World of Warcraft-Maus: 15 Tasten & 16 Mio. Farben

Peripherie & Multimedia Der Peripheriegerätehersteller SteelSeries hat eine neue Maus vorgestellt, mit der man vor allem unter den Fans des Massive Multiplayer Online Rollenspiels World of Warcraft auf Kundenfang gehen will. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
15 tasten? so viel braucht doch noch nicht mal wow oder?
 
@christi1992: Die Finger an der rechten Hand sind zu viel mehr fähig, als dumm auf der Maus rumzuliegen :). Spielen mit einer konventionellen Maus ist so, als würde sich ein Pianist 2 Finger seiner rechten Hand abtrennen.
 
@webmaster_sod: Ich stecke Sie immer in meine U-Hose... :-)
 
@christi1992: das sind 11 tasten mehr als sie der standard schurke braucht :)
 
@SunsEt: Und 12 mehr als beim Hexer :>
 
@Sm00chY: DoT Makro, Fearen... was hab ich vergessen? ^^
 
@christi1992: also mich stören schon an meiner Diamonback die seitlichen tasten. mann kommt immer wieder drauf und verstellt sich im Game die waffenwahl.... 2 Tasten und klickbares 3D Mausrad reichen vollkommen aus.
 
@christi1992: und 14 mehr als ein hunter braucht ^^
 
Dann muß ich mir schnell noch ein paar Finger wachsen lassen. LoL
 
@schauinsland: wieso? du hast doch noch ne weitere hand, zwei füße mit je 10 Zehen und im schnitt 32 Zähne inklusive der Nase :D also da is noch soviel möglich ]:>
 
16mio Farben???
 
@ds94: Mehr als das Spiel hat, als Ausgleich halt.
 
@ds94: hab ich mir auch gedacht.... 20 hättens auch getan
 
@Samin: Weder, noch. Man kann mit 7 Buntstiften ein extrem buntes Bild malen. Genauso ist's bei dem Spiel. Ein paar schrille farbige Texturen, der Rest sind Schattierungen und... fertig.
 
@ds94: Die 16 Mio Farben sind doch nur Kundenfang. Soviele Farben kann das Auge noch nicht mal sehen.
 
@ds94: Das sind ganz normale RGB-LED´s die je nach Spannung die Farbe erzeugen. Kein Großer Technischer Aufwand. Das kann jeder Zuhause selber machen der Löten kann. Soll heißen das dass nix besonderes ist mit den 16mio Farben :)
 
@Islander: hab ich mir auch irgendwie gedacht... hab das game vor ca 3 Jahren gekauft mit ner prepaid karte. installiert, angezoggt und enttäuscht wieder deinstalliert... so eine saumäßíge grafik bei den Systemanforderungen... da lob ich mir mein Guild Wars :D
 
@Stefan_der_held: Guild Wars FTW
 
Und bis jetzt isses wohl nicht gegangen. Aber wer's braucht. Ich bin nicht so der Gamer, da kann ich das nicht so gut nachvollziehen.
 
Funktioniert die Maus nur mit Wow oder kann man die auch für andere games benutzten? :P XD
 
Irgendwie verstehe ich den Preis nicht so ganz. Was macht diese Maus 90€ wert? die 3 Farben LED kann es ja kaum sein und Mikroschalter für Tasten sind glaube auch nicht so teuer. Dann soll sie so wie es geschrieben wurde nur in einem Spiel alle Tasten Unterstützen statt das für alle Anwendungen zur Verfügung zu stellen so das man die Tasten auch sinnvoll nutzen kann.
 
@Eistee: Es ist für WoW Begründung genug?
 
@Eistee: Fuer alle Anwendungen waere okay, nur fuer ein Spiel echt laecherlich. Ist sie generell benutzbar waere es eine Ueberlegung wert, je mehr Tasten desto besser! :D
 
@Eistee: "sie verfügt über insgesamt 15 programmierbare Tasten." Was ist daran nicht zu verstehen? Es werden jediglich die Tasten von der Tastatur auf die Maus umgelegt, wie auch bei WoW. Evtl. sind dann noch Makros möglich wie bei der Logitech Tastatur G11 (15) für die G Tasten.
 
@Zertul: Solang es die Leute zahlen, ist der Preis (aus Sicht der Hersteller) mit Sicherheit gerechtfertigt :)
 
@Eistee: Die maus sieht gut aus das muss man doch lassen! gebürstetes Aluminium die Möglichkeit die Beleuchtung zu ändern und 15 Programierbare tasten. Wenn das bei allen spielen geht durchaus ne gute maus.
Am ende muss jeder selbst wissen ob es ihn anspricht.
Ich find die bis aus das WoW Logo geil. Allerdings hab ich net eben mal 90euro^^
 
@citrix: Manche kaufen sich ein Auto, welches zehntausende Euros kostet. Ich selber habe meine Hand im Wochenschnitt länger auf ner Maus als am Lenkrad. Da schmerzen 100,-Euro nicht die Bohne.
 
wer die maus auch für normale user geignet? hab nähmlich kein wow
 
@christi1992: Denke man kann davon ausgehen das sich auch Windows damit steuern lässt. Da die Tasten Programmierbar sind und auch Makros bis zu 160 Zeichen unterstützen, könnte man sie auch durchaus für "ernsteres" Arbeiten verwenden. Ob sie nun für andere Spiele, wo es um genauigkeit und schnelligkeit geht geeignet ist, muss sich noch Zeigen wie die Restlichen, fehlenden Angaben sind.
 
Nur eine Maus für WoW - fördert sicher den Schub der alltäglich sitzenden WoW Zocker mal wieder Geld für was rauszuhauen und ins RealLive einzusteigen um im MM oder Saturn einkaufen zu gehen. Kann man jetzt Positiv oder Negativ sehen... Ich sehe es eher als Negativ an, die Maus ansich ist aber schon ein wenig interessant wenn sie denn doch allgemein auch nutzbar wäre...
 
@Michael350: Wofür gibt es die gute alte Post? Da muss der WoWler nur bis zur Haustüre bewegen^^. Interessant wäre sie für mich nur wenn auch der rest der Daten stimmt, also DPI-Wert, wie Gleitfähig ist sie, funktioniert sie auch auf "exotischen" Mauspads sowie auf "normalen". Die "Werbung" mit den WoW Schriftzug entwertet die Maus allerdings für MICH persönlich.
 
Das Design spricht mir ja relativ positiv zu, aber ich hätte gerne etwas über die Abtastmethode erfahren oder was für eine Auflösung unterstützt wird....
 
WOW 99USD
Och ich hab auf meiner MX Revolution nur 13 Tasten :(
 
"Einen genauen Preis nannte SteelSeries zunächst nicht" - "Sie kostet dann knapp 90 Euro und kann schon jetzt vorbestellt werden. " wer den fehler findet darf ihn behalten... beides letzter absatz
 
ha ha ha wer diese maus kauft für 90 € hat sie doch net mehr alle.
 
Manche Spiele unterstützen nicht mal alle 5 Tasten meiner Maus. -_-
 
kann man die sich auch verzaubern lassen?^^
 
@Kraftzwerg: Dazu sind dann die 16mio Farben
 
bestimmt gehen von den 90 euro, von denen SteelSeries wohl noch nicht weiss das die Maus soviel kosten, wird 85€ euro an Blizzard, weil die den Hals net vollkriegen mit ihrem Gummibärenspiel :)

Den Hersteller hab ich jedenfalls noch nie gehört.. die bauen sonnst bestimmt so 5euro-Laptop-Mäuse...
 
@jaho84: Also Steelseries ist schon sehr bekannt im Bereich Gamer Equipment. Besonders bekannt sind die Steelseries Mousepads sowie die Headsets. Den Preis halte ich für eine Mouse allerdings für indiskutabel.
 
ach naja hexer brauchen ja nur alle tasten mit dots belegen^^
Krieger machen auf jede ./charge xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte