geld für mehr Probleme?
 
Hoffentlich spricht sich diese Philosophie nicht rum, sonst sagt mein Internetprovider bald "Wir haben ihren Tarif verbessert und die Bandbreite von DSL2 auf DSL1000 reduziert, Sie wissen ja: Weniger ist mehr. Dieser Service ist ausnahmsweise kostenlos."
 
@mibtng: Dies scheint auch das Motto von Unitymedia zu sein, denn ich bekomme nur eine DL-Rate von ca. 1.000 MBits, obwohl ich einen 10.000 MBits Vertrag abgeschlossen habe. Seit 2 Monaten ärgere ich mich nun mit Techniker und Vertröstungen seitens Unitymedia herum.
 
dann werde ich einen abakus auf die wunschliste setzen...kein stromverbrauch und total schäublesicher...
 
Hmm, ich muss mir selber was schenken, zum Glück kann ich dann aussuchen ob ich lieber ein großes oder mehrere kleine Geschenke bekomme :)
 
@beuerchen: dafür gibts ein trost (+) :) ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen